Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Jeri Ryan Serien...

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Jeri Ryan Serien...

    Und zwar ist jetzt der Down With Love erschienen. Wo gibts da mehr zu?
    Spielt sie da eine Hauptrolle?
    Und dann sah ich noch "The Kid". ist das auch ein Film, also keine Serie?
    Ich sah Da das:
    http://www.eonet.ne.jp/~jlr/arc_movie.html

    Last Man habe ich als DVD, Men Cry Bullets ist scheinbar nur in kleiner Auflage erschienen, doch ich bin dran ihn zu besorgen.

  • #2
    Also "The Kid" war doch meines Wissens nach diese Disney-Komödie mit Bruce Willis, oder? Jedenfalls hatte sie da nicht wirklich eine große Rolle. Also nur ein Film und keine Serie. Siehe dazu hier

    Zu "Down With Love" kann ich leider nichts sagen.
    "Steigen Sie in den Fichtenelch! - Steigen Sie ein!"

    Kommentar


    • #3
      Also zu Down with Love fand ich da was:
      http://us.imdb.com/Title?0309530


      Aber da hat sie auch nur ne Nebenrolle, wo ich nicht weiß, wie stark sie ausfällt.
      Es ist ja das, wo diese netten Bilder herrühren:

      Kommentar


      • #4
        Also in "The Kid" hatte sie wirklich nur einen Mini-Auftritt als betrogene Ehefrau irgendeines Promis. Sie hatte keinen Text und man sieht sie nur kurz auf den Cover eine Magazines und für ein par Sekunden auf einen Fernsehschirm, während sie und ihr "Eheman" Gast bei in einer Talk Show sind. Wenn man bei diesen Film im falschen Augenblick blinzelt, kann man Jeri direkt verpassen, aber wenigstens war'se mal in einem Bruce Willis-Film.

        succo
        Ich blogge über Blogger, die über Blogger bloggen.

        Kommentar


        • #5
          Succo, haste Last man nun bekommen?
          Schickte es ja gestern los.

          Kommentar


          • #6
            Original geschrieben von badboy
            Succo, haste Last man nun bekommen?
            Schickte es ja gestern los.
            Kennst doch das Motto der deutsche Post: "Gut Ding will weile haben."

            Zu "Down with Love"...
            Es handelt sich um einen Spielfilm, der als Homage an die Doris Day/Rock Hudson Klassiker (Pillow Talk/Ein Pyjama für zwei) aus den Sechzigern gedacht ist. Es ist eine romatische Kömödie mit Renee Zellweger (Briget Jones/Chicaco) und Ewan McGregor (Trainspotting/Star Wars 4, 5) in den Hauptrollen. McGregor spielt einen Frauenheld und Jeri ist wohl eine seiner zahlreichen Freundinnen.
            Der Film spielt ebenfalls in den Sechzigern und ist technisch so gestaltet, dass der Eindruck ensteht, er wäre auch damals gedreht worden.
            Jeri Ryan's Mitwirken wird auf diversen Webseiten schon seit einiger Zeit erwähnt, allerdings hat ihr Charakter bisher noch keinen Namen. Deshalb denke ich, dass es eher ein kurzes Cameo sein wird.
            Der Film startet im April in den USA und im Juni/Juli voraussichtlich bei uns.

            Gruß, succo
            Zuletzt geändert von succo; 31.01.2003, 09:53.
            Ich blogge über Blogger, die über Blogger bloggen.

            Kommentar


            • #7
              Ich denke allgemein nicht dass Ryan überhaupt jemals eine große Rolle bekommen wird. Sie ist in der öffentlichen Meinung zu Unrecht, da sie IMO eine brauchbare Schauspielerin auf die Rolle des Sexsymbols festgelegt.
              “Are these things really better than the things I already have? Or am I just trained to be dissatisfied with what I have now?”― Chuck Palahniuk, Lullaby
              They have nothing in their whole imperial arsenal that can break the spirit of one Irishman who doesn't want to be broken - Bobby Sands
              Christianity makes everyone have this mentality that escapism is a bad thing. You know "Don't run away from the real world - deal with it." Why ? Why should you have to suffer? - Marilyn Manson

              Kommentar


              • #8
                Das ist leider war. Ich hab gerade "The Last Man" gesehen. Ich kann nur sagen: Absolut empfehlenswert!

                ...blöde Renee Zellweger...

                Gruß, succo
                Ich blogge über Blogger, die über Blogger bloggen.

                Kommentar


                • #9
                  Also ich finde auch, dass sie in The Last man mit Schauspielerischer Klasse überzeugt. Succo hatte ich meine DVD rerippt.
                  Und der weiß auch was ich meine.
                  Nungut, sie will auch immer mal wieder ihre Köperlichen Vorzüge zur Schau stellen, aber naja,....
                  sie kann es ja auch gut :-)

                  Kommentar


                  • #10
                    du kannst succo ja gerne deine DVD rippen, aber das ist ja nunmal eine rechtliche Grauzone ...
                    Von daher wäre es besser sowas per PN zu klären. Dann kann auch keiner daran Anstoß nehmen !
                    “Are these things really better than the things I already have? Or am I just trained to be dissatisfied with what I have now?”― Chuck Palahniuk, Lullaby
                    They have nothing in their whole imperial arsenal that can break the spirit of one Irishman who doesn't want to be broken - Bobby Sands
                    Christianity makes everyone have this mentality that escapism is a bad thing. You know "Don't run away from the real world - deal with it." Why ? Why should you have to suffer? - Marilyn Manson

                    Kommentar


                    • #11
                      Öhm,...es ist eine bereits abgeschlossene sasche gewesen, darüber wollten wir eh kein Wort mehr verliehren.

                      Kommentar


                      • #12
                        Original geschrieben von NicolasHazen
                        du kannst succo ja gerne deine DVD rippen, aber das ist ja nunmal eine rechtliche Grauzone ...
                        Von daher wäre es besser sowas per PN zu klären. Dann kann auch keiner daran Anstoß nehmen !
                        Wie wahr, wie wahr....

                        darüber wollten wir eh kein Wort mehr verliehren.
                        ...echt super Idee!

                        succo
                        Ich blogge über Blogger, die über Blogger bloggen.

                        Kommentar


                        • #13
                          Und was ich gerne mal sehen würde wäre Boston Public.
                          da soll sie auch ned schlecht sein.

                          Kommentar


                          • #14
                            Also optisch sicherlich nicht !
                            Aber ich habe auch wo gelesen das ihr Charakter relativ seicht sein soll in dieser Serie und wie auch schon Seven , die allerdings für Voyager Verhältnisse noch ein guter Charakter war, vor allem durch Optik überzeugen soll.
                            “Are these things really better than the things I already have? Or am I just trained to be dissatisfied with what I have now?”― Chuck Palahniuk, Lullaby
                            They have nothing in their whole imperial arsenal that can break the spirit of one Irishman who doesn't want to be broken - Bobby Sands
                            Christianity makes everyone have this mentality that escapism is a bad thing. You know "Don't run away from the real world - deal with it." Why ? Why should you have to suffer? - Marilyn Manson

                            Kommentar


                            • #15
                              ist mir doch ladde , wie sie überzeugen soll, hauptsache sie spielt mit, ist also zu sehen und zu hören und fertig ist der lack :-)

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X