Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

The Walking Dead - Roman-Trilogie

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • The Walking Dead - Roman-Trilogie

    Es sind bereits zwei, von ursprünglich drei geplante Romanen zu The Walking Dead erschienen, die die Vorgeschichte des Gouverneurs erzählen. Das erste ist Rise of the Governor bzw. in deutsch einfach The Walking Dead , The Road to Woodbury bzw. in deutsch einfach The Walking Dead 2. Das dritte ist laut der englischen Wikipedia inzwischen in zwei Teile geteilt worden. The Fall of the Governor bzw. in deutsch The Walking Dead 3 erscheint laut Amazon.de 10. Februar 2014, alle drei Bücher sind für jeweils 8,99 € zu kaufen bzw. im Falle des dritten Buches vorbestellbar. Hat jemand die ersten beiden Bücher bereits gelesen und kann ein Urteil abgeben? Wenn ich die englischen Wikipedia Aritkel richtig verstehe, sind die Romane ja nicht nur ein einfaches Spin-off, sondern Prequels und teile der Geschichte werden in der vierten Staffel der Fernsehserie aufgegriffen.
    Komm in den Space Pub
    Caprica-City.de + Forum

  • #2
    Hey danke für den Tipp....man lernt doch immer wieder was dazu. Werde die Bücher im Auge behalten und bei einem guten 3erPack Angebot bestimmt zuschlagen.
    Manche führen ! Manche folgen !

    Kommentar


    • #3
      Wenn ich mir bei Amazon die Kundenrezensionen so durchlese, dann scheinen die Bücher ja ganz gut zu sein, da die überwiegende Mehrheit gute Bewertungen abgegeben hat. Vielleicht werde ich, falls es die Zeit zuläßt, mir den ersten Roman einmal kaufen.
      Gewinnerinnen der Wahl zur Miss SciFi-Forum 2007 - 2016
      Wahl zur Miss SciFi-Forum 2017
      Wahl zum schönstes Raumschiff in der SF
      Wahl der Top 5 Sci-Fi Serien

      Kommentar


      • #4
        Ich habe "Rise Of the Governor" gelesen und fand es wirklich gut. Nicht der Oberknaller, aber richtig gut. Die Atmosphäre der Serie wurde überzeugend rübergbracht und die Handlung ist spannend erzählt. Die Gewalt ist nicht übertrieben, obwohl es (wie auch in der Serie) manchmal schon sehr heftig zur Sache geht. Über den Inhalt möchte ich nicht so viel schreiben, da ich sonst spoilern müsste. Aber das Ende ist sehr gut und hat einen klasse Twist. Für Fans der Serie also absolut empfehlenswert.
        Dummheit und schlichtes Gemüt sind der genetisch bedingte Normalzustand der menschlichen Spezies.
        -Georg Schramm-

        Kommentar

        Lädt...
        X