Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Dumbledore ein Parselmund?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Dumbledore ein Parselmund?

    Woher weiß Dumbledore, was Morphin im Denkarium sagt? Immerhin reden er und Vorlorst Parsel...
    Also ist D. ein Parselmund?
    Woher kann er das?
    (Kann man das lernen? D. konnte Meerinsch - Harry fragte sich nach D.´s Tod, woher er das konnte!
    Was meint ihr?
    (P.s: Sorry, falls das Thema schon einmal war)
    Ist es sozial, einer Fliege aus der Patsche zu helfen?

  • #2
    Hab auch keine Ahnung, wie er das angestellt hat. Parsel ist wahrscheinlich nicht erlernbar, da mehrmals gesagt wird, wie selten diese Gabe sei. Vielleicht hat er Schlüsse aus den Reaktionen der Personen gezogen und vermutet, was sie gesagt haben könnten.

    Kommentar


    • #3
      In DDs Denkarium sind einfach keine Interpretationen und Schlussfolgerungen abgespeichert, sondern die reinen "Rohdaten".

      Wenn DD sein Denkarium benutzt, dann hört er in dieser Szene eben einfach ein zischeln, mehr nicht.
      Für Harry hingegen ergibt dieses Zischeln Sinn.
      ---Werbung--- Hier könnte Ihre Signatur stehen! Nur 20 Euro im Monat.

      Kommentar


      • #4
        Die korrckte formulierung wäre: WAR DD ein Parselmund (auch egal)

        ich denke das DD so viele sachen konnte von denen wir nichts wissen. Und Parsel könnte ohne probleme eines von diesen schen sein.

        Was ich mch auch frage, DD muss doch aeigentlich auch ohne Zauberstab zaubern können warum hat er sich nicht gewährt?
        Drum hab ich mich der Magie ergeben,
        Daß ich nicht mehr mit saurem Schweiß
        Zu sagen brauche, was ich nicht weiß;
        Daß ich erkenne, was die Welt - Im Innersten zusammenhält!

        Kommentar


        • #5
          weil er zu schwach war?
          oder weil das, was er getrunken hatte, ihn daran hinderte?
          Ist es sozial, einer Fliege aus der Patsche zu helfen?

          Kommentar


          • #6
            oder wollter das Snape ihn umbringt?
            Drum hab ich mich der Magie ergeben,
            Daß ich nicht mehr mit saurem Schweiß
            Zu sagen brauche, was ich nicht weiß;
            Daß ich erkenne, was die Welt - Im Innersten zusammenhält!

            Kommentar


            • #7
              Das ist wahrscheinlicher. Ich denke er wollte so erreichen, dass LV Snape direkt zu seiner Rechten pflanzt. Weil wer den einzigen, den LV jemals fürchtete tötet, wird doch mit offenen Armen empfangen

              "Nimm mal ein wenig Passiv-Bruder-Aktivpuder."
              Unser kleiner Cast-Beitrag zum Thema Disney/Star Wars: https://www.youtube.com/watch?v=Kh73FMC2GBo

              Kommentar


              • #8
                Zitat von Öchsey Beitrag anzeigen
                Das ist wahrscheinlicher. Ich denke er wollte so erreichen, dass LV Snape direkt zu seiner Rechten pflanzt. Weil wer den einzigen, den LV jemals fürchtete tötet, wird doch mit offenen Armen empfangen
                Ich weis nicht wie ich darauf komme aber es könnte auch sein das snape nicht DD umgebracht hat sondern aberforth weil DD war mir viel zu komisch in band sechs und auf einer atr hoffe ich es auch, das es nicht DD war denn erstens wer ist dann (wenn DD wirklich tot ist) der geheimnisswahrer?? ich weis es gehört hier nicht her aber trotzdem ist es mal interessant zu wissen was ihr düber denkt...

                Kommentar


                • #9
                  JKR hat das schon erzählt.. wenn ein Geheimniswahrer stirbt bleibt das Geheimnis geheim und es kann keinen neuen Geheimniswahrer geben... wer es dann schon weiss, weiss es auch weiterhin, wer es dann noch nicht wusste, hat keine Chance mehr es rauszufinden.



                  zum Thema Parselmund meine ich, dass irgendwo zwischen Buch 2 und 6 gesagt wurde, dass Voldi und Harry die letzten lebenden Parselmünder wären...
                  »We do sincerely hope you'll all enjoy the show, and please remember people, that no matter who you are, and what you do to live, thrive and survive, there are still some things that make us all the same. You, me, them, everybody!«

                  Kommentar


                  • #10
                    dass irgendwo zwischen Buch 2 und 6 gesagt wurde, dass Voldi und Harry die letzten lebenden Parselmünder wären...
                    Wobei die Frage wäre, wer denn in der Lage ist, dieses zweifelsfrei festzustellen.

                    Sicher ist jedenfalls eines: Harry hat den Basilisken immer wieder gehört, auch wenn er seine "Anschläge" in relativer Entfernung verübte.
                    DD hat dies offenkundig nicht getan.
                    ---Werbung--- Hier könnte Ihre Signatur stehen! Nur 20 Euro im Monat.

                    Kommentar


                    • #11
                      Harry hat den Basilisken gehört, weil dessen "Fluchtwege" in den Rohren des Schlosses immer wieder an jenen Plätzen vorbeiführten an denen Harry gerade steckte.

                      Weshalb sollte es bei Dumbledore unbekannt sein, dass er mit Schlangen sprechen kann? Er ist so mächtig und so eindeutig gutmütig (wenn man nicht gerade Cornelius Fudge heisst und ein geborener Idiot ist) dass das auch kein Problem sein dürfte...
                      Und: Weshalb hätte er es nicht zB Tom im Waisenhaus sagen sollen, wenn der damit anfängt, dass er diese Fähigkeit hat "Oh, ich verstehe dich nur zu gut, ich kann das auch aber Leute wie wir werden komisch angesehen weil nichtmal bei Zauberers sehr viele dieses Talent besitzen" ?
                      »We do sincerely hope you'll all enjoy the show, and please remember people, that no matter who you are, and what you do to live, thrive and survive, there are still some things that make us all the same. You, me, them, everybody!«

                      Kommentar


                      • #12
                        Hallo

                        es wäre schon möglich, dass Dumbledore ein Paselmund ist, da er ja vieles davon verstanden hat.
                        Aber wenn er ein Paselmund ist, müsste er mir Salazar Sliveren verwandt sein, oder Voldemord hat bei einem Angriff ein paar seiner Kräfte, wie bei Harry, als seine Eltern starben

                        Kommentar


                        • #13
                          Um ein Parselmund zu sein, muss man doch nicht mit Salazar Slytherin verwandt sein. Er war nur einer der bekannten Parselmunde, und da diese Gabe offenbar vererbbar ist, hat sie LV auch und Harry wegen dem Fluch.

                          Aber es gibt durchaus noch andere Zauberer, die parsel sprechen können.
                          "We must question the story logic of having an all-knowing all-powerful god, who creates faulty humans, and then blames them for his own mistakes."
                          Gene Roddenberry

                          Kommentar


                          • #14
                            Zitat von Ninali Beitrag anzeigen
                            Um ein Parselmund zu sein, muss man doch nicht mit Salazar Slytherin verwandt sein. Er war nur einer der bekannten Parselmunde, und da diese Gabe offenbar vererbbar ist, hat sie LV auch und Harry wegen dem Fluch.

                            Aber es gibt durchaus noch andere Zauberer, die parsel sprechen können.
                            Und welche?

                            Mal ehrlich, die Zauberer sind untereinander doch so eng verwandt, dass es durchaus sein kann, dass nur Verwandte von Slytherin Parsel sprechen können, was trotzdem eine Menge sein könnte(zumindest mehr als man denkt).

                            Kommentar


                            • #15
                              DD hot sich die Gedanken noch von den leben geholt(besorgt) weil klar die Toten könnten es ja gar nicht. Ich für meine Sache denke das die jenigen von dem DD die Erinnerung hatte ja mit ihm darüber gerdet haben (klar ansonsten wüssten sie ja gar nicht welche Erinnerung sie Preis geben sollen) also wusste er ja im Grossen und Ganzen was in dieser Erinnerung steckt oder wie auch immer.
                              Hmmm hat das jemand verstanden ich hoffe schon *grinsunschuldig*

                              Gruss

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X