Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

[Tag 4 - 05] 11:00 - 12:00

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • [Tag 4 - 05] 11:00 - 12:00

    PotatoFace?! Was mach ich denn jetzt ohne Chloe?! Die einzige Person, die mit einem Gesichtsausdruck mehr sagen kann, als alle Schauspieler zusammen in allen 24 Episoden?!

    Aber netter Abgang... das mit dem "Amateur" war supi Chloe rockZ! Aber dann war sie auf einmal nett zu Edgar... und dann hab ich mich gefragt, was haben die mit der echten Chloe gemacht


    Und wo wir bei Charakteren sind, die uns verlassen.... der arme Terrorist, der die ganze Zeit immer diesen Gesichtsausdruck für "Warum passiert das alles mir?!" drauf hatte, musste Selbstmord begehen.... schade... viel symphatischer als dieser Omar....

    Heller und seine Tochter nerven mich langsam mit ihren Selbstmordkommandos... sie täuschen Herzinfarkte vor, rennen wildschießend durch die Gegend... jetzt wollen sie sich mit Handschellen erwürgen und drehen dann auch noch den Gashahn auf... irgendwie wünsche ich mir, dass Keeler mit der Rakete voll ins Schwarze trifft.....
    Aber wer war denn der Kerl, den Audrey da kennt... sicher arbeitet der für Erin! Ich ahne es

    Hach und war es nicht herrlich, wie Debbies Handy klingelt, als ihre Mutter an der Tür stand? Der Gesichtsausdruck von Navi und Dina war genial. Ich dachte schon gleich kommt : "Come in and let's discuss the situation over a cup of TerrorTea!" Aber Behrooz ist doch eben ein guter Junge Eigentlich das erste intelligente, was er in 5 Stunden geschafft hat!

    CTU... mhh... ohne Chloe ist das ein einziges Chaos.... Curtis, Edgar, Sarah, Marianne und Erin..... irgendwie hoffe ich, dass Keelers Rakete doch wo anders einschlägt. Wer erinnert sich noch an Zeiten, in denen das CTU Gebäude gesprengt wurde?

    Frage der Woche:

    Was zur Hölle wird denn das mit Maya?!

    2. Frage der Woche:

    Muss sich Richard immer noch diese "Beeeeeep, Beeeeeeeep, Beeeeeeeep" - Geräusche anhören?


    Sollen wir hier mal mit Sternen anfangen?

    4*chen würde ich geben.... nicht am Adrenalinlimit, aber auch nicht komplett zum Überbrücken einer Stunde


    P.S.: Audrey sollten wir dringend mal Aschenputtel nennen... sie hat ihren Schuh zurück! (Szene mit dem Gasrohr)
    Den hat sie doch eigentlich in Richards Einfahrt verloren
    1
    ****** eine der besten 24 Folgen aller Zeiten!
    0.00%
    0
    ***** sehr gute Folge - hat alles, was 24 ausmacht!
    0.00%
    0
    **** gute Folge mit unterhaltsamer Story!
    50.00%
    1
    *** vollkommen durchschnittliche Folge!
    50.00%
    1
    ** relativ schwache Folge - nicht weiter erwähnenswert!
    0.00%
    0
    * eine der schlechtesten 24 Folgen aller Zeiten!!
    0.00%
    0
    Is that a Daewoo?

  • #2
    Zitat von DocBashir
    PotatoFace?! Was mach ich denn jetzt ohne Chloe?! Die einzige Person, die mit einem Gesichtsausdruck mehr sagen kann, als alle Schauspieler zusammen in allen 24 Episoden?!
    Ich glaub nicht das sie für immer weg ist - das kann nicht sein, da geht noch was ...

    Zitat von DocBashir
    CTU... mhh... ohne Chloe ist das ein einziges Chaos.... Curtis, Edgar, Sarah, Marianne und Erin..... irgendwie hoffe ich, dass Keelers Rakete doch wo anders einschlägt. Wer erinnert sich noch an Zeiten, in denen das CTU Gebäude gesprengt wurde?
    Wenn ich nicht einschätzen kann ist Marianne - sie ist falsch, aber in welcher richtung falsch? Will sie einfach nur schnell Kariere machen oder ist der Charakter doch ein wenig komplexer?

    Zitat von DocBashir
    Frage der Woche:

    Was zur Hölle wird denn das mit Maya?!
    Wer war Maya? Ich kann mich an die namen immer nicht erinnern ... (gilt auch für die 2. Frage ;-)

    Zitat von DocBashir
    Sollen wir hier mal mit Sternen anfangen?
    Ja das wäre doch mal was ... ich gebe 4 Sterne ...

    Kommentar


    • #3
      Richard Heller, Sohn von James Heller und Maya Driscoll Tochter von Erin Driscoll ...

      Zitat von DocBashir
      Muss sich Richard immer noch diese "Beeeeeep, Beeeeeeeep, Beeeeeeeep" - Geräusche anhören?
      Hahahaha hab ich mir letztes mal schon gedacht. Der hat sicher einen bleibenden Schaden. Aber vermutlich wird er eh ganz vergessen und hockt bis in alle Ewigkeit dort drinnen ...

      Chloe wird sicher weiter eine Rolle spielen. Die Terroristen wollen ja irgendwas mit dem Internet machen und Chloe is da wohl die beste die etwas dagegen machen kann - außerdem liegt ihr Freund mir Informationen im Krankenhaus.

      Die Arazfamilie nervt mich schon langsam. Ich hoff Behrooz macht bald etwas ...

      Ed lässt sich sehr leicht manipulieren ... der Waschlappen ...

      Marianne nervt mich gewaltig. Diesen Maulwurfsscheiss hatten wir schon die Staffeln davor. Ich hoff die is bald wieder weg ... :-/

      Ich schätze mal, dass da wiedermal eine größere Gruppe aus den eigenen Reihen mit drin steckt. Der Amerikaner der den Koffer an sich nahm und welchen Audrey auch erkannt hat is wohl der beste Beweis dafür.

      Bin mal gespannt was Jack jetzt macht. Strom abdrehen wär vielleicht eine gute Idee ... ;D

      Und Frage der Woche Nummer 3:
      Warum sprechen türkische Terroristen bei einem Telefonat Englisch?

      Kommentar


      • #4
        Zitat von cmE
        Und Frage der Woche Nummer 3:
        Warum sprechen türkische Terroristen bei einem Telefonat Englisch?

        Das frag ich mich schon seit Episode Nr. 1. Vielleicht damit Arabisch nicht direkt in den CTU - Filter für alle arabischen Wörter fällt und der Anruf direkt zurückverfolgt wird

        Genauso... wieso reden denn die Araz zu Hause englisch. Die sind seit 4 Jahren da und Dina hat ja nen ganz bösen Akzent.... also warum machen die es sich nicht leicht und reden zu Hause ihre Muttersprache. Aber dieses Phänomen werden wir in Ami-Serien nie wirklich erklären können
        Is that a Daewoo?

        Kommentar


        • #5
          Zitat von DocBashir
          Das frag ich mich schon seit Episode Nr. 1. Vielleicht damit Arabisch nicht direkt in den CTU - Filter für alle arabischen Wörter fällt und der Anruf direkt zurückverfolgt wird

          Genauso... wieso reden denn die Araz zu Hause englisch. Die sind seit 4 Jahren da und Dina hat ja nen ganz bösen Akzent.... also warum machen die es sich nicht leicht und reden zu Hause ihre Muttersprache. Aber dieses Phänomen werden wir in Ami-Serien nie wirklich erklären können
          Ja, das mit dem Heim hab ich mich auch gefragt. Fast 5 Jahre in den USA und sprechen schon nur noch englisch ... . Vermutlich will man nicht zu viele Untertitel ... würde die Zuschauerzahlen drücken ...

          Kommentar


          • #6
            Zitat von DocBashir
            Heller und seine Tochter nerven mich langsam mit ihren Selbstmordkommandos... sie täuschen Herzinfarkte vor, rennen wildschießend durch die Gegend... jetzt wollen sie sich mit Handschellen erwürgen und drehen dann auch noch den Gashahn auf... irgendwie wünsche ich mir, dass Keeler mit der Rakete voll ins Schwarze trifft.....
            Ich musste laut lachen, als ich das las. Du weißt aber das das nie passieren will, da Jack seine Freundin zurückhaben will. Allerdings muss ich auch sagen, dass ich den Dialog der beiden am Anfang gar nicht so verkehrt fand. Opferbereit - God bless America ... Gut gefallen hat mir Keeler, der so gar nicht handelt wie Palmer. Da wird kurz nachgedacht, ein bisschen Sentimentalität mit drunter gemischt (Keeler + Heller = Love, ach nein Freundschaft) und dann wird entschieden das Gebäude dem Erdboden gleichzumachen. Seltsamerweise verstehe ich nicht, wie man diese Sache vor den Medien geheimhalten will, wenn es doch noch 10 Minuten dauert bis die Rakete ankommt?

            Zitat von DocBashir
            Aber wer war denn der Kerl, den Audrey da kennt... sicher arbeitet der für Erin! Ich ahne es
            Wo ist die Zeit hin, wo wir noch alle dachten, ei, dass hatte ich jetzt aber nicht vermutet oder erwartet oder F***, warum gerade der oder die. Jetzt ist jeder ein potentieller Verdächtiger.

            Zitat von DocBashir
            CTU... mhh... ohne Chloe ist das ein einziges Chaos.... Curtis, Edgar, Sarah, Marianne und Erin..... irgendwie hoffe ich, dass Keelers Rakete doch wo anders einschlägt. Wer erinnert sich noch an Zeiten, in denen das CTU Gebäude gesprengt wurde?
            Dardurch wird die Situation doch nicht besser. Langweilig bleiben sie doch trotzdem. Ich bin für weniger Trouble und weniger Screentime!

            Zitat von DocBashir
            P.S.: Audrey sollten wir dringend mal Aschenputtel nennen... sie hat ihren Schuh zurück! (Szene mit dem Gasrohr)
            Den hat sie doch eigentlich in Richards Einfahrt verloren
            Aber der edle Retter war doch noch gar nicht da. Hm, ist schon blöd wenn man nach 2 Monaten Drehzeit vergessen hat, dass Audrey nicht beide Schuhe hatte.

            Frage 3: Damit Jack und CTU sofort wissen was los ist, man könnte doch als türkischer Terrorist entkommen, wenn man seine eigene Sprache spricht.
            Gustave: Aw, he's got a crush on her again!

            Kommentar


            • #7
              Ich denke auch, daß Chloe erst mal ins Krankenhaus fahren wird und dann vielleicht in weitere Probleme verstrickt wird oder vielleicht noch etwas erfährt, was Jack wissen muß. Und sie kennt ja wohl noch seine Cellphonenummer.
              HOFFNUNG ist alles!

              Kommentar


              • #8
                Ich hab mir mal ein paar Gedanken über die Azars und ihr Verhalten in dieser Stunde gemacht....

                ... das sind ja wohl die dümmsten Terroristen die's gibt... die stecken in einer Verschwörung drin und kriegen nicht mal den Mord an "Nachbarstochter" hin.


                1.) Wieso lassen die denn die Leiche im Flur liegen? Es grenzt ja schon an ein Wunder, dass Debbies Mutter die Leiche nicht gesehen hat.

                2.) Wieso denkt keiner daran, das Handy auszuschalten, nachdem es das erste mal laut und deutlich geklingelt hat?!

                3.) Die großen Terrorverschwörer stammeln vor Mrs.Pendleton irgendwelche Ausreden zusammen, die ihnen doch niemand wirklich abkaufen kann.

                4.) Ist "Oh, viele Leute haben Klingeltöne!" wirklich eine Antwort darauf, dass die Mutter den Spezialklingelton ihrer Tochter hört?! Eine ausweichendere Antwort kann man sich kaum denken.

                5.) Man sollte doch auch annehmen, dass die eigentlich ziemlich cool bleiben sollten und nicht direkt wie ein in die Enge getriebenes Reh nervöse Blicke austauschen müssen.


                Besteht eigentlich noch ein Zweifel daran, dass Mrs. Pendleton wohl zur Polizei geht? Also es muss doch jedem auffallen, dass Mrs. + Mr. Araz gelogen haben. Denn wie erklärt man sich sonst, dass der fleißig lernende Sohne, der den ganzen Morgen noch nicht aus seinem Zimmer gekommen ist, plötzlich die ganze Konversation gehört hat und mit dem Handy hinter seinen Eltern steht?

                6.) Warum die Dame nicht direkt ausschalten?
                Is that a Daewoo?

                Kommentar


                • #9
                  Im großen und Ganzen ist diese Folge schon wieder etwas mehr 24, als die letzte. Insgesamt vermisse ich aber ein bisschen dieses "What the F..."-Feeling. Die typischen Cliffhangar-Knaller fehlen mir einfach.

                  Ich hätte das NIIIIIIIIEEEEEEEEEEEE gedacht, aber ich fands wirklich schade, als Chloe gehen musste... Meinetwegen hätten sie Maryann abführen können Warum lässt sich Edgar eigentlich von ihr erpressen. Wenn er sagt, sie lügt und Chloe ihn unterstützt, dann steht doch deren Wort gegen Maryanns. Da kann die doch labern, was sie will...
                  "I'm very much of the 'make it dark, make it grim, make it tough,' but then, for the love of God, tell a joke." - Joss Whedon
                  "Bright, shiny futures are overrated anyway." - Lee Adama
                  "Life... you can't make this crap up."

                  Kommentar


                  • #10
                    Zitat von Mainboand
                    Meinetwegen hätten sie Maryann abführen können Warum lässt sich Edgar eigentlich von ihr erpressen. Wenn er sagt, sie lügt und Chloe ihn unterstützt, dann steht doch deren Wort gegen Maryanns. Da kann die doch labern, was sie will...

                    Naja... jetzt wo sie doch ihren Level 3 Zugang bekommen hat, kann sie ihn rein theoretisch nicht mehr erpressen. Denn wenn Marianne jetzt zu Driscoll läuft und es ihr erzählt, dann müsste doch Erins erste Frage sein, wieso sie das nicht gleich gemeldet hat und damit wäre dann die gute direkt wieder aus der CTU raus.
                    Is that a Daewoo?

                    Kommentar


                    • #11
                      Also dümmer hätte sich die Arzt-Familie nicht wirklich verhalten können. Leiche im Flur, Handy nicht abgeschaltet, altbackene Ausreden. Das sollen Profis sein?

                      Auch der Rest der Handlung war eher schwach. Auf einmal tauchen zwei Rassisten auf, welche unseren Terroristen terrorisieren. Im letzten Moment kommt die Polizei, rettet ihn, bringt ihn jedoch dazu sich selbst umzubringen. Konstruierter gehts ja kaum mehr.

                      Auch die Gasszene ließ mir die Graushaare aufstehen. "Erwürg mich, die USA dürfen nicht erniedrigt werden". "Nein, wir töten uns zusammen". US-Patriotismus pur. Und natürlich kennt Audrey einen der Entführer.

                      Der Cliffhanger ist wenigstens gut. Jack hat nur noch weniger als 10 Minuten um seine Freundin und den Verteidigungsminister zu retten. Dank dem gerade noch

                      4 Sterne (was für 24-Verhätnisse verdammt wenig ist)!

                      Kommentar


                      • #12
                        ich würd mich den 4 sternen da anschließen. das mit debby war schon ziemlich lächerlich und das ihre mutter sich dann trotzdem noch so leicht bequatschen lässt kommt sehr konstruiert rüber. dass der terrorist, hinter dem jack diesmal eherwar sich selbst tötet, weil er verdacht geschöpft hat ist, ... naja nicht sehr realitätsnah, ich hätte eher erwartet, dass er versucht jack so weit weg vomn eigentlichen ziel wie möglich zu bekommen und dann versucht ihn zu töten bzw. seine verfolger allgemein und dass er dann im kampf gestorben wäre...das wäre realistisch, aber naja die verfolgung war ja ansonsten ganz unterhaltsam^^

                        Kommentar


                        • #13
                          Heller ist ja krass drauf: "Leg die Kette um meinen Hals."...Naja in einer intakten Familie kann man ja über alles sprechen.

                          Der Selbstmord des verfolgten Terroristen fand ich ziemlich schlecht inszeniert.
                          Sofort nach dem Zusammenstoß mit dem Laster dachte ich "och der ist ja noch heile" (mal ehrlich: von seiner Karre dürfte eigentlich nicht viel übrig bleiben).
                          Aber zum Glück explodieren in Filmproduktionen Autos ja so gerne auf mysteriöse Weise.
                          Und so hatte unser Terrorist dann doch noch Glück.

                          Edgar tut mir irgendwie leid: Wenn schon jemand wie Chloe einen als Freak bezeichnet muß man sich wahrscheinlich ernsthafte Gedanken machen.

                          Die Araz' sind echt abartig.
                          Nicht nur, dass ihr Sohn seine Freundin umbringen sollte nun wird er auch noch gezwungen ewig neben ihren toten Körper zu knien und sie schön zu verpacken.....der Junge kriegt ohne Frage ein gewaltiges Trauma.
                          Obwohl mir Behrooz ziemlich leid tut, finde ich mittlerweile, dass er etwas zu wenig auf die Situation reagiert.

                          Bei Debbies Mutter verhalten sich die beiden Eltern wirklich nicht sonderlich geschickt. Es müsste schon ein Wunder geschehen, wenn man denen nicht die Polizei vor die Tür schicken würde.
                          BTW: Hat Mrs. Araz wirklich die gleiche Synchronstimme, wie Captain Wrongway aus Voyager? Die Stimme von Mr. Araz kommt mir auch irgendwie bekannt vor (Weyoun?).

                          Am Ende der Folge merkt Jack, dass die Welt doch um so vieles einfacher war, als er noch einen direkten Draht zu El Presidente hatte.

                          Fazit:
                          Die Folge hat so manchen guten Ansatz aber auf der anderen Seite sind auch einige Dinge recht lächerlich.
                          Insgesamt kann die Folge mit 4 Sternen mehr als zufrieden sein.

                          ** **

                          Kommentar


                          • #14
                            5. Der Spannungsbogen verstetigt sich jetzt ein wenig, ohne allzu sehr nach oben auszuschlagen. Ich vermute mal, das ist die Ruhe vor dem nächsten Sturm. Für diese Folge gibt es wiederum vier Sterne von mir.

                            Meine Wertung: ****

                            Kommentar


                            • #15
                              Tja, wie erwartet, Jack zieht sich mit einem Anruf aus der Affäre.
                              Das er es nicht mit höheren Kreisen versucht hat sondern bei der CTU ist das einzig bemerkenswerte.
                              Standartauflösung.

                              Chloe darf gehen. Gaaanz doll. Damit ist außer Edgar die letzte sympathische Figur aus der CTU verschwunden. Nichtsdestotrotz wurde ihr Abgang gut inszeniert.
                              Ich kann mir aber schon lebhaft vorstellen was die CTU in den nächsten Stunden zu Stande bringen wird.

                              Der SoD ist irgendwie recht strange. Vor ner Stunde hätte er kämpfend untergehen können, jetzt zieht er den Tod durch Erwürgen vor. Soso.
                              Und dann das Gas. Dazu die sakrale Musik; ich hab ja nix gegen ein biserl Patriotismus und America First, so dich aufgetragen muss es aber nicht sein.

                              Zur Handlung bei der Terrorfamily sage ich lieber mal gar nichts. Ist ja schon alles gesagt worden.
                              Geht es noch stümperhafter?
                              Der Selbstmord des Terroristen war dann noch wenigsten kreativ.

                              Geben wir mal gnädige 4 Sterne

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X