Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

1stündiges Hobbit2-Preview (vorsicht Spoiler)

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • 1stündiges Hobbit2-Preview (vorsicht Spoiler)

    Leute die die DVD oder Blue Ray bei Amazon vorbestellt haben, kamen in den Genuss eines 1stündigen Previews von "The Desolation of Smaug". Hab dieses nun gesehen und hier meine Eindrücke davon:

    - Smaug sieht recht gut aus. Ist zwar etwas 0815 für nen Drachen geworden (da hat sich die Geheimhaltungspolitik wohl kaum gelohnt und nur die Erwartungen überproportional in die Höhe geschraubt).

    - Thranduils Waldreich gefällt mir auch. Ist ne schöne Umkehrung von Lothlorien unter der Erde.

    - Auch Seestadt, Bard und der Meister waren gut.

    - Man sieht die Trailer-Szene mit Gandalf in Dol Guldur in voller Länge. Hat mir aber weniger gefallen. Wieder ein RIESENABGRUND und wieder Nerv-Radagast

    - Legolas darf bei seinen Kampfszenen (schätze mal gegen die Spinnen) wohl wieder einen auf Jedi machen - hat mir schon in der LotR-Trilogie nie gefallen

    - Bei jedem Set gibt es UNMENGEN Greenscreens, das Video erinnert fast an ein Drehvideo der PT von SW, reale Kulissen scheint es außer bei der Fassszene keine mehr zu geben (was ist nur aus dem Raus-in-die-Natur beim HdR geworden?)

  • #2
    Du weißt aber schon, dass Außendrehs sehr sehr teuer sind?

    Kommentar


    • #3
      Zitat von Bethany Rhade Beitrag anzeigen
      Du weißt aber schon, dass Außendrehs sehr sehr teuer sind?
      Also ob das für die ein Problem wäre. Schon im ersten Teil gab es zu viel CGI, hoffentlich wird das nicht noch schlimmer.
      I am altering the movie. Pray I don't alter it any further.

      - George Lucas

      Kommentar


      • #4
        Zitat von HanSolo Beitrag anzeigen
        Leute die die DVD oder Blue Ray bei Amazon vorbestellt haben, kamen in den Genuss eines 1stündigen Previews von "The Desolation of Smaug".
        Bin gerade zu faul um selber zu suchen, deshalb frage ich einfach ganz stumpf:

        Wie und wo wurde das denn gezeigt? Danke vorab.
        LOAD "SCIFI-FORUM.DE",8,1

        Kommentar


        • #5
          Zitat von SBH Beitrag anzeigen
          Bin gerade zu faul um selber zu suchen, deshalb frage ich einfach ganz stumpf:

          Wie und wo wurde das denn gezeigt? Danke vorab.
          Du hast zum Beispiel bei Amazon die DVD oder BR bestellt, so wie ich und dann hast du eine Mail von Amazon erhalten und in dieser wurdest du über das Special informiert und hast deinen privaten Code erhalten... http://www.thehobbit.com/sneak/

          @HanSolo:
          Ich denke, dass nicht so viele Landschaftsaufnahmen gemacht wurden, liegt evtl. auch daran, dass die Handlung im 2. Teil hauptsächlich im Wald und in einer fiktiven Stadt spielt...

          Ich finde die Dol Guldurszenen spannend, aber schon etwas verräterisch... , die Szenen mit den Elben haben mir allesamt gefallen. Ich war ja eigentlich skeptisch, wie sie Legolas einbauen wollen, aber hier im Konflikt mit Papa Thranduil, finde ich das sehr interessant... Bard gefällt mir auch... Mal schauen, wie Smaug dann auf der tatsächlichen Leinwand wirkt, denn man hat ihn ja nur kurz auf dem PC gesehen...
          Übrigens hätte ich mich nicht getraut, das hier ohne Spoiler reinzustellen, aber offensichtlich geht das in Ordnung...

          Kommentar


          • #6
            Zitat von HanSolo Beitrag anzeigen
            - Legolas darf bei seinen Kampfszenen (schätze mal gegen die Spinnen) wohl wieder einen auf Jedi machen - hat mir schon in der LotR-Trilogie nie gefallen
            Ich fand gerade das immer äußerst nett, denn es zeigte, dass da eben nicht nur Menschen rumlaufen. Vor allem auch die Kleinigkeiten, wie das Laufen über Schnee ohne ein zu sinken, oder die Fähigkeit die fliehenden Uruk-Hai auch aus weiter Entfernung sehen zu können, haben mir sehr gefallen.
            Dumm nur, dass praktisch alle anderen Elben nichts dergleichen gezeigt haben.

            Kommentar


            • #7
              Zitat von DefiantXYX Beitrag anzeigen
              Ich fand gerade das immer äußerst nett, denn es zeigte, dass da eben nicht nur Menschen rumlaufen. Vor allem auch die Kleinigkeiten, wie das Laufen über Schnee ohne ein zu sinken, oder die Fähigkeit die fliehenden Uruk-Hai auch aus weiter Entfernung sehen zu können, haben mir sehr gefallen.
              Dumm nur, dass praktisch alle anderen Elben nichts dergleichen gezeigt haben.
              Finde ich auch. Ich war zwar etwas skeptisch, wie sie ihn integrieren wollen, aber so, im Konflikt mit seinem Vater und seine Fähigkeiten zeigend, gefällt er mir (wieder) gut. Außerdem

              Spoiler
              wird hier auch eine kämpfende Elbenfrau eingeführt... Tauriel... Kili freuts.

              Kommentar

              Lädt...
              X