Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Fakten und Infos zu Harry Potter und die Heiligtümer des Todes Teil 1 und 2

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Fakten und Infos zu Harry Potter und die Heiligtümer des Todes Teil 1 und 2

    Nachdem ich im letzten Fakten und Infos-Thread unbewusst übelst gespoilert habe, eröffne ich nun das neue Gesprächsthema.

    Ach ja, der erste Trailer für DH ist veröffentlicht, oder doch zumindest geleaked.
    Harry Potter 7 Trailer

    Auch findet ihr dort die ersten Bilder und Infos.



    Viel Spaß! Freue mich auf neue Diskussionen.

    Euer Öchsey


    "Nimm mal ein wenig Passiv-Bruder-Aktivpuder."
    Unser kleiner Cast-Beitrag zum Thema Disney/Star Wars: https://www.youtube.com/watch?v=Kh73FMC2GBo

  • #2
    Film 7

    das existiert schon, ist sogar auf der ersten Seite der Übersicht

    die Filmausschnitte soweit sehen ganz in Ordnung aus, es ist immerhin nichts dabei, was mich stört
    und ich freue mich über Ollivander, hoffentlich bekommt der im deutschen wieder "seine" Synchronstimme ^^
    Zugriff verweigert - Treffen der Generationen 2012
    ethically challenged magical practitioner

    Kommentar


    • #3
      Klar ist mir der Thread bekannt^^ (Habe schließlich den 2. Beitrag verfasst^^)
      aber ich suche immer nach einem Fakten und Infos-Thread, wenn ich Fakten und Infos will.

      Der bestehende Thread kam mir immer mehr wie ein reiner Spekulationsthread vor...hier gibt es eben auch Fakten und Infos^^

      Wie auch immer, wenn Bedarf ist, kann man den Thread hier ja wieder einstampfen, ansonsten: Lasst uns diskutieren.

      Ich hoffe auch auf Ollivanders Originalstimme, und auch ich bin von den ersten Bildern begeistert...aber das war ich bisher bei jedem Trailer der letzten Filme.
      Jedoch finde ich es toll, dass die

      Spoiler
      Zersplinterszene offenbar dabei ist und ferner Dobby wohl wieder sein Stelldichein gibt -->Siehe Beerdigung

      "Nimm mal ein wenig Passiv-Bruder-Aktivpuder."
      Unser kleiner Cast-Beitrag zum Thema Disney/Star Wars: https://www.youtube.com/watch?v=Kh73FMC2GBo

      Kommentar


      • #4
        Zitat von Öchsey Beitrag anzeigen
        Klar ist mir der Thread bekannt^^ (Habe schließlich den 2. Beitrag verfasst^^)
        aber ich suche immer nach einem Fakten und Infos-Thread, wenn ich Fakten und Infos will.

        Der bestehende Thread kam mir immer mehr wie ein reiner Spekulationsthread vor...hier gibt es eben auch Fakten und Infos^^

        Wie auch immer, wenn Bedarf ist, kann man den Thread hier ja wieder einstampfen, ansonsten: Lasst uns diskutieren.

        Ich hoffe auch auf Ollivanders Originalstimme, und auch ich bin von den ersten Bildern begeistert...aber das war ich bisher bei jedem Trailer der letzten Filme.
        Jedoch finde ich es toll, dass die

        Spoiler
        Zersplinterszene offenbar dabei ist und ferner Dobby wohl wieder sein Stelldichein gibt -->Siehe Beerdigung
        ah so, sorry, ich wusste nicht, dass da Unterschiede gemacht werden ^^"
        (und man soll zwar nicht von sich auf andere schließen, aber mir könnte es durchaus passieren, dass ich in ein Thema bereits geschrieben habe und dann doch vergesse, dass es existiert ... erm)

        Ich bin erstmal skeptisch, bei zu hohen Erwartungen werde ich vermutlich eh wieder enttäuscht, also gehe ich erstmal pessimistisch an alles, was so kommt.

        Spoiler
        Die Zersplinterszene ist mir gar nicht aufgefallen, vielleicht sollte ich dem Film nochmal meine Aufmerksamkeit widmen.
        Auf Dobby freue ich mich auch.
        Zugriff verweigert - Treffen der Generationen 2012
        ethically challenged magical practitioner

        Kommentar


        • #5
          Ob da Unterschiede gemacht werden, weiß ich auch nicht, ich hab jetzt einfach mal einen gemacht. Vielleicht sieht manch ein anderer das ja anders...

          Eine pessimistische Grundeinstellung ist bei Yates sicher gar nicht so verkehrt, immerhin war Teil 5 Mist und Teil 6 zwar in sich stimmig, nur Titelthema verfehlt.

          Spoiler
          Man sieht in dem Video nicht ausdrücklich, wie Ron zersplintert, wohl aber, wie er mit tiefem Schnitt in Schulterhöhe auf dem Boden liegt, Harry neben ihm und Hermine beschwört wohl Schutzzauber (nehm ich an) mit blutverschmierten Händen.


          Außerdem bin ich gespannt ob und wenn ja wie sie den Bogen auf Kreacher spannen, den die meisten im Film ja nicht einmal bemerkt haben^^

          "Nimm mal ein wenig Passiv-Bruder-Aktivpuder."
          Unser kleiner Cast-Beitrag zum Thema Disney/Star Wars: https://www.youtube.com/watch?v=Kh73FMC2GBo

          Kommentar


          • #6
            Harry Potter and the Deathly Hallows (2010) Sims Teaser Trailer
            http://www.youtube.com/watch?v=wDA93lpANKQ

            sorry aber das konnt ich mir ja nicht verkneifen den hier reinzuposten, aber ich muss sagen der ist gar nicht mal so schlecht gemacht^^

            Kommentar


            • #7
              Ok, 2 Fragen:

              1. Wie macht man so ein Filmchen?
              2. Was zum Henker von Merlins Unterwäsche hat das mit dem Thema zu tun?

              Bisschen mehr Gehalt bitte, zum Beispiel was die veröffentlichten Bilder und Videos angeht, die tatsächlich was mit dem Film zu tun haben!!!!

              Bitte-Dankeschön^^


              "Nimm mal ein wenig Passiv-Bruder-Aktivpuder."
              Unser kleiner Cast-Beitrag zum Thema Disney/Star Wars: https://www.youtube.com/watch?v=Kh73FMC2GBo

              Kommentar


              • #8
                Zitat von Öchsey Beitrag anzeigen
                Eine pessimistische Grundeinstellung ist bei Yates sicher gar nicht so verkehrt, immerhin war Teil 5 Mist und Teil 6 zwar in sich stimmig, nur Titelthema verfehlt.
                Oh, ich würde nicht sagen, dass Teil 5 Mist war. Als Film an sich funktioniert er mittlerweile sogar ziemlich gut, finde ich (bis auf das für meinen Geschmack etwas zu lang gezogene Finale). Hier hat man aber halt die Buchtreue der Filmadaption geopfert. Daher kann man den Film wohl ohne Kenntnis des Buches am besten genießen. Wenn ich ihn mir ansehe, versuche ich, immer erstmal das Buch auszuklammern, bevor ich anfange.

                Zu dem Trailer:
                Es waren ja zwei Teile enthalten. Erstmal so etwas kleines Halbdokumentarisches und dann der eigentliche Trailer. Der eigentliche Trailer hat nicht allzu viel gesagt, außer dass er mal wieder sehr düster war (dass war der Trailer zu Teil 6 aber auch und dann hielten sich die düsteren Parts doch eher in Grenzen). Zu dem davor habe ich aber mal eine Frage: Da wurde kurz eine Szene vom Dreh gezeigt, wo ich mal vermute, dass das irgendwie eine Adaption der Hochzeitsszene war (zumindest tanzte da in der Mitte ein Paar und alles sah sehr nach Hochzeit aus). Konnte man erkennen, wer da getanzt hat?
                Was unterscheidet einen Pferdeschwanz von einer Krawatte? - Der Pferdeschwanz verdeckt das Ar***loch ganz.

                Für alle, die Mathe mögen

                Kommentar


                • #9
                  Weiß nich, anfangs habe ich auf Ron und Hermine getippt.
                  Bei näherem Ansehen, unter Einbezug des scheinbaren Brautkleids, sieht es mir aber eher nach Fleur und Bill aus...
                  Ich denke zumindest es ist Fleur, Bill hat man ja schlicht und ergreifend noch nie gesehen, dass macht es schwieriger, ihn zu erkennen...
                  In der Szene kann ich Mr. und Mrs. Weasley und auch Fred und George erkennen...Ron und Hermine sehe ich allerdings nirgendwo...müssen da wohl auf eine bessere Auflösung warten^^

                  Viel mehr interessiert mich grade, wer der Mann ist, den man nur von hinten sieht, als er vor der Presse steht...sieht ein bisschen nach Sirius aus, was eine Rückblende bedeuten könnte.
                  Weil Hermine so glatte Haare hat, hätte ich Anfangs schwören können, dass es Ginny ist XD

                  Was Film 5 angeht: Auch wenn man das Buch nicht mit einbezieht, weisen Schnitt, Regiearbeit, und allgemein der Film ab der Mysteriumsabteilung erhebliche Mängel auf.
                  Darsteller und Musik halten den Film noch ganz gut oben, für mich isses trotzdem ganz klar der schlechteste Teil!


                  Ach ja, hab grad noch was rausgefunden, was ich ganz interessant finde: Jamie Campbell Bower wird wohl Gellert Grindelwald darstellen...in beiden Filmen.

                  Zuletzt geändert von Öchsey; 30.01.2010, 13:19.

                  "Nimm mal ein wenig Passiv-Bruder-Aktivpuder."
                  Unser kleiner Cast-Beitrag zum Thema Disney/Star Wars: https://www.youtube.com/watch?v=Kh73FMC2GBo

                  Kommentar


                  • #10
                    Zitat von Öchsey Beitrag anzeigen
                    Weiß nich, anfangs habe ich auf Ron und Hermine getippt.
                    Bei näherem Ansehen, unter Einbezug des scheinbaren Brautkleids, sieht es mir aber eher nach Fleur und Bill aus...
                    Ich denke zumindest es ist Fleur, Bill hat man ja schlicht und ergreifend noch nie gesehen, dass macht es schwieriger, ihn zu erkennen...
                    In der Szene kann ich Mr. und Mrs. Weasley und auch Fred und George erkennen...Ron und Hermine sehe ich allerdings nirgendwo...müssen da wohl auf eine bessere Auflösung warten^^
                    Also ich hab das Video zwar erst einmal gesehen, aber für mich sah das schon sehr nach Fleur aus...

                    Zitat von Öchsey Beitrag anzeigen
                    Was Film 5 angeht: Auch wenn man das Buch nicht mit einbezieht, weisen Schnitt, Regiearbeit, und allgemein der Film ab der Mysteriumsabteilung erhebliche Mängel auf.
                    Darsteller und Musik halten den Film noch ganz gut oben, für mich isses trotzdem ganz klar der schlechteste Teil!
                    Bis von 3 Wochen war der 5. Teil mein Liebling unter den HP's, dann hab ich die Bücher gelesen, alle hintereinander ohne große Pausen... und interessanterweise find ich den 5. immer noch am Besten

                    Zitat von Öchsey Beitrag anzeigen
                    Ach ja, hab grad noch was rausgefunden, was ich ganz interessant finde: Jamie Campbell Bower wird wohl Gellert Grindelwald darstellen...in beiden Filmen.
                    Auf Harry Potter and the Deathly Hallows: Part I (2010) gibts zumindest mal eine vorläufige Schauspielerliste. Mal sehen inwieweit die dann wirklich so bleibt.
                    per aspera ad astra

                    Kommentar


                    • #11
                      Also wenn Bill Nighy als Scrimgeour wirklich bleibt (und auch am Ende im Film tatsächlich auftaucht) fänd ich das schon enorm cool!

                      Das mit Teil 5 ist wahrscheinlich Geschmackssache. Aber bei mir ist er der erste Potterteil, den ich mir definitiv kein weiteres Mal ansehen werde.

                      Auch Toby Regbo harmoniert optisch gut mit Bower als Albus und Gellert, wie ich finde.

                      "Nimm mal ein wenig Passiv-Bruder-Aktivpuder."
                      Unser kleiner Cast-Beitrag zum Thema Disney/Star Wars: https://www.youtube.com/watch?v=Kh73FMC2GBo

                      Kommentar


                      • #12
                        Zitat von Öchsey Beitrag anzeigen
                        Also wenn Bill Nighy als Scrimgeour wirklich bleibt (und auch am Ende im Film tatsächlich auftaucht) fänd ich das schon enorm cool!
                        Allerdings kann ich dann (wie bei so vielen Sachen übrigens) Yates nicht verstehen. Warum lässt er Scrimgeours Einführung in Teil 6 weg, wenn er ihn in Teil 7 nun doch bringt? Ähnliches könnte man auch zu Rita Kimmkorn fragen, da ist es aber nicht so tragisch. Schade ist halt wirklich, dass dadurch die Filme einen sehr zusammenhangslosen Charakter bekommen (das war bis zu Teil 4 nicht unbedingt so). Ich bin eh gespannt, wie er Lupin und Tonks zusammenkommen lässt (ist in Teil 6 ja allerhöchstens mal angedeutet worden, dass sie zusammen sind - und erkennbar war das auch nur für die Fans, die Tonks überhaupt erkannt haben). Da verzettelt sich Yates mal wieder etwas in der eigenen Filmreihe.

                        Bei Scrimgeour finde ich es halt wirklich irgendwie doof, denn die Erklärung, dass man einen neuen Minister gar nicht bräuchte, fand ich eigentlich sogar recht einleuchtend, da man dadurch Scrimgeours Szenen in Teil 7 emotionaler machen könnte, wenn da eben Fudge wäre. So aber hat sich diese Erklärung erübrigt und es wird einfach nur noch... unnachvollziehbar.
                        Was unterscheidet einen Pferdeschwanz von einer Krawatte? - Der Pferdeschwanz verdeckt das Ar***loch ganz.

                        Für alle, die Mathe mögen

                        Kommentar


                        • #13
                          Zitat von garakvsneelix Beitrag anzeigen
                          ... zusammenhangslosen Charakter bekommen (das war bis zu Teil 4 nicht unbedingt so).
                          Film 1 und 2 hingen noch ziemlich zusammen. Bei Film 3 kam dann der große Bruch (Hoghwarts sah auf einmal völlig anders aus - wobei man hier bei Teil 4 wieder etwas zurückgerudert hat).

                          Kommentar


                          • #14
                            Zitat von HanSolo Beitrag anzeigen
                            Film 1 und 2 hingen noch ziemlich zusammen. Bei Film 3 kam dann der große Bruch (Hoghwarts sah auf einmal völlig anders aus - wobei man hier bei Teil 4 wieder etwas zurückgerudert hat).
                            Deswegen schrieb ich ja auch immer noch nur "bedingt". Das mit dem neuen Hogwarts ist meiner Meinung nach eigentlich etwas, das man einfach nicht macht. Neue Kulissen wie die Brücke dazubauen, gerne, aber alles auf Anfang? Ne, ne, das mochte ich schon damals nicht

                            Trotzdem wirkt gerade Teil 4 plötzlich wieder wie das Resultat aus den vergangenen 3 Filmen. Man spürt plötzlich, wie sich die Geschichte hierhin entwickelt hat. Sicherlich bietet da Buch 4 auch eine Menge Potential für so etwas, aber Buch 5 hätte das eigentlich auch gehabt. Trotzdem wirkt er (innerhalb der Filmreihe) etwas lieblos drangeklatscht, während Teil 6, trotz der Tatsache, dass wir hier den selben Regiesseur haben, so irgendwie manchmal nicht zu Teil 5 passen will (rein subjektiv empfand ich das so, zur tieferen Besprechung müsste ich Film 6 mal wieder sehen - das war auch schon wieder im Kino). Und genau das wird in Teil 7, wenn es so kommt, nur noch verstärkt.
                            Was unterscheidet einen Pferdeschwanz von einer Krawatte? - Der Pferdeschwanz verdeckt das Ar***loch ganz.

                            Für alle, die Mathe mögen

                            Kommentar


                            • #15
                              Yates auch bekannt als "ich-schwöre-feierlich-ich-bin-ein-Tunichgut" ist halt einfach leider ein einziges Versäumnis und Zusammenspiel verpasster Chancen...
                              Dobby ganz zum Schluss wieder einzubringen macht genauso wenig Sinn, wie Kreacher eine größere Rolle zu geben...es fehlt nach all den Filmen schlicht und ergreifend der Bezug zu sehr vielen Nebencharakteren.
                              Beispiel Fleur: Die kam in Teil 4 das erste und letzte mal vor. Plötzlich heiratet sie Rons Bruder...
                              Da wäre es wesentlich sinnvoller gewesen, Lupin und Tonks heiraten zu lassen, zumindest nach der herrlich sinnfreien Anspielung in Teil 6...nachdem Tonks in Teil 5 noch höchstens mit Harry auf dem Besen geflirtet hat...

                              Ach was solls,
                              Yates is ne Katastrophe, und so die "Missetat begangen"...
                              Vielleicht packt er ja noch die ein oder andere Steigerung...
                              Ansonsten müssen wir Fans das halt aussitzen, bis irgendwann jemand den Stoff erneut verfilmt...und wer weiß, vielleicht dann sogar mit EINEM REGISSEUR statt derer fünf...

                              "Nimm mal ein wenig Passiv-Bruder-Aktivpuder."
                              Unser kleiner Cast-Beitrag zum Thema Disney/Star Wars: https://www.youtube.com/watch?v=Kh73FMC2GBo

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X