Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

The Dead Zone - Weltuntergang

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • The Dead Zone - Weltuntergang

    Dead Zone - Weltuntergang

    Weis irgendwer um welches Erergnis sich diese Visionen drehen ?
    Wird das irgendwann aufgelöst ?
    Liegt da irgendein Gesamtkonzept dahinter oder ist es nur ein Spannungsmacher um weiter zu zusehen wird aber nie aufgelöst !?

    *bin ich hier weil ICH hier bin oder weil die Umgebung um MICH ist*

  • #2
    Hä? Der Titel sagt mir nichts. Kannst Du mehr davon erzählen oder Links angeben?
    Oder meinst Du vielleicht die TV-Serie Dead Zone? Da geht's ja eher um Übernatürliches und soweit ich weiß nicht um den Weltuntergang (wobei ich die Serie nicht wirklich schaue).
    Tu erst das Notwendige, dann das Mögliche, und plötzlich schaffst du das Unmögliche. (Franz von Assisi; 1181 od. 82 - 1226)

    Kommentar


    • #3
      Sorry für die Ungenauigkeit und die Schreibfehler (hatte unter Death Zone natürlich nichts finden können)

      http://www.the-dead-zone.de/

      *bin ich hier weil ICH hier bin oder weil die Umgebung um MICH ist*

      Kommentar


      • #4
        Ich habe keine Ahnung, ob da ein Konzept dahintersteht oder ob das nur Spannungsmache ist - aus dem Roman läßt sich nichts entnehmen, es handelt sich nämlich mal wieder um eine mehr als freie Umsetzung des Stephen King-Werkes. Kein Wunder, er hat mit der Serie wohl nichts zu tun.
        Es hat schon immer Science-fiction gegeben - die Wettervorhersage im Fernsehen.
        -Peter Ustinov

        Kommentar


        • #5
          Ich bin mir sicher, dass es hier ein Konzept gibt. Hat das Finale von Staffel 3 mal wieder toll gezeigt. DZ hat bisher nie die Handlungsbögen im Stich gelassen und ließ sie in der Luft hängen. Alles hat nen runden Gesamteindruck.

          Bin schon neugierig auf Staffel 4. Kann sie kaum mehr erwarten. Der Cliffhanger könne mal wieder nicht gemeiner sein. Zusammen mit LOST ist DZ im Moment einfach die beste noch produziert werdende Serie. IMO weitaus besser als die letzten beiden Staffeln 24, Stargate oder BSG:TNS.

          Kommentar


          • #6
            blöde Frage,
            natürlich gibts ein Konzept hinter der WeltuntergangsVision (und das ist nicht frei erfunden)
            Genaugenommen ist es haargenau dieselbe Version wie im Buch von King und im Film. Johnny trifft den Politiker Stillson und sieht seinen Aufstieg und die Nukleare Vernichtung von Washington D.C.
            Nur in der Serie wird die endgültige Auflösung natürlich bis zum Serieende aufgehoben, da man die Serie wohl mit diesen Handlungsbogen beenden will und muß
            Homepage

            Kommentar


            • #7
              Na, die gestrige Folge (auf RTL 2) hat den Weltuntergang doch mal wieder zum Hauptthema gemacht. Ich finde es toll, wie sich dieser Handlungsstrang durch die sonst sehr eigenständigen Einzelfolgen zieht (z.B. der Kapuzentyp, der schon in einigen der letzten Folgen auftauchte).
              Ich freue mich schon auf den Start der dritten Staffel nächsten Mittwoch!
              Mein Webcomic: http://www.hipsters-comic.com

              Kommentar


              • #8
                eben,
                die Einzelfolgen (oder die wo nur minimal Stilson und die Apokalypse vorkommt) basieren natürlich nicht mehr auf KINGs Werk, aber man kann auch schlecht aus nem Buch ne ganze Serie füllen, aber die Hauptstory orientiert sich schon sehr stark an King
                btw. das Ende von Kings buch und dem Film wurde ja sogar in einer Folge 1:1 umgesetzt (die wo Bruce dank Johnny ne Vision hat was mit Johnny passiert wäre hätte es Bruce nicht gegeben, und die Handlung wo johnny ein verrückter Einzelgänger wird und am Ende versucht Stilson zu erschießen war fast genauso im Film mit Christopher Walken, wenn auch der Film Johnny wenigtens Stilson zum Fall gebracht hat, der alternative Serienjohnny hingegen hatte ja gar keinen Erfolg und is nur gestorben)


                btw. die nächsten 2 FOlgen beschäftigen sich auch wieder hauptsächlich mit Stilson, dann is wieder etwas ruhe und so rihtig gehts dann wieder im Finale zur Sache mit wiedermal ner neuen Wendung (die man dank den Doppelfolgen eh in ~7 Wochen sehen wird)
                Homepage

                Kommentar


                • #9
                  Aber genau weiß keiner worums da geht *SPOILER* (oder wie das heißt)

                  zumindest wurde es aufgelöst bevor abgesetzt
                  Ich kann den Erfolg der Serie nicht einschätzen, weil ich im www/zeitschriften dazu überhaupt nichts lese, weils mich aktiv nicht so sehr interessiert.
                  Ich schaue die Serie zwar sehr gerne und es gibt auch sehr sehr gute Episoden ich verfolge nur außerhalb von TV gar nix.

                  Muss er wirklich einen Atomkrieg verhindern, wie kann ein Politiker soetwas auslosen ???
                  Für mich siehts mehr nach Meteoriten Armageddon aus und der Stillson hat das dazugehöhrige NASA Programm gestoppt (falls ichs erraten habe tuts mir leid).
                  *bin ich hier weil ICH hier bin oder weil die Umgebung um MICH ist*

                  Kommentar


                  • #10
                    Zitat von U.S.E.R.
                    Muss er wirklich einen Atomkrieg verhindern, wie kann ein Politiker soetwas auslosen ???
                    Das geht mitunter schneller, als du denkst.
                    Ich sag nur Kuba-Krise. Da ist die Welt haarscharf an einem Nuklearkrieg zwischen den Russen und den Amis vorbeigeschrammt.

                    Kommentar


                    • #11
                      Zitat von spidy1980
                      Das geht mitunter schneller, als du denkst.
                      Ich sag nur Kuba-Krise. Da ist die Welt haarscharf an einem Nuklearkrieg zwischen den Russen und den Amis vorbeigeschrammt.

                      Aber seit dem Film WarGames (1983) wissen wir

                      "A strange game. The only winning move is not to play. How about a nice game of chess ?"

                      Ich glaube der beste Schachspieler kommt doch aus Russland ? Und die Amerikaner haben nur ihren Schach-Supercomputer (wer hat bei der letzten Partie überhaupt gewonnen) ? Aber ich glaube gegen einen anderen Gegner hätten beide keine Change !
                      Die haben mehr Erfahrung im Schachspielen
                      *bin ich hier weil ICH hier bin oder weil die Umgebung um MICH ist*

                      Kommentar


                      • #12
                        Zitat von U.S.E.R.

                        Muss er wirklich einen Atomkrieg verhindern, wie kann ein Politiker soetwas auslosen ???
                        Für mich siehts mehr nach Meteoriten Armageddon aus und der Stillson hat das dazugehöhrige NASA Programm gestoppt (falls ichs erraten habe tuts mir leid).

                        Naja in der Serie wurde es noch nicht aufgelöst wie der Atomkrieg entsteht,
                        aber im Film und buch geht das so:

                        Stilson wird Präsident und eines Tages gibt es eine Krise mit damals noch der Soviet Union, k.a mehr genau wie, aber die amerikanische Regierung denkt Rußland hat ne Atomarakete gestartet, Stilson befiehlt dann einen Atomangriff auf Rußland und die Entwarnung das Rußland gar keine Rakete gestartet hat kommt dann zuspät.

                        Btw. zum Erfolg der Serie,
                        in Deutschland is es nicht erfolgreich, auch wieder mal aufgrund auf der Sendepolitikk von Rtl2 aber in den USA ist es imho ganz erfolgreich.
                        Homepage

                        Kommentar

                        Lädt...
                        X