Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Radcliffe bleibt Harry Potter

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Radcliffe bleibt Harry Potter

    Laut einem Bericht der BBC auf den sich Spiegelonline bezieht bleibt Dan Radcliffe für die vollen 7 Filme der Darsteller von harry Potter.

    http://www.spiegel.de/panorama/leute...469743,00.html
    Das Schicksal beschütz Kinder, Narren und Schiffe namens Enterprise

  • #2
    Zitat von Steve Coal Beitrag anzeigen
    Laut einem Bericht der BBC auf den sich Spiegelonline bezieht bleibt Dan Radcliffe für die vollen 7 Filme der Darsteller von harry Potter.

    http://www.spiegel.de/panorama/leute...469743,00.html
    Das finde ich echt gut.
    Ich kann mir bei den wenigsten Charakteren aus Harry Potter einen anderen Schauspieler vorstellen.
    Dabei finde ich nicht einmal, dass alle die optimalen Besetzungen für ihre Rollen sind, aber trotz allem würde ich es sehr verwirrend finden, wenn ich im sechsten Teil sitzen würde und feststellen müsste, dass Harry nicht mehr wie Harry aussieht.

    Weiß jemand, wie es um Rupert Grint als Ron steht? Die Besetzung find ich dann nämlich doch sehr passend.

    Kommentar


    • #3
      A publicist for Daniel Radcliffe has confirmed the actor will reprise his role in both the Half-Blood Prince and Deathly Hallows movies. He is set to begin shooting on Movie 6 in September. There is currently no word on whether Rupert and Emma will return for the last two films, but Rupert has already expressed a desire to do so.
      Das stammt von MuggleNet.com

      Für die die kein Englisch verstehen, Es gibt bis auf Dan Radcliffe keine definitiven AUssagen von irgendwem bzgl der letzten beiden Filme.
      Rupert (Ron) hat aber sein interesse bekundet.

      Ansonsten steht noch nichts fest!
      Das Schicksal beschütz Kinder, Narren und Schiffe namens Enterprise

      Kommentar


      • #4
        Also, ich persänlich wäre froh, wenn die Besetzung so bleibt wie sie ist. Daniel Radcliffe lässt sich natürlich nicht lumpen und bleibt bei seiner Rolle (lossagen kann er sich davon eh nicht mehr, er IST jetzt nun mal Harry Potter ), auch Rupert Grint hat Interesse.

        Aber was mich eher interessiert ist, was denn nun mit der kleinen Miss Emma Watson ist...
        Was unterscheidet einen Pferdeschwanz von einer Krawatte? - Der Pferdeschwanz verdeckt das Ar***loch ganz.

        Für alle, die Mathe mögen

        Kommentar


        • #5
          Ich denke mal die kleine Miss Watson wird kaum so blöd sein und die letzten beiden Filme saussen lassen!

          Das geld nimmt die gerne mit. Und ge wie die anderen drei ist sie mit harry potter verbunden. Ob sie nun jetzt aussteigt oder die letzten beiden noch mitnimmt, sie wird sich ebenfalls schwer tun weiterhin im Filmgeschäft Fuß zu fassen.
          Also denk ich mal macht sie weiter mit HP6 und HP7 und versucht nebenher alles daran zu setzen auch danach im Filmbussiness zu bleiben.
          Das Schicksal beschütz Kinder, Narren und Schiffe namens Enterprise

          Kommentar


          • #6
            Hab soeben auf GMX gelesen, dass nun alle drei definitiv ihre Zusage zu den letzten Filmen gegeben haben.

            Quelle: GMX - Daniel Radcliffe & Co bleiben Harry Potter treu (27.03.2007)

            Grüsse froeschli
            Gott gebe mir die gelassene Gemühtsruhe,
            die Dinge hinzunehmen, die ich nicht ändern kann,
            den Mut, die Dinge zu ändern, die ich ändern kann,
            und immer die Weisheit, den Unterschied zu erkennen.

            Kommentar


            • #7
              wenn das wahr ist bin ich echt erleichtert! Wäre auch doof von Dan jetzt aufzuhören.
              "Mulder, have you ever entertained the idea of trying to find life on THIS planet?"
              "I have seen the life on this planet, Scully, and that is exactely why I'm lookin elsewhere."
              The truth is out there!

              Kommentar


              • #8
                Es ist wahr, zumindest haben es alle größeren HP-Infoseiten im Netz berichtet, dass die drei Darsteller von Harry, Hermione und Ron jetzt doch noch für die letzten zwei Filme unterschrieben haben. Auf der Ebene gab es bislang eigentlich noch nie Fehler bei den Meldungen.

                Hoffen wir also, dass auch die markanteren anderen Darsteller (Dumbledore, McGonagall, Hagrid, Snape, Flitwick, Lucius Malfoy usw) ebenfalls zurückkommen, die würde ich sicher ebenfalls vermissen, wenn man sie für einen oder zwei Filme ersetzen müsste. Schlimm genug, dass der erste Dumbledore verstorben ist
                »We do sincerely hope you'll all enjoy the show, and please remember people, that no matter who you are, and what you do to live, thrive and survive, there are still some things that make us all the same. You, me, them, everybody!«

                Kommentar


                • #9
                  Also ich finde das sauch auch positiv. So bleibt eine Linie konstant erhalten und man muss sich nicht umgewöhnen. Dass der alte Tumbledore gestrorben ist tut mir auch leid, der hat die Rolle IMHO besser verkörpert als der Neue. Aber da kannste nichts machen.
                  Also ich freue ich auf den nächsten Teil und speziell auf Hermine
                  Textemitter, powered by C8H10N4O2

                  It takes the Power of a Pentium to run Windows, but it took the Power of 3 C-64 to fly to the Moon!

                  Kommentar


                  • #10
                    Also, wenn Michael Gambon aussteigen würde, hätte ich kein Problem damit Das ist wohl der schelchteste Darsteller von allen. Ich will nicht behaupten, er sei ein schlechter Schauspieler, aber seine Darstellung und Interpretation von Dumbledore ist derart out of character, das tut schon richtig weh, da zuzusehen. Keine Güte und Weisheit in den Augen. Wenn ich HP nur aus Filmen kennen würde, würd e ich bei DDII annehmen, er führe etwas böses mit Harry im Schilde. ( Naja, wer weiss, vielelicht weiss Gambon mehr über HP als wir ^^ )
                    Don't you hate it when you look in your closet for clothes and you find Narnia instead??

                    Kommentar


                    • #11
                      Also ich glaube, es ist gut wenn Radcliff bleibt, auch wenn er jetzt schon etwas älter ist.
                      Man könnte das mit "Die wilden Kerle" vergleichen, wo die Fans auch die Schauspieler, die seid Anfang an dort sind, weiterhin, trotz ihres Alters, haben wollen. Ist das selbe wie das mit Potter.
                      Am Wochenende hatte ich gelesen, das Radcliff den jungen Kirk in ST 11 spielen wird, war aber ein Aprilscherz

                      Kommentar

                      Lädt...
                      X