Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Die Fraggles

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Die Fraggles

    Sagt mal, habt ihr eigentlich auch füher gerne diese Serie mit den niedlichen Höhlenbewohnern geschaut?

    Ich habe sie immer geliebt als Kind. Ganz besonders hab ich Boober gemocht und die Dozers

    Hach, das waren noch sagen, und wer kennt nicht die klasse Titelmelodie "Fraggles, das sind wir", oder den Ausdruck "bohr dir doch ein Loch ins Knie"

    http://www.youtube.com/watch?v=WPlbsF1fo2E
    Für meine Königin, die so reich wäre, wenn es sie nicht gäbe ;)
    endars Katze sagt: “nur geradeaus” Rover Over
    Klickt für Bananen!
    Der süßeste Mensch der Welt terra.planeten.ch

  • #2
    Hab' ich auch immer gerne gesehen, aber nicht als Kind.
    "Die Wahrheit ist so schockierend, die kann man niemandem mehr zumuten." (Erwin Pelzig)

    Kommentar


    • #3
      Nein, leider kannte ich diese Serie nicht.
      Aber mittlerweile hast du mich ja aufgeklärt. Aber diese Figuren sind ja wirklich süß. So richtig zum n.

      Jetzt weiß ich auch, dass ich die ganze Zeit einen Fraggles-Smiley verwendet habe


      Für jeden, der sie auch nicht kannte, wie mich: Die Fraggles
      "We must question the story logic of having an all-knowing all-powerful god, who creates faulty humans, and then blames them for his own mistakes."
      Gene Roddenberry

      Kommentar


      • #4
        Klaaaaaaaaaaaaaaaaaaaar, die waren einfach nur hammergeil. Vor allem der Titelsong war ja total geil. "Dann schiess Dir doch n Loch ins Knie" ^^

        Hab es absolut gern geguckt.

        Aber lang lang ist es her. <schnüff>
        Und so oft ich auch falle, ich stehe auf, richte mein Krönchen und marschiere weiter. Übung macht halt den Meister.

        Kommentar


        • #5
          Mein Bruder sagte immer zu mir, wenn ich so weiter mache, sieht mein Auto bald aus wie die sprechende Müllhalde...
          Fraggles waren klasse....

          P.S.: mein Auto hat noch nie gesprochen...
          "Diese Prozedur wird nicht empfohlen..."

          "... wo nie ein Hund zuvor gewesen ist" *Cpt. Archer*

          Kommentar


          • #6
            Das war nicht die sprechende Müllhalde sondern die Allwissende Müllhalde. Und ich finde die Fraggles auch super. Vor allem den Opa, der von seinen Erlebnissen in der grossen weiten Welt erzählt. Das war immer extrem amüsant.
            Textemitter, powered by C8H10N4O2

            It takes the Power of a Pentium to run Windows, but it took the Power of 3 C-64 to fly to the Moon!

            Kommentar


            • #7
              Ich weiß nicht. Fraggles konnten doch mit der Muppetshow nicht mithalten. Ich fand sie nicht so gut, auch als Kind. Natürlich habe ich die Serie trotzdem geguckt, als Kind guckt man ja wirklich alles.
              Republicans hate ducklings!

              Kommentar


              • #8
                Stimmt, die Muppet Show war wirklich ein ganzes Stück besser. Vor allem wegen Szenen wie dieser hier.
                Das schönste Raumschiff in Computerspielen
                2009: Machariel (EvE Online)
                2010: SSV Normandy SR-2 (Mass Effect 2)

                Kommentar


                • #9
                  Die Fraggles waren total geil!
                  Ich mochte immer die fiesen Gorgs und die "Guck mal Mami, ich hab´ ein Fraggle - Iiiiiihhhh, weg damit!" - Szene

                  Schön, dass sich noch Leute an die Allwissende Müllhalde erinnern! Um zu der zu gelangen mussten die Fraggles immer durch den Gorg - Garten.

                  Die Doozer haben mir ja immer ein bischen Leid getan, wenn die Fraggles ihre schönen Radieschenbauten aufgegessen haben. Onkel Matt war natürlich der Brüller, wenn er seine Postkarten aus der Welt der Menschen geschickt hat und dann gab es noch den älteren Mann (wie hieß der doch gleich?) und seinen Hund Sprocky! Den Hund fand ich immer total klasse!

                  Der Vergleich mit der Muppet Show ist aber doch ein bischen unfair, weil es ja wohl zwei völlig unterschiedliche Konzepte sind. Ich vergleiche ja auch die Sesamstraße nicht mit der Muppet Show! Das ist einfach eine ganz andere Liga.

                  Kommentar


                  • #10
                    Zitat von Logan5 Beitrag anzeigen
                    Der Vergleich mit der Muppet Show ist aber doch ein bischen unfair, weil es ja wohl zwei völlig unterschiedliche Konzepte sind. Ich vergleiche ja auch die Sesamstraße nicht mit der Muppet Show! Das ist einfach eine ganz andere Liga.
                    Natürlich kann man das vergleichen. Ist eben alles von Jim Hansen. Und natürlich kann man auch die Sesamstraße mit dem Muppets vergleichen.
                    Die Fraggles waren immerhin der "Nachfolger" der Muppets. Die Muppets waren immer sehr originell (wie übrigens auch die Sesamstraße) und ausgesprochen kreativ. Und das waren die Fraggles eher weniger.
                    Republicans hate ducklings!

                    Kommentar


                    • #11
                      Naja, vergleichen kann man ja alles, aber es ist trotzdem nicht sinnvoll die Fraggles mit den Muppets zu vergleichen.
                      Du vergleichst doch auch nicht "Die Simpsons" mit "Es war einmal das Leben" nur weil beides Zeichentricksachen sind.
                      Die Muppetshow war eine Show im wahrsten Sinne, mit Gästen, mit teilweise Bezug auf aktuelle Geschehnisse, mit Showeinlagen,....
                      Die Fraggles waren zwr auch Puppen, aber da hört dann die Gemeinsamkeit schon auf. Die Fraggles sind keine Show, es ist eine Serie mit Figuren die Abenteuer erleben.

                      Also wie gesagt, der Vergleich hinkt.
                      Die Fraggles waren auch nicht der Nachfolger der Muppet Show. Es war halt die nächste Puppengeschichte die Hanson nach der Muppetshow produziert hat!
                      Das Schicksal beschütz Kinder, Narren und Schiffe namens Enterprise

                      Kommentar


                      • #12
                        Zitat von Steve Coal Beitrag anzeigen
                        Naja, vergleichen kann man ja alles, aber es ist trotzdem nicht sinnvoll die Fraggles mit den Muppets zu vergleichen.
                        Du vergleichst doch auch nicht "Die Simpsons" mit "Es war einmal das Leben" nur weil beides Zeichentricksachen sind.
                        Die Muppetshow war eine Show im wahrsten Sinne, mit Gästen, mit teilweise Bezug auf aktuelle Geschehnisse, mit Showeinlagen,....
                        Die Fraggles waren zwr auch Puppen, aber da hört dann die Gemeinsamkeit schon auf. Die Fraggles sind keine Show, es ist eine Serie mit Figuren die Abenteuer erleben. Also wie gesagt, der Vergleich hinkt.
                        Ich werde nicht müde, zu erwähnen: Die Fraggles und die Muppets stammen beide von derselben Produktionsfirma und sind beide Erfindungen von Jim Henson. Insofern hinkt da überhaupt nichts. Nach deiner Logik dürfte man gar nichts miteinander vergleichen, nichteinmal zwei verschiedene Alben ein und desselben Künstlers oder zwei Werke eines Autors miteinander.

                        Die Fraggles waren auch nicht der Nachfolger der Muppet Show. Es war halt die nächste Puppengeschichte die Hanson nach der Muppetshow produziert hat!
                        Das wurde aber damals anders erzählt.
                        Republicans hate ducklings!

                        Kommentar


                        • #13
                          Zitat von endar Beitrag anzeigen
                          Ich werde nicht müde, zu erwähnen: Die Fraggles und die Muppets stammen beide von derselben Produktionsfirma und sind beide Erfindungen von Jim Henson. Insofern hinkt da überhaupt nichts.
                          Ich persönlich finde ja FARSCAPE kommt bei weitem nicht an die Qualität der SESAMSTRASSE heran!

                          Kommentar


                          • #14
                            Mich interessiert halt Hanson und sein kreatives Schaffen. Und ich finde es ferner unbefriedigend, immer nur "Oh!", "Ah!", "Ui, toll, wie niedlich!" zu posten.

                            Die Muppetshow war nunmal sehr außergewöhnlich, wie wohl die Sesamstraße auch. Wieso darf ich das nicht feststellen, ohne dass ich mir sinnarme Einzeiler durchlesen muss? Wenn da wenigstens mal ein vernünftiges Argument dabei wäre. Die Fraggles waren das große Fernsehprojekt, das den Muppets folgte. Mit welcher Begründung(!) wird hier die Aussage als falsch bezeichnet, dass sie das Nachfolgeprojekt der Muppets waren?
                            Naja, hier im Forum haben einige Leute Probleme damit, wenn man irgendetwas differenziert betrachtet oder gar noch mit irgendetwas anderem vergleicht. Und wenn man dabei auch noch eine Spur von Kritik einfließen lässt, dann ist Holland in Not, dann ist es Zeit, es mir mal wieder so richtig zu zeigen:

                            Zitat von Logan5 Beitrag anzeigen
                            Ich persönlich finde ja FARSCAPE kommt bei weitem nicht an die Qualität der SESAMSTRASSE heran!
                            Ui! Farscape ist aber nicht von Jim Henson, der ist 1990 gestorben.
                            Republicans hate ducklings!

                            Kommentar


                            • #15
                              Die Fraggles fand ich persönlich irgendwie immer sehr langweilig. Auch wenn der Vergleich wirklich hinkt, fand ich Muppet Show wirklich um einiges besser, vor allem witziger.
                              Was unterscheidet einen Pferdeschwanz von einer Krawatte? - Der Pferdeschwanz verdeckt das Ar***loch ganz.

                              Für alle, die Mathe mögen

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X