Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

[03x14] "Der Schlachthof" / "El Matadero"

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • [03x14] "Der Schlachthof" / "El Matadero"

    Die gebissene Ofelia soll zu ihrem Vater, Daniel Salazar, gebracht werden.
    Schade um Ofelia. Damit hat FTWD wieder einen Staffel 1 Charakter weniger (langsam gehen sie aus, schon der dritte binnen 16 Folgen ). Wie sie mit Madison dasitzt, kurz bevor ihr Vater kommt, war eine sehr eindringliche Szene. Auch gefiel mir Daniels Reaktion auf seine (leider bereits) tote Tochter.

    Das war's aber auch schon, was ich Positives über die Folge sagen kann. Denn leider ist sie ein riesiger Resset-Button zurück zu Staffel 1. Nick wird auf einmal wieder rückfällig bei seinen Drogen (dabei hat er sich zu einem verantwortungsbewussten Führungscharakter entwickelt) und Strand fängt auf einmal wieder an zu intrigieren (dabei wurde er ja eigentlich geläutert und hat gerade mit Madison ein sehr starkes Vertrauensverhältnis).

    Wie gesagt, für den Ofelia-Plot gibt es Pluspunkte, deshalb gerade noch
    3 Sterne!
    2
    ****** eine der besten Folgen aller Zeiten
    0.00%
    0
    ***** sehr gute Folge - hat alles, was die Serie ausmacht
    0.00%
    0
    **** gute Folge mit unterhaltsamer Story
    0.00%
    0
    *** völlig durchschnittliche Folge
    50.00%
    1
    ** ziemlich schwache Folge - nicht weiter erwähnenswert
    50.00%
    1
    * eine der schlechtesten Folgen aller Zeiten
    0.00%
    0

  • #2
    Zuerst einmal das wenige Positive dieser Folge. Sehr gut gefallen hat mir der Teil rund um Ofelia und die Umsetzung wie sie immer mehr zum Zombie wurde. Hierbei fand ich die Szene klasse, wo Ofelia und Madison auf Daniel warteten, jedoch Ofelia kurz vor der Ankunft ihres Vaters starb. Das war dann aber leider schon alles, was mir an diese Episode gefallen hat.
    Der Handlungsstrang rund um Alicia war zwar einigermaßen in Ordnung, jedoch ihr Alleingang einfach nur dumm und wenig glaubhaft. Dann der Teil rund um Victor, dass dieser wieder zu intrigieren anfängt und vermutlich Madison und ihre restliche kleine Gruppe verraten hat, passt nicht so ganz zu seinen Charakterwanden. Auch das Nick wieder einen Rückfall hat und süchtig wurde, kann ich einfach nicht ganz nachvollziehen und finde ich einfach nur dämlich. Auch diese Wendung passt nicht wirklich zu den Charakterwandel, welchen er vollzogen hat.
    Ich gebe der Folge somit nur zwei Sterne.
    Gewinnerinnen der Wahl zur Miss SciFi-Forum 2007 - 2016
    Wahl zur Miss SciFi-Forum 2017
    Wahl zum schönstes Raumschiff in der SF
    Wahl der Top 5 Sci-Fi Serien

    Kommentar

    Lädt...
    X