Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Einspielergebnisse: "Der Herr der Ringe: Die Zwei Türme"

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Einspielergebnisse: "Der Herr der Ringe: Die Zwei Türme"

    "The Two Towers" nahm am ersten Tag des Erscheinens geschätzte 26 Millionen Dollar ein. An diesem Mittwoch wurden 6.633 Kopien in 3.622 Kinos gezeigt.

    Diese Zahlen sind besonders gut, wenn man beachtet, daß der Film an einem Mittwoch in die Kinos kam, und nicht am Wochenende. Im Vergleich dazu nahm der erste Teil "The Fellowship" "nur" 18 Millionen Dollar am ersten Tag ein.

    Damit ist "The Two Towers" auf Platz sechs der Filme, die am ersten Tag am meisten einspielten. Außerdem hat der zweite Teil der "Herr der Ringe" Trilogie hinter "Star Wars: Episode I" (mit 28 Millionen Dollar) den zweiten Platz des erfolgreichsten Mittwoch-Starts inne.

    Quelle: http://www.boxofficemojo.com/article...021219lotr.htm

    Gene
    Live well. It is the greatest revenge.

  • #2
    Mhh HDR ist eine reine Goldgrube. WB kann mit den Einnahmen von HDR mehrere andere Filme bezhalen.

    Kommentar


    • #3
      Und wenn man bedenkt das mit dem Einspielergebnis von Teil I die gesamten Produktionskosten wieder herinnen waren..
      'To infinity and beyond!'

      Kommentar


      • #4
        Original geschrieben von Nazgûl
        Und wenn man bedenkt das mit dem Einspielergebnis von Teil I die gesamten Produktionskosten wieder herinnen waren..
        genau! und nur aus diesem grund ließ WB dann Peter Jackson narrenfreiheit und erst dann hat er seine Pläne umgeschmissen und die Szene mit Aragons Scheintod noch nachgedreht und in den zweiten Teil eingebaut.

        Fragt sich jetzt, ob das gut oder schlecht ist
        "Steigen Sie in den Fichtenelch! - Steigen Sie ein!"

        Kommentar


        • #5
          Original geschrieben von COSIMO
          genau! und nur aus diesem grund ließ WB dann Peter Jackson narrenfreiheit und erst dann hat er seine Pläne umgeschmissen und die Szene mit Aragons Scheintod noch nachgedreht und in den zweiten Teil eingebaut.

          Fragt sich jetzt, ob das gut oder schlecht ist
          Da wurde aber viel umgeschmissen. Frodo wurde ja auch nicht erst gekitnapped und dann in diese Stadt gebracht.

          Kommentar


          • #6
            Original geschrieben von Logic
            Da wurde aber viel umgeschmissen. Frodo wurde ja auch nicht erst gekitnapped und dann in diese Stadt gebracht.
            hmm... sicher, dass dies nachgedreht wurde? halte ich irgendwie für zu komplex, dass man diese Szenen erst später in den Film eingefügt hat. Aber kann ja durchaus sein, hab ja auch nicht alles an Infos gelesen.

            Bei der Szene mit Aragons Scheintod war das so, da bin ich mir sicher.
            "Steigen Sie in den Fichtenelch! - Steigen Sie ein!"

            Kommentar


            • #7
              Ich habe hier noch einen kleinen Bericht aus den Salzburger Nachrichten von heute:

              Rekordtag für "Herr der Ringe"

              Der zweite Teil der Fantasy-Trilogie "Herr der Ringe" hat an seinem ersten Tag in den Kinos weltweit fast das Doppelte des ersten Films der Reihe eingespielt. Der am Mittwoch in rund 12000 Kinos weltweit angelaufene Film brachte 42 Mill. Dollar (40,9 Mill. Euro) ein, wie die Produktionsfirma New Line Cinema am Donnerstag in Los Angeles mitteilte. Allein in den USA beliefen sich die Einnahmen auf 26. Mill. Dollar, 16 weitere Millionen waren es in acht anderen Ländern. Damit spielte "Die zwei Türme", der zweite Teil von Peter Jacksons Spektakel nach der Buchvorlage von J.R.R. Tolkien, an seinem ersten Tag gut 45 Prozent mehr als Teil 1 ein, der im vergangenen Jahr mit dem Titel "Die Gefährten" angelaufen war. "Wir sind wie benommen von diesen Zahlen", sagte Rolf Mittweg, der Chef von New Line Cinema
              Ich find das super Und der dritte Teil spielt dann am ersten Tag 3 mal soviel ein
              Bei Graptars Hammer! Was für Sonderangebote...
              Meine Musik: Juleah

              Kommentar


              • #8
                3x soviel wie Teil 2!
                He gleams like a star and the sound of his horn's /
                like a raging storm

                Kommentar


                • #9
                  Immer weider erfreulich , weil selten, wenn auch mal ein vernünftiger Film kommerziell extrem erfolgreich ist !

                  Bin mal gespannt wo TTT am Ende auf der Liste der erfolreichsten Filme aller Zeiten landen wird ...
                  “Are these things really better than the things I already have? Or am I just trained to be dissatisfied with what I have now?”― Chuck Palahniuk, Lullaby
                  They have nothing in their whole imperial arsenal that can break the spirit of one Irishman who doesn't want to be broken - Bobby Sands
                  Christianity makes everyone have this mentality that escapism is a bad thing. You know "Don't run away from the real world - deal with it." Why ? Why should you have to suffer? - Marilyn Manson

                  Kommentar


                  • #10
                    Original geschrieben von NicolasHazen
                    Immer weider erfreulich , weil selten, wenn auch mal ein vernünftiger Film kommerziell extrem erfolgreich ist !

                    Bin mal gespannt wo TTT am Ende auf der Liste der erfolreichsten Filme aller Zeiten landen wird ...
                    Wenn man alle 4 zusammenzählt wird er schon weit oben sein. Was ist eigentlich momentan der meißt erfolgreichste Film?

                    Kommentar


                    • #11
                      Was meinst du mit alle 4?

                      Kommentar


                      • #12
                        Original geschrieben von Logic
                        Was ist eigentlich momentan der meißt erfolgreichste Film?
                        "Titanic" mit 600 Millionen Dollar.

                        "The Fellowship of the Ring" ist mit 313 Millionen Dollar auf Platz 5 der erfolgreichsten Filme.

                        Und (jetzt haltet euch fest) "The Two Towers" ist nach fünf Tagen Spielzeit bereits bei 101 Millionen Dollar!

                        Gene
                        Live well. It is the greatest revenge.

                        Kommentar


                        • #13
                          Original geschrieben von cmE
                          Was meinst du mit alle 4?
                          Ich dachte es gibt 4 HDR Bücher???

                          @Gene, danke.

                          HDR scheint sich wirklich bald an die Spitze zu kämpfen.

                          Kommentar


                          • #14
                            Original geschrieben von Logic

                            HDR scheint sich wirklich bald an die Spitze zu kämpfen.
                            Ja, stimmt. *g*

                            Achja, mit den 101 Millionen Dollar hat "The Two Towers" nach nur 5 Tagen die $100 Mio-Dollar-Mauer durchbrochen, was in der gleichen Zeit oder schneller bisher nur 4 Filmen überhaupt gelungen ist!

                            Gene
                            Live well. It is the greatest revenge.

                            Kommentar


                            • #15
                              Original geschrieben von Gene
                              Ja, stimmt. *g*

                              Achja, mit den 101 Millionen Dollar hat "The Two Towers" nach nur 5 Tagen die $100 Mio-Dollar-Mauer durchbrochen, was in der gleichen Zeit oder schneller bisher nur 4 Filmen überhaupt gelungen ist!

                              Gene
                              Vielleicht sollte man sich auch mal als Autor versuchen. Wie wäre es mit Herr der Ketten?

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X