Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

[Tag 3 - 06] 18:00 - 19:00

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • [Tag 3 - 06] 18:00 - 19:00

    Jack und Ramon sind weiter auf der Flucht, während Palmer die Präsidentschaftsdebatte wegen des Vorfalls unterbricht und Chapelle das Kommando bei der CTU übernimmt. Chapelle fragt den Präsidenten, ob er Jacks Hubschrauber abschießen lassen soll, aber bevor er eine Antwort erhält, erreichen Jack und Ramon das Stadtgebiet, was einen Abschuss zu riskant macht. Kyles Eltern erfahren, dass ihr Sohn nur noch wenige Stunden zu leben hat, aber Kyle ist froh, dass er weder sie noch Linda angesteckt hat. Kim findet heraus, dass Gael die ganze Zeit mit Salazar in Kontakt stand, kann aber nicht mehr verhindern, dass ihr Vater in die Gewalt der Salazars gerät...

    Quelle: atvplus.at
    Diskussion zur Episode.
    1
    ****** eine der besten 24- Folgen aller Zeiten!
    0.00%
    0
    ***** sehr gute Folge - hat alles, was 24 ausmacht!
    50.00%
    1
    **** gute Folge mit unterhaltsamer Story!
    50.00%
    1
    *** vollkommen durchschnittliche Folge!
    0.00%
    0
    ** relativ schwache Folge - nicht weiter erwähnenswert!
    0.00%
    0
    * eine der schlechtesten 24- Folgen aller Zeiten!!
    0.00%
    0

  • #2
    Könnte man mir evtl. ein paar Einzelheiten über diese Episode erzählen? Denn ich hab sie leider komplett verpasst gestern, da ich u.a. auch völlig vergessen habe, dass sie kommt. Leider werden die Episoden auf RTL II ja nicht wiederholt.

    Kommentar


    • #3
      Das würde mich jetzt auch mal interessieren, weil ich hab die Folge auch mehr oder weniger verpasst, nen paar minuten mittendrin hab ich gesehen aber das zählt nicht.
      Banana?


      Zugriff verweigert
      - Treffen der Generationen 2012
      SFF: Ankündigungen | Regeln | Support | Historie

      Kommentar


      • #4
        bitte sehr

        Da Jack genau weiß, dass er nicht abgeschossen wird, solange er über bewohntem Gebiet fliegt, fliegt er den Helikopter genau dort hin.

        Ryan Chappelle übernimmt die Leitung der CTU. Dieser ruft Major Blanchard an und fragt ihn, wann er Jack abfangen wird.

        In einer Mitarbeiterbesprechung lässt Chappelle verlauten, dass sowohl Jack als auch Salazar entbehrlich sind – jetzt da sie Kyle und den Virus sicherstellen konnten.

        Hector telefoniert mit Gael und erfährt, dass Jack und Ramon auf dem Weg sind, jedoch noch vom Militär verfolgt werden. Als Claudia erfährt, dass auch Jack mitkommt, meint sie gegenüber Hector, dass dies zu gefährlich sei. Dieser hat jedoch schon ganz eigene Pläne mit Jack.

        Chappelle weist Michelle an, Kim wegzuschaffen, falls die Situation eintritt, Jack abschießen zu müssen.

        Nun bemerkt auch Jack, dass ihn Militärflugzeuge verfolgen.

        Chase fragt Chappelle, ob er von Palmer eine Genehmigung hat, solche Schritte gegen Jack einzuleiten. Vor allem, da Jack und Palmer sich nicht gerade unbekannt sind, wäre es unklug, irgendetwas voreilig zu entscheiden. Daraufhin gibt Chappelle die Order, dass die Maschinen vorerst nicht feuern dürfen.

        Chappelle informiert Wayne über die aktuelle Lage, dieser gibt zurück, Palmer würde ihn bald zurückrufen.

        Hinter der Bühne teilt Wayne seinem Bruder über einem Sender die Neuigkeiten mit. Dieser unterbricht sofort die Debatte, mit der Begründung, es gehe um die nationale Sicherheit.

        Im NHS werden Kyle und Linda separat in Quarantäne gehalten. Man beginnt mit der Untersuchung.

        Jack stellt mittlerweile fest, dass die Flugzeuge hinter ihm nicht feuern. Major Blanchard ist jedoch bereit dazu und wartet nur noch auf den Befehl von Chappelle.

        Keeler denkt, Palmer habe die Debatte aus anderen Motiven als der nationalen Sicherheit unterbrochen. Der Präsident berät sich mit Wayne, was in Sachen Jack unternommen werden soll. Widerwillig stimmt er Wayne zu, den Feuerbefehl zu erteilen.
        Chappelle leitet diesen sofort an Blanchard weiter.

        Da Jack jedoch zu nah über bewohntem Gebiet fliegt, ist ein Abschuss nicht möglich. Es wird ein neuer Plan entwickelt. Man will Jack und Salazar sofort festnehmen, wenn sie landen. Doch auch dieser Plan verläuft im Sande: Jack landet direkt auf einer Kreuzung und verschwindet mit Salazar in einer U-Bahn-Station.

        Im NHS kommen Kyles Eltern an. Dr. Duncan erzählt ihnen, dass sie nichts für Kyle tun können. Er verabschiedet sich von seinen Eltern.

        Chase stellt schnell fest, dass sich Jack nicht in einem Zug selbst fangen würde. Er lässt Kim die Umgebung scannen und findet auch einen Notausgang. Sofort macht er sich auf den Weg.

        Als er den Notausgang erreicht, sind Jack und Salazar bereits geflohen. Chase bittet Michelle, die Gegend abriegeln zu lassen.

        Auf einem Parkplatz stehlen Jack und Salazar ein Auto und fahren damit los.

        Wayne unterrichtet Palmer über den aktuellen Status von Jack und Salazar. Wayne schlägt vor, öffentlich die Aktionen von Jack nicht gutzuheißen, da bereits erste Infos zur Revolte an die Öffentlichkeit dringen.

        Unterwegs ruft Jack den Piloten von Salazar an und berichtet, dass Ramon nun in Freiheit ist. Gael bestätigt dieses dem Piloten.
        Jack und Salazar treffen die Maschine an der Santa Margarita-Landebahn.

        Michelle erhält aus dem Krankenhaus die Mitteilung, dass Tony die OP überstanden hat und wieder vollständig gesund wird.
        Chappelle erzählt ihr, dass er Gael den Auftrag gegeben hat, nach ungewöhnlichen Flugbewegungen Ausschau zu halten. Michelle bittet Adam, Gael zu ihr zu schicken.

        Im Serverraum unterbricht Adam Gael gerade, als dieser mit dem Piloten telefoniert und sich die Landung der Maschine anschaut. Adam hat jedoch nichts gemerkt.

        Anne unterbricht Palmer, der gerade an seiner Rede arbeitet. Sie bietet ihm an, die Beziehung zu beenden, damit seinem Image nicht noch mehr geschadet wird, aber Palmer verweigert dies.

        Dr. Duncan stellt fest, dass Kyle nicht mit dem Virus infiziert ist. Sie informiert sofort Chappelle über die Neuigkeiten.

        Jack kommt an der Landebahn an. Salazars Männer schlagen ihn sofort zu Boden. Als Ramon vorhat, Jack zu erschießen, sagt einer seiner Männer, dass Hector Jack lebend haben will.

        Kim bemerkt im Serverraum, dass Gael sich nicht ausgeloggt hat. Sie schaut sich seine Dateien an und sieht einen Video-Stream, der zeigt, wie ein bewusstloser Jack in ein Flugzeug gezogen wird. Jemand kommt in den Raum. Kim denkt zuerst es sei Adam – bis sie mit einer Waffe bedroht wird…

        Quelle: www.sf-radio.net/24/
        Die Wahrheit ist nur eine Entschuldigung für einen Mangel an Phantasie.
        DS9 - "Elim Garak"

        Kommentar


        • #5
          finster!

          Langsam nimmt die Staffel ja wirklich Fahrt auf...hab die Folge allerdings auch nicht gesehen..war den Abend in ner Kneipe und hab Fussball gesehen und voll verschlafen, die Folge aufzunehmen
          "Also wahrscheinlich werde ich heute abend defnitiv nicht zurückschreiben können..."
          "Da werd' ich vielleicht wahrscheinlich ganz sicher möglicherweise definitiv mit klarkommen."

          Member der NO-Connection!!

          Kommentar


          • #6
            So ähnlich gings mir auf. Hab das am Mittwoch irgendwie total verschwitzt. Das erste Mal, seit "24" läuft.

            @ Kevin Dax:
            Danke schön. Damit sollte es möglich sein, bei der nächsten Folge noch den Anschluss zu halten. Ich finde es nur irgendwie nicht so ideal, dass die Episoden auf RTL II nicht wiederholt werden.

            Kommentar


            • #7
              Ziemlich spannende Folge. Diesmal sieht es echt finster für Jack Bauer aus. Ramon dürfte ihn jeden Moment umbringen, in seinem Land ist er fortan ein Geächteter und sogar der Präsident hat seinen Tod befohlen.

              Als Kim von Gael gefesselt und geknebelt wird konnte ich mir ein Lachen allerdings nicht verkneifen. Irgendwie übersteigt ihre Entführungsserie sogar noch die von Jonathan Archer.

              Alles in allem eine gute, spannende Folge. Vor allem die Szene mit Kyle Singer und seinen Eltern war genial. Konnte eine Träne nicht mehr verkneifen.

              5 Sterne!

              Kommentar


              • #8
                Eigentlich war mir nach ein paar Folgen schon der Verdacht gekommen, dass Kyle vielleicht doch nicht den Virus in sich hat *lol* Tja, so kann es kommen... Trägt jetzt jemand anderes den Virus in sich oder ist es nur ein Bluff? Ich tendiere zu ersterem.

                Jack tut mir leid, denn ich kann mir sehr gut vorstellen, dass er nicht einfach schnell getötet wird. Oh nein, ich fürchte, da stehen noch ausgedehnte Foltersessions an.

                Insgesamt gute Folge, eigentlich 5 Sterne, aber ich ziehe einen dafür ab, dass kim schon wieder entführt oder gefangen gesetzt wird...

                Das älteste deutsche Stargate-Rollenspiel auf www.stargate-universe.de
                "Aber Josua sprach zu den zwei Männern, die das Land ausgekundschaftet hatten: Geht in das Haus der Hure und führt das Weib von dort heraus mit allem, was sie hat, wie ihr versprochen habt."

                Kommentar


                • #9
                  Also ich muss sagen, ich fand das schon ziemlich heftug, als Chapelle, sowie sogar Palmer beschlossen haben, Jack und Ramon in dem Helikopter einfach abzuschiessen. Ich meine man sollte immerhin beachten, was dieser Mann bereits für sein Land getan hat und dann sowas, nur weil es "schwer" sein wird Salazar in der Stadt, nachdem der Helikopter gelandet ist, noch zu fassen. Nungut, man hätte das sicherlich besser vorbereiten können, z.b. gleich einen CTU-Helikopter mit Einsatztruppen an Bord zusätzlich zu den Militärhubschraubern hinterherschicken können. Nunja sei es wie es sei. Die Flucht von Jack und Ramon am boden hat mir doch sehr gut gefallen, vorallem die Idee wie sie sich einen Wagen verschafft haben gefiel mir. Jack hatte ja nach Plan genug Glück, dass Ramon ihn mit ins Flugzeug nimmt.
                  Nunja auch scheint Kim wieder in Schwierigkeiten gekommen zu sein, aber ich weiß es ja mittlerweile besser, da ich die Staffel eh schon kenne^^
                  Nunja Gaelle wird wohl recht schnell entdeckt werden.
                  Achja schön dass Kyle Singer doch nicht infiziert war und weiterleben darf.
                  Nunja das wars eigentlich schon von mir zu der Folge...
                  achja 5 Sterne.

                  Kommentar


                  • #10
                    Wie Kyle da von den Ärzten behandelt wurde, war echt menschenunwürdig.
                    Man hätte während des Transports vielmehr mit ihm sprechen und auf ihn reagieren können.
                    Die Szenen mit seinen Eltern waren recht bewegend und ich bin froh, dass er doch nicht infziert war.

                    Indem er die Fernseh-Debatte abricht stellt Palmer unter Beweis, dass seine Arbeit vor einen medienwirksamen Auftritt kommt, leider wird man es ihm wohl kaum danken.
                    Ansonsten hat Palmer einige tolle Szenen mit seiner Freundin und seinem Bruder.
                    Wirklich ziemlich heftig, dass er schließlich sogar befieht den Helikopter mit Jack abzuschießen.

                    Der Helikopterflug von Ramon und Jack hat mir gut gefallen und die Flucht am Boden war auch nicht übel.
                    Dass Ramon Jack mitnimmt (bzw. schon töten wollte) ist auch übel, war aber im Grunde nicht anders zu erwarten.

                    Für Kim gibt es anscheinend keinen Ort auf der Welt, der sicher wäre.

                    Fazit:
                    War besser als die letzte Folge, aber mir fehlt das Besondere und daher gebe ich 4 Sterne.

                    ** **

                    Kommentar


                    • #11
                      Das war in meinen Augen die bisher beste Folge der dritten Staffel. Spannung auf hohem Niveau. Besonders toll fand ich das Auftauchen von Chapelle. Ich mag den Charakter. Auch wenn er in der zweiten Staffel noch cooler aussah, weil er da so etwas Asketisches an sich hatte, was jetzt ein bisschen weg gefallen ist, da er offensichtlich 10 Kilo zugenommen hat. Diese Folge verdient sich fünf Sterne. Dass Kim am Ende wieder in Probleme gerät, kann man ja schon fast als Joke ab tun.

                      Meine Wertung: *****

                      Kommentar


                      • #12
                        Seeeehr nachvollziehbar, dass Jack keine Einheiten hintergeschickt werden.
                        Leider wie schon so einiges ist das so erzwungen um die Handlung in eine Richtung zu treiben. Damit nicht unbedingt logisch.
                        Palmer gibt den Hubschrauber auch recht schnell zum Abschuss frei.

                        Chapelle kommt in die CTU. War zu erwarten, schau mer mal ob er zu Mason 2 mutiert...
                        Auf jeden Fall hatte er einen guten Start.
                        Palmer unterbricht den Auftritt. Wieso hab ich das bloß erwartet?
                        Wayne ist mir im Zuge des Ganzen wieder sympathischer. Er ist halt der normalere Politiker.

                        Zu Kim: Das ist ein Scherz oder? Ich kann nicht darüber lachen.
                        Nicht schon wieder. Wie können die nur.
                        Das einzig gute: Gael Zeit wird ablaufen. Noch viel Zeit für den nächsten Maulwurf

                        Was mir auch nicht gefallen hat: Michelle will sie wegen Jack wegschicken. Na klar. Mit ihr als Leitung der CTU und Tony im OP ist das kein Problem, aber die kleine unwichtige Sachbearbeiterin darf gehen. Gaaanz realistisch. Überflüssig.

                        Starke Szene mit Kyle und seinen Eltern.
                        Es war aber eigentlich klar, dass er nicht die Antwort sein kann. Schließlich kann man den Hauptplot nicht nach Folge 6 von 24 auflösen.
                        Der Rest gibt einfach zu wenig her um dauerhaft Folgenfüllend zu sein.
                        Aber interessant wie das jetzt alles zusammenpassen soll.

                        4 Sterne. Das Ende um Kim bringt die Folge um das ,5.

                        Kommentar

                        Lädt...
                        X