Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

[05x16] "Herrsche" / "Conquer"

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • [05x16] "Herrsche" / "Conquer"

    Erstausstrahlung DEU: 30.03.2015 (FOX)
    Erstausstrahlung USA: 29.03.2015 (AMC)

    Handlung:
    Die Zukunft der Überlebenden ist ungewiss. Daryl gerät in ernsthafte Schwierigkeiten, während Rick und seine Truppe hinter den vermeintlich sicheren Mauern Alexandrias ausharren. Doch der Schein trügt - denn das, was unheilvoll und unaufhaltbar immer näher kommt, ist schlimmer als alles, was die Gruppe je nur zu träumen gewagt hätte.

    Text: Sky
    2
    ****** eine der besten Folgen aller Zeiten!
    0.00%
    0
    ***** sehr gute Folge - hat alles, was die Serie ausmacht!
    25.00%
    2
    **** gute Folge mit unterhaltsamer Story!
    50.00%
    4
    *** vollkommen durchschnittliche Folge!
    12.50%
    1
    ** relativ schwache Folge - nicht weiter erwähnenswert!
    12.50%
    1
    * eine der schlechtesten Folgen aller Zeiten!!
    0.00%
    0
    Zuletzt geändert von Dr.Bock; 31.03.2015, 08:34.
    "Steigen Sie in den Fichtenelch! - Steigen Sie ein!"

  • #2
    Die Folge selbst war für's Staffelfinale enttäuschend. Eher mittelmäßig. Über die Wölfe erfahren wir recht wenig und niemand glaubt, dass Rick Pete erschossen hat. Der hat eindeutig nur Deannas Mann erlöst. Blödes Ende, da Deanna Rick völlig zu Recht angeklagt hatte. Schön das Morgan zur Gruppe stößt und Glenn noch lebt.

    Kommentar


    • #3
      Zitat von Tibo Beitrag anzeigen
      Die Folge selbst war für's Staffelfinale enttäuschend. Eher mittelmäßig. Über die Wölfe erfahren wir recht wenig und niemand glaubt, dass Rick Pete erschossen hat. Der hat eindeutig nur Deannas Mann erlöst. Blödes Ende, da Deanna Rick völlig zu Recht angeklagt hatte. Schön das Morgan zur Gruppe stößt und Glenn noch lebt.
      Rick hat Pete erschossen. Er war Deanna zugewandt als sie ihr ok gab. Dann dreht er sich rum und schiesst. Kann also nicht Deannas Mann gewesen sein, da sie den im Arm hatte.

      Mir geht der Hype um diese Staffelenden langsam auf die Nerven. Jedesmal soll angeblich jemand wichtiges sterben und dann wirds doch nix...

      Andrea war die einzige wo man es durchgezogen hat aber die mochte eh keiner.

      Kommentar


      • #4
        wenn sie dem Comic einigermassen Folgen dürfte der Bodycount in der nächsten Staffel recht hoch ausfallen auch und gerade unter den *wichtigen*
        Vielleicht wollten sie deswegen niemand killen.
        Aber andererseits folgen sie schon weile dem Comic nicht wirklich was so Details angeht und ich vermute der Galgen wartet vor allem auf die Hauptfiguren die in den Umfragen unbeliebt sind

        Kommentar


        • #5
          Naja, ich bin etwas enttäuscht von der Folge. War zwar ok, aber für eine Finalfolge definitiv zu schwach.
          Eigentlich ist auch nichts interessantes passiert. Diese Wölfe wurden kurz vorgestellt, aber als eine grosse Gefahr würde ich sie momentan nicht ansehen. Aus wie viel Mann besteht diese Gruppe eigentlich ?
          Warum war die Waffe nicht geladen, als der "W" Typ Morgen im Wald umbringen wollte. Ladehemmungen kann die Waffe ja nicht gehabt haben, da Morgen mehrere mal abfeuern wollte. Warum hatte der zweite "W" Typ keine Waffe ?

          Der Priester nervt und sehr schade, dass er in der Folge nicht gestorben ist. Sasha ist auch so ein Charakter, welche von mir aus sterben kann. Genau so wie Glenn.
          Das der eine Typ versuchen wird Glenn umbringen wird, war mir klar. Glenn hatte in der Folge etwas zu viel Glück, wie für meinem Geschmack. Erst verfehlte ihm die Kugel, dann hat er sich unsichtbar gemacht und konnte sich verletzt noch gegen Zombies wehren.
          Das Glenn den Typen am Ende nicht erschossen hat, war mir auch klar. Rick hätte da anders reagiert.
          Warum rannte Glenn auch dem Typen in den Wald hinterher ? War er so neugierig ? Irgendwie eine seltsame Aktion vom Glenn.

          Daryl und sein Kompante wurden auch im passenden Moment gerettet. Timing ist alles .
          Morgen mag ich aber jetzt schon. Hoffentlich gesellt er sich zum Hauptcast der nächsten Staffel.

          Kommen wir zu Rick. Er hat das offene Tor bemerkt und es zugemacht; schnitt und auf einmal war es schon dunkel/Nacht. Wie gross ist Alexandria eigentlich, dass Rick es nicht innerhalb kürzester Zeit geschafft hat irgendjemanden zu warnen oder zu finden. Wie viele Einwohner hat Alexandria ? Es kann doch nicht sein, dass alle bzw. die meisten auf der Versammlung waren, da dort vielleicht nur 20-30 Leute anwesend waren.
          Dann die Sache mit dem prügelnden Ehemann. Er tauchte mit einem Schwert auf und musste ausgerechnet den Ehemann den Anführerin umbringen.
          Da haben es sich die Autoren etwas zu leicht gemacht, Rick wieder als Sheriff zurückzubefördern. Viel interessanter wäre es, wenn die meisten Bewohner gegen Rick gestimmt hätten und er die Stadt verlassen hätte sollen. Würde es die Gruppe spalten ? Wer würde bleiben, wer mit Rick gehen ? Würde sich Rick überhaupt vertreiben lassen ?

          Der Cliffhanger war auch etwas seltsam. Rick und Morgen sehen sich wieder, hmm ja toll.
          Die fünfte Staffel war sowieso etwas schwach und würde diese mit der zweiten gleichsetzten.

          gute 3,5*

          Kommentar


          • #6
            Ladehemmungen kann die Waffe ja nicht gehabt haben, da Morgen mehrere mal abfeuern wollte. Warum hatte der zweite "W" Typ keine Waffe ?
            Das ist eine Pistole...sollte eine Ladehemmung vorliegen kann man so oft abdrücken wie man will, das bringt nichtsm das ist kein Revolver.
            Man muss da Durchladen und durch diese simple tätigkeit hätte er auch gleich gewusst ob eine hemmung vorliegt oder keine Munition drin ist.

            Vielleicht haben sie einfach keine Waffen/Munition und wollten ihn auch deshalb ausrauben und die Wölfe an sich sollten grösser als die Terminus Gruppe sein wenn sie dem Comic folgen.
            Dann macht aber auch kein Sinn das sie hier unbewaffnet herumschleichen.

            Was Glenn angeht...es besteht Hoffnung
            Spoiler Comic


            Spoiler
            er stirbt ja in Comic eh in Kampf mit der Gruppe welche hier in der Serie durch die Wölfe repräsentiert wird und er geht zunehmend mit seinem Verhalten allen (Zuschauern) auf die Nerven...genauso haben sie es bei lori und Andrea gemacht bevor sie hopsgingen


            ach und ka. was ihr gegen Gabriel habt, der ist doch phänomenal
            Wer sonst hätte es geschafft in einem Schneeweissen Pullover durch den Wald zu laufen ohne auch nur einen flecken zu bekommen, einme Zombie in Nahkampf den Kopf abzureissen, diesen dann mit einem Stein zu brei zu schlagen und immer noch nicht einen Tropfen abzubekommen!

            Nichts schlägt aber den Torwächter der mal so geht, ist ja eine Versammlung, wozu soll man da sich die Arbeit machen das Tor zu schliessen und aufzupassen.
            Ich schätz mal das man daran D-Drehbuchschreiber erkennt, das sie solchen Schwachsinn erfinden müssen um irgendwelche Situationen möglich zu machen.
            Zuletzt geändert von Schatten7; 31.03.2015, 11:27.

            Kommentar


            • #7
              Zitat von human8 Beitrag anzeigen
              Kommen wir zu Rick. Er hat das offene Tor bemerkt und es zugemacht; schnitt und auf einmal war es schon dunkel/Nacht. Wie gross ist Alexandria eigentlich, dass Rick es nicht innerhalb kürzester Zeit geschafft hat irgendjemanden zu warnen oder zu finden. Wie viele Einwohner hat Alexandria ? Es kann doch nicht sein, dass alle bzw. die meisten auf der Versammlung waren, da dort vielleicht nur 20-30 Leute anwesend waren.
              Alexandria hat laut Wiki etwa soviele Einwohner wie Darmstadt (ca.150000) ist aber dreimal so dicht besiedelt. Ohne Gewässer ist die Stadt ca. 40 km² groß. Ich denke aber der Schauplatz der Serie ist eine Siedlung vor der eigentlichen Stadt. https://www.google.com/maps/d/viewer...k.k_FDpSYzC2wI

              Kommentar


              • #8
                Zitat von Tibo Beitrag anzeigen
                Alexandria hat laut Wiki etwa soviele Einwohner wie Darmstadt (ca.150000) ist aber dreimal so dicht besiedelt. Ohne Gewässer ist die Stadt ca. 40 km² groß. Ich denke aber der Schauplatz der Serie ist eine Siedlung vor der eigentlichen Stadt. https://www.google.com/maps/d/viewer...k.k_FDpSYzC2wI
                Ich meinte das Alexandria in der Serie .
                Wenn man den google maps glauben darf, dann ist Alexandria nur eine kleine Siedlung nur ein paar Strassen. Somit wäre es sehr unlogisch, dass Rick so lange rumgelaufen ist ohne auf jemanden zu stossen.
                Gross kann diese Siedlung jedenfalls auch nicht sein, da man sonst die Mauer nicht drum errichtet hätte.

                Kommentar


                • #9
                  Zitat von Tibo Beitrag anzeigen
                  Die Folge selbst war für's Staffelfinale enttäuschend. Eher mittelmäßig.
                  Sehe ich auch so. Musste direkt mal nachschauen, ob nicht doch noch eine Folge kommt.
                  Fühlt sich weniger wie ein Staffelende an, sondern wie eine Vorbereitung auf eins. Das soll dann wohl Staffel 6 sein.

                  Morgan hat mir sehr gut gefallen, macht hier einen auf Book of Eli mit seinen Moves und dem Stöckchen. Zeigt mal wieder wie leicht es sein kann, sich eine ordentliche Waffe mit ein wenig Reichweite zu besorgen.
                  Die Handlungen waren alle recht solide, natürlich größtenteils durch Unlogik geprägt. Die Wölfe scheinen gute Methoden zu haben mit den Zombies um zu gehen. Ein wenig Musik reicht offenbar, um eine gefährliche Situation zu beseitigen.

                  Rick mal wieder mit Blut und Gedärmen überströmt, wie es sich gehört.

                  Nun ja, insgesamt eine solide 5. Staffel, ohne wirklich herausragende Momente, die dann hoffentlich in Staffel 6 kommen. Es wurde ja reichlich Aufbauarbeit betrieben. Wann geht es denn weiter, vermutlich im Herbst 2015?!

                  Kommentar


                  • #10
                    Zitat von human8 Beitrag anzeigen
                    Ich meinte das Alexandria in der Serie .
                    Wenn man den google maps glauben darf, dann ist Alexandria nur eine kleine Siedlung nur ein paar Strassen. Somit wäre es sehr unlogisch, dass Rick so lange rumgelaufen ist ohne auf jemanden zu stossen.
                    Gross kann diese Siedlung jedenfalls auch nicht sein, da man sonst die Mauer nicht drum errichtet hätte.
                    Als sie in Alexandria aufgenommen werden erwähnt die Chefin das es so eine art neugebautes Luxusstadteil war, gerade erst fertiggestellt, der möglichst grün und autonom sein sollte (Solarstrom,Wasser etc cc) in dem ein Haus samt Grundstück bei 800k Dollar angefangen hat.
                    Deswegen kann es nicht so gross sein und ist auch nicht die ganze ehmalige Stadt.

                    Kommentar


                    • #11
                      Zitat von DefiantXYX Beitrag anzeigen
                      Wann geht es denn weiter, vermutlich im Herbst 2015?!
                      Vermutlich wieder Oktober.

                      Kommentar


                      • #12
                        Netter kleiner Filler vor dem großen Finale. Ooooh, das war ja das Finale. Das Ganze als 1stündigen Höhepunkt zu verkaufen ist schon etwas dreist. Und jetzt heisst es ein halbes Jahr warten, ehe es hoffentlich zur Konfrontation mit den Wölfen kommt.

                        Die aufgebaute Spannung in Alexandria verpufft leider im Nichts. Eine kurze Debatte, wo Rick nichtmal anwesend ist, dann schwingt er ne schnelle Rede, und die Anführerin ist voll auf seiner Seite. Der Tod ihres Mannes dann auch noch (um dem Dümmsten zu zeigen, dass Rick recht hat) hätte echt nicht sein müssen. Auch mit JarJar Binks alias Vater Gabriel gibt es nur ein kleines Gerangel und schon sitzt man Händchen haltend zusammen. Dito Glen und der Verantwortliche von Noahs Tod.

                        Das Beste sind wohl die ersten 5 Minuten, wo Morgan endlich wieder nen großen Aufritt hat und bei zwei der Wölfe zeigen kann, dass er ein Martial Arts Spezialist ist . Auch schön das Wiedersehen zwischen ihm und Rick am Ende - welches eine ganze Staffel rausgezögert wurde.

                        Alles in allem ein Finale, das in keinster Weise wie ein Finale wirkt. Keine schlechte Folge, aber weeeeeit hinter den Erwartungen und der aufgebauten Spannung:
                        4 Sterne!

                        Kommentar


                        • #13
                          Angefangen hat diese Folge mit der Szene mit Morgan ja schon mal sehr gut, die Dialoge passten, Morgan kam sehr abgebrüht rüber und der Kampf war klasse. Auch die darauffolgende Szene mit Daryl und Aaron, welche in eine sehr hinterhältige Falle gingen, fand ich sehr spannend umgesetzt. Jedoch dann wurde die Folge leider recht schwach, besonders der Teil mit Glenn und Nicholas. Einerseits war dieser total vorhersehbar und andererseits war Glenns Verhalten doch sehr dumm.
                          Den Teil mit Gabriel fand ich anfangs bzw. bis kurz vorm Schluß auch sehr ärgerlich, besonders sein Verhalten mit dem offen lassen des Tors. Jedoch als sich herausstellte das er es nicht selbst schaffte sich das Leben zu nehmen und dann dies mit "Hilfe" der anderen machen wollte, erklärte sehr gut seine vorangegangenen Handlungen.
                          Was mich an dieser Folge auch ein wenig störte war die extreme Unachtsamkeit der Bewohner von Alexandria, welche nicht achteten das das Tor verschlossen ist und auch keine Wachen aufstellten!
                          Ein wenig schade war es auch das man fast nicht über die Wölfe erfährt, sondern nur das sie am Ende Informationen bekommen wo sich Alexandria befindert.
                          Von mir gibt es somit vier von sechs Sterne für diese Episode.
                          Gewinnerinnen der Wahl zur Miss SciFi-Forum 2007 - 2016
                          Wahl zur Miss SciFi-Forum 2017
                          Wahl zum schönstes Raumschiff in der SF
                          Wahl der Top 5 Sci-Fi Serien

                          Kommentar

                          Lädt...
                          X