Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Lieblingselben

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Lieblingselben

    Wer mag sie nicht, die teils etwas überheblich wirkenden Erstgeborenen Kinder Iluvatars

    Deshalb mal ein Thread in dem es darum gehen soll, eure Lieblingselben zu wählen.

    Mein Favorit ist definitiv Finrod Felagund. Er ist IMO der charismatischste der Elbenkönige des Ersten Zeitalters und sein Loyalität zu Beren ist beeindruckend.

    EDIT: Ein zuständiger Mod ändere bitte in der Umfrage "Felegund" in "Felagund" um ! Stravag Tippfehler
    214
    Arwen
    12.15%
    26
    Elrond
    9.81%
    21
    Legolas
    28.04%
    60
    Galadriel
    9.35%
    20
    Glorfindel
    4.21%
    9
    Haldir
    16.82%
    36
    Finrod Felagund
    0.47%
    1
    Feanor
    6.07%
    13
    Thingol
    0.00%
    0
    Fingolfin
    1.87%
    4
    Fingon
    0.00%
    0
    Gil-Galad
    4.21%
    9
    Cirdan von den Grauen Anfurten
    3.27%
    7
    Luthien
    3.74%
    8
    Turgon
    0.00%
    0
    “Are these things really better than the things I already have? Or am I just trained to be dissatisfied with what I have now?”― Chuck Palahniuk, Lullaby
    They have nothing in their whole imperial arsenal that can break the spirit of one Irishman who doesn't want to be broken - Bobby Sands
    Christianity makes everyone have this mentality that escapism is a bad thing. You know "Don't run away from the real world - deal with it." Why ? Why should you have to suffer? - Marilyn Manson

  • #2
    done

    Kommentar


    • #3
      Für mich ist es Legolas, er ist der einzige Elb, der nicht überheblich wirkt. Außerdem ist er in Kombination mit Gimli unschlagbar!

      Kommentar


      • #4
        Auch meine Stimme hat Legolas sicher!

        Kommentar


        • #5
          Hab auch für Legolas gestimmt, obwohl ich den Haldir auch ganz gut finde.
          The dwarf breaths so loud, we could have shot him in the dark.

          Kommentar


          • #6
            Ich sehs schon kommen : ich bin wohl der einzige der für einen der Silmarillion-Elben gestimmt hat und das wird sich wohl auch nicht ändern .

            Dabei sind die alten Könige der Noldor viel interessanter als die Elben aus HdR !
            “Are these things really better than the things I already have? Or am I just trained to be dissatisfied with what I have now?”― Chuck Palahniuk, Lullaby
            They have nothing in their whole imperial arsenal that can break the spirit of one Irishman who doesn't want to be broken - Bobby Sands
            Christianity makes everyone have this mentality that escapism is a bad thing. You know "Don't run away from the real world - deal with it." Why ? Why should you have to suffer? - Marilyn Manson

            Kommentar


            • #7
              Ich hätte schon fast auf Feanor gestimmt, ob Sippenmörder hin oder her, er ist der Erschaffer der Silmarillon.

              Aber da man von allen nur Legolas in Bewegung sah und ich ihn in Kombination mit Gimli nur genial finde, geht auch meine Stimme an Legolas Grünblatt.
              'To infinity and beyond!'

              Kommentar


              • #8
                Oh das ist eine einfache Frage für mich.
                ich mag Elrond am liebsten.
                Legolas und Haldir mag ich auch sehr gern. aber irgendwie hat es mir elrond angetan. man siehe avatar.

                Er ist einfach voll interessant.

                tnnk
                DCP

                Kommentar


                • #9
                  Ich war ja eigentlich schon sehr gnädig dass ich Elrond und Arwen überhaupt mit aufgenommen habe . Im Grunde sind sie ja keine "reinrassigen" Elben.

                  Noldor rule !
                  “Are these things really better than the things I already have? Or am I just trained to be dissatisfied with what I have now?”― Chuck Palahniuk, Lullaby
                  They have nothing in their whole imperial arsenal that can break the spirit of one Irishman who doesn't want to be broken - Bobby Sands
                  Christianity makes everyone have this mentality that escapism is a bad thing. You know "Don't run away from the real world - deal with it." Why ? Why should you have to suffer? - Marilyn Manson

                  Kommentar


                  • #10
                    Da ich das Silmarillion (noch) nicht kenne, werde ich erstmal nicht abstimmen. Bei den HdR Elben ist mein Favorit aber eindeutig Legolas. AUCH wegen dem Film, aber schon im Buch ist er irgendwie der am tiefgründigstens erforschte Elb, alle anderen sind dann eher doch nicht so genau betrachtet worden
                    »We do sincerely hope you'll all enjoy the show, and please remember people, that no matter who you are, and what you do to live, thrive and survive, there are still some things that make us all the same. You, me, them, everybody!«

                    Kommentar


                    • #11
                      So, ich hab einfach nochmal eigenmächtig Glorfindel und Gil-Galad geadded, die IMO doch noch ne wichtige Rolle spielen (zumindest in Relation zu Arwen oder Legolas, die hier auch in der Umfrage vertreten sind!)

                      Hab dann schweren Herzens gegen Glorfindel und für Feanor gestimmt...der hat gerockt und seinen Bruder verraten...übelst, aber praller Junge, halt nen stolzer Noldor!
                      "Also wahrscheinlich werde ich heute abend defnitiv nicht zurückschreiben können..."
                      "Da werd' ich vielleicht wahrscheinlich ganz sicher möglicherweise definitiv mit klarkommen."

                      Member der NO-Connection!!

                      Kommentar


                      • #12
                        Bösartig, wirklich bösartig, diese Umfrage. Ich hätte auch gerne gestimmt für:

                        Feanor: Eigentlich ein tragischer Charakter - wird derartig an diese seine Schöpfung (Silmaril) gebunden, dass er in den Wahn verfällt. Nicht schlecht, wirklich nicht.
                        Fingolfin: So heroisch hat nie ein Elb gefochten und kein zweiter hätte die Noldor über die Helcaraxe geführt..
                        Thingol: Irgendwie auch tragisch - so lange beschützt er sein Reich durch Vorsicht (und Melians Gürtel) und dann wird er in Mandos' Fluch miteingeschlossen. Unschönes Ende ...

                        Aber schlussendlich ging meine Stimme an ...

                        Finrod Felagund! Einer der wenigen "echten" Elben, der steht zu seinem Schwur! Beeindruckend!
                        He gleams like a star and the sound of his horn's /
                        like a raging storm

                        Kommentar


                        • #13
                          Naja, das gibt dann ja doch noch was mit weiteren Stimmen für die Noldor-Könige !

                          Da fällt mir auf dass der gute, alte Turgon noch garnet dabei ist !

                          @ notsch
                          Du bist aber gnädig, dass du Glorfindel mit aufnimmst. Cirdan hätte auch noch seinen Platz verdient.

                          Stravag, es gibt da so viele !
                          “Are these things really better than the things I already have? Or am I just trained to be dissatisfied with what I have now?”― Chuck Palahniuk, Lullaby
                          They have nothing in their whole imperial arsenal that can break the spirit of one Irishman who doesn't want to be broken - Bobby Sands
                          Christianity makes everyone have this mentality that escapism is a bad thing. You know "Don't run away from the real world - deal with it." Why ? Why should you have to suffer? - Marilyn Manson

                          Kommentar


                          • #14
                            Ich habe für Haldir gestimmt. Er ist so richtig schön arrogant und einfach nur elbisch Den mochte ich irgendwie direkt.
                            "There must be some way out of here
                            Said the joker to the thief
                            There's too much confusion
                            I can't get no relief" - All along the watchtower

                            Kommentar


                            • #15
                              Hallo!

                              Ich würde, wenn ich könnte, für Círdan the Shipwreight stimmen (und nicht für einen dahergelaufenen Jungspund wie Legolas oder Haldír ).
                              Er ist nicht nur einer der ältesten Elben Mittelerdes (und als so ziemlich der einzige bärtig), nein, seine Treue und sein Pflichtbewusstsein, dermaßen viele Jahre am Meer auszuharren, ohne endlich den befreienden Weg über den Ozean anzutreten, das verdient anerkennen und die würde ich ihm durch meine Stimme zukommen lassen (wollen).

                              MfG,
                              Fermat Sim

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X