Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Hänsel und Gretel - Witch Hunters

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Hänsel und Gretel - Witch Hunters

    Nein, auch der Titel ist kein Witz. Das ist tatsächlich ein kommender Fantasy-Film, basierend auf dem Gebrüder Grimm-Märchen.

    15 Jahre nachdem sie die Hexe töteten die sie entführte, sind die Geschwister Hänsel (Jeremy Renner; The Avengers) und Gretel (Gemma Arterton; Prince of Persia) groß ins Hexenjäger-Business eingestiegen und nehmen es mit bösen Zauberinnen im ganzen Land auf.

    In weiteren Rollen:

    Zoe Bell und Famke Janssen

    Ein erstes Foto der Geschwister gibt's auch schon:
    First Look: Jeremy Renner in Hansel and Gretel: Witch Hunters | WorstPreviews.com
    Und am Donnerstag soll der Trailer online gehen.

    ...

    Ok...meine erste Frage:
    Wie zur Hölle kommt man bitte auf so eine Idee? Ich will den Film nicht verurteilen, aber - gute Güte, die Filmideen werden immer absurder.
    To see the world, things dangerous to come to, to see behind walls, to draw closer, to find each other and to feel - that is the purpose of life.
    Follow Ductos on Twitter! | Duct Tapes and Tales

  • #2
    Naja, solange die zwei nicht auf die zeitgereisten Brüder Sam und Dean Winchester treffen und alle dann gemmeinsam jagen, wird es wohl nicht allzu absurd!
    Nein im Ernst, die Idee ist wirklich sehr absurd, aber wer weiss, wenn der Film gut gemacht wird könnte doch ein spassiger Horror-Streifen raus kommen. Dass der intellektuelle Anspruch nicht sehr hoch sein wird, verrät alleine die Story, aber solange der Film eine gute (im Sinne von spannende und guterzählte) Story hat, könnte der Film doch sehr wohl annehmbar werden.
    That is not dead which can eternal lie / And with strange aeons even death may die
    Es ist nicht tot, was ewig liegt, / Und in fremder Zeit wird selbst der Tod besiegt.
    H. P. Lovecraft

    Kommentar


    • #3
      PRUST - hoffentlich wird das B-Movie spaßig.

      Kommentar


      • #4
        Gnahaha! Das klang schon bescheuert als ich es das erste Mal gehört hatte. Nämlich als sie hier in Braunschweig einige Szenen dazu gedreht haben (wird im Film aber einen anderen Ort darstellen). Aber was solls, auch bescheuert kann je nach Umsetzung und je nach Stimmung der Zuschauer noch Spaßig sein. Aber auch hier wird es vermutlich nicht unbedingt ein Kinogang.

        Kommentar


        • #5
          Ich kann mich der Meinung meiner Vorposter nur anschließen, die Handlung klingt wirklich ziemlich überdreht und lässt daraus schließen, das der Film deshalb weder Teifgang noch sonstige Qualitäten aufweisst und somit absolut keinen Gang ins Kino rechtvertigt. Im FreeTv würde ich in mir vielleicht ansehen, aber ansonsten gibt es einfach momentan zuviele trashigen B-Movies im Kino.

          Kommentar


          • #6
            Zitat von Ductos Beitrag anzeigen
            Ok...meine erste Frage:
            Wie zur Hölle kommt man bitte auf so eine Idee? Ich will den Film nicht verurteilen, aber - gute Güte, die Filmideen werden immer absurder.
            Marketing! Hänsel und Gretel ist ein international sehr bekanntes Märchen, bei so einem Titel verspricht man sich wohl ein gewisses Interesse beim Publikum für den Film. Ob das allerdings gut geht, nun da habe ich so meine Zweifel.
            Well, there's always the possibility that a trash can spontaneously formed around the letter, but Occam's Razor would suggest that someone threw it out.
            Dr. Sheldon Lee Cooper

            Kommentar


            • #7
              Zitat von Enas Yorl Beitrag anzeigen
              Marketing! Hänsel und Gretel ist ein international sehr bekanntes Märchen, bei so einem Titel verspricht man sich wohl ein gewisses Interesse beim Publikum für den Film. Ob das allerdings gut geht, nun da habe ich so meine Zweifel.
              Es ist schon eine Schande, dass die Filmstudios noch dafür Geld bereitstellen!

              Kommentar


              • #8
                Da lass ich mich jetzt einfach mal überraschen. Der Plot ist immerhin so doof, dass es am Ende wieder spaßig werden könnte. Und außerdem wurden mal ein R-Rating und viel Blut versprochen, ich hoffe das bleibt dabei Der Regisseur hat auch schon Dead Snow gemacht, vielleicht wird es also doch nicht ganz so schlimm, wie man das eigentlich erwarten müsste.

                Märchen scheinen aktuell aber schwer in zu sein. Mit Once Upon A Time und Grimm laufen aktuell zwei TV Serien, die irgendwo auf Märchen basieren, und zwei(!) Schneewittchen Verfilmungen sind auch unterwegs: Snow White and the Huntsman und Mirror Mirror
                I am altering the movie. Pray I don't alter it any further.

                - George Lucas

                Kommentar


                • #9
                  Zitat von Enas Yorl Beitrag anzeigen
                  Marketing! Hänsel und Gretel ist ein international sehr bekanntes Märchen, bei so einem Titel verspricht man sich wohl ein gewisses Interesse beim Publikum für den Film. Ob das allerdings gut geht, nun da habe ich so meine Zweifel.
                  Das stimmt. Ich habe mal in einer Doku gesehn, dass die Märchen der Brüder Grimm zB in Japan fast noch bekannter sind als die einheimischen Volksmärchen; sie wurden Teil der japanischen Kultur.
                  Aber auch in den USA scheinen sie sehr beliebt zu sein, was man daran sieht, dass wie Leandertaler schn geschrieben hat, mehrere Filme und Serien zum Thema in der Mache sind, bzw laufen. Und gab es nicht vor ein paar Jahren mal eine ich glaub 10-teileige Mini-Serie mit dem Thema Grimms-Märchen?
                  Märchen sind also überaus beliebt, offenbar sprechen sie, und die Versionen der Gebrüder Grimm besonders, irgendetwas in den Menschen an.
                  Und da auch Fantasy und Horror sehr beliebt sind, wieso sollte man dasnicht kombinieren?
                  That is not dead which can eternal lie / And with strange aeons even death may die
                  Es ist nicht tot, was ewig liegt, / Und in fremder Zeit wird selbst der Tod besiegt.
                  H. P. Lovecraft

                  Kommentar


                  • #10
                    Könnte sich durchaus als (erwachsener) Spaß entpuppen.

                    Der neue Trailer verspricht auf jeden Fall ein einziges Augenzwinkern, das den ganzen Film durchzieht:
                    Hansel and Gretel Witch Hunters - Official Red Band Trailer [HD] - YouTube
                    To see the world, things dangerous to come to, to see behind walls, to draw closer, to find each other and to feel - that is the purpose of life.
                    Follow Ductos on Twitter! | Duct Tapes and Tales

                    Kommentar


                    • #11
                      Den Fimstudios gehen echt die Ideen aus. Als wenn die ganzen "Remakes" nicht schon schlimm genug sind stürzen sie sich jetzt auf alte Kindermärchen und machen Actionfilme draus.

                      Angefangen hat es mit "Brothers Grimm", ok, der Film war nicht schlecht aber die Brüder Grimm als hochstapler darzustellen hat mir nicht so ganz gefallen. Dann natürlich "Snow White and the Huntsman"... auch ein unterhaltsamer Film, aber sie verhuntzen echt schöne alte Volksmärchen!

                      "Rapunzel neu verföhnt" fand ich wiederrum als Kinderfilm echt schön... nur wie mache ich jetzt meinen Kindern klar dass das Märchen eigentlich ganz anderst war?

                      "Mirror Mirror" war einfach nur lächerlich. Ok, es sollte eine Komödie werden, aber das war für mich fast schon unterste Schublade.
                      "noH QapmeH wo' Qaw'lu'chugh yay chavbe'lu' 'ej wo' choqmeH may' DoHlu'chugh lujbe'lu'!"

                      Kommentar


                      • #12
                        Es gibt auch noch einen älteren Trailer: Hansel and Gretel Trailer (2013) - YouTube

                        Die Trailer sehen jedenfalls ganz gut aus, sodass es sich hier um die beste Märchenverfilmung der letzten Jahre handeln könnte, allerdings ist das bei solchen Filmen nur schwer am Trailer abzulesen.
                        I am altering the movie. Pray I don't alter it any further.

                        - George Lucas

                        Kommentar


                        • #13
                          Zitat von Leandertaler Beitrag anzeigen
                          Es gibt auch noch einen älteren Trailer: Hansel and Gretel Trailer (2013) - YouTube

                          Na der Trailer sieht ja ganz gut aus. Aber das sahen bei anderen Filme die Trailer auch. Mal abwarten wenn er im Kino ist.
                          Wenn das Universum gerecht wäre würden uns all die schlechten dinge wiederfahren die wir verdient hätten!

                          Kommentar


                          • #14
                            Naja, die Idee ist meiner Meinung nach nicht bescheuerter wie die das Abraham Lincoln ein Vampirjäger war!

                            Filme mit bescheuerter Story gibt es ja immer wieder (siehe die "Klassiker" auf TELE 5) , die Frage ist doch nur was daraus gemacht wird!

                            Kommentar


                            • #15
                              Tele 5 ist bekannt für Super Filme mit hohem Budget.

                              Auch wenn die Märchen Gechichte hier aus dem Orginal Konzept gerissen wurde. Muss mal sehen ob es Müll oder okay ist. Ein Kino Hit wird es bestimmt nicht
                              Wenn das Universum gerecht wäre würden uns all die schlechten dinge wiederfahren die wir verdient hätten!

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X