Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Herrscher der Sturmlande

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Herrscher der Sturmlande

    ACHTUNG SPOILER zum Ende von Staffel 5!!!

    Spoiler
    Wer herrscht nun über die Sturmlande nach Stannis Tod? Sprich jetzt zur Zeit der 6. Staffel?
    Das wurde in der Serie leider komplett ignoriert.

    Hat Tommen nun das sagen über dieses Gebiet weil er der Erbe ist? (offiziell ist er ja ein Baratheon)

  • #2
    Das ist eine gute Frage und ich frage mich auch seit Anbeginn der Serie, wie groß und bedeutend das Haus Baratheon eigentlich ist, bzw. mal war. In der Hauptstadt und um König Robert herum sah man immer nur Lennister Soldaten. Die Starks hatten immer ihre eigenen Männer, Haus Tyrell ebenso. Niemals habe ich wirklich Männer in der Kluft der Baratheons gesehen. Stannis und Renly schwenkten zwar immer den Hirsch und hatten wohl einige treue Vasallen, aber ihr Haus selbst, scheint kaum Manpower zu haben.

    Kommentar


    • #3
      Nee das stimmt einfach nicht, sowohl bei der Ankunft in Winterfell als auch bei der in King's Landing und dem Turnier der Hand sieht man recht viele Soldaten und Wachen in Schwarz und Gelb oder mit dem Hirsch auf der Brust. In Winterfell ist es am deutlichsten. Eine Handvoll Lennister Soldaten mit großen Bannern, die Cleganes und die Sänftenträger, der Rest ist schwarz und gelb oder Stark-Personal.

      Kommentar


      • #4
        Schwierige Frage. Zur Beantwortung kann man die Bücher leider nicht heranziehen, da Stannis, Shireen und Selyse dort noch am Leben sind. Bleibt also nur die Serie und was wir da so zu dem Thema bisher gesehen haben.
        Zu Storm's End wurde noch nicht gesagt, aber man kann da Harrenhal als Präzedenzfall heranziehen. Dort war die Situation ja sehr ähnlich gelagert. Die Krone hat letztendlich bestimmt, wer der neue Herrscher wird (in dem Fall war es Littlefinger). So dürfte es dann auch hier laufen.

        Kommentar


        • #5
          Herrscht Stannis in den Büchern irgendwann in Storm's End?

          Kommentar


          • #6
            Zitat von Tibo Beitrag anzeigen
            Herrscht Stannis in den Büchern irgendwann in Storm's End?
            Nachdem Renly und Robert tot sind, ist er das Oberhaupt von Haus Baratheon und damit auch technisch gesehen Burgherr von Storm's End.
            Vor und während Roberts Rebellion war er dort auch Burgherr. Nach Roberts Krönung bekam Renly Storm's End und Stannis Dragonstone, da die ehemalige Targaryen-Festung eine härtere Hand erforderte und Robert Renly diese Aufgabe nicht zutraute. Stannis hat das nie begriffen und Robert die Sache recht übel genommen.
            Bei Abwesenheit werden "Statthalter" bestimmt. In Renlys Fall war das ein gewisser Courtney Penrose, den Stannis vor der Einnahme von Storm's End genauso meucheln lies wie zuvor schon Renly.

            Kommentar


            • #7
              Offiziell

              Spoiler
              stirbt die Baratheon- Dynastie ja erst mit Tommen aus, inoffiziell bereits mitt Stannis. Das es keinen Erben gibt, ist es an der Regierung in Königsmund einen Herrscher über die Sturmlande zu ernennen. Da die dort aber z.Z. andere Sorgen plagen oder die Serienmacher dies einfach vergessen haben, gibt es momentan keinen direkten Herrscher dort.


              Weiß man in Königsmund eigentlich vom Tod Stannis und seiner Familie?

              Das ist eine gute Frage und ich frage mich auch seit Anbeginn der Serie, wie groß und bedeutend das Haus Baratheon eigentlich ist, bzw. mal war. ...
              Groß, im Sinne von bedeutend, war und ist das Haus bzw. sind die mittlerweile 3 Häuser, aber nicht sehr vermögend. Robert nutzte die Lannisters und Renly die Tyrells.

              Kommentar

              Lädt...
              X