Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Was geschieht, wenn der Geheimniswahrer stirbt?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Was geschieht, wenn der Geheimniswahrer stirbt?

    Mir ist gerade eingefallen, dass Dumbledore ja der Geheimniswahrer vom Grimmauldplatz war.
    Was passiert jetzt aber, wo er tot ist?
    Muss man einen neuen Zauber ausführen?
    Oder glaubt ihr, dass es sozusagen einen Stellvertreter gibt?

    Oder was wäre passiert, wenn Wurmschwanz getötet worden wäre?
    Wäre der Schutz der Potters dann augenblicklich verloren gewesen?
    Oder hätte sie dann niemand mehr finden können, außer denen, die schon eingeweiht waren?

    Was meint ihr?

  • #2
    Harry Potter ist auch Geheimniswahrer von Grimauldplatz und nicht Dumbledore

    Kommentar


    • #3
      Echt? Wo wurde das denn gesagt.. kann ich mich gar nicht errinnern
      ~Höre niemals auf zu lächeln auch dann nicht, wenn du sehr traurig bist, denn du weißt nicht, wer sich vielleicht in dein Lächeln verliebt~

      Kommentar


      • #4
        Zitat von Micky
        Echt? Wo wurde das denn gesagt.. kann ich mich gar nicht errinnern
        Ich mich auch nicht.
        Und außerdem konnte Harry den Grimmauldplatz erst betreten, nachdem er einen Brief von Dumbledore gelesen hatte, der besagt, wo das Hauptquartier des Ordens ist.
        Harry ist zwar der Eigentümer, aber nicht der Geheimniswahrer.
        Das war Dumbledore.

        Kommentar


        • #5
          also das harry geheimnisbewahrer ist ... davon hab ich nix mehr im gedächtnis.
          was deine frage anbelangt... das ist eine verdammig gute frage. sicher beantworten kann man die glaub ich nicht, da ich mich daran zu erinnern glaube das das noch nicht eindeutig erklärt worden ist.
          aber ich finde es ehr warscheinlich dase der zauber aufgehoben ist (so wie die lähmung) und der ort wieder für alle findbar ist.
          wird sicher ne erklärung im 7 buch geben dazu. das beginnt dann sicher wieder damit das harry wegen des todes ziemlich mitgenommen ist. was ja auch versändlich ist... man wie lange müssen wir warten aht sie gesagt?? 2007 ??
          *seufz*

          tnnk
          DCP

          Kommentar


          • #6
            In Band 6 wird gesagt das Harry nun der Besitzer ist und somit auch der Geheimniswahrer!!!

            Kommentar


            • #7
              Zitat von $iriu$
              In Band 6 wird gesagt das Harry nun der Besitzer ist und somit auch der Geheimniswahrer!!!
              Und wo genau wird das gesagt? Nur weil er der Besitzer ist, ist er nicht gleich der Geheimniswahrer.
              Lost in Life

              Kommentar


              • #8
                Zitat von Odo031081
                Und wo genau wird das gesagt? Nur weil er der Besitzer ist, ist er nicht gleich der Geheimniswahrer.
                Genau. Geheimniswahrer wird man erst durch komplizierte Zauber, etc. Harry hat das Haus nur geerbt.

                Kommentar


                • #9
                  Es macht wenig Sinn, dass Besitzer und Geheimniswahrer eine Person sind. ...meistens ist ja zumindest bekannt wem etwas gehört (sprich aus der Zeit bevor es "versteckt" wurde)
                  Da alle sonstigen Sprüche mit dem Tod aufgehoben wurden, gehe ich mal davon aus, dass Grimauldplatz im Moment nicht geschützt ist. ...was natürlich unangenehme Folgen haben kann. Es sei den der Rest des Ordens hat einen Nachfolger für Dumbledore auserkoren und den Zauber erneuert. Wobei dann fraglich ist, ob Harry erst wieder mitgeteilt bekommen muss, wo sich "sein Haus" befindet, oder ob "einmal gewusst, immer gewusst" in diesem Falle gilt.
                  “Oh my, that is quite toxic isn’t it?” (Weyoun) “Duty? Starfleet, the Federation? You must be pleased with yourself. You have this ship to take back to them. I hope it was worth it.” (Kilana)
                  Was hältst du von den Vorta? Der Vorta-Fanclub freut sich über deinen Besuch.

                  Kommentar


                  • #10
                    Genau so sehe ich das auch. Prof. Flitwick hatte im 3ten Teil erzählt das es ein äußerst Komplizierter Zauber ist.
                    Also wird es da bestimmt noch Probleme geben...

                    Bis 2007??? Oh man.. naja.. da kann man ja alle nochmal langsam durchelesen
                    ~Höre niemals auf zu lächeln auch dann nicht, wenn du sehr traurig bist, denn du weißt nicht, wer sich vielleicht in dein Lächeln verliebt~

                    Kommentar


                    • #11
                      Hallo, alle zusammen, ich bin neu hier!
                      Wenn ich mich recht erinnere, war DD Geheimniswahrer vom Sitz des Hauptquartiers vom Phönixorden und nicht vom Haus an sich. Der Orden ist ja schon ausgezogen, also ist das Haus jetzt "nur" noch so versteckt, wie eben alles andere magische auch.

                      Kommentar


                      • #12
                        Zitat von Kilana
                        Es macht wenig Sinn, dass Besitzer und Geheimniswahrer eine Person sind. ...meistens ist ja zumindest bekannt wem etwas gehört (sprich aus der Zeit bevor es "versteckt" wurde)
                        Das kommt drauf an. Wenn der Besitzer lieber stirbt als etwas zu verraten, nützt es den Deatheaters auch nicht, dass sie wissen, WEN sie foltern müssten. Das Geheimnis bleibt gewahrt, bis er es "freiwillig" preisgibt. Ich denke nichtmal Legilimens wird da abhelfen können, sonst wäre das ja ein lausiger Schutz vor Voldi, oder?

                        Da alle sonstigen Sprüche mit dem Tod aufgehoben wurden,
                        Haben wir bisher nicht nur erlebt, dass der Klammerspruch von Dumbledore erlosch als er über die Planke ging?
                        Wo noch kam das denn vor?

                        gehe ich mal davon aus, dass Grimauldplatz im Moment nicht geschützt ist. ...was natürlich unangenehme Folgen haben kann. Es sei den der Rest des Ordens hat einen Nachfolger für Dumbledore auserkoren und den Zauber erneuert.
                        Oder den Grimmauldplatz eh zwischen Buch 6 und 7 verlassen, weil das mit Kreacher zu gefährlich war
                        Und von einem erneuten Einzug haben wir IIRC nichts gelesen.

                        Wobei dann fraglich ist, ob Harry erst wieder mitgeteilt bekommen muss, wo sich "sein Haus" befindet, oder ob "einmal gewusst, immer gewusst" in diesem Falle gilt.
                        Ich gehe davon aus, dass er es wieder mitgeteilt bekommen müsste. Immerhin wäre es ein neuer Zauber. Und er noch nicht "entzaubert", also unwissend.
                        Wobei das ja schon nachgeholt worden sein könnte. muss ja nicht ausdrücklich erwähnt werden, da das Prinzip schon bekannt ist... bracuht JKR ja nur in die Handlung von Buch 7 einstreuen... "Das neue Versteck war zwar durch Geheimniswahrzauber geschützt, doch man hatte Harry direkt nach dem Einzug eingeweiht, so dass ihn das nicht aufhalten konnte" oder so ähnlich...
                        »We do sincerely hope you'll all enjoy the show, and please remember people, that no matter who you are, and what you do to live, thrive and survive, there are still some things that make us all the same. You, me, them, everybody!«

                        Kommentar


                        • #13
                          Falls der Zauber nicht außer Kraft gesetzt wird könnten die jenigen die wissen wo das Haus ist nicht einfach einen neuen Geheimnisverwahrer ernennen (natürlich muss der es auch wissen wo es ist)

                          Kommentar


                          • #14
                            der Zauber löst sich auf, sobald der Geheimniswahrer stirbt! Und Harry ist nur besitzer, so wie Sirius nur besitzer war! Das Haus war wie schon gesagt wurde leer, und ich denke, dass JKK sich das schon so gedacht hatte, denn sie hätte den Orden wohl kaum ausziehen lasen. Harry hätte doch den HImmerl getan statt den Orden rauszuschmeißen

                            lgchen LoLa

                            Kommentar


                            • #15
                              Auf JK's Homepage wurde wieder eine Umfrage reingestellt, welche Frage sie beantworten soll.
                              Und dabei ist auch was passert, wenn der Geheimniswahrer stirbt.
                              Vielleicht wissen wir also schon bald die Antwort.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X