Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

R.I.P.D.

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • R.I.P.D.

    R.I.P.D.

    USA 2013

    Polizist Nick Walker (Ryan Reynolds) und sein Partner Bobby Hayes (Kevin Bacon) haben ein wenig Gold unterschlagen und wollten sich damit ein besseres Leben aufbauen, als Nick Gewissensbisse bekommt. Einen Einsatz gegen einen Drogenboss nutzt Hayes, um seinen Partner zu hintergehen und zu töten. Doch für Nick war es nicht das Ende der Reise. Im Jenseits landet er beim RIPD, dem Rest in Peace Department. Eine Einheit verstorbener Cops, deren Aufgabe es ist, Geister aufzuspüren, die dem jüngsten Gericht entkommen sind, sogenannte Deados. Er wird dem ehemaligen US-Marshall Roy Pulsipher (Jeff Bridges) zur Seite gestellt. Doch als Toter in der Welt der Lebenden zu wandeln ist gar nicht mal so einfach...
    ---------------------------------------------------------------

    Ugh...

    Basiert auf den gleichnamigen Dark Horse-Comics von Peter M. Lenkov.

    Und ich hab keine Ahnung, was schief gelaufen ist. Ist die Vorlage nicht so gut? Der Film nicht richtig besetzt oder ausgearbeitet? Am ehesten denke ich das letztere. Denn die Dialoge sind einfach mies und in jeder Hinsicht unlustig. Die Handvoll witzigen Szenen waren alle schon im Trailer zu sehen.
    Ryan Reynolds schafft es sogar noch hölzerner zu wirken als noch in Green Lantern. Jeff Bridges kann ich keinen Vorwurf machen. Er hätte einen guten Charakter spielen können, wenn man ihm etwas zum Arbeiten gegeben hätte. Stattdessen nimmt sich der Film keine Zeit, mal etwas mehr Hintergrund in die Charaktere zu bringen. Es werden ein paar Sachen gesagt, aber nicht genug, damit man eine Bindung zu ihnen aufbauen kann.

    Und der Film hat zahllose riesengroße Logiklöcher...etwas was mich normalerweise nicht stören würde in Comicfilmen, aber wenn man schon eine eigene Comicwelt aufbauen will, sollte man sich auch an die Regeln halten.

    90 Minuten, für die ich gerne mein Geld wieder hätte

    3 Punkte und 2*. Komplett zum vergessen langweilig.
    To see the world, things dangerous to come to, to see behind walls, to draw closer, to find each other and to feel - that is the purpose of life.
    Follow Ductos on Twitter! | Duct Tapes and Tales

  • #2
    Ist der Film echt so schlecht!? Die Vorschau, welche ich bei meinem letzten Kinobesuch gesehen habe, war eigentlich von den Dialogen her sehr witzig. Actionmäßig wurde im Trailer auch einiges gezeigt.
    Gewinnerinnen der Wahl zur Miss SciFi-Forum 2007 - 2016
    Wahl zur Miss SciFi-Forum 2017
    Wahl zum schönstes Raumschiff in der SF
    Wahl der Top 5 Sci-Fi Serien

    Kommentar


    • #3
      Auf mich machten die Trailer eher den Eindruck, dass hier MIB in anderer Besetzung gezeigt wird. Es reicht, wenn man den irgendwann mal im TV sieht...
      Heaven is where the police are British, the chefs are Italian, the mechanics German, the lovers French and it all is organized by the Swiss.
      Hell is where the police are German, the chefs are British, the mechanics french and the lovers are Swiss and it all is organized by the Italians.

      Kommentar


      • #4
        Zitat von burpie Beitrag anzeigen
        Auf mich machten die Trailer eher den Eindruck, dass hier MIB in anderer Besetzung gezeigt wird. Es reicht, wenn man den irgendwann mal im TV sieht...
        Nö, es gibt kein Blitzdings.

        Story mau, Inszenierung action-lastig, lahmer bis nicht vorhandener Storytwist, von den Hauptdarstellern wie so oft in letzter Zeit der Böse

        Spoiler
        Kevin Bacon
        am unterhaltsamsten - anspruchslose Normalkost des Popcorn-Kinos.

        Der schlimmste Feind bei sowas ist das eigene Anspruchsdenken
        Karl Ranseier ist tot. Der wohl erfolgloseste Foren-Autor aller Zeiten wurde heute von einem Bus auf der Datenautobahn überfahren.

        "Ich mag meine Familie kochen und meinen Hund" - Sei kein Psycho. Verwende Satzzeichen!

        Star Wars 7? 8? Spin-Offs? Leute, das Haftmittel für meine Dritten macht bessere Filme!

        Kommentar


        • #5
          Hab eigentlich kaum Bock auf eine laue MiB.Aufwärmrunde. Vielleicht einmal im TV oder wenn er bei einer Feuerwehrbereitschaft geguckt wird. Geld werd ich dafür aber sicher nicht ausgeben.

          Kommentar


          • #6
            Zitat von HanSolo Beitrag anzeigen
            Hab eigentlich kaum Bock auf eine laue MiB.Aufwärmrunde. Vielleicht einmal im TV oder wenn er bei einer Feuerwehrbereitschaft geguckt wird. Geld werd ich dafür aber sicher nicht ausgeben.
            Das geht ja juristisch auch nur, wenn er im Fernsehen läuft, oder? Derlei Dienst müsste doch bei der DVD/Blueray mit der "Bohrinsel"-Klausel auch als "nicht zulässig" bzw "öffentliche Vorführung" für die DVD/Blueray gelten?
            Karl Ranseier ist tot. Der wohl erfolgloseste Foren-Autor aller Zeiten wurde heute von einem Bus auf der Datenautobahn überfahren.

            "Ich mag meine Familie kochen und meinen Hund" - Sei kein Psycho. Verwende Satzzeichen!

            Star Wars 7? 8? Spin-Offs? Leute, das Haftmittel für meine Dritten macht bessere Filme!

            Kommentar


            • #7
              Zitat von Karl Ranseier Beitrag anzeigen
              Das geht ja juristisch auch nur, wenn er im Fernsehen läuft, oder? Derlei Dienst müsste doch bei der DVD/Blueray mit der "Bohrinsel"-Klausel auch als "nicht zulässig" bzw "öffentliche Vorführung" für die DVD/Blueray gelten?
              Gilt das auch für Blu-Rays oder iTunes oder Watchever oder Maxdome oder Lovefilm oder ...?
              "The Light — It's Always Been There. It'll Guide You."
              Reviews, Artikel, Empfehlungen oder Podcasts von mir zu verschiedenen Themen aus der Popkultur könnt ihr auf Schundkritik.de finden.

              Kommentar


              • #8
                Zitat von Skeletor Beitrag anzeigen
                Gilt das auch für Blu-Rays oder iTunes oder Watchever oder Maxdome oder Lovefilm oder ...?
                Bei den Online-Dingern kann ich's dir nicht sagen, echt nicht. Die Microsoft-Nummer bei der Xbox One im Hinterkopf sagt mir, es gilt noch nicht aber es wird fieberhaft nach neuen Methoden gesucht. Und ob das jetzt Blueray, Blu Ray, Blu-Ray oder BluRay geschrieben wird, ist mir ehrlich gesagt piep-egal. Ich denke, dieser Standard wird nämlich noch kürzer "Standard" sein als die DVD es war
                Karl Ranseier ist tot. Der wohl erfolgloseste Foren-Autor aller Zeiten wurde heute von einem Bus auf der Datenautobahn überfahren.

                "Ich mag meine Familie kochen und meinen Hund" - Sei kein Psycho. Verwende Satzzeichen!

                Star Wars 7? 8? Spin-Offs? Leute, das Haftmittel für meine Dritten macht bessere Filme!

                Kommentar


                • #9
                  Zitat von Karl Ranseier Beitrag anzeigen
                  Das geht ja juristisch auch nur, wenn er im Fernsehen läuft, oder? Derlei Dienst müsste doch bei der DVD/Blueray mit der "Bohrinsel"-Klausel auch als "nicht zulässig" bzw "öffentliche Vorführung" für die DVD/Blueray gelten?
                  Sicher nicht. Weil das eben nicht öffentlich, sondern bei einer Bereitschaft zum Zeittodschlagen und auch nicht kommerziell ist. Seit wann soll man eine DVD/BlueRay nicht gemeinsam mit seinen Kumpels sehen dürfen??? Muss man sich dafür neuerdings in ein stilles Kämmerchen einsperren, damit ja niemand mitsieht???

                  Kommentar


                  • #10
                    Zitat von HanSolo Beitrag anzeigen
                    Sicher nicht. Weil das eben nicht öffentlich, sondern bei einer Bereitschaft zum Zeittodschlagen und auch nicht kommerziell ist. Seit wann soll man eine DVD/BlueRay nicht gemeinsam mit seinen Kumpels sehen dürfen??? Muss man sich dafür neuerdings in ein stilles Kämmerchen einsperren, damit ja niemand mitsieht???
                    Ist es auf ner Bohrinsel ja auch nicht Aber wir verleihen dem Thread hier gerade mehr Aktivität, als er bei der Qualität des Films überhaupt verdient hat
                    Karl Ranseier ist tot. Der wohl erfolgloseste Foren-Autor aller Zeiten wurde heute von einem Bus auf der Datenautobahn überfahren.

                    "Ich mag meine Familie kochen und meinen Hund" - Sei kein Psycho. Verwende Satzzeichen!

                    Star Wars 7? 8? Spin-Offs? Leute, das Haftmittel für meine Dritten macht bessere Filme!

                    Kommentar


                    • #11
                      Zitat von Karl Ranseier Beitrag anzeigen
                      Aber wir verleihen dem Thread hier gerade mehr Aktivität, als er bei der Qualität des Films überhaupt verdient hat
                      Ich kann es euch nicht verdenken.

                      Der Film ist so sehr zum Vergessen, er hätte auf einer Bohrinsel spielen können und ich wüsste es nicht mehr
                      To see the world, things dangerous to come to, to see behind walls, to draw closer, to find each other and to feel - that is the purpose of life.
                      Follow Ductos on Twitter! | Duct Tapes and Tales

                      Kommentar


                      • #12
                        Ist der Film echt so schlecht!?
                        Ich hatte heute eigentlich vor wegen des schlechten Wetters ins Kino zu gehen und mir den Film anzuschauen.
                        Gewinnerinnen der Wahl zur Miss SciFi-Forum 2007 - 2016
                        Wahl zur Miss SciFi-Forum 2017
                        Wahl zum schönstes Raumschiff in der SF
                        Wahl der Top 5 Sci-Fi Serien

                        Kommentar


                        • #13
                          In der Vorschau fand ich den Film eigentlich ganz gelungen. Leider ist wie so oft, der Trailer das Beste am ganzen gewesen.
                          Würde empfehlen, zu warten bis den Film zum ausleihen ist bzw gar bis zur TV-Premiere.

                          Kommentar


                          • #14
                            Zitat von Rommie's Greatest Fan Beitrag anzeigen
                            Ist der Film echt so schlecht!?
                            Ich hatte heute eigentlich vor wegen des schlechten Wetters ins Kino zu gehen und mir den Film anzuschauen.
                            Für ne Tüte Popcorn mit Hirn aus reicht er gerade. Aber aus vielen Ideen wurde praktisch nichts oder zu wenig gemacht, Reynolds ist nicht witzig wo er es laut Text und Drehbuch hätte sein sollen, und die Story bietet keine wirkliche Überraschung. Ein maues Machwerk halt, und für mich streitet er mit Strib Langsam 5 um den Platz schlechtestes Stück Kino des Jahres, von dem was ich gesehen hab. Man of Steel als größte Enttäuschung hat er geschlagen, und das trotz der wirklich hohen Erwartungen, die ich an Man of Steel hatte und den wirklich geringen Erwartungen, mit denen ich in RIPD gegangen bin.
                            Karl Ranseier ist tot. Der wohl erfolgloseste Foren-Autor aller Zeiten wurde heute von einem Bus auf der Datenautobahn überfahren.

                            "Ich mag meine Familie kochen und meinen Hund" - Sei kein Psycho. Verwende Satzzeichen!

                            Star Wars 7? 8? Spin-Offs? Leute, das Haftmittel für meine Dritten macht bessere Filme!

                            Kommentar


                            • #15
                              So, da gestern Regenschicht war, habe ich mir den Film im Kino angeschaut.
                              Leider ist dieser wirklich nicht gut. Einerseits harmonieren die beiden Hauptdarsteller Jeff Bridges als Roy und Ryan Reynolds als Nick so gut wie garnicht miteinander. Deren Dialoge und Handlungen waren nur in den seltensten Fällen lustig, Humor kam meistens nur dann auf wenn die beiden in ihrer Tarnidentität zu sehen waren. Andererseits hatte die Handlung sicherlich sehr viel Potential, jedoch finde ich das diese nur sehr schwach, langweilig und wenig fesselnd umgesetzt wurde. Leider gabe es auch viel zu wenige Momente zum Lachen.
                              Sehr gut gefallen haben mir die Spezialeffekte, besonders die Darstellung der Wurmlöcher bzw. Portale. Auch ganz gut waren die Masken der Deados.
                              Jedoch reicht es für maximal gute zwei von sechs Sterne. Einmal gesehen reicht vollkommen und das am besten bei der Free TV Ausstrahlung.
                              Gewinnerinnen der Wahl zur Miss SciFi-Forum 2007 - 2016
                              Wahl zur Miss SciFi-Forum 2017
                              Wahl zum schönstes Raumschiff in der SF
                              Wahl der Top 5 Sci-Fi Serien

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X