Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Die Rückkehr der verlorenen Charaktere

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Die Rückkehr der verlorenen Charaktere

    Endlich sind sie da! DECIPHER und WETA Workshop haben gemeinsam die von vielen Fans vermissten Charaktere wie Tom Bombadil, Glorfindel, Goldbeere und andere zum Leben erweckt.

    Zwar werden es die Charaktere niemals in den Film schaffen, aber immerhin sind sie jetzt im offiziellen Sammelkartenspiel von DECIPHER. Weitere Karten (z.B. Elrohir und Elladan) sind bereits in Planung.

    "Wir fühlen uns sehr geehrt, dass Weta uns dabei unterstützt diese Charakter durch unser Sammelkartenspiel zum Leben zu
    erwecken", sagt Warren Holland (Decipher?s Chief Executive Officer) in der offiziellen Pressemeldung.

    Quelle: Herr-der-Ringe-Film.de

    (Achtung, teilweise große Bilder)
    Tom Bombadil
    Goldbeere
    Radagast, der Braune
    Glorfindel

    To see the world, things dangerous to come to, to see behind walls, to draw closer, to find each other and to feel - that is the purpose of life.
    Follow Ductos on Twitter! | Duct Tapes and Tales

  • #2
    Ich muss sagen die Umsetzung der Charaktere gefällt mir sehr gut. Besonders Radagast finde ich sehr gelungen.
    “Are these things really better than the things I already have? Or am I just trained to be dissatisfied with what I have now?”― Chuck Palahniuk, Lullaby
    They have nothing in their whole imperial arsenal that can break the spirit of one Irishman who doesn't want to be broken - Bobby Sands
    Christianity makes everyone have this mentality that escapism is a bad thing. You know "Don't run away from the real world - deal with it." Why ? Why should you have to suffer? - Marilyn Manson

    Kommentar


    • #3
      teilweise wirklich GROßE Bilder
      Tom Bombadil hatte ich mir irgendwie völlig anders vorgestellt, aber sonnst finde ich die Umsetzung wirklich gelungen. (auch wenn ich von diesen Sammelkartenspielen wirklich null Ahnung habe)
      Tante²+²

      Kommentar


      • #4
        Jo, Tom Bombadil wirkt irgendwie wie Wilson aus "Hör mal, wer da hämmert"
        Insgesamt bin ich aber auch mit der Darstellung der Charaktere zufrieden, da hat jemand GUT mitgedacht.,... eine Seltenheit in der heutigen Zeit/Medienlandschaft
        »We do sincerely hope you'll all enjoy the show, and please remember people, that no matter who you are, and what you do to live, thrive and survive, there are still some things that make us all the same. You, me, them, everybody!«

        Kommentar


        • #5
          Glorfindel hab ich mir dann doch nicht ganz so jünglinghaft vorgestellt....der sieht auf dem Bild ja wirklich aus wie nen Milchbubi.
          "Also wahrscheinlich werde ich heute abend defnitiv nicht zurückschreiben können..."
          "Da werd' ich vielleicht wahrscheinlich ganz sicher möglicherweise definitiv mit klarkommen."

          Member der NO-Connection!!

          Kommentar


          • #6
            Also wenn ich mir Radagast und Tom Bobadil so ansehe bin ich echt froh, dass sie im Film nicht zu sehen waren. Stellt euch mal vor, die unglaublich spannende Nazgul/Fähren-Szene und dann plötzlich hüpft diese Gestalt singend daher. Hätte wohl eher unfreiwillig komisch gewirkt.

            Kommentar


            • #7
              @HanSolo

              Und was hat das ganze mit Radagast zu tun?
              Gerade ihn finde ich von allen am gelungensten.
              To see the world, things dangerous to come to, to see behind walls, to draw closer, to find each other and to feel - that is the purpose of life.
              Follow Ductos on Twitter! | Duct Tapes and Tales

              Kommentar


              • #8
                Naja, Radagast schaut eigentlich aus wie der Zwilling von Gandalf, oder? Ich meine Saruman und Gandalf sahen sich ja schon ähnlich, aber Radagast ist geradezu klonhaft...

                Aber wieso auch nicht? Sind bei den Maiar ja eh nur Schattenbilder die ihre wahre Identität verhüllen...

                aber Han... im Buch gibt es schliesslich genau diesen Gegensatz (nur dass das Bedrohliche nicht die Fähren/Nazgûl-Szene ist sondern diese Schnappende Weide unten am Bach in Bombadils Wald....)
                »We do sincerely hope you'll all enjoy the show, and please remember people, that no matter who you are, and what you do to live, thrive and survive, there are still some things that make us all the same. You, me, them, everybody!«

                Kommentar


                • #9
                  ...Tom Bombadil hab ich mir irgendwie anders vorgestellt, aber ansonsten finde ich die Umsetzung dieser Charaktere durchaus gelungen.
                  “Oh my, that is quite toxic isn’t it?” (Weyoun) “Duty? Starfleet, the Federation? You must be pleased with yourself. You have this ship to take back to them. I hope it was worth it.” (Kilana)
                  Was hältst du von den Vorta? Der Vorta-Fanclub freut sich über deinen Besuch.

                  Kommentar


                  • #10
                    Original geschrieben von Sternengucker
                    aber Han... im Buch gibt es schliesslich genau diesen Gegensatz (nur dass das Bedrohliche nicht die Fähren/Nazgûl-Szene ist sondern diese Schnappende Weide unten am Bach in Bombadils Wald....)
                    Im Buch funktionieren solche Dinge jedoch besser. Tom Bombadil FILMISCH nicht irgendwie lächerlich umzusetzen ist meiner Meinung nach schier unmöglich. Vielleicht überzeugt mich ja irgendwann mal ein Regisseur vom Gegenteil im Moment bin ich jedoch davon überzeugt.

                    Kommentar


                    • #11
                      Nun, IMO ist Bombadil auch im Buch absolut lächerlich, von daher dürfte man es wenn man es genau machen wollte auch im Film nicht anders machen.

                      Richtig dürfte aber sein dass das Lächerliche im Film noch gravierender wirken würde als im Buch.
                      “Are these things really better than the things I already have? Or am I just trained to be dissatisfied with what I have now?”― Chuck Palahniuk, Lullaby
                      They have nothing in their whole imperial arsenal that can break the spirit of one Irishman who doesn't want to be broken - Bobby Sands
                      Christianity makes everyone have this mentality that escapism is a bad thing. You know "Don't run away from the real world - deal with it." Why ? Why should you have to suffer? - Marilyn Manson

                      Kommentar


                      • #12
                        Sehe ich genauso, im Buch ist Bombadil "DER lustige Moment" schlechthin, da etwas "ernstes" für den Film draus zu machen hätte nie und nimmer klappen können...
                        Darum war ich ja auch so froh dass PJ ihn weggelassen hat...

                        Aber dieser Wilson-Verschnitt passt relativ gut zur Buchbeschreibung also begrüße ich ihn
                        »We do sincerely hope you'll all enjoy the show, and please remember people, that no matter who you are, and what you do to live, thrive and survive, there are still some things that make us all the same. You, me, them, everybody!«

                        Kommentar


                        • #13
                          Hübsche Karten , vom Aussehen passend.

                          Bombaldi konnte ich mir eigentlich nie richtig vorstellen ... ein buntes , hüpfendes , singendes und steinaltes Männchen ...

                          Bei Radegast kann man ja nichts falsch machen ... ist halt Gandalf in Braun

                          Goldbeere hatte ich mir in blond vorgestellt , aber so gehts auch

                          Nur Glorfindel hatte ich mir um einiges Kräftiger vorgestellt ... war wohl fehler meinerseits , da ja Elben eh nur die eleganten Kämpfer sind.
                          "Oh, mankind, what a progress :from stone AGE to stone cAGE !" (Der Samenbankraub, Gert Prokop)
                          "Ich bin Hans Olo !" (Stargate - Vala, Dr. Daniel Jackson)
                          Many that live deserve death. And some that die deserve life. Can you give it to them? (Gandalf)

                          Kommentar

                          Lädt...
                          X