Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Buchcover für HP6

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Buchcover für HP6

    Auf www.harrypotter-xperts.de sind nun die offiziellen Buchcover für Harry Potter and the Half-blood Prince.

    Die englische Kinder Ausgabe, die englische Erwachsenen Ausgabe und die amerikanische Ausgabe.

    Was haltet ihr von diesen Buchcovern. Ich muss ehrlich sagen, dass ich nicht all zu begeistert von ihnen bin. Sie sehen zwar nicht so schlecht aus, jedoch sagen sie absolut überhaupt nichts über den Inhalt aus. Und wenn ich mich recht erinnere, so hat bis jetzt jedes englische Cover etwas über den Inhalt ausgesagt.

  • #2
    Also um ehrlich zu sein.... ich finde zwar die englische Kinderbuchausgabe besser, als die amerikanische, aber ich bin troztdem dankbar, dass Sterni mich auf das Cover der englischen Erwachsenenausgabe hingewiesen hat, sodass ich mein Exemplar HP6 wieder abbestellt und die Erwachsenenausgabe bestellt hat.

    Die Cover des fünften Bandes fand ich wesentlich besser gewählt. Bezug zum Inhalt ist da, sogar wenn man das Buch nicht gelesen hat, kann man sich was drunter vorstellen.
    Vermutlich geben die neuen Cover Sinn, wenn man erstmal Band 6 in den Händen hält, aber so finde ich die Cover alle drei ziemlich belanglos und nicht besonder hübsch.

    @Animus
    Bei den Links erhalte ich den Verweis, dass es mir nicht gestattet ist, diese Seite aufzurufen.
    Los, Zauberpony!
    "Bin solch erzgutes Geschöpf und habe nun schon drei Menschen ermordet! Und unter den dreien zwei Priester."

    Kommentar


    • #3
      Zitat von Moogie
      Die Cover des fünften Bandes fand ich wesentlich besser gewählt. Bezug zum Inhalt ist da, sogar wenn man das Buch nicht gelesen hat, kann man sich was drunter vorstellen.
      Vermutlich geben die neuen Cover Sinn, wenn man erstmal Band 6 in den Händen hält, aber so finde ich die Cover alle drei ziemlich belanglos und nicht besonder hübsch.
      Da kann ich dir wirklich nur zustimmen. Bei HP5 und den anderen Büchern auch, konnte man sich immer etwas unter den Covern vorstellen, ob man nun die Bücher gelesen hat oder nicht. Bei HP6 jedoch überhaupt nicht. Naja, warten wir erst mal ab, wie das deutsche Buchcover aussieht.
      Weiß jemand denn schon, wann HP6 erscheint? Wurde das schon bekannt gegeben?

      @Moogie
      Keine Ahnung woran das liegt. Ich kann die Links ganz normal öffnen. Aber ich kann die Bilder ja auch als Anhang posten. Hoffe, dann geht es besser
      Angehängte Dateien

      Kommentar


      • #4
        Von den drei verschiedenen Covern gefällt mir das für das Erwachsenen Buch noch am besten. Die anderen beiden find ich nicht so der Renner.

        Kommentar


        • #5
          Danke, dass du die Bilder hier nochmal gepostet hast, ich konnte sie mir auch nicht angucken.
          Eigentlich ist mir das Cover relativ egal, hauptsache das Buch wird gut. Aber wirklich ansprechend finde ich auch keines der drei!
          Die Rache ist ein Gericht, das am besten kalt seviert wird. Es ist sehr kalt - im Weltraum!
          Khan zu Kirk in Star Trek II - Der Zorn des Khan

          Kommentar


          • #6
            Zitat von Animus
            Weiß jemand denn schon, wann HP6 erscheint? Wurde das schon bekannt gegeben?

            @Moogie
            Keine Ahnung woran das liegt. Ich kann die Links ganz normal öffnen. Aber ich kann die Bilder ja auch als Anhang posten. Hoffe, dann geht es besser
            Ja. Das mit den Anhängen funktioniert prima.
            Wann das erscheint?
            Animus, mein Herz, wir haben sogar hier im Forum einen Countdownthread der die genauen Tage zählt: http://www.scifi-forum.de/showthread.php?t=26208 !
            Los, Zauberpony!
            "Bin solch erzgutes Geschöpf und habe nun schon drei Menschen ermordet! Und unter den dreien zwei Priester."

            Kommentar


            • #7
              Zitat von Moogie
              Animus, mein Herz, wir haben sogar hier im Forum einen Countdownthread der die genauen Tage zählt: http://www.scifi-forum.de/showthread.php?t=26208 !
              Aber das sind ja alles nur wilde Spekulationen von Sternengucker

              Aber zumindest wissen wir, dass "Harry Potter und der Halbblut Prinz" nicht am 15.11.2005 erscheinen wird. Hier und hier die Infos.

              Kommentar


              • #8
                Nein.
                Das Datum von der Englsichen Ausgabe stammt von JKRs Pressesprecher. DIe Aussage wurde im Dezember schon bestätigt.
                Das mit dem deutschen Band ist allerdings tatsächlich nur Spekulation
                Los, Zauberpony!
                "Bin solch erzgutes Geschöpf und habe nun schon drei Menschen ermordet! Und unter den dreien zwei Priester."

                Kommentar


                • #9
                  Zitat von Moogie
                  Nein.
                  Das Datum von der Englsichen Ausgabe stammt von JKRs Pressesprecher. DIe Aussage wurde im Dezember schon bestätigt.
                  Das mit dem deutschen Band ist allerdings tatsächlich nur Spekulation
                  Das mit der englischen Ausgabe wusste ich ja. Ich meinte eigentlich auch die deutsche Ausgabe. Habe es jedoch immer vergessen in meinen Posts zu erwähnen, sorry.
                  Ich hoffe doch, dass Carlson bald mal endlich das Erscheindungsdatum von der deutschen Verison bekannt gibt. Vielleicht machen sie ja auch wieder so eine Umfrage, in der man dann entscheiden kann, welche Cover genommen werden soll.

                  Kommentar


                  • #10
                    Nana, Animus, was heisst "Wilde Spekulationen"? Das ist wissenschaftlich fundierte Berechnung... bis Carlsen endlich mal was sagt ist das das genaueste, was wir kriegen können... und da ist der Ansatz vom letten Abstand auszugehen doch gar nicht so verkehrt

                    mir gefällt auch die Adultversion am besten, die beiden anderen sind irgendwie so beliebig... frag mich nur worauf das Buch hindeuten soll... etwa das Tagebuch vom HBP? Dann nur eine historische Figur?



                    Auf die Umfrage hoffe ich auch, aber ich denke es wird wieder maximal die Wahl zwischen 2-3 sehr ähnlichen Motiven geben...nichts wirklich alternatives...
                    »We do sincerely hope you'll all enjoy the show, and please remember people, that no matter who you are, and what you do to live, thrive and survive, there are still some things that make us all the same. You, me, them, everybody!«

                    Kommentar


                    • #11
                      Zitat von Sternengucker
                      Nana, Animus, was heisst "Wilde Spekulationen"? Das ist wissenschaftlich fundierte Berechnung... bis Carlsen endlich mal was sagt ist das das genaueste, was wir kriegen können... und da ist der Ansatz vom letten Abstand auszugehen doch gar nicht so verkehrt
                      Verzeih mir. Mit "Wilde Spekulationen" meinte ich selbstverständlich "wissenschaftlich fundierte Berechnung". Da habe ich mich wohl verschrieben
                      Ich finds irgendwie witzig. Alle haben sie vermutet, nachdem das Release-Datum der englischen Ausgabe bekannt gegeben wurde, dass sich Carlsen zu Anfang des Jahres zu Wort meldet. Tja, mittlerweise haben wir schon April und immer noch nichts
                      Ich hoffe nur, dass sie sich nicht mehr all zu lange Zeit lassen.

                      Kommentar


                      • #12
                        Das stimmt leider, Carlsen ist dieses Mal ausgesprochen lahmarschig, was den Veröffentlichungstermin angeht. Und das ganze einfach in die FAQ zu setzen mit "wir wissen es auch nicht" ist ja auch nicht sooo prickelnd.

                        Ob es Schwierigkeiten mit dem Terminplan von Klaus Fritz gibt? Keine Zeit, oder vielleicht krank?
                        Oder hofft man, durch das lange Warten lassen die Fans noch heisser auf das Buch zu machen, als wenn der Termin quasi in den Wirren um das Erscheinen der englischen Ausgabe untergeht?
                        Es war ohnehin schon schade, dass man bei Buch 5 und 6 aufgehört hat, die Termine mit den englischen gleichzulegen (was es bei Buch 4 definitiv gab, sonst hätte ich den auch schon auf englisch gelesen und nicht gleich auf deutsch ) das war der beste Buchservice überhaupt!
                        »We do sincerely hope you'll all enjoy the show, and please remember people, that no matter who you are, and what you do to live, thrive and survive, there are still some things that make us all the same. You, me, them, everybody!«

                        Kommentar

                        Lädt...
                        X