Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

"Blöde " frage zu DB & Co

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • "Blöde " frage zu DB & Co

    also Dragon Ball und Nachfolgeserien . Ist es geplant oder gewünscht, dass welches -Studio - auch- immer DB in einen Realfilm umsetzt?Weil heutzutage ja wirklich ALLES(und zum Teil der größte Scotty SORRY äh Schrott(y ) aus dem Comic - und Manga/Anime -Universum umgesetzt wird. Als "alter"DB Fan sowie der Nachfogeserie(en) wo SG schon selber mehr oder minder kämpfende Kinder hat (Son Goten/Gohan)würde mich sowas in diesem Fallsehr freuen
    From the far Antares Nebula to the moons of Kherex 3
    We fight our klingon battles as on Space on Air and See. First to fight for right and freedom then to keep our honour clean. We are proud to claim the Tilte of Imperial Marine! TD

  • #2
    Wieso war "Dragonball Evolution" nicht abschreckend genug? Ich bin nicht prinzipiell gegen Realverfilmungen von Mangas & Animes. Aber gerade das Genre von Dragonball ist Real ziemlich schwierig umzusetzen, ohne das dabei die Handlung blödsinnig wirkt. Jackie Chans "City Hunter" hat mir gut gefallen, auch wenn mir hier nicht jeder Fan der Vorlage zustimmen wird. Aber wenn US-Studios sich an so etwas versuchen, sehe ich schwarz.
    Well, there's always the possibility that a trash can spontaneously formed around the letter, but Occam's Razor would suggest that someone threw it out.
    Dr. Sheldon Lee Cooper

    Kommentar

    Lädt...
    X