Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Aus Viva Plus wird Comedy Central

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Aus Viva Plus wird Comedy Central

    Neuer Sender "Comedy Central"

    Der Konzern Viacom, dem in Deutschland die Sender MTV, Viva, Nick und Viva Plus gehören, wandelt am 15. Januar 2007 Viva Plus in den Sender "Comedy Central Deutschland" um. Der US-Kabeldender Comedy Central beherbergt beispielsweise Shows wie "South Park", "Drawn Together" und "Chappelle's Show".

    Auf dem deutschen Format sollen neben bekannter Sitcoms und Animationsshows auch deutsche Formate in Erstaustrahlung laufen (u.a. das Stand-Up-Format "Nightwash" vom WDR, aber soweit ich weiß ohne Knacki Deuser).

    Unter anderem soll noch laufen:
    • Dharma & Greg (aktuelle Staffeln in Erstaustrahlung)
    • Futurama
    • Badesalz
    • Mundstuhl
    • Auf Schlimmer und Ewig
    • Crank Yankers
      [...]

    Also ich persönlich bin gar nicht traurig. Ich gehöre irgendwie nicht zur Zielgruppe von Tokio Hotel-Videos und Klingeltonwerbung und diesen CallIn-Shows. Und zusammen mit dem Spielfilmsender "Das Vierte" hat sich die deutsche FreeTV-Landschaft zum besseren entwickelt, finde ich.

    Zum nachlesen:
    http://www.dwdl.de/article/news_7842,00.html
    http://de.wikipedia.org/wiki/Comedy_Central#Deutschland
    Forum verlassen.

  • #2
    Also schlechter als Viva Plus kann es ja nicht werden, daher sehe ich die Sache erstmal positiv. Ich hoffe nur, dass die auf Call In Sendungen verzichten werden.
    Und auch wenn ich es mir nicht vorstellen kann, aber es wäre echt schön, wenn es vielleicht die Comdey Central Formate Daily Show und Colbert Report nach Deutschland schaffen würden.
    Für einen Euro durch die Spree, nächstes Jahr am Wiener See. - Treffen der Generationen 2013
    "Hey, you sass that hoopy Ford Prefect? There's a frood who really knows where his towel is." (Douglas Adams)

    Kommentar


    • #3
      Das kingt ja geil! Vor allem NIghtwash ist klasse! Hoffentlich bleibt das aber so wie es is, auch wenns jetzt scheinbar vom WDR weggeht. Oder bringen die Widerholungen?
      Das Schicksal beschütz Kinder, Narren und Schiffe namens Enterprise

      Kommentar


      • #4
        Klingt erst mal vielversprechend. VIVAplus braucht kein Mensch, wenn denn da mal n anständiger Clip gelaufen ist (Nightwish oder s.ä.) dann war der nur über den halben Schirm zu sehen, der Rest vom Bild war verseucht mit dem ganzen Mist, den die da immer einblenden.

        Wie Ford Prefect schon gesagt hat; schlechter kanns nicht werden...

        Kommentar


        • #5
          Naja,ich fands schrecklich als aus MTV 2,Nickelodeon wurde,weil ich wirklich gern Musikhöre und auch Videoclips mag.Aber diese CallIn Shows da hab ich auch nur gedacht,ver*****en kann ich mich selber das ist ein Musiksender und nichts anderes.Aber nur noch 2 Musiksender find ich schon schlimm.Aber da einen meiner Lieblingsbeschäftigungen lachen ist bin ich auch auf CC gespannt.Bete das diese CallIn's endlich ganz verschwinden.

          Kommentar


          • #6
            Jawoll!!! Sitcoms, South Park, Futurama und Chappell's Show....was will man eigentlich mehr? Ich find's auch geil....
            Ich hab' nur einen Wachtmeister getrunken, Herr Jägermeister!
            Scheiss auf Achterbahn, ich mach den Looping im Benz

            Kommentar


            • #7
              Zitat von Ford Prefect Beitrag anzeigen
              Und auch wenn ich es mir nicht vorstellen kann, aber es wäre echt schön, wenn es vielleicht die Comdey Central Formate Daily Show und Colbert Report nach Deutschland schaffen würden.
              Zitat von welt.de
              Neben der täglichen amerikanischen "Daily Show" gibt es eine wöchentliche internationale Ausgabe. Diese soll wahrscheinlich ausschnittsweise oder komplett auf dem deutschen Sender gezeigt werden - auch, wenn MTV Networks Europe dies bislang nicht offiziell bestätigen will.
              http://www.welt.de/data/2006/05/29/894755.html

              Hier hab ich noch eine etwas genauere Auflistung des zukünftigen Programms gefunden. Aber ist ja noch ein bißchen Zeit und die werden bestimmt noch etwas herumwürfeln. Vormittags sollen jedenfalls nur Wiederholungen laufen.
              Forum verlassen.

              Kommentar


              • #8
                Futurama und South Park hört sich gut an.
                Ich werde dem Game-Show-Sender Viva Plus keine Träne nachweinen.

                Kamen zuletzt überhaupt noch irgendwelche Musik-Videos
                Immer wenn ich am Durchzappen war und bei Viva Plus hängen blieb, liefen diese dämlichen Gewinnshows.

                Zitat von Lexa Beitrag anzeigen
                Aber nur noch 2 Musiksender find ich schon schlimm.
                Hä!? Zwei? Es gibt doch ne Menge mehr, z. B. GoTV, i-music, Deluxe Music,...
                "Mailand oder Madrid - Hauptsache Italien!" (Andi Möller) - "Und jetzt skandieren die Fans wieder: Türkiye, Türkiye. Was so viel heißt wie Türkei, Türkei." (Heribert Faßbender) - "Das war ein wunderschöner Augenblick als der Bundestrainer sagte: Komm Steffen, zieh deine Sachen aus, jetzt geht´s los!" (S. Freund) - "Ein Lothar Matthäus lässt sich nicht von seinem Körper besiegen, ein Lothar Matthäus entscheidet selbst über sein Schicksal." (L. Matthäus)

                Kommentar


                • #9
                  Zitat von maestro Beitrag anzeigen
                  Zitat von welt.de
                  Neben der täglichen amerikanischen "Daily Show" gibt es eine wöchentliche internationale Ausgabe. Diese soll wahrscheinlich ausschnittsweise oder komplett auf dem deutschen Sender gezeigt werden - auch, wenn MTV Networks Europe dies bislang nicht offiziell bestätigen will.
                  http://www.welt.de/data/2006/05/29/894755.html
                  Das dürfte dann jeweils die gleiche Episode sein, die auch einmal in der Woche Woche auf cnn zu sehen ist. Wie gesagt, viel mehr war wohl auch nicht zu erwarten.

                  Zitat von TheMarsToolVolta
                  Hä!? Zwei? Es gibt doch ne Menge mehr, z. B. GoTV, i-music, Deluxe Music,...
                  Der größte Teil der Kabelanbieter hat so weit ich weiß aber nur mtv und Viva im Grundangebot. Für weitere Sender bezahlt man normalerweise drauf. Keine Ahnung wie es bei den Satelliten aussieht.
                  Für einen Euro durch die Spree, nächstes Jahr am Wiener See. - Treffen der Generationen 2013
                  "Hey, you sass that hoopy Ford Prefect? There's a frood who really knows where his towel is." (Douglas Adams)

                  Kommentar


                  • #10
                    Ich freu mich auch drauf. Viva Plus sendet ja eh inzwischen kaum noch Musik mehr. Ich würd VIVA Plus ja bald als "9 Live 2" bezeichnen und da kann so ein neuer Sender ja nicht schlecht sein. Besonders freu ich mich ja schon auf MyFamily und ähnliches (was Nick ja wieder abgesetzt hat).

                    Allerdings dachte ich, der neue Sender wäre von Paramount und nicht von Comedy Central. Vor einiger Zeit war ja mal der Paramount Comedy Channel geplant.
                    Virtual DVD-Magazine: Die weltweit erste Online-DVD-Zeitschrift zum Thema DVD
                    Mein Blog

                    Kommentar


                    • #11
                      So, dann wollen wir den Thread mal wieder hervorholen, immerhin ist Comedy Central jetzt schon fast eine Woche alt.

                      Also mein erster Eindruck ist eigentlich...völlig chaotisch. Man weiß oft gar nicht, ist das jetzt eine Sendung oder nur der Trailer für eine andere. Was auch noch negativ auffällt, sind die vielen Wiederholungen, aber das war wohl zu erwarten.

                      Positiv finde ich die vielen britischen Sitcoms. Die sind oft witziger, tabuloser und manchmal auch geschmackloser als das, was man so von den Amis gewohnt ist.

                      Gruß, succo
                      Ich blogge über Blogger, die über Blogger bloggen.

                      Kommentar


                      • #12
                        Also ich hab auch keinerlei Überblick über die Senderstruktur. Bisher hab ich mal kurz ein paar Szenen aus grottigen US-No-Name-Sitcoms gesehen und das Mundstuhl-Format (war nur mäßig witzig). Also bisher bin ich ein bisschen enttäuscht.

                        Die britischen Sendungen hab ich noch nicht gesehen. Vielleicht muss ich mal gezielter gucken.
                        Forum verlassen.

                        Kommentar


                        • #13
                          Ja finde den sender bisher auch ziemlich kaotisch aber das wird sich hoffentllich bald bessern. aber das ein comedy sender am start ist finde ich super.
                          Wenn das Universum gerecht wäre würden uns all die schlechten dinge wiederfahren die wir verdient hätten!

                          Kommentar


                          • #14
                            mir fehlt bis jetzt auch noch ordentliches Program ala Comedy Central USA
                            Homepage

                            Kommentar


                            • #15
                              Ich habe diesen neuen Sender das erste mal heute morgen bewußt wahrgenommen und dann auch nochmal kurz am frühen Abend nachgesehen, was dort gerade läuft und beide male war die laufende Sendung ganz schlecht und schlicht vollkommen unlustig.

                              Wer des Bedienens einer Fernbedienung mächtig ist, wird imo kein Problem haben zu praktisch jeder Tageszeit deutlich bessere und deutlich lustigere Sendungen zu finden, als sie auf "Comedy Central" laufen.

                              "Extras" am Dienstag um 20.15 Uhr ist derzeitig das einzige was ich mir mal zur Probe bewußt ansehen werde.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X