Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Geschnittene Szenen im 2. Film (Vorsicht, viele Bilder!)

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Geschnittene Szenen im 2. Film (Vorsicht, viele Bilder!)

    Ich war heute mal auf der Suche nach Fotos aus dem 2. Film und habe da einige interessante gesehen, die im Film gar nicht vorkamen. Ich schließe daraus, dass das Bilder von Szenen sind, die dann doch noch rausgenommen wurden.

    Die Nocturngasse: Im Buch sind da auch die Malfoys, vor denen sich Harry in einem Kasten bei Burgin & Burkes versteckt. Und hier die Bilder:

    Einmal Draco:



    Und einmal Malfoy jun. und sen.



    Und dann gibts natürlich noch die Gilderoy-Test-Szene, die ja schon mal irgendwo erwähnt wurde:



    Und dann hab ich noch ein Buch von Lockhart gefunden:



    Falls noch wer solche Bilder gefunden hat, bitte postet sie doch hier rein, zumindest mich würden sie sehr interessieren

    (Sorry, wegen der Größe, aber ich hab leider keine Ahnung, wie man die Dinger kleiner kriegt.)

  • #2
    ich kann nur die Szenen erwähnen, die in der Originalfassung vorkommen, aber in der dt fehlen.

    Da ist die Spinnenwürgszene.
    Ron sitz im Auto und dann kommt plötzlich ne Spinne und würgt ihn. Harry befreit ihn mit dem Arania Spruch.

    Die zweite Schrift an der Wand.
    Als Ron erfährt, daß Ginny gekidnappt wurde, sieht man noch einen Zoom auf dei Wand und die Schrift "her bones will lie in the chmaber forever" wird gezeigt.

    Und dann noch welche mit dem Basiliken:
    Einmal steht Harry vor nem Gitte rund lenkt den Basilisken mit einem Stein ab
    und dann, als er gebissen wird sieht man, wie der Basilisk auf Harry zurast.

    Bilder hab ich leider keine dazu!

    Kommentar


    • #3
      Ich kenn auch nur die Szenen die im englischen drinn sind aber im deutschen nicht. Leider hab ich da auch keine bilder. Obwohl ich echt mal versucht hatte welche zu finden.

      Hmm,
      das es bild zur nocturngasseszene mit den malfoys gibt dsa hab ich ja gar nicht gewußt. hoffentlich ist das dann mit auf der DVD drauf.
      Ebenso wie das mit dem test (davon hab ich hier im forum aber schon gelesen).

      Eine frage: sind da noch mehr szenen die gedreht wurden aber nicht in den film rein kamen, von denen ich nix weiß?

      ach und was die größe der bilder betrifft, mich persönlich stört es nicht. da kann ich natürlich auch nur für mich sprechen. =)

      tnnk
      DCP

      Kommentar


      • #4
        @Andromeda: Danke für die Bilder!
        Wie schade um die viele schönen Szenen, die der Schere zum Opfer gefallen sind....
        Ich habe im Film besonders den Besuch von Lucius und Draco in der Nokturngasse vermisst. Das war doch eine der ganz wichtigen Szenen ! Wenigstens kenne ich jetzt ein paar Bilder und kann mir vorstellen, wie die Szene ausgesehen haben könnte. Ewig schade...

        Vielleicht findest du ja auch noch mehr Unterrichtsszenen. Das kam ja auch viel zu kurz *seufz*

        Kommentar


        • #5
          Was auch schön zu sehen gewesen wäre, wäre, wenn sich Malfoy und Weasly (beide sen) so wie ich Buch geprügelt hätten.
          die lahme Wortgefecht (darf man so ja gar nicht bezeichnen) war ja echt nicht der Hit!

          Kommentar


          • #6
            Original geschrieben von hesaki
            Was auch schön zu sehen gewesen wäre, wäre, wenn sich Malfoy und Weasly (beide sen) so wie ich Buch geprügelt hätten.
            die lahme Wortgefecht (darf man so ja gar nicht bezeichnen) war ja echt nicht der Hit!
            Das finde ich allerdings auch. Und Wortgefecht ist ja schon zu viel gesagt. Weasley hat ja nicht mal was auf Malfoy erwidert.

            Naja, vielleicht haben die das extra nicht gemacht, damit Mr Malfoy seine schöne Perücke nicht verrutscht *fg*.

            Kommentar


            • #7
              Ich hab mal gehört das die alte Weide was gesagt hat in der Originalfassung wie: "Ich erwürge euch oder so..."

              Was mich aber verwundert sind die Szenen mit den Basilisken: Die Zähne voller Blut, schnell geschnitten und dann als Harry den Zahn in das Buch steckt, quoll ja auch Blut raus.... Und das traut man einem Kind zu?
              'To infinity and beyond!'

              Kommentar


              • #8
                @Nazgûl: Also ich kann mich gerade nicht daran erinnern, dass die Weide im Original was gesagt hat...

                Allgemein, nun ja- einige Szene werden immer geschnitten, wenn ein Film die Endfassung erlangt. Das hat aber nichts damit zu tun, dass die Szenen schlecht sind oder sonstwas, sondern lediglich geschnitten werden um den Film auf eine bestimmte Länge zu reduzieren. Möglicherweise werden wir ja einige von den Szenen dann auf DVD als Bonusmaterial wiederfinden.

                Zu dem zweiten Bild mit den beiden Malfoys: Das ist imho nur für Werbezwecke erstellt worden, passt ja ganz gut. Hat imho nichts mit ner speziellen Szene zu tun.
                Und bei den Buch von Lockhart bin ich mir auch nicht sicher, ob das direkt aus ner Filmaufnahme kommt!

                Allerdings lässt Bild 1 natürlich darauf schliessen, dass die Szene in der Nocturngasse wohl etwas länger war, in der Drehfassung. Möglicherweise aber- wie bereits gesagt- mit auf DVD. Beim ersten Film wurde uns ja auch später ne längere Snape-Zaubertrankunterricht-Szene präsentiert!
                Eine weitere Lovkhart-Szene wäre selbstverständlich auch super! Gerade der Test ist spitze

                Aber wie ich vermute: Wartet noch ein paar Monate und ihr werdet das alles auf DVD vorfinden.

                mfg,
                Ce'Rega
                "Archäologie ist nicht das, was sie glauben. Noch nie hat ein X irgendwo, irgendwann einen bedeutenden Punkt markiert."

                „And so the lion fell in love with the lamb“

                Kommentar


                • #9
                  Original geschrieben von Nazgûl

                  Was mich aber verwundert sind die Szenen mit den Basilisken: Die Zähne voller Blut, schnell geschnitten und dann als Harry den Zahn in das Buch steckt, quoll ja auch Blut raus.... Und das traut man einem Kind zu?
                  Ich habe mir die Szene, wo Harry die Zahn in das Buch stößt ein paarmal genauestens angeschaut und was da aus dem Tagebuch quillt ist nicht Blut sondern *tataaa* TINTE.

                  Was sollte auch sonst aus einem Buch quellen? Warum bitte sollte ein Buch bluten?

                  Wenn ihr mal ganz genau schaut, seht ihr, dass das was da rausquillt nicht rot ist sondern so bläulich schwarz. Ganz eindeutig Tinte.

                  Aber im Grunde gebe ich dir recht, Nazgul. Ich finde nicht, dass das ein Film für Kinder ab 6 oder auch (wie in Österreich) ab 8 ist. Ich hätte den erst ab 12 freigegeben.

                  @Ce'Rega:

                  Ja, ich hoffe auch, dass das alles auf der DVD dann zu sehen sein wird

                  Obwohl ich es schon gerne auf der großen Leinwand gesehen hätte *seufz* Aber so einen ewig langen Film kann man dem Publikum wohl dann doch nicht zumuten *nochmal seufz*

                  Es sollte eine Hardcore-Fan-Version geben und eine für "normale" Kinogeher. Bei "Wer mit dem Wolf tanzt" gibts ja auch eine kurze und eine lange Version

                  Kommentar


                  • #10
                    Zu den Unterschieden in der Deutschen/Englischen Version von Harry Potter 2.

                    Ich habe mir die englische Version des Filmes "besorgt" und hab ihn mir mal angesehen. Die Unterschiede sind, wie gesagt, minimal. Da die Qualität meiner "Besorgung" sehr gut ist, werde ich mal versuchen ein paar Screencaps zu machen von den Szenen, die in der deutschen Version nicht vorkamen und diese dann hier zu posten!

                    Kommentar

                    Lädt...
                    X