Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Cerseis Prophezeiung (Spoilerwarnung)

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Cerseis Prophezeiung (Spoilerwarnung)

    Achtung an alle die mit der Serie oder Roman soweit sind diese Thema meiden.



    Cerseis Prophezeiung die laute wie Folgt:

    Spoiler
    Cersei wird einen König heiraten und 3 Kinder haben- der König jedoch wird sechzehn Kinder haben.
    Cersei wird Königin sein , bis eine jüngere und schönere Königin kommt und sie verdrängt ( Maergery oder doch Daenerys oder doch Sansa?)
    Nachdem Cersei in ihren Tränen ertrunken sei, käme ein "Valonquar" (= valyrisch für "kleiner Bruder"), und würde sie erwürgen.


    Und der kleine Bruder gemeint ist muss nicht sagen oder?
    Natürlich diese Rätsel um die schöne neue Königin etwas was die Gesamte Leserschafft beschäftig.
    Ist Dany, Maergery oder Sansa? Und was ist den Tränen die sie
    vergießen wird? Heißt dass das Jaime und ihre Kinder sterben werden? Was ist eure Meinung Cerseis Schicksal?
    Der Löwe schert sich nicht um die Meinung der Schafe.

  • #2
    Der "kleine Bruder" muss nicht der körperlich kleinste und jüngste der Familie sein. Cersei hat strenggenommen zwei kleinere Brüder!
    Zu der jungen Schönheit: Cersei selbst denkt ja, es sei Margery. Der allgemeinen Logik solcher Prophezeiungen folgend (z.B. Oedipus Rex) wird die es also schon mal eher nicht sein. Die naheliegendste Variante ist also Dany. Ob auch das nur ein Spiegel im Spiegel ist und damit doch noch jemand anderes gemeint ist, darüber kann man natürlich lange spekulieren (und wird doch zu keinem Ergebnis kommen )...
    Grüße
    FL

    Kommentar


    • #3
      @gul Damar
      Das der "kleine Bruder" unbedingt Tyrion sein muss, würd eich nicht so in stein gemeißelt sehen.

      Prohezeihungen haben ja gerne die angewohnheit, dassmnsie erst versteht, wenn sie sich erfüllen.

      Natürlich ist Tyrion der naheliegende. Er hat ja eine ganze Hühnerhorde mit seiner Schwester zu rupfen.

      Und da in dem Zusammenhang sowohl Robert als auch ihre drei Kinder erwähnt werden, bieten sich sowohl Tommen als Stannis an. Oder sogar einer der Bastardsöhne von Robert.

      - Tommen könnte durch einen Trick vom rat dazu gebracht werden das Todesurteil für Cersei "abzustempeln".

      - Stannis könnte sie, Jamie, Mycella und Tommen töten lassen wegen des Inzests.

      Und dann die Verknüpfung mit der Königinen Prophezeihung.

      wenn man die Kandidatinnen ansieht kommen noch Bran und Rickon in die Kandidatenliste wenn auch eher unwahrscheinlich,

      Bei Dany würde ich die Drachen nicht ganz außen vor lassen.

      Und mit Margery käme doch Loras IMO iuns Spiel, wenn er denn jünger ist als seine Schwester.

      Kommentar


      • #4
        Ich habe mir noch mal das letzte Buch vorgenommen.

        Und da kam mir ein Gedanke: welcher der Clegane Brüder war der Jüngere. Sonder der Bluthund oder Gregor der Berg?

        Kommentar


        • #5
          Sandor ist der Jüngere

          Kommentar


          • #6
            Dann kann ich meine Theorie dazu knicken.

            Weil


            Spoiler
            Ich denkr auch. dass Cerseis Kämpfer für das Trial by Combat Un Gregor ist. Wäre er der jümgere wäre er auch ein guter Kandiadat für den Valonquar.

            Wobei es auch Sandor sein könnte, wenn der Totengräber Sandor sein sollte, was ich auch als 80% sicher sehe.

            Kommentar

            Lädt...
            X