Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Die Muppets Weihnachtsgeschichte

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Die Muppets Weihnachtsgeschichte

    The Muppets Christmas Carol

    USA 1992

    Charles Dickens (Gonzo/Dave Goelz) erzählt seine Geschichte im London des 19.Jahrhunderts: Der Geschäftsmann Ebenezer Scrooge (Sir Michael Caine) ist zwar reich, aber auch ein gefühlskalter, einsamer Mann. Besonders an Weihnachten lässt er das seine Angestellten und insbesonders seinen Buchhalter Bob Cratchit (Kermit/Steve Whitmire) spüren. Doch diese Weihnacht ist alles anders. Erst erscheinen Scrooge seine beiden verstorbenen Partner, die Marley-Brüder, die ihm daraufhin mitteilen, dass dies nicht der letzte Besuch übernatürlicher Wesen bei ihm ist in dieser Nacht. Denn Scrooge soll lernen, ein besserer Mensch zu werden...
    Ich gebe gerne zu: Diesen Film schau ich mir jede Weihnacht von neuem an...und er verliert einfach nichts von seinem Charme. Das liegt einerseits an dem unvergleichlichen Muppet-Humor wie auch an der zeitlosen Geschichte.
    Ach ja, und an Michael Caine. Von allen Verfilmungen die ich bisher gesehen habe ist er mein Lieblings-Scrooge-Darsteller.
    Highlights dieses Films sind eindeutig Gonzo und Rizzo, die als Erzählerduo agieren. Zu göttlich!

    Volle 10 Punkte auf der Weihnachtsskala!
    To see the world, things dangerous to come to, to see behind walls, to draw closer, to find each other and to feel - that is the purpose of life.
    Follow Ductos on Twitter! | Duct Tapes and Tales

  • #2
    Mir gefällt der Film nach X-malen auch noch sehr gut. Eine sehr humorvolle und herzliche Interpretation der Weihanchtsgeschichte mit einem tollen Michael Caine. Seh ich - genauso wie "Der kleine Lord" - fast jedes Jahr zu Wehnachten.

    Gute
    5 Sterne!

    Kommentar


    • #3
      Vollste Zustimmung!
      Diese Verfilmung kommt hoffentlich auch wieder dieses Jahr sowie die mit Patrick Stewart. Ein Muss zu jeder Weihnacht...
      Heaven is where the police are British, the chefs are Italian, the mechanics German, the lovers French and it all is organized by the Swiss.
      Hell is where the police are German, the chefs are British, the mechanics french and the lovers are Swiss and it all is organized by the Italians.

      Kommentar


      • #4
        Lief letzten Dienstag auf ZDF-Neo und gestern abend auf SRTL. Ja, ist denn schon Weihnachten?
        Heaven is where the police are British, the chefs are Italian, the mechanics German, the lovers French and it all is organized by the Swiss.
        Hell is where the police are German, the chefs are British, the mechanics french and the lovers are Swiss and it all is organized by the Italians.

        Kommentar


        • #5
          Ein wunderschöner Film!
          Sehr gut gefallen hat mir die Kombination von Charles Dickens Werk "Eine Weihnachtsgeschichte" mit den Muppets. Die Figur des Ebenezer Scrooge wurde hervorragend von Michael Caine gespielt. Weiters vermag es der Film Humor, Spannung und Traurigkeit in eine schöne Story zu verpacken. Highlight für mich war aber der Erzähler und sein Gefährte, nämlich Gonzo und Rizzo, welche für sehr viel Humor sorgten und die Handlung auflockerten. Ein ganz klein wenig störten mich die Gesangseinlagen, da ich auf so etwas nicht stehe.
          Trotzdem bekommt der Film noch schwache sechs von sechs Sterne.
          Gewinnerinnen der Wahl zur Miss SciFi-Forum 2007 - 2016
          Wahl zur Miss SciFi-Forum 2017
          Wahl zum schönstes Raumschiff in der SF
          Wahl der Top 5 Sci-Fi Serien

          Kommentar


          • #6
            Ich mag diese Version auch sehr gerne. Sie schafft es, den Humor gut zu integrieren, ohne dass er aufgesetzt oder störend wirkt. Außerdem ist Michael Caines Scrooge-Darstellung eine der besten überhaupt; er stellt die Wandlung des Charakters überzeugend dar, was man nicht von allen Verfilmungen sagen kann.
            "Die Wahrheit ist so schockierend, die kann man niemandem mehr zumuten." (Erwin Pelzig)

            Kommentar

            Lädt...
            X