Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Scooby Doo 3 - Das Abenteuer beginnt

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Scooby Doo 3 - Das Abenteuer beginnt

    Scooby Doo 3 - Das Abenteuer beginnt

    Inhalt:
    Wie wird man zu besten Freunden? Bei Daphne, Velma, Fred, Shaggy und Shaggys ängstlichem Hund Scooby-Doo ist es ein mysteriöses Abenteuer.
    Scoobys neuester Live-Action-Spielfilm führt uns zurück zu dem Zeitpunkt, als die vier Jungdetektive, plus einem Hundedetektiv, sich kennenlernen. Zu Unrecht werden die vier Kids beschuldigt in ihrer Schule, der Coolsville High, einen mysteriösen Spuk mit "echten" Gespenstern inszeniert zu haben. Als sie dafür sogar von der Schule verwiesen werden, beschließen die neuen Freunde, gemeinsam dem geheimnisvollen Spuk auf den Grund zu gehen - und steuern direkt in eine abenteuerliche und urkomische Handlung. (Quelle)

    Darsteller:
    Robbie Amell: Fred Jones
    Frank Welker: Scooby Doo
    Kate Melton: Daphne Blake
    Hayley Kiyoko: Velma Dinkley
    Nick Palatas: Shaggy

    Regisseur:
    Brian Levant

    Produktionsjahr:
    2009

    Spieldauer:
    82 Minuten

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: DaphneVelmaFredShaggyandScooby_article.jpg
Ansichten: 1
Größe: 25,1 KB
ID: 4289581



    Der Film läuft am am 04. März auf Pro7 um 12 Uhr 55.
    Gewinnerinnen der Wahl zur Miss SciFi-Forum 2007 - 2016
    Wahl zur Miss SciFi-Forum 2017
    Wahl zum schönstes Raumschiff in der SF
    Wahl der Top 5 Sci-Fi Serien

  • #2
    Mir haben die ersten beiden Filme schon nicht sonderlich gut gefallen, deswegen werde ich mir wahrscheinlich den dritten Film garnicht mehr anschauen.

    Zitat von Rommie's Greatest Fan Beitrag anzeigen
    Darsteller:
    Robbie Amell: Fred Jones
    Frank Welker: Scooby Doo
    Kate Melton: Daphne Blake
    Hayley Kiyoko: Velma Dinkley
    Nick Palatas: Shaggy
    Für den dritten Film wurde die gesamte Crew ausgetauscht! Da wollte wohl die ursprüngliche Crew nicht mehr mitmachen.

    Kommentar


    • #3
      Die ersten zwei Filme haben mir trotz allem gefallen, weit besser als erwartet, und mit dem Original-Cast

      Freddie Prinze Jr.: Fred Jones
      Sarah Michelle Gellar: Daphne Blake
      Matthew Lillard: Norville Rogers („Shaggy“)
      Linda Cardellini: Velma Dinkley

      hätte ich mir auch noch den dritten und einen vierten angeschaut.

      Kommentar


      • #4
        Ich hab den 1.Film nicht gesehen, aber den 2. hab ich auf DVD. Hab ihn aber mittlerweile meinem Cousin (11) geschenkt. Da ich den Film nicht wirklich gut finde *gg*

        Wusste gar nicht, dass es auch nen 3.gibt… Ist aber blöd, dass sie die kompletten Leute ausgetauscht haben… Werde ihn mir aber nicht anschauen, außer mein Cousin ist da und ich muss mitschauen =) =)
        Spürst du nicht diesen Schmerz in mir?
        Oh siehst du nicht, ich kann nicht mehr.
        Hilf mir! Schau mich an, ich bemüh mich sehr,
        was muss noch geschehen, dass du mich erhörst?

        Kommentar


        • #5
          Der dritte Film ist einfach nur schlecht und überhaupt nicht sehenswert. Die Story war langweilig und die Darsteller könnten überhaupt nicht überzeugen, besonders Nick Palatas als Shaggy kam extrem übertrieben dämlich rüber. Scooby Doo wirkte recht amateurhaft und war leider garnicht witzig, sowie auch die Spezialeffekte nicht überzeugen konnten. Weiters fehlte der Humor und leider war auch der Charme der ersten beiden Filme im dritten Film nicht mehr vorhanden. Somit gibt es von mir nur einen von sechs Sterne.
          Gewinnerinnen der Wahl zur Miss SciFi-Forum 2007 - 2016
          Wahl zur Miss SciFi-Forum 2017
          Wahl zum schönstes Raumschiff in der SF
          Wahl der Top 5 Sci-Fi Serien

          Kommentar

          Lädt...
          X