Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Twin Peaks

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Twin Peaks

    Na? Wer gucjt denn das noch jeden Freitag abend auf K1??

    Bei Mr. Vulkanier hab ich schon eine spezifische Sig gesehen ,aber vielleicht ist er ja nicht der Einzige??

    Also ich guck jede Woche und find die Serie echt spannend und natürlich auch irgendwie schräg...bin echt mal gespannt, wer denn der Mörder ist!

    Aber auch die Charaktere haben alle ihre Macken und schwächen, die sie liebenswert machen, ich sag nur mal Coopers Kaffeewahn!

    Was haltet ihr von der Serie?

    Und bitte, wer die Serie schon kennen sollte nix verraten!
    "Also wahrscheinlich werde ich heute abend defnitiv nicht zurückschreiben können..."
    "Da werd' ich vielleicht wahrscheinlich ganz sicher möglicherweise definitiv mit klarkommen."

    Member der NO-Connection!!

  • #2
    Ich hatte auch schon eine Menge über die Serie gehört, bin aber auch erst bei der jetzigen Kabel 1 Ausstrahlung dazu gekommen sie mir anzusehen.
    Meine Erwartungen gingen aber irgendwie doch in eine andere Richtung. Eher ernster und ein Stück weit mysteriöser hatte ich sie mir vorgestellt. Gerade vom, für mich unerwarteten, ausgeprägte Humor wurde ich dann sehr positiv überrascht. Coopers Bemerkungen, (beispielsweise auch zum Kirschkuchen) und seine gewisse Naivität sind einfach lustig.
    Schön ist auch, dass die Story halt mehr bietet als nur die Aufklärung des Mordes, sondern eben auch noch von den Geheimnisse der einzelnen Charaktere erzählt. Diese sind sowieso absolut gelungen und werden ebenso gut dargestellt.

    Eine richtig schöne Serie, bei der (bis jetzt) jede Folge fesseln und überzeugen konnte. Mal sehen wie es weitergeht.
    Für einen Euro durch die Spree, nächstes Jahr am Wiener See. - Treffen der Generationen 2013
    "Hey, you sass that hoopy Ford Prefect? There's a frood who really knows where his towel is." (Douglas Adams)

    Kommentar


    • #3
      Finde sie auch super. Leider hatte ich die letzten Freitage kaum Zeit zum gucken und hab einige Folgen verpasst. Ich werd sicher kein bisschen mehr kapieren .

      Die Serie ist einfach total spannend, absolut schräg und außerdem noch aüßerst lustig ("Mann, einen Kirschkuchen haben die da...", oder die geraüschelose Vorhangschiene).

      Ich finds klasse, wie sich in dieser idyllischen Kleinstadt - umgeben von Douglas-Tannen - nach dem Tod von Laura Palmer mehr und mehr Abgründe auftun und man nie genau weiß, wer was im Schilde führt. So viele Handlungsstränge, Charaktere und Wendungen hab ich noch nie irgendwo gesehn, außer in einem David Lynch-Film

      Der Jazz-Soundtrack übrigens ist wahnsinnig cool!
      Wer nähmlich mit h schreibt, ist dähmlich!

      Kommentar


      • #4
        *Staubsauger einschalt, Spinnweben weg*

        Twin Peaks hab ich mir damals auf Tele 5 angeschaut, alle Folgen. Ich war begeistert. Nur endete das ganze nach dem der Mord aufgeklärt war und die Geschicht mit Windom Earl wurde nicht mehr gesendet.



        Könnte mir mal einer verraten, wie es aus ging
        Unless you're alive you can't play, and if you don't play...
        Ich habe Dinge gesehen, die ihr Menschen niemals glauben würdet. Gigantische Schiffe, die brannten, draußen vor der Schulter des Orion. Ich sah C-Beams, glitzernd im Dunkeln, nahe dem Tannhäuser Tor. All diese Momente werden verloren sein in der Zeit, so wie Tränen im Regen. Zeit zu sterben
        Six, seven. Go to hell, go to heaven

        Kommentar


        • #5
          Hmm, ich hab die Serie damals gesehen, wo sie in der ersten deutschen Ausstrahlung bei RTL lief (damals gab es gerade mal Sat 1 als zweiten Privatsender). Aber leider hab ich dann das Ende verpasst, also weis ich die Auflösung, wer die gute Laura jetzt umgebracht hat nicht...
          Das waren damals noch Zeiten (kaum Werbung, unzesiert...)

          Kommentar


          • #6
            Laura wurde von ihrem eigenen Vater umgebracht, der von einem gewissen Bob besessen war.

            Aber du hast recht, dass lief damals auf RTL und die restlichen Folgen konnt ich nicht mehr sehen, weil sie auf Tele 5 kamen, so war das.
            Unless you're alive you can't play, and if you don't play...
            Ich habe Dinge gesehen, die ihr Menschen niemals glauben würdet. Gigantische Schiffe, die brannten, draußen vor der Schulter des Orion. Ich sah C-Beams, glitzernd im Dunkeln, nahe dem Tannhäuser Tor. All diese Momente werden verloren sein in der Zeit, so wie Tränen im Regen. Zeit zu sterben
            Six, seven. Go to hell, go to heaven

            Kommentar


            • #7
              Öhm...na ja, ganz ganz am ende ist bob dann in Kyle MacLaclan gelandet. Das war der Schocker überhaupt und das Ende zugleich...aber da war noch ne ganze Menge Krams mehr, aber das ist echt schon zu lange her
              "Also wahrscheinlich werde ich heute abend defnitiv nicht zurückschreiben können..."
              "Da werd' ich vielleicht wahrscheinlich ganz sicher möglicherweise definitiv mit klarkommen."

              Member der NO-Connection!!

              Kommentar


              • #8
                Hmmm, jeder redet davon aber ich kenne nur den irre intensiven Vorspann mit dieser traumhaften Musik... ist fast wie bei Akte X, da hab ich auch nie eine vollständige Folge sehen können (habs nicht durchgehalten, spätestens nach 40 von 43 Sendeminuten hat mein Umschaltfinger krampfhaft gezuckt und einen Senderwechsel erzwungen, echt wahr ). Ist dieser "Großvater" der Mystery Welle denn wirklich so gut gewesen?
                »We do sincerely hope you'll all enjoy the show, and please remember people, that no matter who you are, and what you do to live, thrive and survive, there are still some things that make us all the same. You, me, them, everybody!«

                Kommentar


                • #9
                  Also der Soundtrack ist klasse, hab auch die CD, wobei einige Stücke genau zu Serie passen.

                  Gut ist vielleicht nicht der richtige Audruck, ungewöhnlich und seltsam bechreiben die Serie treffender. Naja Devid Lynch halt
                  Unless you're alive you can't play, and if you don't play...
                  Ich habe Dinge gesehen, die ihr Menschen niemals glauben würdet. Gigantische Schiffe, die brannten, draußen vor der Schulter des Orion. Ich sah C-Beams, glitzernd im Dunkeln, nahe dem Tannhäuser Tor. All diese Momente werden verloren sein in der Zeit, so wie Tränen im Regen. Zeit zu sterben
                  Six, seven. Go to hell, go to heaven

                  Kommentar


                  • #10
                    Zitat von Sternengucker
                    Ist dieser "Großvater" der Mystery Welle denn wirklich so gut gewesen?
                    In einem Wort: Ja! Der Großvater wirkt sogar heutzutage noch sehr frisch. Eine durchdachte Geschichte, interessante Charaktere und eine wahnsinning dichte Atmosphäre, das alles bietet Twin Peaks. Bei der nächsten Wiederholung musst du dir mal den Pilotfilm anschauen und wenn du dann nicht weitersehen willst, ist die Serie eben einfach nichts für dich. Grundsätzlich würde ich sogar den Kauf der DVD Box der ersten Staffel empfehlen, aber da ungewiss ist ob jemals die zweite Season erscheint und der Cliffhanger in Episode 7 (der Finalfolge der erste Staffel) recht böse ist, mache ich dies hiermit nicht.

                    Und du hast tatsächlich noch nie ein komplette Akte X Episode gesehen? Nichtmal eine aus den früheren Staffeln? Menschen gibt's...
                    Für einen Euro durch die Spree, nächstes Jahr am Wiener See. - Treffen der Generationen 2013
                    "Hey, you sass that hoopy Ford Prefect? There's a frood who really knows where his towel is." (Douglas Adams)

                    Kommentar


                    • #11
                      Und du hast tatsächlich noch nie ein komplette Akte X Episode gesehen? Nichtmal eine aus den früheren Staffeln? Menschen gibt's...
                      die kompletteste Serienepisode die ich je gesehen habe ist das Finale gewesne und der war einfach nur ärgerlich Selbst für nen Nichtkenner!
                      Da hab ich dann ca 3-4 Minuten nach Anfang reingeschaltet würd ich heute sagen.
                      Und bis zum Schluss ausgehalten... gab mir aber nichts Und so hat mich auch der "Vater" der Mystery-Welle nie gereizt bis zu senen Todeszuckungen *seufz*

                      Wahrscheinlich inkompatibles Format zu mir oder so
                      »We do sincerely hope you'll all enjoy the show, and please remember people, that no matter who you are, and what you do to live, thrive and survive, there are still some things that make us all the same. You, me, them, everybody!«

                      Kommentar


                      • #12
                        Zitat von Ford Prefect
                        Grundsätzlich würde ich sogar den Kauf der DVD Box der ersten Staffel empfehlen, aber da ungewiss ist ob jemals die zweite Season erscheint und der Cliffhanger in Episode 7 (der Finalfolge der erste Staffel) recht böse ist, mache ich dies hiermit nicht.
                        Doch, würde ich. Season 2 soll Anfang nächsten Jahres auf jeden Fall kommen. Ursprünglich war die Box sogar für diesen Herbst vorgesehen, aber dann hat sich David Lynch zu Wort gemeldet, der gerne mit in das Projekt eingebunden werden möchte. Keine Ahnung was er da genau machen will, aber möglich daß es sich um ein paar Specials handeln wird.
                        ...somebody is videotaping me in my spaceship...

                        Kommentar


                        • #13
                          Zitat von Die Welt
                          Doch, würde ich. Season 2 soll Anfang nächsten Jahres auf jeden Fall kommen. Ursprünglich war die Box sogar für diesen Herbst vorgesehen, aber dann hat sich David Lynch zu Wort gemeldet, der gerne mit in das Projekt eingebunden werden möchte. Keine Ahnung was er da genau machen will, aber möglich daß es sich um ein paar Specials handeln wird.
                          Es wurde schon so oft gesagt, dass die DVD ganz sicher zu dem und dem Termin erscheint und immer wieder wurde man aus irgendwelchen Gründen vertröstet. Erst waren es ungeklärte Rechtefragen, dann das Bildmaster und jetzt diese persönliche Lynch-Überwachung. Die jüngste Verschiebung vom zuletzt oft genannten Herbst 2005 auf Frühjahr 2006 ist da doch bezeichnend. Ich werde erst an ein Erscheinen der zweiten Staffel glauben, wenn das Dinge tatsächlich in den Regalen steht und keinen Tag vorher.
                          Für einen Euro durch die Spree, nächstes Jahr am Wiener See. - Treffen der Generationen 2013
                          "Hey, you sass that hoopy Ford Prefect? There's a frood who really knows where his towel is." (Douglas Adams)

                          Kommentar


                          • #14
                            Twin Peaks war und ist für mich eine der faszinierendsten Fernsehserien, die jemals gemacht wurden. Ich habe mir damals keine Folge entgegen lassen und konnte glücklicherweise auf Tele 5 den Rest der Serie verfolgen. Als ich mir damals die erste Folge ansah, wusste ich eigentlich noch nichts genaues darüber. Aber als Hilfssheriff Andy neben Lauras Leiche plötzlich zu heulen anfing ... Es ist unglaublich, wie viele Zitate mir spontan auch heute noch einfallen, wenn ich an die Serie denke.

                            Mein Lieblingscharakter war der unsensible, ungehobelte FBI-Agent Albert Rosenfeld mit dem fiesen Grinsen (gespielt von Miguel Ferrer, der übrigens der Vetter von George Clooney ist, nur so nebenbei), aber die Serie hat ja allgemein auch schon durch die große Anzahl ausgezeichneter - und auch bekannter - Darsteller beeindruckt. Und der für mich mit Abstand übelste Mord, den ich bislang im Fernsehen gesehen habe, war ebenfalls in Twin Peaks und zwar der Mord an Lauras Cousine. Nicht, weil er blutig gewesen wäre oder so - aber wer die Szene kennt, kann es vielleicht nachvollziehen.

                            Auf jeden Fall hoffe auch ich, dass in nicht allzu ferner Zukunft endlich der Rest der Serie auf DVD erscheint. Immer an der gleichen Stelle aufhören zu müssen, ist echt übel.

                            Kommentar


                            • #15
                              Für die ganz ungeduldigen Pay TV Kunden:
                              Twin Peaks startet laut www.wunschliste.de ab Sonntag, 9.10.2005, sonntags 21.50 Uhr (Wdh. gg. 5.20 Uhr) bei Premiere Serie.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X