Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

[06x01] "Herdentrieb" / "First Time Again"

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • [06x01] "Herdentrieb" / "First Time Again"

    Erstausstrahlung DEU: 12.10.2015 (FOX)
    Erstausstrahlung USA: 11.10.2015 (AMC)

    Inhalt:
    Rick und der Rest Gruppe tun sich weiter schwer dabei, sich in Alexandria einzuleben. Die Ereignisse der letzten Episode haben die Lage auch nicht gerade entspannter gestaltet. Doch im nahegelegenen Canyon wartet mit mehreren tausend Walkern die nächste Gefahr, die es zu überstehen gilt...
    3
    ****** eine der besten Folgen aller Zeiten!
    0.00%
    0
    ***** sehr gute Folge - hat alles, was die Serie ausmacht!
    25.00%
    2
    **** gute Folge mit unterhaltsamer Story!
    25.00%
    2
    *** vollkommen durchschnittliche Folge!
    37.50%
    3
    ** relativ schwache Folge - nicht weiter erwähnenswert!
    12.50%
    1
    * eine der schlechtesten Folgen aller Zeiten!!
    0.00%
    0
    "Steigen Sie in den Fichtenelch! - Steigen Sie ein!"

  • #2
    Vielleicht habe ich mich einfach so sehr danach gesehnt, dass es weitergeht, so dass ich die Folge mit Spannung verfolgt habe. Aber die Folge hat mir wirklich gut gefallen, da ein guter Anschluss zur letzten Staffel gefunden wurde und gleichzeitig hat man das Gefühl, dass es einen Umbruch gegeben hat.

    Die Folge hatte alles, was die Serie ausmacht. Zombies ohne Ende. Man kann wohl in den nächsten Folgen den Tod eines Hauptcharakters erwarten. Ich tippe auf Daryl, weil ja schon im Internet einige Bilder aufgetaucht sind, die seinen Charakter als Zombie zeigen.

    Kommentar


    • #3
      Der Auftakt ist solide, erst in der nächsten Folge geht es wohl richtig zur Sache. Es fällt schon auf, dass der Cast zu groß geraten ist, viele Figuren erhalten nur wenig Screentime. Morgan und Heath sind ja auch noch hinzugekommen. Hoffentlich erwischt es bald zumindest Gabriel und Sasha, die in der letzten Staffel nur genervt haben.

      Vermutlich wird das laute Geräusch von den "Wölfen" verursacht, um Alexandria anzugreifen oder vielleicht von der Siedlung selbst, um Hilfe zu rufen, da ein Überfall stattfindet.

      Die Flashbacks in Schwarz-Weiß haben mir übrigens nicht gefallen.

      Kommentar


      • #4
        Zitat von Psycho hd Beitrag anzeigen
        Der Auftakt ist solide, erst in der nächsten Folge geht es wohl richtig zur Sache. Es fällt schon auf, dass der Cast zu groß geraten ist, viele Figuren erhalten nur wenig Screentime. Morgan und Heath sind ja auch noch hinzugekommen. Hoffentlich erwischt es bald zumindest Gabriel und Sasha, die in der letzten Staffel nur genervt haben.

        Vermutlich wird das laute Geräusch von den "Wölfen" verursacht, um Alexandria anzugreifen oder vielleicht von der Siedlung selbst, um Hilfe zu rufen, da ein Überfall stattfindet.
        Hier mal ein Clip aks Sneak Peek.
        https://www.youtube.com/watch?v=w2oHaC6JmEA
        JSS steht wohl für "Just Stand Still" das sagen die Wölfe zu ihren Opfern (haben sie auch zu Morgan gesagt). Die Wölfe werden auf jeden Fall kommen, sie haben wohl einen Spion in der ASZ.

        https://www.youtube.com/watch?v=fx6CSRexfDs
        Zitat von Psycho hd Beitrag anzeigen
        Die Flashbacks in Schwarz-Weiß haben mir übrigens nicht gefallen.
        Ursprünglich war das auch anders geplant. Die Flashbacks sollten untersättigt, die Gegenwart übersättigt sein was die Farben angeht. Aber dann sahen die Walker zu lebendig aus und daher dieser Kompromiss. Ohne die unterschiedliche Farbe, hätte ich viele Zeitsprünge nicht verstanden.

        Kommentar


        • #5
          War ein etwas seltsamer Auftakt der sechsten Staffel.
          Die Schwarz Weiss Rückblenden haben mir nicht gefallen und wirkten wie ein Fremdkörper in der Folge.

          Die ganze Aktion mit den Zombis war mal wieder nicht ganz durchdacht. Warum hat der Fahrer im Wagen, welcher die Herde geleitet hat, nicht die ganze Zeit gehupt. Lärm tut die Zombies doch anlocken und durch das hupen könnten die Zombies noch besser geführt werden. Man hätte auch einen grossen Lautsprecher mit lauter Musik spielen lassen können.
          Ich hätte den Wagen zusätzlich noch mit Gitterstäben sicherer gemacht. Nur für den Fall der Fälle.
          Und warum das ganze überhaupt ? Dank der Grube wurde ein grosser Teil der Walker von Alexandria abgeleitet und in eine Falle gelockt.
          Was wollen sie mit den ganzen Zombies später tun ? Ich hätte diese in der Grube gelassen und nur die Eingänge sicherer gemacht.

          Was der Serie aber gut tut, ist Morgen. Ich hoffe, der Charakter wird jetzt zum Hauptcast hinzustossen und eine längere Zeit bleiben. Auf die Wölfte bin ich auch gespannt.

          Für ein Ok reicht es.

          3,5*

          Kommentar


          • #6
            Zitat von Kristian Beitrag anzeigen
            Die Folge hatte alles, was die Serie ausmacht. Zombies ohne Ende. Man kann wohl in den nächsten Folgen den Tod eines Hauptcharakters erwarten. Ich tippe auf Daryl, weil ja schon im Internet einige Bilder aufgetaucht sind, die seinen Charakter als Zombie zeigen.
            Daryl wird nicht vor dem Midseasonfinale sterben (eher aber überhaupt nicht). Ich denke der erste namhafte Tote wird Nicholas sein. Er wird sich ziemlich sicher für Glenn opfern.

            Kommentar


            • #7
              Zitat von Tibo Beitrag anzeigen
              Daryl wird nicht vor dem Midseasonfinale sterben (eher aber überhaupt nicht). Ich denke der erste namhafte Tote wird Nicholas sein. Er wird sich ziemlich sicher für Glenn opfern.
              Nichlolas kann sterben, dem wird wohl keiner hinterhertrauern.
              Von mir aus darf auch Glenn sterben, sein Charakter ist langweilig geworden.
              Und der Priester ist schon längst überfällig.

              Kommentar


              • #8
                Zitat von human8 Beitrag anzeigen
                Nichlolas kann sterben, dem wird wohl keiner hinterhertrauern.
                Von mir aus darf auch Glenn sterben, sein Charakter ist langweilig geworden.
                Und der Priester ist schon längst überfällig.
                Ich störe mich am meisten an Rick und Carol. Aber da habe ich wenig Hoffnung. Nicholas und Glenn würde ich ungern sterben sehen, ebenso Aaron und Daryl.
                Bei Gabriel ist es mir egal.

                Kommentar


                • #9
                  Zitat von human8 Beitrag anzeigen
                  War ein etwas seltsamer Auftakt der sechsten Staffel.
                  Die Schwarz Weiss Rückblenden haben mir nicht gefallen und wirkten wie ein Fremdkörper in der Folge.
                  Das ging mir aus den gleichen Gründen auf den Keks.

                  Zitat von human8 Beitrag anzeigen
                  Die ganze Aktion mit den Zombis war mal wieder nicht ganz durchdacht. Warum hat der Fahrer im Wagen, welcher die Herde geleitet hat, nicht die ganze Zeit gehupt. Lärm tut die Zombies doch anlocken und durch das hupen könnten die Zombies noch besser geführt werden. Man hätte auch einen grossen Lautsprecher mit lauter Musik spielen lassen können.
                  Ich hätte den Wagen zusätzlich noch mit Gitterstäben sicherer gemacht. Nur für den Fall der Fälle.
                  Stäbe ja, aber hupen würde ich ganz sicher nicht. Der Grund war, dass die Zombies auf der Straße bleiben sollen, weil sie sich als "Schwarm" Gegenseitig folgen. Fahr mal um die Kurve und fang an zu hupen, dann nehmen viele den direkten Weg durch den Wald und dann hast du den Salat. Mal ganz davon abgesehen, dass du damit Aufmerksamkeit von ganz anderer Stelle bekommen kannst.


                  Zitat von human8 Beitrag anzeigen
                  Und warum das ganze überhaupt ? Dank der Grube wurde ein grosser Teil der Walker von Alexandria abgeleitet und in eine Falle gelockt.
                  Was wollen sie mit den ganzen Zombies später tun ? Ich hätte diese in der Grube gelassen und nur die Eingänge sicherer gemacht.
                  Das ist wie bei einer Regentonne. Das Ding läuft eines Tages voll und dann hast du den Salat. Darum sollte die Grube geleert werden. Hast das ganze auf Englisch gesehen und die Diskussion im Haus nicht verstanden?


                  Zitat von human8 Beitrag anzeigen
                  Was der Serie aber gut tut, ist Morgen. Ich hoffe, der Charakter wird jetzt zum Hauptcast hinzustossen und eine längere Zeit bleiben. Auf die Wölfte bin ich auch gespannt.

                  Für ein Ok reicht es.

                  3,5*
                  In der Vorlage ist die Gruppe meiner Meinung nach auch recht groß, wobei die Serie ja nun schon sehr von der Vorlage abgewichen ist. Du kannst aber davon ausgehen, dass die Zombies die Stadt nun zerlegen.

                  Spoiler für Zusammenhänge:


                  Spoiler
                  In der Vorlage wird die Stadt auch durch eine Gruppe Walker überrannt und dann wieder aufgebaut.
                  Es kommt ein "Händler" und es entsteht ein Handel mit einer anderen Siedlung.

                  Die Zombies mit dem W auf der Stirn sind Opfer einer weiteren Gruppe, welche wie Raubritter durch das Land ziehen und von ihrer Basis aus andere Siedlungen mit Abgaben unterdrücken.

                  Kommentar


                  • #10
                    Zitat von Ramigo Beitrag anzeigen
                    Das ist wie bei einer Regentonne. Das Ding läuft eines Tages voll und dann hast du den Salat. Darum sollte die Grube geleert werden. Hast das ganze auf Englisch gesehen und die Diskussion im Haus nicht verstanden?
                    Also bis die Grube wirklich voll wäre, würde es noch Jahre dauern.
                    Es müsste ein Walker auf den anderen liegen und das über viele Schichten, damit sich da was tut.
                    Und wenn man schon so viele Walker dann drin hat, dann könnte man das ganze irgendwie abfackeln oder sonstiges.
                    Der Plan der Gruppe ist einfach zu riskant und die Konsequenzen werden sie (hoffe ich doch) zu spüren bekommen.

                    Auf Englisch ja, aber mit Untertitel .

                    Kommentar


                    • #11
                      Zitat von Tibo Beitrag anzeigen
                      Ohne die unterschiedliche Farbe, hätte ich viele Zeitsprünge nicht verstanden.
                      Hätte vielleicht anders gelöst werden können. Kurze Einblendungen "Gegenwart"/ "Vergangenheit" wären zwar ziemlich plump gewesen, für mich aber immer noch besser als SW.

                      Zitat von human8 Beitrag anzeigen
                      Die ganze Aktion mit den Zombis war mal wieder nicht ganz durchdacht.
                      Man sollte bedenken, dass die Gruppe ihren Plan eigentlich erst am darauffolgenden Tag durchführen wollte.

                      Und warum das ganze überhaupt ? Dank der Grube wurde ein grosser Teil der Walker von Alexandria abgeleitet und in eine Falle gelockt.
                      Die Walker machen Lärm und locken immer mehr an. Bei der Masse gibt wohl auch die bestmögliche* Barriere irgendwann nach, so ergeht es dem herabstürzenden LKW. Der Weg aus der Grube führt direkt nach Alexandria.

                      *
                      I mean, couldn't we just build up the weak spots? I could draw up plans. I worked on the wall with Reg.
                      Construction crew-- we can try and make it safe.
                      Even if we could, the sound of those walkers is drawing more and more every day. Building up the exits won't change that.
                      Zitat von human8 Beitrag anzeigen
                      Und wenn man schon so viele Walker dann drin hat, dann könnte man das ganze irgendwie abfackeln oder sonstiges.
                      Mal eben abfackeln geht nicht, ein Mensch besteht zu einem Großteil aus Wasser und auch Zombies sind noch ganz "flüssig". Ohne Brandbeschleuniger gehts nicht. Es wäre sehr viel Benzin, Spiritus oder sonst was erforderlich.

                      Kommentar


                      • #12
                        Zitat von human8 Beitrag anzeigen
                        War ein etwas seltsamer Auftakt der sechsten Staffel.
                        Die Schwarz Weiss Rückblenden haben mir nicht gefallen und wirkten wie ein Fremdkörper in der Folge.

                        Die ganze Aktion mit den Zombis war mal wieder nicht ganz durchdacht. Warum hat der Fahrer im Wagen, welcher die Herde geleitet hat, nicht die ganze Zeit gehupt. Lärm tut die Zombies doch anlocken und durch das hupen könnten die Zombies noch besser geführt werden. Man hätte auch einen grossen Lautsprecher mit lauter Musik spielen lassen können.
                        Ich hätte den Wagen zusätzlich noch mit Gitterstäben sicherer gemacht. Nur für den Fall der Fälle.
                        Und warum das ganze überhaupt ? Dank der Grube wurde ein grosser Teil der Walker von Alexandria abgeleitet und in eine Falle gelockt.
                        Was wollen sie mit den ganzen Zombies später tun ? Ich hätte diese in der Grube gelassen und nur die Eingänge sicherer gemacht.

                        Was der Serie aber gut tut, ist Morgen. Ich hoffe, der Charakter wird jetzt zum Hauptcast hinzustossen und eine längere Zeit bleiben. Auf die Wölfte bin ich auch gespannt.

                        Für ein Ok reicht es.

                        3,5*

                        Vielleicht stehe ich gerade auf dem Schlauch............... was meint ihr mit Wölfe?

                        Da der eine LKW ja den Abhang herunter gefallen ist, mussten sie ihren Plan früher durchführen.
                        Vielleicht wollten sie die Walker auch nicht in der Grube lassen, weil es zu unsicher ist? Einige sind ja durch die Barriere hindurch gekommen. Und die Nähe zu Alexandria ist bei so einer hohen Anzahl schon riskant.

                        Ich weiß nicht, wo die Walker hingebracht werden sollten...
                        Wäre die Grube weiter entfernt gewesen, sicherlich erstmal eine gute Aufbewahrungsmöglichkeit, wenn auch nicht auf Dauer.
                        Auf Dauer hätte man sie irgendwie umbringen müssen, damit sie keinen Schaden mehr anrichten können.

                        Woher kommt das geräusch am Ende der Folge?
                        Hört sich wie eine Schiffshupe oder so an.
                        Wieso sollte es aus Alexandria kommen, die wissen doch, dass die Walker damit angelockt werden.
                        Außerdem waren die meisten ja mit den Walkern beschäftigt.
                        Oder sollte es eine Sabotage sein von jemanden, der möchte, dass das Vorhaben misslingt??
                        May the force be with you!

                        Kommentar


                        • #13
                          Zitat von Psycho hd Beitrag anzeigen
                          Man sollte bedenken, dass die Gruppe ihren Plan eigentlich erst am darauffolgenden Tag durchführen wollte.
                          Der Plan wäre aber der gleiche.

                          Zitat von Psycho hd Beitrag anzeigen
                          Die Walker machen Lärm und locken immer mehr an. Bei der Masse gibt wohl auch die bestmögliche* Barriere irgendwann nach, so ergeht es dem herabstürzenden LKW.
                          Eine errichtete stabile Betonmauer an einem festen Untergrund wäre eine ausreichende Barriere. Jedenfalls irgendwas besseres hätte man sich da schon ausdenken können.

                          Zitat von Psycho hd Beitrag anzeigen
                          Mal eben abfackeln geht nicht, ein Mensch besteht zu einem Großteil aus Wasser und auch Zombies sind noch ganz "flüssig". Ohne Brandbeschleuniger gehts nicht. Es wäre sehr viel Benzin, Spiritus oder sonst was erforderlich.
                          Ist mir klar, dass da irgendwelche Mittel als Brandbeschleuniger eingesetzt werden müssten.


                          @KeyCee
                          Dir ist sicher aufgefallen, dass viele Zombies ein W auf der Stirn hatten.
                          Die Sirene ist wohl auch ihr Werk.

                          Kommentar


                          • #14
                            Carol macht mir Angst. Sogar Morgan spielt sie was vor.

                            Kommentar


                            • #15
                              Zitat von KeyCee Beitrag anzeigen
                              Oder sollte es eine Sabotage sein von jemanden, der möchte, dass das Vorhaben misslingt??
                              Also ich tippe ja auf den Priester

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X