Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

HdR - Fun

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • HdR - Fun

    Neben der wohl bekanntesten Parodie auf HdR "Herr der Augenringe" gibt es noch etliche andere Dinge, auch und vor allem in den weiten es WWW die sich humorig mit HdR auseinander setzen.
    http://www.wulf-emedia.de/har/krass.php

    Dies ist zur Zeit mein Favorit: Die Gefährten kommentiert von zwei Erkan und Stefan-Verschnitten.

    Unbedingt lesen, teilweise ist das wirklich zum Schreien !
    “Are these things really better than the things I already have? Or am I just trained to be dissatisfied with what I have now?”― Chuck Palahniuk, Lullaby
    They have nothing in their whole imperial arsenal that can break the spirit of one Irishman who doesn't want to be broken - Bobby Sands
    Christianity makes everyone have this mentality that escapism is a bad thing. You know "Don't run away from the real world - deal with it." Why ? Why should you have to suffer? - Marilyn Manson

  • #2
    Alter Hut,
    aber trotzdem zum Wegschmeissen.

    To see the world, things dangerous to come to, to see behind walls, to draw closer, to find each other and to feel - that is the purpose of life.
    Follow Ductos on Twitter! | Duct Tapes and Tales

    Kommentar


    • #3
      Naja, der Herr der Augenringe war ja schon überhaupt nicht mein Fall - siehe Bücherforum. Ich werd aber trotzdem mal gucken, wenn ich mal die Zeit hab.
      Für meine Königin, die so reich wäre, wenn es sie nicht gäbe ;)
      endars Katze sagt: “nur geradeaus” Rover Over
      Klickt für Bananen!
      Der süßeste Mensch der Welt terra.planeten.ch

      Kommentar


      • #4
        http://www.der-betrug-der-ringe.de.vu

        John Cook's Fraud of the Rings in Deutsch!
        'To infinity and beyond!'

        Kommentar


        • #5
          @Nazgúl
          Echt coole Seite. Die Comics gefallen mir besonders gut. Sind wirklich witzig.

          Der Comic: "Des einen Rings Worte" ist echt zu empfehlen

          "Inter Arma Enim Silent Leges"

          Kommentar


          • #6
            Und für Alle, die des Englischen mächtig sind, hier eine weitere HdR-Comicreihe, die mir persönlich sogar noch besser als Fraud of the Rings gefällt, vielleicht weil sie besser gezeichnet ist.

            Naja, Geschmackssache, aber wie gesagt - ANSEHEN!
            He gleams like a star and the sound of his horn's /
            like a raging storm

            Kommentar


            • #7
              Die "Fraud of the Rings Comics sind IMo teils ganz treffend und erreichen auf alle Fälle das Niveau von Sev Trek.
              Was den Witz angeht sind IMO die von Supernic verlinkten auf einem Niveau, aber der etwas "realistischere" Zeichenstil ist IMO ein Pluspunkt.
              “Are these things really better than the things I already have? Or am I just trained to be dissatisfied with what I have now?”― Chuck Palahniuk, Lullaby
              They have nothing in their whole imperial arsenal that can break the spirit of one Irishman who doesn't want to be broken - Bobby Sands
              Christianity makes everyone have this mentality that escapism is a bad thing. You know "Don't run away from the real world - deal with it." Why ? Why should you have to suffer? - Marilyn Manson

              Kommentar


              • #8
                Stimmt aber vielleicht ist besser gezeichnet nicht immer besser. Mir persöhnlich gefallen nämlich die einfach gezeicneten besser. Was meint hr dazu?
                "Inter Arma Enim Silent Leges"

                Kommentar


                • #9
                  Je komplizierter umso eher wirkt es wie "gewollt und nicht geschafft", bzw als ob der Zeichner Fehler gemacht hätte. Wenn jemand sich so einfach hält wie Cook sein Sev-Imperium kann man vielleicht sagen "der macht's sich ja leicht" aber wenigstens bleibt er sich treu.

                  Ausserdem zählen sowieso die Jokes und die sind von den Zeichnungen relativ unabhängig und bei etlichen Zeichnungen sind zwangsläufig einige dabei über die man sich schieflachen könnte und einige die keinen Hund hinter dem Ofen hervorlocken könnten

                  Anguxcken schadet nicht. aber normalerweise gefällt mir bei Karikaturen etc der einfachste Stil immer am besten (solange noch genug Ähnlichkeit da ist )
                  »We do sincerely hope you'll all enjoy the show, and please remember people, that no matter who you are, and what you do to live, thrive and survive, there are still some things that make us all the same. You, me, them, everybody!«

                  Kommentar


                  • #10
                    Naja, aber Strips wie diesem

                    kommt IMHO der etwas realistischere Zeichenstil deutlich zugute, weil hier die Gesichtsausdrücke der Charaktere doch enorm zur Komik beitragen.
                    He gleams like a star and the sound of his horn's /
                    like a raging storm

                    Kommentar


                    • #11
                      Ich bin was die HdR Comicparodien angeht auch der Meinung von Supernic, generell finde ich aber das es auch Situationen bzw. Serien gibt wo ein einfacher Zeichenstil ein Plus sind. So zum Beispiel Southpark: ich denke mit detaillierteren Figuren würde da was verloren gehen.
                      “Are these things really better than the things I already have? Or am I just trained to be dissatisfied with what I have now?”― Chuck Palahniuk, Lullaby
                      They have nothing in their whole imperial arsenal that can break the spirit of one Irishman who doesn't want to be broken - Bobby Sands
                      Christianity makes everyone have this mentality that escapism is a bad thing. You know "Don't run away from the real world - deal with it." Why ? Why should you have to suffer? - Marilyn Manson

                      Kommentar


                      • #12
                        Ein Klassiker , aber immer wieder gut :

                        "Woran merke ich, das ich mehr als ein HdR-Fan bin?"

                        -Wenn Nebel aufkommt, freut man sich auf die Grabunholde

                        -Jedesmal wenn Krähen über Dein Haus fliegen schreit man : "Crebrain aus Dunharg!" und stürzt sich hinter den nächsten Busch

                        -Wenn Du im Wald spazieren gehst, bestehst du darauf, einen Bogen zu tragen

                        -Zu Deiner jählichen Geburtstagsfeier mit den Verwandten sagst du ganz unbedacht: "Ich kenne nicht die Hälfte von Euch so gut, wie ich Euch gern kennen würde; und ich habe nicht die Hälfte von Euch so gerne, wie ihr es verdienen würdet!"

                        -Wenn man im Musikunterricht ein Lied in Fremdsprache vortragen soll, und anfängt "Ai! Lauriê lantar..." zu trällern

                        -Wenn du jemandem, der Dich nach dem Weg fragt antwortest: "Lasssss unnsss ein paarr Rääätssssel aufgeben, ja, mein Sssschatzss?"

                        -Wenn sich in Deinem Zimmer eine Spinne abseilt, und Du Deine Taschenlampe hochhälst und schreist: "A Elbereth Gilthoniel! il Nannun..."

                        -Immer wenn Du Frauen mit langen schwarzen Haare siehst, rufts du: "Tinuviel, Tinuviel!"

                        -Im Gottesdienst beginnst Du mit : "Im Namen Iluvatars..." oder "Iluvatar unser im Himmel..."

                        -Wenn Du jemanden nicht leiden kannst, wirfst du mit recht großen Glaskugeln nach ihm!

                        -Du bittest jeden Raucher, Dir ein Elbenschiff zu pusten!

                        -Bei Feuerwerken suchst du die Drachenrakete...

                        -Wenn Du im Wald durch die Bäume Fussgänger siehst, rufts Du : "Saruman!"

                        -Wenn Dich jemand nach dem Wetter fragt, antwortest Du: "Die Welt ist im Wandel! Ich spüre es im Wasser! Ich spüre es in der der Erde! Ich rieche es in der Luft!"

                        -Im Geschichtunterricht bestehst Du darauf, das es das letzte Bündnis zwischen Menschen und Elben war, das die Welt rettete.

                        -Wenn Dir während Deiner Diät jemand Kuchen anbietet, wirst Du plötzlich eine beängstigende Erscheinung, und sagst: "Versuche mich nicht! Ich bin Dein Freund....!"

                        -Du würdest es niemals wagen, Dich an große, alte Bäume zu lehnen!

                        -Immer bei Deinem Reitunterricht trompetest Du dazwischen: "Noro lim, Asfaloth!"

                        -Du rennst mit einem Korb voller Kamille in einem Krankenhaus umher, und suchst den König mit den Heilenden Händen

                        -Du gehst zu Deinem Nachbarn, und meckerst ihn an, er solle Nachts gefälligst seinen Warg ruhig halten...

                        -Du wirst das Gefühl nicht los, das da ein Auge ist....
                        “Are these things really better than the things I already have? Or am I just trained to be dissatisfied with what I have now?”― Chuck Palahniuk, Lullaby
                        They have nothing in their whole imperial arsenal that can break the spirit of one Irishman who doesn't want to be broken - Bobby Sands
                        Christianity makes everyone have this mentality that escapism is a bad thing. You know "Don't run away from the real world - deal with it." Why ? Why should you have to suffer? - Marilyn Manson

                        Kommentar


                        • #13
                          Noch was witziges:

                          "Ein Ring, sie zu knechten..." - auf klingonisch:

                          chalbIngDaq 'elDajoHpu'vaD wej Qeb
                          naghjuHmeychajDaq nawqo'joHpu'vaD Soch
                          HeghmeH Humanpu'vaD jubbe' luqIchlu'bogh Hut.
                          quS'a'DajDaq Hurgh joHvaD Hurgh wa'
                          Qotbogh QibmeyDaq morDor puHDaq
                          Hoch che'meH wa' Qeb, tu'meH wa' Qeb
                          Hoch qemmeH wa' Qeb 'ej lan HurghDaq bagh
                          Qotbogh QibmeyDaq morDor puHDaq

                          Das wär doch mal was für Chang aus ST VI, oder?
                          To see the world, things dangerous to come to, to see behind walls, to draw closer, to find each other and to feel - that is the purpose of life.
                          Follow Ductos on Twitter! | Duct Tapes and Tales

                          Kommentar


                          • #14
                            Und da sag noch mal einer das sich die Schwarze Sprache von Mordor irgendwie unharmonisch anhören würde . Klingonisch ist was einen hässlichen Klang angeht einfach nicht zu schlagen !
                            “Are these things really better than the things I already have? Or am I just trained to be dissatisfied with what I have now?”― Chuck Palahniuk, Lullaby
                            They have nothing in their whole imperial arsenal that can break the spirit of one Irishman who doesn't want to be broken - Bobby Sands
                            Christianity makes everyone have this mentality that escapism is a bad thing. You know "Don't run away from the real world - deal with it." Why ? Why should you have to suffer? - Marilyn Manson

                            Kommentar


                            • #15
                              Naja, auf klingonisch hat eben jedes zweite Wort einen Kehllaut wie "Q". Aber das Mordorgesabbel hört sich mit dem fiesen Zischen nicht viel besser an... Da hat jedes zweite Wort ein SCH oder sowas. Auch nicht ohrenschmeicheln

                              Aber die Scherze weiter oben waren richtig gut. Besonders gefallen mir:
                              -Wenn Dir während Deiner Diät jemand Kuchen anbietet, wirst Du plötzlich eine beängstigende Erscheinung, und sagst: "Versuche mich nicht! Ich bin Dein Freund....!"
                              -Wenn Dich jemand nach dem Wetter fragt, antwortest Du: "Die Welt ist im Wandel! Ich spüre es im Wasser! Ich spüre es in der der Erde! Ich rieche es in der Luft!"
                              -Wenn du jemandem, der Dich nach dem Weg fragt antwortest: "Lasssss unnsss ein paarr Rääätssssel aufgeben, ja, mein Sssschatzss?"
                              »We do sincerely hope you'll all enjoy the show, and please remember people, that no matter who you are, and what you do to live, thrive and survive, there are still some things that make us all the same. You, me, them, everybody!«

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X