Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

RED 2 (Retired Extremely Dangerous 2)

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • RED 2 (Retired Extremely Dangerous 2)

    Die Fortsetzung der Action-Komödie "RED" mit Bruce Willis, John Malkovich, Helen Mirren und Mary-Louise Parker startet am 12. September 2013 bei uns in den Kinos und bereits am 19. Juli in den USA. In der Fortsetzung neu dabei sind diesmal u.a. Anthony Hopkins, Catherine Zeta-Jones und Byung-hun Lee.

    Der pensionierte CIA-Agent Frank Moses (Bruce Willis) trommelt diesmal sein ungewöhnliches Team zusammen um eine vermisste Atom-Bombe wiederzufinden.

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: RED_2_poster.jpg
Ansichten: 1
Größe: 595,2 KB
ID: 4289970

    1. Trailer: Deutsch / Englisch

    2. Trailer: Deutsch / Englisch

  • #2
    Eine kurze Vorschau war auch schon im Kino zu sehen.
    Ich freue mich schon sehr auf den Film und hoffe sehr das dieser die gleiche oder auch gerne bessere Qualität als der erste Film hat.
    Die Castliste sieht auch wieder interessant aus und ich freue mich auch mal wieder Anthony Hopkins in einem Kinofilm zu sehen.
    Gewinnerinnen der Wahl zur Miss SciFi-Forum 2007 - 2015
    Wahl zur Miss SciFi-Forum 2016
    Wahl zum schönstes Raumschiff in der SF
    Wahl der Top 5 Sci-Fi Serien

    Kommentar


    • #3
      Hmm, der zweite Teil von "300" ist bei den Comicverfilmungen gelandet, obwohl keine Comic-Vorlage mehr existiert. Sollte "RED 2" dann nicht auch unter den Comicverfilmungen einsortiert werden? Nur der Übersichtlichkeit halber.

      Hab inzwischen 3x die Vorschau im Kino gesehen und freu mich schon drauf. Bin mir ziemlich sicher, daß RED 2 im Vergleich zum zweiten Teil von GI Joe und zum fünften Teil von Stirb Langsam der beste Willis des Kino-Jahres wird - John Malkovich sei dank
      Karl Ranseier ist tot. Der wohl erfolgloseste Foren-Autor aller Zeiten wurde heute von einem Bus auf der Datenautobahn überfahren.

      Kommentar


      • #4
        Ich hab' gestern "RED 2" gesehen und der Trailer hat nicht zu viel versprochen! Humormäßig wirklich top, wobei überraschenderweise Mary-Louise Parker vielleicht die besten Szenen hat (zu viel will ich hier aber nicht verraten). Natürlich hat der Trailer einige Gags vorweggenomen, dennoch ist auch der zweite Film der Reihe sehr unterhaltsam und voll mit besonderen Charakteren. Auch die Neuzugänge haben mir gefallen, speziell Anthony Hopkins und Catherine Zeta-Jones. Nur auf Byung-hun Lee hätte ich wiederum verzichten können. Achja, Brian Cox, der ja schon im ersten Teil eine tragende Rolle hatte, hätte man sich vielleicht auch noch sparen können. Das war wirklich nur ein Cameo.

        Was nicht so gut war wie beim ersten Teil war leider die Inszenierung. Auch Teil 1 sprang zwischen den Schauplätzen hin und her, aber bei Teil 2 wirkt das deutlich weniger rund. Auch beim Kameraeinsatz (speziell bei action-reicheren Szenen) merkt man Unterschiede zum ersten Teil und auch beim Soundtrack ist das der Fall (anderer Regisseur und anderer Komponist als bei Teil 1). Stilistisch hat mir der erste Film besser gefallen.

        Teil 1 habe ich 9 von 10 Punkten gegeben. Teil 2 würde ich im Vergleich 7,5 Punkte geben. Ein sehr lustiger Film, aber nicht ganz so mitreißend inszeniert.

        Kommentar


        • #5
          Bei uns in der lokalen Zeitung waren die Meinungen der Leser zum Film auch sehr positiv. Die "schlechteste" Bewertung war da sinngemäß "Nicht ganz so gut wie Teil 1, aber immer noch sehr sehr gut und witzig".

          Muss ich mir wohl auf jeden Fall auch wieder anschauen.

          Kommentar


          • #6
            Also ich war gestern im Kino und muß sagen der Film ist einfach super! Alleine schon wegen der Besetzung mit vielen bekannten und sehr guten Schauspielern ist der Film ein muß. Besonders gut gefallen hat mir der Zuwachs von Anthony Hopkins als Dr. Edward Bailey, welcher seine Rolle hervorragend spielte. Aber auch der Rest der Crew war klasse. Besonders gut gefallen hat mir John Malkovich und Mary-Louise Parker, welche in Kombination einfach hervorragend waren. Wie auch schon MFB erwähnte finde ich auch das Mary-Louise Parker sogar noch ein wenig besser war als der Rest der Crew, weil diese einfach die besten und lustigsten Szenen und Dialoge hatte!
            Alles in allem war das eine gelungene und superlustige Fortsetzung mit hervorragenenr Besetzung, deswegen vergebe ich schwache sechs von sechs Sterne.
            Gewinnerinnen der Wahl zur Miss SciFi-Forum 2007 - 2015
            Wahl zur Miss SciFi-Forum 2016
            Wahl zum schönstes Raumschiff in der SF
            Wahl der Top 5 Sci-Fi Serien

            Kommentar


            • #7
              Klasse Film. Nette Action, Agententricks, eine ordentliche Portion Klamauk und das ganze von sehr guten Schauspielern umgesetzt, ergibt ein wunderbarer kurzweiliger Streifen.
              Auch wenn das Thema Superwaffe/bombe, kalter Krieg und Missetaten der Geheimdienste längst ausgelutscht ist, ist es bei diesem Film nicht weiter schlimm.

              Kommentar

              Lädt...
              X