Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Harry Potter und die Liebe

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Harry Potter und die Liebe

    Also Leute sacht mal... was meint ihr wie sich das noch entwickelt?

    Im 4. Teil steh er ja auf Cho.

    Und mit Hermine kanns ja nichts werden, weil sich da doch was mit Ron entwickelt, oder seht ihr das nicht so?
    (wegen dem ball mit den champions)

    aber ginny wär doch was, oder nicht?

  • #2
    Hmm... ich bin ehrlich gesagt skeptisch, ob Harry im Verlauf der sieben Schuljahre überhaupt ne Freundin haben wird! Natürlich ist er verliebt und rennt derzeit Cho hinterher- aber das tun viele Jungs in dem Alter und nicht jeder, bzw. die wenigsten binden sich in dem Alter!
    Ich fände es viel realistischer, wenn es bei der Schwärmerei bleibt und (zumindest mit Cho) nichts festeres wird!

    Zwischen Hermine und Ron, naja, könnte es meinetwegen mehr werden. Obwohl ich es immer noch doof fände, wenn das überhaupt mehr als Freundschaft werden täte.

    Aber was soll's. Warten wir's ab...

    mfg,
    Ce'Rega
    "Archäologie ist nicht das, was sie glauben. Noch nie hat ein X irgendwo, irgendwann einen bedeutenden Punkt markiert."

    „And so the lion fell in love with the lamb“

    Kommentar


    • #3
      Ich würde es auch doof finden, aber es werden doch im 4. Teil solche andeutungen gemacht in bezug auf ron und hermine.

      aber vielleicht bin ich die einzige die diese meinung hat...

      Kommentar


      • #4
        JKr hat gesagt, daß da wirklich was zwischen Ron und Hermine sei, aber Ron "zu blöd" wäre es zu bemerken.

        Harry und Cho? Nein glaub ich nicht
        Harry und Ginny? Glaub ich auch nicht

        Kommentar


        • #5
          Dazu will ich nur mal bemerken, dass Cho Chang die Freundin von Cedric Diggory war. Würdet ihr mit jemandem zusammensein wollen, der - wenn auch nur indirekt - dafür verantwortlich ist, dass eurer Freund jetzt tot ist? Also ich nicht.

          Aber wer weiß... Harry Potter feiert ja auch in jedem Buch begeistert Halloween: den Todestag seiner Eltern.

          Ansonsten überlasse ich die Frage, wer mit wem mal besser Ms Rowling, da ich eigentlich nichts widerlicher finde, als Fanfic, die spekuliert, wer mit wem und dann mit den perversesten Paarungen aufwartet.

          Kommentar


          • #6
            Original geschrieben von Draco Malfoy (aka Andromeda)


            Ansonsten überlasse ich die Frage, wer mit wem mal besser Ms Rowling, da ich eigentlich nichts widerlicher finde, als Fanfic, die spekuliert, wer mit wem und dann mit den perversesten Paarungen aufwartet.
            Darüber haben wir beide uns ja schon mal ausführlich unterhalten

            In vielen, sehr vielen FanFics, die sich um Snape drehen, ist die beliebteste Paarung Snape/Hermine.
            Ich hab bisher nur aus Zufalle eine von denen gelesen, aber darüber kann ich nur

            Kommentar


            • #7
              Ne, also ne Fanfic darum würde ich auch nie schreiben / lesen wollen...

              Wennschon dann sowas wie die Lower Decks: Eine Geschichte über jene Schüler/Häuser die nicht so oft vorkommen, oder über einen Lehrer der nie erwähnt wurde aber existieren muss weil das Fach bekannt ist

              Aber alles andere ist sowieso noch zu "gefährlich", weil ja noch 3 Bücher kommen Mindestens 3
              »We do sincerely hope you'll all enjoy the show, and please remember people, that no matter who you are, and what you do to live, thrive and survive, there are still some things that make us all the same. You, me, them, everybody!«

              Kommentar


              • #8
                Hast Du ne ahnung wieviel FF es bereits über HP gibt?
                Ne ganze Menge, und glaub mir - ich lese zwar nicht viele von denen - aber da ist alles schon dagewesen. Von Versuchen den 5. Band zu schreiben über Slash bis hin zu Storys, in denen sich Autor(inn)en selber nach Hogwarts schicken.

                Kommentar


                • #9
                  Original geschrieben von hesaki


                  In vielen, sehr vielen FanFics, die sich um Snape drehen, ist die beliebteste Paarung Snape/Hermine.
                  Das ist ja widerlich und pervers!! Wie leider so viele Fan-fics...Die meisten kommen über Bravo-Niveau nicht hinaus.

                  Bitte überlegt doch, von wem ihr sprecht! Das waren doch bisher 11- bis 14jährige Kinder, die vielleicht mal schüchterne Blicke werfen oder kleineren Schwärmereien (siehe Lockhart) verfallen.

                  JKR sagt selbst, dass ab Band 5 langsam die Hormone der Schüler in Aufruhr geraten werden. Also haben wir Geduld.

                  Was eine mögliche Verbindung Cho - Harry angeht, teile ich Dracos Meinung 100%ig. Auch wenn Harry nicht für Cedrics Tod verantwortlich gemacht werden kann, bleibt für Cho immer die Frage offen: was wäre gewesen, wenn Harry nicht dabeigewesen wäre.... Ich denke, das wäre für eine Beziehung einfach eine zu große Belastung.

                  Kommentar


                  • #10


                    Original geschrieben von Ce'Rega
                    Hmm... ich bin ehrlich gesagt skeptisch, ob Harry im Verlauf der sieben Schuljahre überhaupt ne Freundin haben wird! Natürlich ist er verliebt und rennt derzeit Cho hinterher- aber das tun viele Jungs in dem Alter und nicht jeder, bzw. die wenigsten binden sich in dem Alter!
                    Och - ich bin mir eigentlich recht sicher, daß Harry eine feste Freundin bekommen wird - schließlich sind da ja doch recht viele Parallelen zwischen Harry und seinem Vater - und letzterer hat seine Gattin (und Harry´s Mutter) ja auch in Hogwarts kennengelernt...
                    Und insofern denk ich schon, daß das was wird mit Harry und ... Cho?!


                    Ich fände es viel realistischer, wenn es bei der Schwärmerei bleibt und (zumindest mit Cho) nichts festeres wird!
                    Hey - zu realistisch musses ja nun auch net werden - frapos/franeg?!

                    Zwischen Hermine und Ron, naja, könnte es meinetwegen mehr werden. Obwohl ich es immer noch doof fände, wenn das überhaupt mehr als Freundschaft werden täte.
                    Nun - ich denke schon, daß sich da was anbahnt. Zum einen kann man das schon recht deutlich zwischen den Zeilen des 4. Buches lesen (und auch die vom Buch abweichende Filmversion von Band 2 deutet in der Schlußszene ja durchaus darauf hin...), zum anderen wird das ja - wenn man den Gerüchten glauben kann - im 5. Buch noch offensichtlicher.
                    Ich meine: Ron ist ein RIESIGER Krum-Fan - aber als er bemerkt, daß Hermine und Krum sich gut verstehen, wird er SEHR eifersüchtig und mag seinen "Helden" nun gar nicht mehr...
                    Da muß man doch nur 1 und 1 zusammenzählen und erhält 2 (= Ron + Hermine)


                    Aber was soll's. Warten wir's ab...

                    ...und spekulieren bis dahin hier weiter...

                    Verliebte Grüße,
                    Data
                    "Noch nie hat ein X irgendwo, irgendwann einen bedeutenden Punkt markiert...."

                    "Das X markiert den Punkt...!"

                    Kommentar


                    • #11
                      Also ich denke auch das es besser wäre wenn Harry und ´Cho nicht wirklch fest zusammen kommen, Ich finde das kommt dann so - wie soll ich sagen- naja auch unrealistisch. Voll nach dem Motto: Harry soll jetzt ne Freundin haben und sie später heiraten wie sein Vater.
                      Mal verliebt zu sein das ist natürlich was anderes, das ist sehr interessant. Aber ich denke irgendwann wird harry mit einer ganz ganz anderen fest zusammen kommen. Ich mein, bei wem ist es denn schon so das die erste Liebe auch gleich die ist mit der man sich ein leben lang einläßt?

                      Harry und Ginny, nun das glaube ich irgendwie total nicht. Ginny ist auch noch viel zu jung um etwas wirklich ernstes anzufangen.

                      Snape und Hermine......
                      Also dazu muß ich ja nun nicht ernsthaft was sagen, oder?
                      Einfach nur schlimm!!!!!
                      Ich halte nicht so viel davon wenn man stories schreibt wie die einzelnen charktere zueinander finden, und besonders nicht wenn es so unrealistische paarungen sind wie snape und hermine oder so.
                      Wenn jemand für sich eine Story schreibt, ich sag mal eine normale, wo halt zB ein Abenteuer zu bestehen ist, dann ist das doch völlig in ordnung.

                      Hermine und Ron...
                      ich finde auch das die Anzeichen sehr deutlich sind. Ich finde aber das die beiden doch ein echt klasse Paar wären. Und sie benehmen sich auf jeden fall schon ehr so als wenn es später mal was ernsters werden könnte. eben weil sie sich nicht so benehmen wie harry. Mal sehen was da kommt. =D

                      tnnk
                      DCP

                      Kommentar


                      • #12
                        Original geschrieben von Data



                        Och - ich bin mir eigentlich recht sicher, daß Harry eine feste Freundin bekommen wird - schließlich sind da ja doch recht viele Parallelen zwischen Harry und seinem Vater - und letzterer hat seine Gattin (und Harry´s Mutter) ja auch in Hogwarts kennengelernt...
                        Und insofern denk ich schon, daß das was wird mit Harry und ... Cho?!
                        Aber es ist ja nachvollziehbar, dass Harry (genau wie sein Vater) ein guter Quidditchspieler wird, dass Harry (genau wie sein Vater) in Gryffindor landet, dass Harry (genau wie sein Vater) ein guter Zauberer wird! Aber wo und wann man seine Freundin kennenlernt, hat imho noch nie etwas mit Vererbung und Parallelen zum Vater zu tun gehabt!!
                        In Hinsicht auf die Liebe fände ich es wirklich kultiger, wenn Harry solo bleibt und sich erstmal nur um die Vernichtung Voldemorts kümmert! Nachher endet es á la "Voldemort entführt Harry's Freundin" Eine viel zu blamable Vorstellung...



                        Nun - ich denke schon, daß sich da was anbahnt. Zum einen kann man das schon recht deutlich zwischen den Zeilen des 4. Buches lesen (und auch die vom Buch abweichende Filmversion von Band 2 deutet in der Schlußszene ja durchaus darauf hin...), zum anderen wird das ja - wenn man den Gerüchten glauben kann - im 5. Buch noch offensichtlicher.
                        Schwärmerei!! Welcher Junge hat nicht in der Schulzeit irgendein Mädel, welches er anhimmelt. Genau! Und deshlb muss da noch lange keine Beziehung draus werden... du wirst seh'n: Im 5. Buch merkt Ron, wie wundervoll die liebe Cho doch ist- und Harry wendet sich Hermine zu!!

                        Original geschrieben von DeannaCPicard
                        Harry und Ginny, nun das glaube ich irgendwie total nicht. Ginny ist auch noch viel zu jung um etwas wirklich ernstes anzufangen.
                        Öh... Also afaik ist ja die liebe Ginny nur ein Jahr jünger als Harry!! Und ich könnte mir die beiden wirklich sehr gut als Paar vorstellen. Aber eben nicht jetzt. Ich finde es ist noch viel zu früh, als dass sich Harry (ebenso wie all die anderen ) auf ne Beziehung einlassen. Mit 17/18 können wir da nochmal drüber reden- aber nun?

                        mfg,
                        Ce'Rega
                        "Archäologie ist nicht das, was sie glauben. Noch nie hat ein X irgendwo, irgendwann einen bedeutenden Punkt markiert."

                        „And so the lion fell in love with the lamb“

                        Kommentar


                        • #13
                          Original geschrieben von DeannaCPicard
                          Snape und Hermine......
                          Ok, es ist schwerstpervers und Phedophil, aber:
                          Du kennst das SW-FF-Fandom nicht,oder?
                          Ich hätte geschichten zu erzählen...
                          leia+chewie ist noch das harmloseste...

                          Bleiben wir beim thema:
                          Kann es sein das jeder in diesem Forum schon mal ne HP-FF gelesen hat, nur ich noch nie(Links per PM)??

                          Zum eigentlichen Thema:
                          Irgendwie sieht mir der Kerl nicht nach Lupin aus. Naja, liegt daran das ich ihn mir immer so vorgestellt habe wie unser ehemaliger Mathelehrer...War ne ähnliche Geschichte wie mit Lupin....
                          Erfahrung ist ein guter Lehrmeister - meist jedoch kein angenehmer.

                          Kommentar


                          • #14
                            Original geschrieben von DocBrown
                            Bleiben wir beim thema:
                            Kann es sein das jeder in diesem Forum schon mal ne HP-FF gelesen hat, nur ich noch nie(Links per PM)??
                            Ich konnte mich auch noch nicht dazu durchringen eines ganz und wirklich zu lesen. Außerdem finde ich die meisten wirklich richtig schlecht!!


                            Zum eigentlichen Thema:
                            Irgendwie sieht mir der Kerl nicht nach Lupin aus. Naja, liegt daran das ich ihn mir immer so vorgestellt habe wie unser ehemaliger Mathelehrer...War ne ähnliche Geschichte wie mit Lupin....
                            Öh... ich glaub du bist im falschen Thread... *BG*

                            Grinsende Grüße,
                            Ce'Rega
                            "Archäologie ist nicht das, was sie glauben. Noch nie hat ein X irgendwo, irgendwann einen bedeutenden Punkt markiert."

                            „And so the lion fell in love with the lamb“

                            Kommentar


                            • #15
                              @Ce:
                              Stimmt... Ich hatte zwei fenster offen und zwei Threads gleichzeitig gelesen und da ist mir was durcheinander gekommen.

                              Das war das eigentliche Thema:
                              Vieleicht ist es auch so das JKR das alles auslässt damit HP weiter auch "für Kinder" ist....
                              obwohl, sie ist keine Amerikanerin....

                              Naja...
                              Erfahrung ist ein guter Lehrmeister - meist jedoch kein angenehmer.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X