Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Stromberg

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Stromberg

    "Stromberg" ist die Comedyserie rund um den "ganz normalen Bürowahnsinn". Im Mittelpunkt steht ein Chef, den man seinem ärgsten Feind nicht als Vorgesetzten wünscht: Bernd Stromberg (Christoph Maria Herbst). Er ist sarkastisch bis ins Mark, egozentrisch ohne Gleichen, zielstrebig bis in die Haarspitzen – vor allem wenn es um seine eigenen Interessen geht.

    Bernd Stromberg, Ressortleiter bei der "Capitol"-Versicherung für den Bereich Schadensregulierung, Buchstabe M bis Z , will unbedingt die Gesamtleitung übernehmen, also auch die Buchstaben A bis L. Kein Problem für einen Stromberg, denn der hält sich für den perfekten Chef: Im Prinzip immer für seine Mitarbeiter da, stets ein offenes Ohr und kompetent, nicht nur in Versicherungsfragen, sondern auch in allen Bereichen des Bürolebens – selbstverständlich auch in denen, die ihn nichts angehen.

    Da bin ich ja richtig geschockt. Wir sind schon in der zweiten Season und es gibt noch keinen Thread zu einer meiner Lieblingsserien: Stromberg!

    Noch jemand hier im Forum, der Stgromberg-Fan ist? Für alle die noch nicht Fan sind, empfehle ich diese Seite. Da gibts Trailer und Audiofiles. Ich empfehle das Stromi-Lied
    Zuletzt geändert von Dr.Bock; 23.07.2007, 00:46.
    "Steigen Sie in den Fichtenelch! - Steigen Sie ein!"

  • #2
    Bin zwar kein Fan schaue aber immer mal gerne eine Folge an wenn mal nix anderes kommt. Christoph Maria Herbst spielt die Rolle einfach großartig und was für Sprüche der loslässt. Krank aber geil.
    Doctor aka The_Doktor
    Der Doktor: "Und so beginnt meine neue Karriere als Tricorder." (Translokalisation / Displaced)
    Meine Homepage
    Die Macht vom Niederrhein

    Kommentar


    • #3
      Auch kein eigentlicher Fan hier. Aber wenn ich draufzappe, bleib ich meistens hängen. Herbst stellt den Soziopathen Stromberg herrlich genial dar.

      Kommentar


      • #4
        Ich hab' bisher auch keine Folge der 2. Staffel verpasst.
        Von der ersten Staffel hab' ich auch recht viele gesehn.

        Die Serie ist sehr gut gelungen. Nette "Darstellung", welche einer Dokumentation ähnelt. Das ist mal was neues.

        Kommentar


        • #5
          Bin bei der ersten Staffel leider erst ziemlich spät dazugekommen, habe aber seitdem keine Folge verpasst...IMO eine der besten deutschen Serien.

          Kommentar


          • #6
            Ich muss mich outen, ich find die Serie eigentlich ziemlich scheisse; ich finde den Typen auch nicht wirklich witzig. Allerdings scheint mir das ganze eine unglaublich scharf beobachtete Satire auf wirkliche Zustände in so einem Amt zu sein...

            Gut, dass ich Lehrer werde...
            Ich bin Aragorn, Arathorns Sohn, und ich will mein Leben daran setzen, euch zu retten
            Ich kann auch ohne Alkohol nicht lustig sein, echt jetzt !!!

            Kommentar


            • #7
              Hab weder von der 1. noch von der 2. Staffel bisher eine Folge verpasst. Die Serie ist ein Muss! Einfach genial!
              Veni, vici, Abi 2005!
              ------------------------[B]
              DJK Erbshausen - Sulzwiesen.de; Abi 2005 DHG Würzburg

              Kommentar


              • #8
                Ich bin eigentlicher absoluter C.M. Herbst Fan. Ich fand ihn schon in Ladykracher witziger als Anke Engelke. Und auch seine Auftritte bei Genial Daneben sind immer klasse, wie seine Rolle in "Traumschiff Suprise".
                Aber Stromberg finde ich überhaupt nicht witzig. Ich war voller Vorfreude auf die ersten Folgen und hab dann auch die ersten immer verfolgt. Und ich hab noch nicht einmal wirklich gelacht. IMO wird hier das witzige Talent von C.M. Herbst verschenkt.

                Kommentar


                • #9
                  bin auch erst seit der 2. staffel dabei. großartig!
                  "Alt. Erika, du musst ALT drücken!".
                  sqrt(x^2) = Frieden

                  Kommentar


                  • #10
                    Ich guck es gelendlich! Sein Humor ist einfach nur klasse! Seine Art ist suuper. Er erinnert mich irgendwie an einen Freund von mir. Macht was er denkt, sagt was er denkte und immer einen coolen Spruch auf Lager. Auch die weiteren Charaktere find ich alles im allen gut.
                    Ich liebe seinen Humor und seine Art...
                    "Viele Menschen wissen, dass sie unglücklich sind. Aber noch mehr Menschen wissen nicht, dass sie glücklich sind."
                    [Albert Schweitzer]

                    Kommentar


                    • #11
                      Zitat von chrysi
                      bin auch erst seit der 2. staffel dabei. großartig!
                      "Alt. Erika, du musst ALT drücken!".
                      hehe, jo. oder auch noch gut:

                      Becker: "Also mein Eindruck ist wirklich nicht, daß mich die Mitarbeiter hier unsympathisch finden!"
                      Stromberg: "Ja gut, Hitler dachte auch bis zum Schluß, daß ihn die Deutschen..."


                      ---

                      "Erika ich wollt sie da nochmal auf diese Hitlerkiste ansprechen.Was ich sagen wollte, also, Hitler das bezog sich natürlich nicht auf Sie persönlich…das ist ja klar…ich meine Hitler war ja klein und schlank und so weiter…und ja auch keine Frau…also insofern, da kennen Sie mich ja jetzt lange genug, das war ja klar ein Scherz, Erika ..."
                      "Steigen Sie in den Fichtenelch! - Steigen Sie ein!"

                      Kommentar


                      • #12
                        Jaja. Onkel Detlef...
                        Zur Folge gestern: Die Jacke, die er am Anfang an hatte fan dich ja schon mal klasse...
                        der Trainingsanzug zum Federball spielen war aber noch eine Nummer besser...

                        Hier sind auch ein paar Clips:
                        http://www.prosieben.de/show_comedy/stromberg/videos/staffel2/
                        "Viele Menschen wissen, dass sie unglücklich sind. Aber noch mehr Menschen wissen nicht, dass sie glücklich sind."
                        [Albert Schweitzer]

                        Kommentar


                        • #13
                          Clips ist jawohl untertrieben, da gibts die komplette Serie als Streams, die man sich mit ein paar Tricks auch komplett auf den Rechner ziehen kann.

                          Zum eigentlichen Thema. Ich liebe Stromberg. Dieser pseudodokumentarische Stil ist einfach herrlich weil es so echt wirkt und nicht wie bei vielen anderen Serien/Dokus wo man direkt sieht das es gestellt ist. Und C.M. Herbst bringt Stromberg als Arschlochchef der nur an sich denkt und aus eigener Blödheit alles versaut herrlich echt rüber.
                          Define irony: a bunch of idiots dancing on a plane to a song made famous by a band that died in a plane crash.

                          Kommentar


                          • #14
                            Diese Serie gehört auf den



                            Müll

                            Kommentar


                            • #15
                              Zitat von Usil
                              Diese Serie gehört auf den



                              Müll
                              Kannst du uns dafür auch einen Grund nennen? Oder ist das nur eine allgeemeine Ablehnung? Was gefällt dir an der Serie nicht? Und jetzt sagt nicht alles! Das ist kein Agument...
                              "Viele Menschen wissen, dass sie unglücklich sind. Aber noch mehr Menschen wissen nicht, dass sie glücklich sind."
                              [Albert Schweitzer]

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X