Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Die Waffen der Gründer

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Die Waffen der Gründer

    Dieses Thema wurde schon des öfteren in anderen Foren diskutiert, aber mich würde mal interessieren, was ihr so davon haltet. Also:

    Die Waffe Godric Gryffindors war ja sein Juwelenbestztes Schwert. Und dieses konnte nur von einem wahren Gryffindor aus dem Hut gezogen werden.
    Jetzt frage ich mich, was können die anderen wahren Schüler der anderen drei Häuser aus dem Hut ziehen?
    Die anderen drei Gründer hatten doch sicherlich auch Waffen, genauso wie Godric. Oder zumindest etwas, mit was man sie identifizieren konnte. Was denkt ihr darüber?

  • #2
    Ich denke nicht, dass die anderen Hausgründer zwangsmäßig auch eine "Symbolwaffe" hatten. ...Slytherin vielleicht, allerdings erscheinen mir Huffelpuff und Ravenclaw zu friedlich veranlagt um eine für "relativ unnütze Waffe" wie ein Schwert zu haben. ...ein Zauberstab sollte doch eigentlich als "Bewaffnung" genügen.
    “Oh my, that is quite toxic isn’t it?” (Weyoun) “Duty? Starfleet, the Federation? You must be pleased with yourself. You have this ship to take back to them. I hope it was worth it.” (Kilana)
    Was hältst du von den Vorta? Der Vorta-Fanclub freut sich über deinen Besuch.

    Kommentar


    • #3
      ja doch ich denk mir auch das es für jedes haus so ein item gibt. aber ob das unbedingt überall waffen sind. es könnte auch ein schild sein oder sonst ein gegenstand. ein umhang oder wer weiß was...
      ich hab keine genaue ahnung muß ich zugeben. nins

      tnnk
      DCP

      Kommentar


      • #4
        Also ich habe ja vollgende Theorien:

        Gryffindors Waffe kennen wir ja alle. Und auch bei Slytherin ist es, denke ich, ziemlich offensichtlich. Nämlich die Fähigkeit Parsel zu sprechen und somit Schlangen (Basiliske) zu befehligen. Und wie wir ja sahen, wurde die sehr erfolgreich als Waffe eingesetzt
        Bei Ravenclaw könnte ich mir vorstellen, dass ihre Intelligenz ihre Waffe war. Schließlich war sie die schlauste von allen. Und ich finde, dass das Wissen eine sehr mächtige Waffe ist.
        Nur bei Hufflepuff fällt mir einfach nichts ein. Vielleicht kann sie ja auch sowas ähnliches wie Slytherin. Nämlich irgendwelche Tiere befehligen.


        Wie ich ja bereits schon erwähnte, wurde dieses Thema schon in ein paar anderen Foren besprochen. Und da habe ich eine Antwort gefunden, die ich wirklich toll fande und die ich euch mal zeigen möchte:

        geschrieben von frommy aus dem Xperts-Forum
        Jeder der vier Gründer hat eine Waffe, die zu seinen spezifischen Charaktereigenschaften passt.
        Gryffindor: Mut: Schwert (Bereitschaft, zu kämpfen)
        Slytherin: List: Parsel ( im weiteren Sinne die Gewalt über etwas anderes)
        Ravenclaw: Klugheit: Sprache (Achte: Das mächtigste auf dieser Erde ist das gesprochene Wort, wer rhetorisch begabt ist, hat grössten Einfluss)
        Hufflepuff: Furcht : Skepsis (Hä wie kann das eine Waffe sein? -
        Angst ist der beste Freund des Menschen, denn sie bewahrt uns vor Übermut und Selbstverstümmelung...(Schwäche der Gryffindors) und sie macht auch resistent gegen Versuchungen, die List des Angreifers...)
        Was haltet ihr von dieser Möglichkeit? Also ich muss sagen, sie gefällt mir wirklich sehr gut!

        Kommentar


        • #5
          Wenn ich raten müsste...

          das Artefakt von Gryffindor (Löwenmut?) ist das Schwert...

          das Artefakt von Slytherin wäre IMHO (Schlangenverschlagenheit) ein Giftmischbecher oder ähnliches, also etwas aus der Zaubertranklehre

          das Artefakt von Ravenclaw (das waren die Wissbegierigen? neugierig wie die Raben) könnte etwas in der Art eines Mikroskopes sein... oder eine Lupe oder etwas vergleichbares...

          und bei Hufflepuff... irgendwie denk ich da immer an Hauswirtschaft, keine Ahnung weshalb jedenfalls könnte ich mir einen Flugbesen vorstellen
          »We do sincerely hope you'll all enjoy the show, and please remember people, that no matter who you are, and what you do to live, thrive and survive, there are still some things that make us all the same. You, me, them, everybody!«

          Kommentar


          • #6
            Hmmm die Waffe der Hufflepuffs?
            Was hat der sprechende Hut gesagt *grübel*

            (In Hufflepuff dagegen ist man gerecht und treu,
            man hilft dem andern, wo man kann, und hat vor Arbeit keine Scheu.)

            Die Geheimwaffe ist da vielleicht nicht unbeding ein Gegenstand,.... vielleicht eher nur Beistand, der die Kraft des anderen steigert?

            Ein Flugbesen kann ich mir aber nicht vorstellen (sonst währen die ja immer Quittich-Meister...)

            ...
            DAS TOS ROLLENSPIEL

            Kommentar


            • #7
              wieso? Muss ja kein Feuerblitz sein wenn es ne lahme alte krücke aus dem Schul-besenschrank ist, haben sie bei der QM keine Chance... aber beim Fegen den richtigen Kick
              »We do sincerely hope you'll all enjoy the show, and please remember people, that no matter who you are, and what you do to live, thrive and survive, there are still some things that make us all the same. You, me, them, everybody!«

              Kommentar


              • #8
                Zitat von Sternengucker
                wieso? Muss ja kein Feuerblitz sein wenn es ne lahme alte krücke aus dem Schul-besenschrank ist, haben sie bei der QM keine Chance... aber beim Fegen den richtigen Kick
                Den haben die anderen Häuser aber auch, ...
                DAS TOS ROLLENSPIEL

                Kommentar


                • #9
                  Ich stimme da in Bezug auf die Hufflepuff Waffe Sternengucker zu. Huffelpuff erinnert mich auch sehr stark an Hauswirtschaft, vor allem weil deren Eigenschaften so häuslich sind.
                  Hmm, ein Besen könnte gut sein. Aber vielleicht weniger zum fliegen, als viel mehr zu fegen
                  Nein mal im Ernst, eine richtige Waffe kann ich mir bei Hufflepuff nicht vorstellen. Vielleicht ist es ja auch eher was passivisches.

                  Kommentar


                  • #10
                    Nun, ich denke mal die wichtigste Waffe der Gründer ist ihre Fähigkeit des Formwandelns , dicht gefolgt von ihren treu ergebenen Vorta und Jem'Hadar !
                    “Are these things really better than the things I already have? Or am I just trained to be dissatisfied with what I have now?”― Chuck Palahniuk, Lullaby
                    They have nothing in their whole imperial arsenal that can break the spirit of one Irishman who doesn't want to be broken - Bobby Sands
                    Christianity makes everyone have this mentality that escapism is a bad thing. You know "Don't run away from the real world - deal with it." Why ? Why should you have to suffer? - Marilyn Manson

                    Kommentar


                    • #11
                      *petz*Der Dunkelwolf spammt schon wieder hemmungslos */petz*

                      --------------------------------------------------------------------------
                      Miles:
                      Jetzt nicht mehr
                      --------------------------------------------------------------------------


                      Und nun zu ihnen, Mr. Hazen...

                      also sie scheinen sich da leicht im Themengebiet vertan zu haben. Ansich nicht schlimm, aber als Moderator sollte ihnen die doppelte Indikation durch den Forumsnamen (in diesem Fall NICHT Deep Space Nine sondern Harry Potter) und des Inhaltes des Eröffnungspostings schon klargemacht haben, dass es sich nicht um den Gegensatz Liquids <--> Solids handelt sondern um die Herren Godric Gryffindor und Salazar Slytherin sowie die Damen Helga Hufflepuff und Rowena Ravenclaw.

                      Insofern empfehle ich mich ihnen, Mr. Hazen und hoffe mich nicht zu irren, wenn ich annehme, dass sie ihr vorschnelles Urteil sicherlich noch einmal fachgerecht überdenken werden.
                      Zuletzt geändert von Miles; 27.06.2004, 18:41.
                      »We do sincerely hope you'll all enjoy the show, and please remember people, that no matter who you are, and what you do to live, thrive and survive, there are still some things that make us all the same. You, me, them, everybody!«

                      Kommentar

                      Lädt...
                      X