Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Es gab 1985 schon ein Harry Potter Film

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Es gab 1985 schon ein Harry Potter Film

    und zwar mit dem Schauspieler des "Atreju" aus der "Unendlichen Geschichte".

    Der Film heißt "Troll" und der Atrjeu Darsteller spielt darin Harry Potter jr

  • #2
    Der Darsteller des Atreju heisst Noah Hathaway!

    Info's über den Film gibt es hier.

    Zum Inhalt:
    Familie Potter zieht in eine neue Wohnung und der Geist des bösen Trolls Torok dringt in den Körper der kleinen Tochter Wendy ein. Sie nimmt sich einen Bewohner des Hauses nach dem anderen vor. Erst wickelt sie die Leute mit ihrer kindlichen Art ein und verwandelt sich dann in den Troll, um tödlich zuzuschlagen, bzw. den Menschen in eine Pflanze zu verwandeln, damit dieses Grünzeug wiederum den Troll und seine Kinder ernähren können. Nebenbei werden die Appartments auch noch in kleine Dschungel umgewandelt. Ziel ist es, alle Apartments im Haus zu übernehmen, dann würde seine Macht so groß werden, daß er die Welt übernehmen könnte. Der Bruder Harry bemerkt, daß mit seiner Schwester etwas nicht stimmt und bei seinen Nachforschungen findet er heraus, daß einen Hexe im Haus lebt. Er bittet sie um Hilfe.

    Hört sich ganz witzig an...

    mfg,
    Ce'Rega
    "Archäologie ist nicht das, was sie glauben. Noch nie hat ein X irgendwo, irgendwann einen bedeutenden Punkt markiert."

    „And so the lion fell in love with the lamb“

    Kommentar


    • #3
      ...hört sich ja ganz nett an. Hat das irgendwas mit diesem Roman zu tun, von dem Harry Potter abgekupfert sein sollte?
      “Oh my, that is quite toxic isn’t it?” (Weyoun) “Duty? Starfleet, the Federation? You must be pleased with yourself. You have this ship to take back to them. I hope it was worth it.” (Kilana)
      Was hältst du von den Vorta? Der Vorta-Fanclub freut sich über deinen Besuch.

      Kommentar


      • #4
        es gibt auch Bilder aus der geschnittenen Fassung.
        Hier ist eines:

        [up=2934]1043940141.jpg[/up]

        Kommentar


        • #5
          Das sieht mir a) nach einem Fake und b) nach der Unendlichen Geschichte aus...
          Christianity: The belief that some cosmic Jewish zombie can make you live forever if you symbolically eat his flesh and telepathically tell him that you accept him as your master, so he can remove an evil force from your soul that is present in humanity because a rib-woman was convinced by a talking snake to eat from a magical tree.
          Makes perfect sense.

          Kommentar


          • #6
            Der Vermutung mit dem Fake kann ich nur zustimmen. Man sieht richtig dass das Gesicht reingeschnitten wurde.
            Erfahrung ist ein guter Lehrmeister - meist jedoch kein angenehmer.

            Kommentar


            • #7
              tzzz Hesaki... bei so einem Fake würd ich kein (c) reinmachen
              'To infinity and beyond!'

              Kommentar


              • #8
                Ich habe ihn mir zwar nie ganz angesehen, aber ich weiß dass es diesen Film gibt, und dass er AFAIR auf RTL2 kam...und klein - zefi den Film etwas zu "Horrormäßig" fand (steht ja auch bei Silkes link, dass er bei der FSK nicht gut ankam...).
                Das Bild allerdings scheint echt gefaked zu sein

                Kommentar


                • #9
                  Leute, ich bin absolut kein Profi was das Zeug angeht. Sicher, sieht es absolut nicht echt aus, aber es ist auch nicht wirklich einfach, genau das zu bekommen was man will und ich saß wirklich lange davor - vom Bilder suchen, über das Aussuchen der am besten geeigneten, daß Auschneiden, einfügen und Anpassen.
                  Sicher geht sowas viel besser, aber ich habe auch noch andere Dinge in meinem Leben zu tun, als den ganzen Tag vor dem PC zu sitzen und versuchen perfekte Fakes hinzubekommen.
                  Egal wier shcelcht ihr es findet, ich bin stolz auf meine Arbeit

                  Kommentar


                  • #10
                    Öhm...also ich für meinen Teil kann nur sagen, dass ich nicht wusste, dass du das selbst erstellt hast. Und ich denke, die anderen auch nicht. Und über jemanden, den man nicht kennt, bzw. glaubt, nicht zu kennen, fällt man schnell mal pauschale Urteile

                    Kommentar


                    • #11
                      Also von diesem film hab ich nie was gehört. Und soweit ich weiß soll das irgendwie ein buch über einen Larry Potter sein wo HP von abgekupfert sein soll. Das glaub ich allerdings nicht. Ist sicher nur der Neid und darum stellen die diese böse behauptung auf. Kennt man ja selber genug.

                      Hesaki,
                      du hast dieses Bild manipuliert?
                      Ich muß sagen das ich sowas ja gar nicht kann. Denk ich jedenfalls.
                      Aber was ich nicht kapiere: Warum?
                      WArum hast du hier ein manipuliertes bild rein gesetzt? das ist doch kein beweiß für irgendetwas? klär mich mal auf.... ich bin neugierig..... NINS =)

                      tnnk
                      DCP

                      Kommentar


                      • #12
                        das ganze ist so:
                        Ich wollte Draco als Atreju darstellen und bin dabei über diesen Film gestolpert!

                        Kommentar

                        Lädt...
                        X