Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Harry Potter als Anime

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Harry Potter als Anime

    Wie würde Harry Potter als Anime-Version wohl aussehen? Die Frage beantworten ich euch anhand dieser grandiosen und ziemlich langen Zeichnung.
    Ich persönlich hätte nix gegen einer Umsetzung wie diese, dafür gefallen mir die gezeichneten Charaktere einfach viel zu gut, obwohl Lord Voldemort nicht besonders furchteinflößend aussieht.

    Das gesamte Bild mit allen Charakteren aus dem Film und Buch könnt ihr euch in den Spoiler-Tag anschauen:


    Spoiler



    Was meint Ihr dazu ? Würde Harry Potter als Anime auch euch gut gefallen ?
    Harry Potter als eine TV Anime Serie würde mit Sicherheit mehr Story umgesetzt werden als die Kinofilme.

  • #2
    Nein das passt echt nicht.
    Harry Potter und Anime.....nein das passt nicht.

    Kommentar


    • #3
      Ich finde Harry Potter als Anime ist eher keine so gute Idee. Ich kann es mir auch gar nicht so vorstellen und es ist einfach unpassend.
      "Gestern war es noch Science-fiction, heute eine Tatsache, und morgen schon ist es veraltet."
      (Otto Oskar Binder)

      "The greatest lesson in life is to know that even fools are right sometimes." (Sir Winston Churchill)

      Kommentar


      • #4
        Gegen den Zeichenstil kann ich nichts sagen, aber Animes sind auch von der Machart (Storytelling, Dialogführung, Musik, Bildsymbolik) anders als westliche Cartoons.
        Deshalb würden die Figuren nicht so rüberkommen, wie wir sie aus den Büchern kennen. Ich halte das nicht für eine gute Idee.

        Ich hätte aber nichts gegen einen Zeichentrickfilm.
        Ich versuche meinen Status und meine Beitragszahl in diesem Forum durch sinnvolle Beiträge zu erhöhen.
        Neues Ziel: Weniger Tippfehler...Das geht so nicht weiter!

        Kommentar


        • #5
          Ich fände die Idee zwar interessant, aber eher unrealistisch.

          Aber mit dem Gedanken darf man ja spielen

          Wie hier zB
          Antimon oxidiert zuuuuuu... Antimonoxid

          Kommentar


          • #6
            Die nächste Frage wäre dann, ob man Harrys Geschichte nochmal verwurstet, oder andere Personen die Hauptrolle spielen lässt.

            Eine großer Vorteil an Zeichentrick jederart ist ja, dass man relativ leicht auch richtig abgefahrene Sachen darstellen kann, ohne Aufpreis für CGI. Das sollte man vielleicht auch nutzen.

            Es gibt aber eine Tv-Serie, die ich sehen will.
            Hier der Trailer:
            http://www.youtube.com/watch?v=2WhhS2maFEs
            Ich versuche meinen Status und meine Beitragszahl in diesem Forum durch sinnvolle Beiträge zu erhöhen.
            Neues Ziel: Weniger Tippfehler...Das geht so nicht weiter!

            Kommentar


            • #7
              ich wäre ja ech dafûr aber.... man sieht das das "Made in Japan" ist ...
              harry potter un made in Japan das passt nicht !
              wenn den still so wäre wie unsere alte anime, so wie, chip&chap, capt'ain balu, monster rancher da hätte ich ja nichts dagegen !
              es würde mir gefallen

              Kommentar


              • #8
                Ich muss sagen, auf mich wirkt das sehr positiv.
                War ueberrascht, wie wenig ich dieser Idee tatsaechlich abgeneigt bin.

                Nur wuerde JKR das nicht zulassen.
                War ja schon zu Beginn ihre Bedingung...Real, kein Animationsfilm.

                Wuerde man den Fokus fuer den Anime anders legen, sollte das ganze klasse funktionieren.

                Ich denke hierbei an die Animeumsetzung vom Dschungelbuch, die ich Milliardenfach besser fand als die Disneyfilmversion, ganz zu schweigen von jeder anderen Version die mir bisher unterkam.

                Und mal ehrlich...besser als die letzten vier Filme ist nu auch kein Hexenwerk mehr...

                "Nimm mal ein wenig Passiv-Bruder-Aktivpuder."
                Unser kleiner Cast-Beitrag zum Thema Disney/Star Wars: https://www.youtube.com/watch?v=Kh73FMC2GBo

                Kommentar


                • #9
                  Ich finde die Kinofilme insgesamt sehr grenzwertig, wobei ich fand, dass die Tendenz eher nach oben ging.
                  Die ersten Filme von Macher von "Kein allein zu Haus" hatte einf ach zu viel Zuckerguss. Und die restlichen Filmme mussten diese "Atmosphäre" übernehmen, damit es passt, was eine schwere Brüde ist. Die HP-Serie alterte ehr mit ihrem Publikum. Ich weiß nicht, ob ich einem 11jährigen den letzten Teil zu lesen geben würde, wo ich den ersten bedenkenlos freigeben kann.
                  Wenn ein evtuelle Animation-Serie sich nicht die Hauptgeschichte als Story nimmt, hat man natürlich freie Hand über den In halt.
                  Ich versuche meinen Status und meine Beitragszahl in diesem Forum durch sinnvolle Beiträge zu erhöhen.
                  Neues Ziel: Weniger Tippfehler...Das geht so nicht weiter!

                  Kommentar


                  • #10
                    Also gibt es nicht schon ein Animes die von Harry Potter teilweise inspiriert wurden ?
                    wie
                    Zero no Tsukaima :: aniSearch.de - Eure Informationsquelle für Anime und Manga!

                    Wobei die zauberschule dort ein wenig kein wirkt...

                    Kommentar


                    • #11
                      Harry Potter und Amine? Nee, das passt nicht zusammen. Obwohl Harry Potter im alten Amine-Stil, wie onill schon schrieb, würde ich mir angucken.
                      *schnarch*

                      Kommentar


                      • #12
                        Wow, superschickes Bild. ABER: HP und Anime? Nein, danke! Man muss nicht alles verjapanisieren. Ich fand es schon maessig, dass Howl's Moving Castle zu einem Anime gemacht wurde.
                        Don't you hate it when you look in your closet for clothes and you find Narnia instead??

                        Kommentar


                        • #13
                          Die Zeichnung ist ja toll (bis auf die Hauselfen, wenn ich ehrlich bin) - allerdings schließ ich mich meinen Vorpostern an, ich finde auch, dass HP und Anime nicht passen würde. Dann noch eher ein "westlicher" Zeichentrick-Stil. Was mich am Anime irgendwie stört (auch zu sehen an dem großen Bild) ist, dass die Figuren alle total ähnliche Gesichtszüge haben, nur die Augenfarbe und die Haare sind anders. Gut, vielleicht ist das sonst nicht so, ich kenn ja nur eine Hand voll Animeserien und Filme.
                          Wie weit ist es bis man den Himmel berührt? Wirklich frei macht wahrscheinlich nur der Wahnsinn! You will see those better days!

                          Kommentar

                          Lädt...
                          X