Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Spoiler!? Harry Potter VI und VII ?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Spoiler!? Harry Potter VI und VII ?

    Habe gerade den Newsletter von Buecher.de bekommen, darin heisst es:

    Hallo liebe Kundin, hallo lieber Kunde

    der britischen Tageszeitung "The Sun" ist es möglicherweise
    gelungen, das Geheimnis um die Titel der beiden letzten Harry
    Potter-Bände zu lüften. Wie das Blatt meldet, sollen Band sechs
    und Band sieben der Reihe "Harry Potter and The Mudblood Revolt"
    (Harry Potter und die Revolte der Schlammblüter) und "Harry Potter
    and The Quest of The Centaur" (Harry Potter und die Suche nach
    dem Zentaur) heißen. Diese Titel wurden zumindest vergangene Woche
    beim britischen Patentamt angemeldet...

    Wir halten Sie weiter auf dem Laufenden - damit Sie nichts
    versäumen!
    Klingt IMO nicht besonders prickelnd, vor allem der vermutete Titel für Band Sechs nicht Gegen WEN sollen die denn revoltieren? Voldi/Riddle hat ja noch nicht die Macht.

    Oh und im Übrigen würde ich den Quest eher mit "Die Suche DES Zentauren" übersetzen, eine Aufgabe, die nur ein Tetrapode lösen kann quasi... wozu sollte man beim Showdown gegen Riddlechen auch unbedingt ein Pferd mit Anhang finden müssen
    »We do sincerely hope you'll all enjoy the show, and please remember people, that no matter who you are, and what you do to live, thrive and survive, there are still some things that make us all the same. You, me, them, everybody!«

  • #2
    Also diese Titel erscheinen mir auch nicht sonderlich sinnvoll. Eine Revolte der Schlammblüter macht IMO nur Sinn, wenn sie wirklich öffentlich Zauberer 2ter Klasse wären und nicht nur in den Ideologien der Death Eater. ...und diese dürften sich wohl kaum innerhalb der Sommerferien und des nächsten Schuljahres soweit ausbreiten, dass es zur Revolte käme. ...wie hoch ist der Anteil "Schlammblüter" an der Zauberwelt eigentlich. ...nebenbei würde ein Buch wohl kaum ein Schimpfwort, was "Mudblood" nunmal ist, im Titel haben, oder?

    ...zu Buch sieben:
    Würde ich auch mit "Die Suche oder das Ziel des Zentauren" übersetzten, wobei mir auch hier nicht so ganz klar ist, inwiefern das Sinn ergibt. ...kann mich nicht an die Erwähnung eines Vierbeiners in der Prophezeiung erinnern.
    “Oh my, that is quite toxic isn’t it?” (Weyoun) “Duty? Starfleet, the Federation? You must be pleased with yourself. You have this ship to take back to them. I hope it was worth it.” (Kilana)
    Was hältst du von den Vorta? Der Vorta-Fanclub freut sich über deinen Besuch.

    Kommentar


    • #3
      Diese Titel sind im wesentlichen schon als Goofs entlarvt. Rowling selbst hat kürzlich in einem Interview gesagt, dass sie selbst die Titel der beiden nächsten Bücher noch nicht kennt.

      Kommentar


      • #4
        Naja, "kürzlich" ist relativ und eventuell spricht da ja auch der Verlag oder Warn.Bros ein Wort mit.

        Käme drauf an die Nachricht und das Datum des Interviews mal abzugleichen...

        Ich glaub ich werde mal googlen gehen
        »We do sincerely hope you'll all enjoy the show, and please remember people, that no matter who you are, and what you do to live, thrive and survive, there are still some things that make us all the same. You, me, them, everybody!«

        Kommentar


        • #5
          Kannst ja mal auf www.thesnitch.co.uk gucken, da stand was darüber.

          Kommentar


          • #6
            Mir ist neulich noch was in diesem Zusammenhang aufgefallen. Wieso wird eigentlich automatisch der zuerst genannte Titel mit dem sechsten Buch verknüpft? Andersherum würde es viel mehr Sinn machen! Erst eine Suche durch einen Zentauren (Firenze?) und danach der Aufstand der Schlammblüter gegen Lord Riddlechen

            An dessen Ende dann unser lange erwarteter Showdown stehen würde/könnte

            @Iolanda, also alles was ich im Netz gesehen habe waren Mutmaßungen und wilde Spekulaturen gefolgt von "Oh mein Gott, so scheisse kann JKR keine TItel wählen" Also die klassische Dreifaltigkeit: Ungläubigkeit, Verleugnung und Hoffnung auf ein besseres Morgen...

            Ob das wirklich kommt?
            »We do sincerely hope you'll all enjoy the show, and please remember people, that no matter who you are, and what you do to live, thrive and survive, there are still some things that make us all the same. You, me, them, everybody!«

            Kommentar


            • #7
              Meine Vorschläge waren
              Harry Potter and the back-striking Voldemort
              Harry and the return of the Aurors

              Aber die wollte bislang auch keiner glauben.
              Im letzten Buch würde dann auch Harrys lang-verlorene Schwester auf, die bisher geheim versteckt gehalten wurde, damit Voldi nicht beide erwischt. Sie schließt sich aber letzendlich Harry im Kampf gegen Voldemort, der natürlich mit beiden verwandt ist an...

              Kommentar


              • #8
                oha oha, also ich glaub ehrlich gesagt auch nicht das die bücher so heißen werden. bedenkt doch mal wie spät der titel für band 5 feststand. allein von daher wäre es komisch wenn die anderen beiden jetzt schon bekannt wäre. kann gut sein das JKR die eh immer noch wieder hin und her verändert, wie sie meint wie es besser paßt sobald das buch dann halb fertig ist. ich leg mich bei meinen stories auf den titel auch erst hinterher oder so in der mitte fest. dabei kommt viel sinnvolleres bei raus.
                außerdem glaub ich das man sich hier im netz sonstwas alles erzählt. das sollte man nicht alles für wahre münze nehmen.

                tnnk
                DCP

                Kommentar


                • #9
                  Harry Potter and the back-striking Voldemort
                  Also ich würde dem auf jeden Fall den Titel "HP6 - The Deadeaters strike back" vorziehen"

                  Ehh DCP, der Titel für Band 5 Stand schon vor über nem Jahr fest... das einzige was unklar war, ist der deutsche Übersetzungstitel gewesen... den hat Carlsen erst kurz vor dem Erscheinen des englischsprachigen Originals bekanntgegeben
                  »We do sincerely hope you'll all enjoy the show, and please remember people, that no matter who you are, and what you do to live, thrive and survive, there are still some things that make us all the same. You, me, them, everybody!«

                  Kommentar

                  Lädt...
                  X