Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Harry Eltern

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Harry Eltern

    Hatten Harrys Eltern nicht selbst Geheimniswahrer von ihren Haus werden können?
    Warum mussten sie Wurmschwanz nehmen?
    Meine E-mail: Dumbeldores_Armee@web.de

  • #2
    Wieso mussten sie ?
    Sie hatten ihm vertraut und ihn daher dazu gemacht, wer hätte den ahnen können das er zum dunklen Lord gehört ?
    Banana?


    Zugriff verweigert
    - Treffen der Generationen 2012
    SFF: Ankündigungen | Regeln | Support | Historie

    Kommentar


    • #3
      das war eigentlich keine schlechte idee der potters... sie wussten das jeder annehmen würde, dass sirius geheimniswahrer wird, da er ihr bester freund war...
      aber sie haben die unscheinbare wurst peter genommen, womit keiner gerechnet hätte... also ,,mussten" sie ihn nicht nehmen.
      Als du auf die Welt kamst, weintest du und alles um dich herum freute sich. Lebe so, dass, wenn du die Welt verlässt, alle weinen und du lächelst.

      Kommentar


      • #4
        Noch eine Frage zu Harrys Eltern:
        Ich habe gerade wieder mit dem Gefangenen von Azkaban angefangen. Kapitel Tante Magdas großer Fehler!
        Magda will wissen, was Harrys Eltern beruflich gemacht haben und die Dursleys erwiedern, dass sie arbeitslos waren. Harry bestreitet das.
        Aber was waren die Potters eigentlich von Beruf? Wurde das irgendwann mal erwähnt? Immerhin haben sie ja ziemlich viel Gold anhäufen können. Sie können also nicht nur im Orden des Phönix tätig gewesen sein.
        Könnt ihr euch an irgend so etwas erinnern?

        Kommentar


        • #5
          Zitat von Pantilon Beitrag anzeigen
          Magda will wissen, was Harrys Eltern beruflich gemacht haben und die Dursleys erwiedern, dass sie arbeitslos waren. Harry bestreitet das.
          Aber was waren die Potters eigentlich von Beruf? Wurde das irgendwann mal erwähnt? Immerhin haben sie ja ziemlich viel Gold anhäufen können. Sie können also nicht nur im Orden des Phönix tätig gewesen sein.
          Könnt ihr euch an irgend so etwas erinnern?

          Mmm...das sit wirklich eine gute Frage, da ja der Mann kein Zauberer war, sonder ein Muggel, oder? Ich habe keine Ahnung

          Kommentar


          • #6
            Wie bitte? Welcher Mann war Muggel? Harrys Vater???

            Nein, in den Büchern steht einigies über Harrys Vater.
            Er war ein legendärer Quiddtichspieler in Hoghwarts, und ein Erzfeind von Snape.

            Ganz sicher war er Magier.
            ---Werbung--- Hier könnte Ihre Signatur stehen! Nur 20 Euro im Monat.

            Kommentar


            • #7
              Zitat von LuckyGuy Beitrag anzeigen
              Nein, in den Büchern steht einigies über Harrys Vater.
              Er war ein legendärer Quiddtichspieler in Hoghwarts, und ein Erzfeind von Snape.

              Ganz sicher war er Magier.
              Natürlich, das bezweifel ich ja auch gar nicht. Aber was für einen Beruf hatte er? Auch Zauberer müssen ihr Geld verdienen. Sie beschwören ihr Geld nicht einfach so aus dem nichts hervor.

              Kommentar


              • #8
                Ich denke mal, dass beide Auroren waren, würde den meisten Sinn ergeben. Erwähnt wird es allerdings nie.
                Don't you hate it when you look in your closet for clothes and you find Narnia instead??

                Kommentar


                • #9
                  Wir wisen auch rein gar nichts über die Vorfahren von Harrys Vater.

                  Was haben sie gemacht? Waren sie eine legendäre magierdynastie? Haben sie vielleicht Vermögen angesammelt, von denn schon Harrys Vater lebte?

                  Wir wissen es nicht. Wir wissen rein gar nichts über die väterliche Linie von Harry!
                  Ob das wohl Thema in Band 7 wird?
                  ---Werbung--- Hier könnte Ihre Signatur stehen! Nur 20 Euro im Monat.

                  Kommentar


                  • #10
                    Zitat von LuckyGuy Beitrag anzeigen
                    Wir wissen es nicht. Wir wissen rein gar nichts über die väterliche Linie von Harry!
                    Ob das wohl Thema in Band 7 wird?
                    oh ja, das nehme ich mal stark an! harry möchte ja nach godrics hallow (weiß grad nicht wie das städtchen heißt ) gehen und das grab seiner eltern besuchen. das wäre eine gute gelegenheit, mal etwas über harrys vorfahren zu schreiben!
                    mal ne frage: wer hat die potters eigentlich beerdigt? das kostet doch auch geld...

                    da mit dem geld sagst du auch was! das würde die theorie, die in einem anderen thread diskutiert wird, unterstützen, dass harry ein nachfahre eines hogwarts-gründers ist.
                    Als du auf die Welt kamst, weintest du und alles um dich herum freute sich. Lebe so, dass, wenn du die Welt verlässt, alle weinen und du lächelst.

                    Kommentar


                    • #11
                      Und wieder die Frage, wie in der Zaubererwelt überhaupt Geld verdient wird. Bei den Wealeys ist es ja klar, er arbeitet für das Ministerium und kriegt dafür Geld, aber kaum genug um seine Familie durchzubringen, zumindest wurde immer gesagt, dass die Weasleys knapp bei Kasse sind und prasktisch nichts auf ihrem Konto haben. Also müsste eine normale Anstellung bei der Zaubererregierung nicht gut bezahlt sein.
                      Auch über die anderen Berufe erfahren wir kaum etwas, man sieht fast nur Dienstleister - die Verkäufer der Geschäfte in der Winkelgasse und in Hogsmade, die Lehrer in Hogwarts, Quiddichspieler und Reporter. Aber was die Eltern der meisten Schüler machen bleibt unbekannt. Die aus den alten Adelsfamilien können ja soviel Gold haben, dass sie von Zinsen (?) leben könnten, mancher könnte auch besser im Ministerium bezahlt sein (siehe die Malfoys) aber über andere Berufe erfahren wir nichts - gewöhnliche Arbeiter wird es in der Zaubererwelt wohl nicht geben, dafür hat man ja verzauberte Gegenstände aber irgendeine Form von Handwerkern muss es ja geben und, dass die Zaubererwelt auch in "Schichten" eingeteilt ist wissen wir ja auch - es blaibt nur die Frage, wovon die "Unterschicht" lebt...

                      Kommentar


                      • #12
                        Zitat von Schubi Beitrag anzeigen
                        oh ja, das nehme ich mal stark an! harry möchte ja nach godrics hallow (weiß grad nicht wie das städtchen heißt ) gehen und das grab seiner eltern besuchen. das wäre eine gute gelegenheit, mal etwas über harrys vorfahren zu schreiben!

                        da mit dem geld sagst du auch was! das würde die theorie, die in einem anderen thread diskutiert wird, unterstützen, dass harry ein nachfahre eines hogwarts-gründers ist.
                        Wie ich schon in einem anderen Thread erwähnt habe, habe ich erfahren, dass Harry nach Godric's Hollow geht und dort eine wichtige Entdeckung macht. Es könnte doch möglich sein, dass er dort herausfindet, dass die Familie seines Vaters von Godric Gryffindor abstammt und er der Nachfahre von Gryffindor ist. Der Ortsname GODRIC'S Hollow sollte dabei genau beachtet werden.

                        Kommentar


                        • #13
                          Zitat von B.Fischer09 Beitrag anzeigen
                          Der Ortsname GODRIC'S Hollow sollte dabei genau beachtet werden.
                          ja stimmt, du hast recht. und to hallow = heiligen/weihen. würde schon sinn ergeben....
                          Als du auf die Welt kamst, weintest du und alles um dich herum freute sich. Lebe so, dass, wenn du die Welt verlässt, alle weinen und du lächelst.

                          Kommentar


                          • #14
                            In HP1 wird gesagt. dass sich Harry Eltern versteckt hätten und dann der Zauber mit dem Geheimnisswahrer durchgeführt wurde. Also ist es möglich das sich Harry Eltern nur in Godrics Hollow nur versteckthaben. Für mich klang es so als ob sie einen anderen Wohnort hätten.

                            Kommentar


                            • #15
                              Zitat von DUDE21887 Beitrag anzeigen
                              In HP1 wird gesagt. dass sich Harry Eltern versteckt hätten und dann der Zauber mit dem Geheimnisswahrer durchgeführt wurde. Also ist es möglich das sich Harry Eltern nur in Godrics Hollow nur versteckthaben. Für mich klang es so als ob sie einen anderen Wohnort hätten.
                              Es ist hinlänglich bekannt, dass Godric's Hollow nicht der permanente Wohnsitz der Potters war sondern lediglich ein Zufluchtsort.
                              'To infinity and beyond!'

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X