Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Chat-Thread 1: Scholastic-Chat mit J.K. Rowling (03.02.2000)

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Chat-Thread 1: Scholastic-Chat mit J.K. Rowling (03.02.2000)

    Dies hier ist der erste einer größeren Anzahl von Threads, die noch folgen werden, in dem ich Teile einiger Protokolle von Chats aufführen möchte, bei denen J.K. Rowling den Fans Rede und Antwort stand und teilweise einige interessante und neue Fakten/Andeutungen übermittelte...

    Besonders (IMHO) interessante Infos werde ich fett schreiben.

    Der in diesem Thread in Auszügen wiedergegebene Chat fand am 03.02.2000 statt (Veranstalter: Scholastic) - also ein paar Monate vor Erscheinen von "Harry Potter and the Goblet of Fire"

    Viel Spaß!
    ______________________________________

    "Did you make up the plot in every aspect first by charting the characters and knowing exactly what you would do with them, or did you just piece a lot of it together as you wrote?"

    JKR: "I always have a basic plot outline, but I like to leave some things to be decided while I write. It's more fun. :-)"
    "Why does Professor Dumbledore like sherbet lemons?"

    JKR: "Because I like sherbet lemons! And he's got good taste. :-)"
    "What makes some witches/wizards become ghosts after they die and some not?"

    JKR: "You don't really find that out until Book VII, but I can say that the happiest people do not become ghosts. As you might guess, Moaning Myrtle!"
    "What about the rumors of a movie?"

    JKR: "There is going to be a movie made by Warner Bros. But it hasn't gone into production yet, so there's no more I can tell you about that one."
    In der Tat war da was mit einem Film - ich erinnere mich dunkel...

    "I heard a lot of rumors as to why the fourth book isn't out yet in the U.S. What is the truth and when will it be out?"

    JKR: "The reason it's not out yet is because I haven't finished it. :-) The first book took me five years to write, so I'm speeding up, a lot! But I still can't produce a novel in six months."
    "What did the Potter parents do for a living before Voldemort killed them?"

    JKR: "I'm sorry to keep saying this, but I can't tell you because it's important to a later plot. But you will find out later!"
    Waren Sie vielleicht im Orden des Phoenix?

    "In the first book you said Slytherin house Quidditch captain was sixth year Marcus Flint. If there are only seven years of Hogwarts, why is he in the third book?"

    JKR: "He had to do a year again! :-)"


    "Do you think that you will write about Harry after he graduates from Hogwarts? Isn't there a University of Wizardry?"

    JKR: "No, there's no University for Wizards. At the moment I'm only planning to write seven Harry Potter books. I won't say "never," but I have no plans to write an eighth book."
    "Will we ever get a Defense Against the Dark Arts teacher who lasts more than a year?"
    JKR: "I'm not telling you. ;-)"
    "Is Harry Potter ever going to fall in love with Hermione or is he going to fall in love with Ginny Weasley?"

    JKR: "In Book IV Harry does decide he likes a girl, but it's not Hermione or Ginny. However, he's only 14, so there's plenty of time for him to change his mind. ;-)"
    Hmm - ich hoffe ja immer noch auf ein Happy End mit Harry und Hermine...

    "Do you have an actual floorplan for Hogwarts? Do you use it when writing the books?"

    JKR: "I haven't drawn it, because it would be difficult for the most skilled architect to draw, owing to the fact that the staircases and the rooms keep moving. However, I have a very vivid mental image of what it looks like."
    "What made you think of the people's names and dormitories at Hogwarts?"

    JKR: "I invented the names of the Houses on the back of an airplane sick bag! This is true. I love inventing names, but I also collect unusual names, so that I can look through my notebook and choose one that suits a new character."
    "Do you take real people you know and put them in your books?"

    JKR: "The closest I've come to putting a real person in my books is with Gilderoy Lockhart, who is an exaggeration of someone I once knew. John Weasley is a little bit like my oldest friend, a man I was at school with, whose name is Sean. But neither of them are accurate portraits."
    Ha - Lockhart ist REAL (mehr oder weniger) - ich WUSSTE es!

    "How long does it take to write one Harry Potter book?"

    JKR: "It depends. The quickest, so far, was a year."
    "How can two Muggles have a kid with magical powers? Also how does the Ministry of Magic find out these kids have powers?"

    JKR: "It's the same as two black-haired people producing a redheaded child. Sometimes these things just happen, and no one really knows why! The Ministry of Magic doesn't find out which children are magic. In Hogwarts there's a magical quill which detects the birth of a magical child, and writes his or her name down in a large parchment book. Every year Professor McGonagall checks the book, and sends owls to the people who are turning 11.
    "Where is Azkaban?"

    JKR: "In the north of the North Sea. A very cold sea."
    "How old is Professor Dumbledore?"

    JKR: "Wizards have a longer life expectancy than Muggles!"
    Keine Antwort is auch ne Antwort...

    "When the seventh book in the series is finished, are you going to start on a new topic?"

    JKR: "Yes, but what it is, I don't yet know!"
    "What would you think if a person made one of your Harry Potter books into a computer game?"

    JKR: "I'd like to play it!"
    Langsam wird mir klar, wieso daß fübfte Buch so lange dauert...

    "Do you already have titles for all seven Harry Potters?"

    JKR: "Yes, I do. And I'm still not going to tell you what they are. ;-)"
    "Who is you favorite author?"

    JKR: "Jane Austen. I find her un-put-downable. :-)"
    Scholastic says: "We are almost out of time Ms. Rowling, thank you so much for joining us. Do you have any parting words you would like to share with our audience?"

    JKR: "Don't let the Muggles get you down! :-)"
    Viele Grüße,
    Gilderoy Lockhart
    Zuletzt geändert von Data; 24.11.2002, 01:11.
    "Noch nie hat ein X irgendwo, irgendwann einen bedeutenden Punkt markiert...."

    "Das X markiert den Punkt...!"

  • #2
    Waren Sie vielleicht im Orden des Phoenix?
    Nee, glaub ich nicht.

    Warum sollte ein Orden, eine alte und würdige Organisation (so klingt das Wort jedenfalls in meinen Ohren) einem zu einem Riesenvermögen verhelfen? Und Harry hat doch ausdrücklich ungewöhnlich viel für einen Hogwartsschüler in seinem Gringottsverliess

    Hmm - ich hoffe ja immer noch auf ein Happy End mit Harry und Hermine...
    Au jaaaa, das will ich auch haben

    Ha - Lockhart ist REAL (mehr oder weniger) - ich WUSSTE es!
    Wer sollte SO EINEN auch erfinden

    Langsam wird mir klar, wieso daß fübfte Buch so lange dauert...
    LOL du hast recht. JK hat den Gameboy auf den Schreibtisch gepackt und die Schreibmaschine unter den Tisch So wird das sein

    Insgesamt interessante Aussagen, auch zu den Vorplanungen (ich denke mal, wenn BUch 5 erscheint wird der Titel von Buch 6 bekannt gegeben werden ) und der Arbeitsweise.

    Leider kaum Spoilerisches...

    Aber ich freue mich trotzdem auf die nächsten Transkripte!
    »We do sincerely hope you'll all enjoy the show, and please remember people, that no matter who you are, and what you do to live, thrive and survive, there are still some things that make us all the same. You, me, them, everybody!«

    Kommentar


    • #3
      Und was hat das mit Scholastik zu tun?
      Republicans hate ducklings!

      Kommentar


      • #4
        @endar:
        Das ist der Verlag, in dem die "Harry Potter"-Bücher erscheinen...

        Viele Grüße,
        Gilderoy
        "Noch nie hat ein X irgendwo, irgendwann einen bedeutenden Punkt markiert...."

        "Das X markiert den Punkt...!"

        Kommentar


        • #5
          Auf ein Happy End mit Harry und Hermine hoffe ich nicht. Ich hoffe auf Hermine und Ron!!!

          Quatsch, ich hoffe da auf gar nix, lasse mich überraschen. Der Transcript is zwar schon ziemlich alt, stehen aber wirklich ein paar interessante Dinge drin...

          (Wenn die HP - Bücher auch in so einfachem Englisch geschrieben währen, wie dieser Chat, dann hätte ich keine Probleme mit den Original - Büchern...)

          Kommentar


          • #6
            Original geschrieben von Gursch
            Auf ein Happy End mit Harry und Hermine hoffe ich nicht. Ich hoffe auf Hermine und Ron!!!
            *gg* Ich finde, Ron und Hermine passen nicht zusammen. Da passt Harry und Hermine sicherlich besser! Mal seh'n was wird...


            (Wenn die HP - Bücher auch in so einfachem Englisch geschrieben währen, wie dieser Chat, dann hätte ich keine Probleme mit den Original - Büchern...)
            Ich finde Harry Potter richtig schön einfach lesbar geschrieben. Der erste und zweite Band waren echt wahnsinnig einfach, der vierte war bisher der schwerste, obwohl ich da auch flüssig lesen konnte. Und ich bin nun wirklich keine Person, die ständig englische Bücher liest...

            mfg,
            Ce'Rega
            "Archäologie ist nicht das, was sie glauben. Noch nie hat ein X irgendwo, irgendwann einen bedeutenden Punkt markiert."

            „And so the lion fell in love with the lamb“

            Kommentar


            • #7
              Original geschrieben von Sternengucker
              Insgesamt interessante Aussagen, auch zu den Vorplanungen (ich denke mal, wenn BUch 5 erscheint wird der Titel von Buch 6 bekannt gegeben werden ) und der Arbeitsweise.

              Leider kaum Spoilerisches...
              Nunja - ein paar Spoiler waren schon drin - doch bezogen die sich auf die damals kurz bevorstehende Veröffentlichung und den Inhalt von "Harry Potter und der Feuerkelch". Und da der Inhalt des Buches ja mittlerweile bekannt ist (zumindest denen, die es gelesen haben - und andere dürften da wohl auch eher wenig Interesse für derartige Spoiler aufbringen), habe ich diese Passagen nicht übernommen.


              Aber ich freue mich trotzdem auf die nächsten Transkripte!
              Kommen in Kürze!

              Viele Grüße,
              Gilderoy Lockhart
              "Noch nie hat ein X irgendwo, irgendwann einen bedeutenden Punkt markiert...."

              "Das X markiert den Punkt...!"

              Kommentar


              • #8
                Original geschrieben von Gursch
                Auf ein Happy End mit Harry und Hermine hoffe ich nicht. Ich hoffe auf Hermine und Ron!!!
                Ja, ich auch. Und Harry kriegt Ginny, dann sind sie alle miteinander verwandt und verschwägert

                Kommentar


                • #9
                  Original geschrieben von Andromeda
                  Und Harry kriegt Ginny, dann sind sie alle miteinander verwandt und verschwägert
                  Harry und Ginny, Ron und Hermine - wie süß!!

                  Und eventuelle Nachkommen sind dann alle reinblütig, wie beruhigend.
                  Und wen kriegt Malfoy?

                  Kommentar


                  • #10
                    Original geschrieben von T`Shek
                    Harry und Ginny, Ron und Hermine - wie süß!!

                    Und eventuelle Nachkommen sind dann alle reinblütig, wie beruhigend.
                    Und wen kriegt Malfoy?
                    *in Rolle schlüpf*
                    Draco Malfoy lässt sich sowas nicht vorschreiben!!! Mein Vater wird mir schon eine REINBLÜTIGE hellblonde Hexe mit tadelloser Abstammung aussuchen, die gut in unsere Familie passt!

                    Kommentar


                    • #11
                      Malfoy hat doch schon Crab und Goyle
                      Ich mag mir gar nicht vorstellen wie die Frau beschaffen sein muss, die sich freiwillig mit so einem Charakterkrüppel und Hochnäsling einlassen soll. Oder gehts da nur ums Geld? Is doch nicht möglich Hätte nicht gedacht, daß ein paar Gold Silber und Kupfermünzen einer modernen Hexe genügen könnten....


                      Und ich bin doch für Harry und Hermi(o)ne. Das liegt irgendwie schon seit der peinlichen Szene im Hogwarts-Express in der Luft.... und irgendwie hab ich Band 4 als Bestätigung empfunden... Da war sie ja soooo enttäuscht als Harry ne andere hatte zum Tanzen...


                      btw Data... wieviele Chats hast du noch auf Platte? und von wann ist der neueste?
                      »We do sincerely hope you'll all enjoy the show, and please remember people, that no matter who you are, and what you do to live, thrive and survive, there are still some things that make us all the same. You, me, them, everybody!«

                      Kommentar


                      • #12
                        Hermine war enttäuscht, dass Harry nicht mit ihr zum Tanz ging? Also sorry, das hast du ja wohl falsch verstanden.

                        Es ging um Hermine und Ron. Ron war ja außerdem irre eifersüchtig auf Viktor Krumm. Am Ball hat er ja deshalb seine Begleiterin geradezu grob behandelt und am Ende hat er noch eifersüchtig gefragt, ob sie nun Krumm in den Ferien besuchen würde oder nicht, und ihr hat es offenbar Spaß gemacht, mit Ron spielen, und es ihm nicht zu sagen. Also wenn das nicht eindeutig ist. Zumindest ist es mal eindeutig Ron, der an Hermine interessiert ist und nicht Harry. Wies mit ihr steht, da müsste ich mir nochmal das Buch vornehmen, und dazu hab ich jetzt ehrlich gesagt, nicht die Zeit

                        Ach ja und wenn Draco so wird wie sein Vater ... ich persönlich finde Lucius Malfoy durchaus attraktiv

                        (Hoffentlich liest mein Freund das hier nicht )

                        Kommentar


                        • #13
                          Original geschrieben von Andromeda
                          Es ging um Hermine und Ron. Ron war ja außerdem irre eifersüchtig auf Viktor Krumm. Am Ball hat er ja deshalb seine Begleiterin geradezu grob behandelt und am Ende hat er noch eifersüchtig gefragt, ob sie nun Krumm in den Ferien besuchen würde oder nicht, und ihr hat es offenbar Spaß gemacht, mit Ron spielen, und es ihm nicht zu sagen. Also wenn das nicht eindeutig ist. Zumindest ist es mal eindeutig Ron, der an Hermine interessiert ist und nicht Harry.
                          Tja, das hab ich eigentlich auch so verstanden.
                          ron war extrem eifersüchtig fand ich. Und Harry hat doch nur Cho hinterhergetrauert. Na mal abwarten wen er nun im 5. Buch küßt.
                          DCP

                          Kommentar


                          • #14
                            Original geschrieben von Sternengucker
                            btw Data... wieviele Chats hast du noch auf Platte? und von wann ist der neueste?
                            Noch insgesamt 4 weitere - davon sind zwei allerdings aus dem Jahre 1999...
                            Das "neueste" Protokoll, auf das ich raschen Zugriff habe, ist vom März letzten Jahres. Ob es sonst noch was gibt, muß ich erst suchen...

                            Viele Grüße,
                            Data

                            EDIT: Jetzt hab ich noch mehr...
                            "Noch nie hat ein X irgendwo, irgendwann einen bedeutenden Punkt markiert...."

                            "Das X markiert den Punkt...!"

                            Kommentar

                            Lädt...
                            X