Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Ekel Alfred - Ein Herz und eine Seele

Einklappen
Dieses Thema ist geschlossen.
X
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Ekel Alfred - Ein Herz und eine Seele

    Kennt hier noch jemand Ekel Alfred? Einfach spitzenmässig diese Serie.

    cu, Spaceball

  • #2
    Die Serie habe ich rüher mit meinen Eltern immer gesehen. Ich sehe ich direkt vor mir, wie er beim Frühstück am Küchentisch sitzt und sich die Zehnägel schneidet. War zu der Zeit eine absolute Kult-Sendung. Ob es mir heute noch gefallen würde, weiss ich nicht. Aber damals war es der Knaller. Da war ja auch der noch ganz junge und schlanke Diether Krebs als sein Sohn mit dabei.
    "Not born. SHIT into existence." - Noman the Golgothan
    "Man schicke dem Substantiv zwanzig Adjektive voraus, und niemand wird merken, daß man einen Haufen Kot beschreibt. Adjektive wirken wie eine Nebelbank."
    Norman Mailer

    Kommentar


    • #3
      Zitat von Spaceball
      Kennt hier noch jemand Ekel Alfred? Einfach spitzenmässig diese Serie.

      cu, Spaceball
      Ja alle die hier :

      http://www.scifi-forum.de/showthread...und+eine+seele

      geschrieben haben, kennen die Serie auch Ich habe damals den Thread gestartet

      gruss Dominion

      @MODs bitte diesen Thread in den Haupt Thread verschieben Danke !
      Schwule dürfen weder Blut noch Organe Spenden http://www.schwulst.de/content/SchwuleBlutspende
      Liebe ist ein Menschenrecht - Niemand sollte anderen DAS verwehren! :)[/CENTER]

      Kommentar


      • #4
        Ja das ist wirklich ne tolle serie. zumindestens die folgen wo Dieter Krebs noch mitgespielt hat. Später wurde die Serie etwas fade. Habe die ganzen folgen auf DVD. kann ich nur jeden empfhelen.
        Wenn das Universum gerecht wäre würden uns all die schlechten dinge wiederfahren die wir verdient hätten!

        Kommentar


        • #5
          Ekel Alfred ist auch wieder so ein Fall: Er ist ein grimmiger, spielverderbender Giftgnom, den man einfach lieben muss. Seine Kommentare zur damaligen Politik sind unvergessen. Habe jede Folge früher auf WDR oder wo die lief, geguckt. Meine Lieblingsfolge ist die Buntversion von "Besuch aus dem Osten":

          "Jeder vierte Deutsche kommt aus der DDR... 1, 2, 3, 4" Fingerzeig auf Dieter Krebs
          Was unterscheidet einen Pferdeschwanz von einer Krawatte? - Der Pferdeschwanz verdeckt das Ar***loch ganz.

          Für alle, die Mathe mögen

          Kommentar


          • #6
            Da habe ich früher notgedrungen durch meine Eltern reingeguckt. War nie ganz mein Fall.

            "Klimbim" mit Ingrid Steger fand ich schon besser.*Sabber*

            Kommentar


            • #7
              Find die Serie einfach nur kultig und schau die immer wieder gern.
              Vorallem an Sylvester gehört einfach dazu der Sylvesterpunsch
              Mors certa, hora incerta;
              Der Tod ist gewiß, seine Stunde ungewiß

              Kommentar


              • #8
                Doppelter Thread

                Click hier!

                Hallo! Ich sehe die Sendung auch gerne, darum bin ich auch hier. Aber wie Ihr oben sehen könnt, wird dieses Thema weiter vorne schon in einem fast gleichnahmigem Thread von DOMINION behandelt. Legt die doch zusammen, dann fällt es leichter die Beiträge zu lesen. Ist ja nur ein Vorschlag.
                und bedenket / für das verstehen benötigt man antworten auf seine fragen.

                Kommentar


                • #9
                  antivirus hat den Link zum anderen Threas geposted. Daher mache ich hier dicht!
                  "Steigen Sie in den Fichtenelch! - Steigen Sie ein!"

                  Kommentar

                  Lädt...
                  X