Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Xena´s ARES Darsteller ist tot

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Xena´s ARES Darsteller ist tot

    Kevin Smith verstarb nach einem Dreh in Hong Kong durch einen Unfall in einem Pekinger Holspital.

    Er hinterläßt eine Frau und drei Kinder.

    Ein schwerer Verlust den man einfach nicht sofort fassen kann. Kevin Smith wurde 38 Jahre alt.

    Cu
    Norbert
    HOFFNUNG ist alles!

  • #2
    Ach jetzt weiß ich endlich, aus welcher der Serie Kevin Smith war. Ich hab zwar von seinem Tod gelesen, jedoch wusste ich nicht dass das Ares aus Xena war, da ich die Serie kaum kenne. Trotzdem eine tragische Sache

    Kommentar


    • #3
      Hatte ich auch schon im Xena Thread geschrieben.

      "Willkommen auf dem Föderationsraumschiff SS Arschritze"

      John Crichton, Farscape

      Kommentar


      • #4
        Vielleicht sollte man den Xena-Thread und diesen hier am Besten zusammenfügen...

        *Nach einem Mod rufe* *gg*

        Liebe Grüße, Deanna
        "I have a very strong sense of what other people are feeling" (Deanna Troi, Star Trek The Next Generation)
        Bescheidenheit ist die letzte Raffinesse der Eitelkeit. (Jean de La Bruyère)

        Kommentar


        • #5
          Vielleicht sollten wir diesen Thread einfach als einen "Todes-Nachrichten-Thread" einrichten...

          Ich finde die Sache auch wahnsinnig tragisch, obwohl mich Xena nicht sonderlich interssiert...
          Denken wir ein wenig an seine Kinder und seine Frau...
          "Archäologie ist nicht das, was sie glauben. Noch nie hat ein X irgendwo, irgendwann einen bedeutenden Punkt markiert."

          „And so the lion fell in love with the lamb“

          Kommentar


          • #6
            Ares war immer einer meiner Lieblings Götter in der Serie. Schade, dass er tot ist.
            Und das mit seiner Familie ist wirklich dragisch.

            Hugh
            Wir sind allet Borg. Und Du ooch gleich. Dein Widastand kannste vajessen. Weil wa nämlich Deine janzen Eijenschaften in unsre mit rintun werden. So sieht det aus.

            Generation @, die Zukunft gehört uns.

            Kommentar


            • #7
              Oh mann!
              das ist wirklich Schade denn ich hab ihn immer recht sympathisch gefunden!
              Es tut mir sehr leid für seine Familie
              Star Trekking on a starship Enterprise under Captain Kirk!

              Kommentar


              • #8
                ICh hab gelesen, dass er aus dem sechsten Stock gefallen ist - Wie ist denn das passiert - Weiß jemand etwas genaueres über den Unfall?
                Wer bereit ist, um der Sicherheit willen wesentliche Freiheiten aufzugeben, verdient weder Freiheit noch Sicherheit.

                Kommentar


                • #9
                  Mein Mitgefühl gehört seiner Familie.

                  Ich war nie ein grosser Xena Fan (und werde es wohl auch nie werden)

                  Kommentar


                  • #10
                    Möge er in Frieden ruhen! Mein Beileid gehört der Familie.

                    Selbst wenn ich Xena net gucke.
                    To see the world, things dangerous to come to, to see behind walls, to draw closer, to find each other and to feel - that is the purpose of life.
                    Follow Ductos on Twitter! | Duct Tapes and Tales

                    Kommentar

                    Lädt...
                    X