Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

[Tag 3 - 23] 11:00 - 12:00

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • [Tag 3 - 23] 11:00 - 12:00

    03x23

    Also Leute... diese Episode war der Hammer! Ich könnte hier jede Woche meine neue Lieblingsstunde küren und ja.... ich habe den Produzenten so langsam die ganze Mexiko-Sache verziehen


    Von Anfang an war die Episode eigentlich geladen. Zunächst will Jack Jane in unser Lieblingshotel stecken, damit sie die Nachfolge von Michelle antreten darf. Ich gebe zu.... es war verdammt spannend, ob Saunders redet oder nicht.
    Tony wird zuerst mal die Todesstrafe angedroht und dann wird ihm eröffnet, dass er wohl unter 20 Jahren Jahren nicht aus dem Gefängnis kommt. Michelle und Jack setzen sich (bis jetzt) ja nur halbherzig für ihn ein. Mal sehen, was da in der letzten Episode noch kommt und ob wir Tony in der 4. Staffel wiedersehen.
    Der Virus wurde also von seinem Sender getrennt und Jack und Chase haben noch genau eine Stunde Zeit, um den letzten Attentäter zu fangen.

    Ansonsten war es wohl die Episode der Psychopathen. Saunders ist der Wahnsinn ins Gesicht geschrieben, als er mit Jane redet.
    Sherry scheint auch nicht mehr ganz bei Verstand zu sein, als sie von David fordert, dass er sie wieder zur Frau nimmt... wenigstens kommt sie schnell wieder zu klarem Verstand.
    Und Julia... als Mörderin und Selbstmörderin.... jawohl... so stellt man doch Charaktere mal wirklich derb dar.

    Sherry's Tod war sicher längst überfällig... sie hat es ja auch nicht anders verdient. Trotzdem werde ich den Charakter wirklich vermissen.

    Und noch ein dickes Lob an Penny Johnson Jerald... mal wieder herrlich böse, verrückt und verzweifelt gespielt.


    Sind wir mal aufs Finale gespannt.
    1
    ****** eine der besten Folgen aller Zeiten!
    0.00%
    0
    ***** sehr gute Folge - hat alles, was die Serie ausmacht!
    50.00%
    1
    **** gute Folge mit unterhaltsamer Story!
    50.00%
    1
    *** vollkommen durchschnittliche Folge!
    0.00%
    0
    ** relativ schwache Folge - nicht weiter erwähnenswert!
    0.00%
    0
    * eine der schlechtesten Folgen aller Zeiten!!
    0.00%
    0
    Is that a Daewoo?

  • #2
    Wirklich eine klasse Folge! Endlich is Sherry tot Dieses Maus und Katz Spiel hat mich schon genervt. Den 11. Virusbehälter werden sie ja wohl noch finden... Bin auf alle Fälle gespannt wie es mit Tony weitergeht. Wenn der nicht in Staffel 4 vorkommt ... ;(

    Kommentar


    • #3
      Zitat von DocBashir
      Ansonsten war es wohl die Episode der Psychopathen. Saunders ist der Wahnsinn ins Gesicht geschrieben, als er mit Jane redet.
      Das krasse an der Sache ist aber, das man eine derart offene Kritik an der Aussenpolitik der USA im Fernsehen überhaupt zulässt, auch wenn wir natürlich wissen, das Saunders nicht gewinnen kann ... Denn um ehrlich zu sein, würd ich die Amis auch gern auf ihr eigenes Territorium beschränken, und ne Kuppel drüber bauen, damit ja keiner rauskann ...

      Die Folge war echt der Hammer ... Jetzt bin ich auch echt gespannt aufs Finale nächste Woche ... Vorallem darauf, wie sich Wayne aus dem Mord / Selbstmord rauswindet. Ich hab den Monitor angeschrien "Lauf Wayne, lauf" ... das ist das einzige was er machen kann, aber Wayne interessiert das schon ... sorry, den konnt ich mir jetzt nicht verkneifen

      WJ

      Kommentar


      • #4
        Zitat von WarpJunkie
        aber Wayne interessiert das schon ...

        hahahaha

        aber wayne kann ja nix dafür. glaub nicht, dass er irgendwie verfolgt wird ...

        Kommentar


        • #5
          Zitat von cmE
          aber wayne kann ja nix dafür
          Sagen wir mal so... er kann nicht direkt etwas dafür.... aber musste er sich denn auf ein Verhältnis mit einer verheirateten Frau einlassen


          Zitat von cmE
          glaub nicht, dass er irgendwie verfolgt wird ...
          Wir reden hier von "24" und Senator Keeler dürfte ein starkes Interesse an Sherry haben. Eventuell könnte er jemanden aus seinem Team hinter Sherry hergeschickt haben, der mal ein bisschen das Haus beobachtet.... who knows?
          Is that a Daewoo?

          Kommentar


          • #6
            sicher ist das 24, aber ich glaube eher an den unglaublichsten genesungsprozeß, den die serie je gesehen hat. david ist plötzlich aus allem raus. julia hat sherry aus dem weg geräumt und dann (sehr umsichtig von ihr) auch noch sich selber. wayne heult ein wenig rum und konnte sich nicht vor sherry schmeissen. zum glück sind jetzt alle altlasten beseitigt! penny johnson jerald, großartige arbeit, kann ich doc nur recht geben! die krönung des palmerplotes war aber die forderung, die first lady zu sein...himmel arsch und zwirn, hat sherry sie noch alle?

            tony, die todesstrafe oder 20 jahre knast! und was ist mit jack, der darf draußen rumrennen und wird aus allen untersuchungen immer rausgeboxt...viel zu wenig michelle in dieser folge, ihr mann hat schließlich böse strafen zu erwarten...wenn ihr tony nächste woche umbringt...dann *droh*!

            die virusgeschichte ging mir zu schnell. saunders geht es wirklich nur um jane oder, hm, da hatte ich noch auf den großen supergau gewartet...na ja, nicht so schlimm, die storyline war nämlich gut, genauso wie die szenen auf dem u-bahn bahnhof!

            noch eine woche und dann bis januar 2005 warten, hm, und nächste woche kann ich mich dann richtig aufregen...
            Gustave: Aw, he's got a crush on her again!

            Kommentar


            • #7
              Scheint ja, als würde man in der dritten Staffel mal so richtig aufräumen, was die vielen Nebencharaktere angeht.
              Erst Nina, dann Chappelle und jetzt noch Sherry... Für Chappelle hat man wenigstens einen ähnlich unsympathischen Ersatz gefunden. BTW war der vorher schonmal zu sehen?
              Ansonsten, hey geniale Folge. Es wird nochmal so richtig spannend zum Schluss. Ich hoffe doch, dass Tony da nochmal irgendwie rauskommt. Für David scheint sich ja jetzt alles geklärt haben. Zumindest, wenn Wayne sich richtig anstellt.
              Zitat von star
              und dann bis januar 2005 warten
              Äh, ich hab mich nicht in der Hinsicht informiert (auf Fanseiten ist mir die Spoilergefahr zu groß ) aber kommt die vierte Staffel wirklich erst 2005? Normalerweise gehts doch im Herbst weiter. Das wäre dann aber schon ne lange Wartezeit

              /Edit: Sieht wohl wirklich so aus, als käme Season 4 erst nächsten Januar Immerhin soll es dafür laut zap2it drei zweistündige Folgen geben: Den Auftakt, das Finale und eine Folge in der Mitte. Außerdem kommt die Staffel scheinbar erst so spät, um längere Pausen zwischen den Folgen zu verhindern. Ich denke von daher kann ich mit dem späten Termin auch leben.
              Zur Lösung von Davids Krise bin ich gerade über ein sehr passendes Zitat von Sherry(!) aus 4-5 a.m. gestolpert: "Sometimes, complex problems have the simplest solutions."
              "I'm very much of the 'make it dark, make it grim, make it tough,' but then, for the love of God, tell a joke." - Joss Whedon
              "Bright, shiny futures are overrated anyway." - Lee Adama
              "Life... you can't make this crap up."

              Kommentar


              • #8
                ja hammond war schon in staffel 2 zu sehen als er anrückt um herauszufinden, was mit chappelle geschehen ist! im grunde genommen macht sich bei mir die angst breit, dass man den gleich als tony-ersatz nehmen könnte...

                zur neuen sendepolitik kann ich nur soviel sagen, keine wochenlangen pausen, hm, das glaube ich erst, wenn ich es sehe!
                das zitat von sherry ist wirklich gut, tja so zynisch ist das leben manchmal...
                Gustave: Aw, he's got a crush on her again!

                Kommentar


                • #9
                  Zitat von star
                  im grunde genommen macht sich bei mir die angst breit, dass man den gleich als tony-ersatz nehmen könnte...

                  Der ist doch aber Distric-Leiter oder irgendwas anderes. Auf jeden Fall steht er wohl höher als Tony und damit kann er ihn wohl kaum ersetzen. Das wird dann wohl bei Jack liegen.... obwohl... der muss ja auch noch vor Gericht gestellt werden. Also Michelle ... aber wenn die ihre Kündigung einreicht... mhhh.... Chloe

                  Ich stell mir das mal vor... Telefon klingelt... "CTU Los Angels, O'Brien! What?! A terroristic attack! Well, tell the President to shut up! I've got a lot going on here with sneaking into the life of Kim and Chase! And don't you dare to call me again! *CLICK* "
                  Is that a Daewoo?

                  Kommentar


                  • #10
                    Hab grad ne interessante News bei TrekToday gelesen:
                    Unofficial reports are coming in that the future does not look bright for Penny Johnson (Kasidy Yates Sisko)'s character on 24, Sherry Palmer, but that show will not return to FOX until midseason next year and anything is possible.
                    Die deutsche Übersetzung beim Daily Trekker ist sogar noch besser:
                    Laut bisher unbestätigten Berichten wird Penny Johnson (ST: DS9 Kasidy Yates Sisko) nicht mehr in der vierten Staffel der Serie 24 zu sehen sein. Allerdings wird die neue Staffel der Serie auch erst im kommenden Jahr anlaufen, und bis dahin kann noch viel passieren.
                    Obwohl es noch länger dauert, bis die neue 24-Staffel anfängt, glaube ich schon, dass an den Gerüchten was dran ist. Nach den letzten Entwicklungen halte ich eine eventuelle Rückkehr von Sherry doch für recht unwahrscheinlich
                    (Oder glaub hier irgendwer, dass sie die Kugeln überleben wird )
                    "I'm very much of the 'make it dark, make it grim, make it tough,' but then, for the love of God, tell a joke." - Joss Whedon
                    "Bright, shiny futures are overrated anyway." - Lee Adama
                    "Life... you can't make this crap up."

                    Kommentar


                    • #11
                      glauben nicht, aber hoffen
                      Die Wahrheit ist nur eine Entschuldigung für einen Mangel an Phantasie.
                      DS9 - "Elim Garak"

                      Kommentar


                      • #12
                        Zitat von Mainboand
                        (Oder glaub hier irgendwer, dass sie die Kugeln überleben wird )

                        Naja... Penny Johnson Jerald spielt im Season Finale mit. Entweder spielt sie nur ne Leiche, wie Paul Schulze eine Stunde nach seinem Tod, oder Sherry überlebt. Es waren ja auch "nur" 2 Schüsse in den Bauch... und mal ehrlich... wer hält Julia Milliken für fähig tödliche Stellen zu treffen?!

                        Gina Torres hat übrigens kein Gueststarring.... also könnte Sherry überleben... aber so oder so... sie muss ja nicht in der nächsten Staffel auftauchen. Eventuell auch mal ganz gut. Langsam öden mich diese doch fast immer gleichen Plotlines an...
                        Is that a Daewoo?

                        Kommentar


                        • #13
                          Zitat von DocBashir
                          Naja... Penny Johnson Jerald spielt im Season Finale mit. Entweder spielt sie nur ne Leiche, wie Paul Schulze eine Stunde nach seinem Tod, oder Sherry überlebt. Es waren ja auch "nur" 2 Schüsse in den Bauch... und mal ehrlich... wer hält Julia Milliken für fähig tödliche Stellen zu treffen?!

                          Gina Torres hat übrigens kein Gueststarring.... also könnte Sherry überleben... aber so oder so... sie muss ja nicht in der nächsten Staffel auftauchen. Eventuell auch mal ganz gut. Langsam öden mich diese doch fast immer gleichen Plotlines an...
                          naja, ich find es auch höchst unwahrscheinlich (besonders mit nina) das die drei mal hintereinander die Super Terroristin ist.

                          Bei Sherry ist es da schon ein wenig glaubwürdiger, da Palmer ja immer einen bezu zu ihr hat.

                          Ich könnte mir vorstellen, dass sie in der nächsten Folge ins Krankenhaus gebracht wird und es die Produzenten Offen lassen, ob sie überlebt oder nicht und es ggf. erst in 4x01 auflösen.

                          Da fällt mir ein das ich immernoch auf ein Comeback von Lynne warte - ein klasse charakter wie ich finde.
                          Die Wahrheit ist nur eine Entschuldigung für einen Mangel an Phantasie.
                          DS9 - "Elim Garak"

                          Kommentar


                          • #14
                            Zitat von Kevin Dax
                            Da fällt mir ein das ich immernoch auf ein Comeback von Lynne warte - ein klasse charakter wie ich finde.
                            Lynne ist im Krankenhaus an ihren inneren Verletzungen gestorben... ich denke nicht, dass die noch mal auftaucht. Auch wenn ich schade finde, dass man da nicht näher drauf eingegangen ist, da sie doch bis auf die letzten 5 Episoden die ganze Staffel lang präsent war.
                            Is that a Daewoo?

                            Kommentar


                            • #15
                              Zitat von DocBashir
                              Lynne ist im Krankenhaus an ihren inneren Verletzungen gestorben... ich denke nicht, dass die noch mal auftaucht. Auch wenn ich schade finde, dass man da nicht näher drauf eingegangen ist, da sie doch bis auf die letzten 5 Episoden die ganze Staffel lang präsent war.
                              In welcher Folge wird das denn gesagt? - hab ich irgendwann nicht aufgepasst?

                              oder ist das nur ne vermutung von dir - ich hatte die ganze zeit die hoffnung das sie in washington geblieben ist und palmer nur nicht nach LA begleitet hat.
                              Die Wahrheit ist nur eine Entschuldigung für einen Mangel an Phantasie.
                              DS9 - "Elim Garak"

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X