Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Young Adult

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Young Adult

    Mavis Gary (Charlize Theron) ist eine geschiedene Autorin, die nie so richtig erwachsen geworden ist und in ihr Heimatkaff zurückkehrt, in der Hoffnung ihre Jugendliebe Buddy Slade zurück zu gewinnen. Einziges Problem: Der ist glücklich verheiratet und gerade Vater geworden.

    Bei uns startet der Film erst im Februar, die Kritiken sind allerdings recht gut und mit Regisseur Jason Reitman (Thank You for Smoking, Juno, Up in the Air) und Autorin Diablo Cody (Juno) kann da eigentlich nicht viel schief gehen, selbst wenn Young Adult vielleicht nicht ganz so gut sein sollte, wie Up in the Air.

    YOUNG ADULT Trailer 2011 Official [HD] - YouTube
    I am altering the movie. Pray I don't alter it any further.

    - George Lucas

  • #2
    Ich habe mir den Film eigentlich nur wegen Charlize Theron angeschaut und sie war auch der Grund weshalb ich ihn bis zum Ende angeschaut habe. Die Handlung war weder spannend, interessant noch lustig, stellenweise leider sehr zäh und langweilig. Einziger Lichtblick war Charlize Theron in der Rolle der Mavis Gary, welche sie sehr gut spielte. Alles in allem konnte mich der Film nur mäßig unterhalten, deswegen gibt es auch nur sehr schwache drei von sechs Sterne von mir. Einen davon gibt es nur wegen Charlize Theron.
    Gewinnerinnen der Wahl zur Miss SciFi-Forum 2007 - 2016
    Wahl zur Miss SciFi-Forum 2017
    Wahl zum schönstes Raumschiff in der SF
    Wahl der Top 5 Sci-Fi Serien

    Kommentar

    Lädt...
    X