Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Grey's Anatomy

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Grey's Anatomy

    Nach “Emergency Room” und “Scrubs” startet am 14.März auf Pro7 eine weitere Krankenhaus-Serie, “Grey’s Anatomy”. In der neuen US-Serie steht das Leben und die Arbeit von Meredith Grey im Mittelpunkt. Sie arbeitet wie ihre Kollegen Cristina Yang, Izzie Stevens, George O’Malley and Alex Karev als Assitenzarzt im Seattle Grace Hospital. Dr. Meredith Grey wird von Ellen Pompeo gespielt. Bekannt wurde Ellen Pompeo durch ihre Rollen in “Catch me if you can”, “Daredevil” und “Old School”.

    Über Greys Anatomy äußerten sich die Kritiker einerseits lobend und andererseits abwertend. Einigen missfällt, dass die Hauptperson, Dr. Grey, eine Frau ist, andere würden sich wünschen, dass “Grey’s Anatomy” genauso lustig ist wie “Scrubs”. Wir werden uns unsere Meinung über “Grey’s Anatomy” am besten selbst am 7.März bilden.
    Caysis

    Mitlerweile ist es ja die zweite Staffel auf Pro7.

    Habe mal Dienstag da reingeguckt. Fand ich ganz interessant. Aber an manchen Stellen ein wenig unrealistisch. Ellen Pompero als Meredith Grey finde ich sehr attraktiv.

    Guckt noch jemand die Serie?

  • #2
    Meine lieblingsserie

    ich guck sie immer auf SF2 (keine Werbepausen )

    Zu Scrubs kann ich mich nicht äussern, aber Meridith und co. schlgen den ganzer ER um längen
    Besonders gut finde ich, dass sich die Serie gar nicht darum bemüht eine ernsthafte KH-Serie zu sein (DER grosse Feler von ER). Es geht um die Beziehungskisten (und die Doktorspiele) von fünf Mittzwanzigern. Das Seatle Grace ist nur Kulisse.
    Understanding the scope of the problem is the first step on the path to true panic.

    - Florance Ambrose

    Kommentar


    • #3
      Welche Doktorspiele meinst du?

      Ok, das die Beziehungen und nicht das handwerkliche im Vordergrund stehen wird wohl klar sein. Dennoch wirken die Beziehungen teilweise auch ein wenig aufgesetzt-stark erfunden.

      Aber ich habe bis jetzt nur ein Folge gesehen. Kann noch nicht soviel dazu sagen.

      Kommentar


      • #4
        Izzie und Alex?

        Das geilste war immer noch Folge eins als Meridith morgens ihren viel älteren Lover aus der Wohnung schmeisst, und dann als sie ihren ersten Tag im KH antritt feststellen musste, dass sie sich gerade eben von ihrem Chefarzt hat bumsen lassen.
        Understanding the scope of the problem is the first step on the path to true panic.

        - Florance Ambrose

        Kommentar


        • #5
          Hmm, ich glaube das ich die Serie doch öfters gucken sollte.

          Kommentar


          • #6
            Also ich bin "ER" und "Scrubs" verfallen und sehe somit "Grey's Anatomy" eher skeptisch. Bis auf die Hauptfigur finde ich die übrigen Co-Stars irgendwie farb- und witzlos. Und einer Krankenhausserie zu bescheinigen, dass
            Zitat von HMS Fearless
            [die Serie] gar nicht darum bemüht eine ernsthafte KH-Serie zu sein
            ist ja auch irgendwie seltsam. Wenns nur um die Beziehungsspielchen (Doktorspielchen ) geht, dann könnten die doch auch Anwälte oder KFZ-Mechaniker sein.
            Forum verlassen.

            Kommentar


            • #7
              Zitat von HMS Fearless Beitrag anzeigen
              Das geilste war immer noch Folge eins als Meridith morgens ihren viel älteren Lover aus der Wohnung schmeisst, und dann als sie ihren ersten Tag im KH antritt feststellen musste, dass sie sich gerade eben von ihrem Chefarzt hat bumsen lassen.
              Das ist falsch "Dr. McDreamie" ist nicht der Chefarzt. Er ist "nur" ihr Ausbilder/Oberarzt.

              Jetzt muss ich mal kurz einen Satz als Admin schreiben: Das Wort "bumsen" passt nicht unbedingt ins SciFi Forum. Schreib doch bitte nächstes mal einen Satz: "mit dem sie die Nacht verbrachte" oder so ähnlich.
              --

              Kommentar


              • #8
                Zitat von GloriousWarrior Beitrag anzeigen
                Jetzt muss ich mal kurz einen Satz als Admin schreiben: Das Wort "bumsen" passt nicht unbedingt ins SciFi Forum. Schreib doch bitte nächstes mal einen Satz: "mit dem sie die Nacht verbrachte" oder so ähnlich.
                Oder "den Beischlaf vollführte".

                Die Nacht kann man auch zusammen verbringen ohne Sex zu haben. Wie z.B. zwei Arbeiter in der Nachtschicht. Zwei Glühwürmchen beim umherschwirren...

                "Bumsen" hört sich im Allgemeinen aber immer noch dezenter als fi**** an.

                Kommentar


                • #9
                  Ich finde man kann das auch umschreiben und muss nicht gleich solche Wörter benutzen. Meiner Meinung nach, passt das einfach nicht.
                  --

                  Kommentar


                  • #10
                    Ne, schon klar. Werde selber auch darauf achten nicht mehr solche direkten anrüchigen Wörter zu verwenden. Wir wollen ja ein Niveau behalten.

                    Kommentar


                    • #11
                      Hat jemand die Folge geguckt die gestern abend kam?!
                      Die war der hammer! Voll spannend und alles!

                      Kommentar


                      • #12
                        jop, die war echt gut. ich bin mal gespannt wie es weiter geht. wird die bombe wohl explodieren und das ende der serire verkünden?
                        Als du auf die Welt kamst, weintest du und alles um dich herum freute sich. Lebe so, dass, wenn du die Welt verlässt, alle weinen und du lächelst.

                        Kommentar


                        • #13
                          Ja, die Folge hatte was. Das Ende konnte man sich zwar denken, war aber trotzdem spannend aufgebaut. Und hat mir den ersten Lacher des Tages eingebracht :" Dr. Bailey, ich kann das Köpfchen schon sehen....." (Ich habe die Folge erst heute abend auf Video gesehen).
                          Grey's Anatomy gehört mittlerweile zu meinen Lieblingsserien.
                          "Was man nie anpackt, dauert am längsten" HdR Bd.1

                          Kommentar


                          • #14
                            Ja, der Witz mit dem "Köpfchen" war echt gut.
                            Nur iwi schade, dass dieser dunkelhaarige Bombenspezialist sterben musste. Den fand ich echt richtig sympathisch genial und gut gespielt hat er auch(so einen will ich in Stargate sehen!). Aber ich kenn den Schauspieler iwo her. Hat wer vllt. ne Ahnung woher?

                            Kommentar


                            • #15
                              Das war der, der immer die Zeitung von morgen von einer Katze bekommen hat. Weiß aber gerade nicht den Titel der Serie.
                              Forum verlassen.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X