Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Jack - Ein Name für Helden

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Jack - Ein Name für Helden

    Ist euch aufgefallen wie viele Film-Helden Jack heißen? Sei es Jack, der Held aus SPEED, Jack Bauer von 24, Jack O'Neill von Stargate, Jack - der Hauptdarsteller von LOST.

    Was ist an dem Namen Jack so besonderes, dass jeder zweite (Film-)Held Jack heißen muss. Finden die Amerikaner diesen besonders "cool"?

  • #2
    naja jack klingt erstmal schon cool...un es past auch am besten...jetz stell dir doch mal john o'neill vor...oder gar josef bauer...*lach*
    nee also ich find den namen einfach am besten geeignet...es könnte aber auch sein dass es nur zufall ist...es gibt soviele serien und filme wo der held nich jack heisst...da isses zufalll dass ausgerechnet bei den serien die du kennst der held jack heisst...ma schaun was andre dazu sagen
    "Nicht die Schönheit entscheidet wen wir lieben sondern die Liebe entscheidet wen wir schön finden"

    Kommentar


    • #3
      Jeder zweite Filmname ist auch "John". Das sind beides verdammt geläufige Namen in Amiland. So ziemlich die häufigsten. Sprich: Gewöhnlich.

      Die haben anscheinend eine merkwürdige Vorstellung davon, welche Namen man in einer Serie verwenden sollte. Eigentlich sollte man meinen, man nimmt nicht die 0815-Namen. Aber genau das machen sie.
      Tu erst das Notwendige, dann das Mögliche, und plötzlich schaffst du das Unmögliche. (Franz von Assisi; 1181 od. 82 - 1226)

      Kommentar


      • #4
        ya, das stimmt, hehe...
        |~Twenty Four 4-eva!!!~|
        |~Kiefer Sutherland iZ deabzT gaiL...~|

        Kommentar


        • #5
          @xXAnnüXx:
          Erstens: Willkommen im Forum!

          Zweitens: Lese dir hier mal bitte den Paragraphen 6 durch
          http://www.scifi-forum.de/faq.php?faq=rules
          "Steigen Sie in den Fichtenelch! - Steigen Sie ein!"

          Kommentar


          • #6
            Ich denke mal ganz entscheidend für dieses Jack oder John Namensphänomen ist auch die Kürze sprich "Einsilbigkeit" dieser Namen. Irgendwie haben die Amis eine Vorliebe für diese Verkürzungen. Im vertrauten Umgang werden da selbst Namen, für die wir Deutschen gar keine Kurzform mehr haben, nochmals auf eine einzige Silbe runtergekürzt, sogar Frauennamen .... als Beispiel fällt mir gerade "Kell" als Kurzform von Kelly ein (konnte man bei Al Bundy öfter hören).
            Oder Tony Soprano, der von seinen Kumpels oft mit Tone (sprich Toun) angeredet wird.
            Wo wir Deutschen ganz gern schon wieder mit ner i-Endung verniedlichen (Hansi, Babsi, Charlie, Steffi ect.) rotzen die Amis einfach ne knackige Silbe raus .... kommt doch obercool und was könnte man an Jack oder John schon noch kürzer machen

            Kommentar


            • #7
              man sollte vielleicht mal eine statistik bemühen wie oft der vorname jack bzw. john in den usa vergeben wird... wobei ich aber leider nicht fündig geworden bin!
              This post is protected by : Azatoth, demon sultan and master of illusion. ZOCKTAN!, Hiob 30, 16-17, Streichelt mein Ego,
              "I was a victim of a series of accidents, as are we all."
              Yossarian Lives!

              Kommentar


              • #8
                Zitat von HanSolo
                Ist euch aufgefallen wie viele Film-Helden Jack heißen? Sei es Jack, der Held aus SPEED, Jack Bauer von 24, Jack O'Neill von Stargate, Jack - der Hauptdarsteller von LOST.

                Was ist an dem Namen Jack so besonderes, dass jeder zweite (Film-)Held Jack heißen muss. Finden die Amerikaner diesen besonders "cool"?
                Nicht nur helden heisen Jack! Jack the Ripper, der Name past auch gut zu bösewichten und psychophaten

                Jim ist aber auch ein guter Name für einen Helden, mir ist aber aufgefallen das Typen mit Doppelnamen wie Jim Bob Boby Ray oder so ehnlich meistens die Idioten in den Filmen sind.

                Kommentar


                • #9
                  Daniel Jackson
                  Jack O`neill
                  Jack Bauer
                  Jack Hammond (heisst der au jack?!)

                  Kommentar


                  • #10
                    Mir fällt im Moment als weiteren Jack nur

                    Jack Bristow (aus Alias)

                    ein.
                    Rygel: "I've got an new Philosophy Crichton. What used to be important isn't and what should be important never will be."

                    Kommentar


                    • #11
                      Zitat von Interpid
                      Daniel Jackson
                      Jack O`neill
                      Jack Bauer
                      Jack Hammond (heisst der au jack?!)
                      Also wenn du den von Don S. Davis gespielten Vorgänger von O`Niel als Chef des Stargate Commandos meinst muss ich dich entäuschen!

                      Dieser Charakter heißt Major General George Hammond

                      Ich hätte da noch ein par Jacks anzubieten

                      Jack Ryan (Tom Clancy Reihe)
                      Capt. Jack Sparrow (Pirates of the Caribbean)
                      Jack Driscoll (King Kong)
                      Jack Foley (George Clooney in Out of sight)
                      Capt. Jack Aubrey (Russell Crowe in Master and Commander: The Far Side of the World )
                      Das Schicksal beschütz Kinder, Narren und Schiffe namens Enterprise

                      Kommentar


                      • #12
                        Der Name "Jack"

                        Ist euch eigentlich schon mal aufgefallen, dass in fast jeder (guten, erfolgreichen) Serie die Hauptrolle Jack heißt???

                        Serien:
                        Stargate SG1 --> Jack O'Neill
                        Torchwood --> Jack Harkness
                        Lost --> Jack Sheppard
                        24 --> Jack Bauer

                        oder der Nachname Sheppard
                        Stargate Atltantis: John Sheppard
                        Lost: Jack Sheppard
                        Greys Anatomy: Derek Sheppard

                        Filme:
                        Fluch der Karibik --> Jack Sparrow

                        da gibts doch bestimmt noch mehr....

                        oder was meint ihr?
                        Spürst du nicht diesen Schmerz in mir?
                        Oh siehst du nicht, ich kann nicht mehr.
                        Hilf mir! Schau mich an, ich bemüh mich sehr,
                        was muss noch geschehen, dass du mich erhörst?

                        Kommentar


                        • #13
                          1. Jack und John sind im englischsprachigen Raum weit verbreitete Vornamen, Sheppard ein weit verbreiteter Familienname.
                          2. Es gibt wesentlich mehr erfolgreiche ("gut" ist Ansichtssache) Serien, in denen es keinen Hauptdarsteller namens Jack gibt.
                          "Mai visto un compagno uscire dal campo senza aver dato tutto e anche di più. Siamo la squadra più straniera d’Italia, dicono. Faccio però fatica a trovare in giro per il mondo un gruppo più attaccato alla maglia del nostro." - Javier Zanetti
                          ¡Pueblo no bueno! ¡Pueblo es muy mal!

                          Kommentar


                          • #14
                            Ist sogar eine eigene Trope: Jack Attack - Television Tropes & Idioms
                            Disclaimer: Meine Post sind meist nicht als Absolute zu vestehen, sondern sollen nur einen weiteren Blickwinkel bieten.
                            "Wer hat uns verraten? - Sozialdemokraten!" - Alte Volksweisheit
                            "The man who trades freedom for security does not deserve nor will he ever receive either." - Benjamin Franklin

                            Kommentar

                            Lädt...
                            X