Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Jericho

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Jericho

    Hi,

    kennt denn einer von euch zufällig "Jericho"?

    http://www.tv.com/jericho/show/58068...esults;title;0

    Die ersten paar Episoden sehen sehr vielversprechend aus. Auch die ganze Story herum ist alles noch sehr mysteriös und warte mehr oder weniger gespannt auf jede neue folge.

  • #2
    Ich hab die ersten 3 Episoden angeschaut und fand die Serie furchtbar. Da soll es um den nuklearen Holocaust gehen und alles was die Einwohner von Jericho interessiert, sind Liebesdreiecke, wer Bürgermeister wird und wer das beliebteste Kind in der Schule ist.
    Die Grundidee war sehr vielversprechend, aber in der Umsetzung kommt die Serie einfach nur rüber wie ne billige Seifenoper.
    Mein Webcomic: http://www.hipsters-comic.com

    Kommentar


    • #3
      Die Idee hat mich auch sehr interessiert, aber die Umsetzung wird dem leider nicht gerecht.

      Alles sehr oberflächlich und bis jetzt ziemlich hoffnungsvoll. Die Charaktere sind Klischees wie der strahlender Held, ein Fremder mit einem Geheimnis, ein Außenseiter in der Stadt, ein unbeliebter Junge, etc.
      Das wäre vielleicht nicht mal schlecht, wenn es Momente gäbe in denen sie darüber hinaus gehen. Aber keine der Figuren interessiert mich bis jetzt
      Zuletzt geändert von Serenity; 23.10.2006, 22:21.
      "Bright, shiny futures are overrated anyway" - Lee Adama, Scar
      "
      Throughout history the nexus between man and machine has spun some of the most dramatic, compelling and entertaining fiction." - The Hybrid, The Passage

      Kommentar


      • #4
        Gehört habe ich von der Serie bisher nichts, das Konzept klingt aber eigentlich recht interessant. Bei Gelegenheit mal reingucken, auch wenn die bisherigen Kommentare dafür sorgen, das das eher nicht dringlich passieren wird.

        Kommentar


        • #5
          Jericho

          Ich kann es nicht glauben, Sie haben die Serie eingestellt.
          Zum kotzen, cih fange an die Amerikanischen Sender zu hassen, andauernd stellen die gute Serien ein mit offenem Ende.
          Ich brech zusammen, bei Invasion, Drive etc. ist das auch so gelaufen.

          Kommentar


          • #6
            Ja, da muß ich dir zustimmen. Ich freu mich jetzt trotzdem erstmal auf die deutsche TV-Premiere bei Pro7 ab 4. Juni.

            Kommentar


            • #7
              4.Juni , danke für den Tip, drück ich mir doch auch mal rein.Ja es ist immer wieder schade das wir so abhängig sind von den amerikanischen Einschaltquoten.Surface hat mir z.b. auch sehr gut gefallen und was war ? Nach einer Staffel Serie zu Ende
              Es gibt Leute, die haben sich schon totgemischt.
              Nur durch gründliches Mischen wird der Verdacht des Falschspielens ausgeräumt.
              Das hoffe ich sehr! (Stammtisch Süd)

              Kommentar


              • #8
                Ich schaue es mir nicht an, wird doch ablaufen wie bei den anderen Serien, bringt ja nichts, so wie bei Infasion und Surface. Die läute sind doch nicht doof, die wissen das die Serie eh nicht weitergeht und schauen entsprechend lieber was anderes, die Quoten gehen folglich in den Keller und Pro7 verbannt die Serie wieder auf einen Sendeplatz spät in die Nacht.
                "...To boldly go where no man has gone before."
                ...BASED UPON "STARTREK" CREATED BY GENE RODDENBERRY...

                Kommentar


                • #9
                  Bei "Drive" habe ich mich auch ein bisschen geärgert, aber um Jericho ists imho nicht schade, das war meiner Meinung nach ein ziemlich langweiliger Kitsch. Die Serie hat ihr Konzept überhaupt nicht ernst genommen und die obligatorischen Dreiecksbeziehungen und Streitereien, wer das coolere Kind in der Klasse ist, mehr in den Vordergrund gerückt als die Auswirkungen der nuklearen Katastrophe. Da wundert es mich wirklich nicht, wenn diese Serie nich lange durchhält, selbst falls die späteren Folgen besser gewesen sein sollten als die ersten paar, die ich gesehen habe.
                  Ich schau lieber "Heroes".
                  Mein Webcomic: http://www.hipsters-comic.com

                  Kommentar


                  • #10
                    So schlecht fand ich Jericho jetzt nicht... ist schon schade drum, da es IMO ein guter Kompromiss aus Endzeit-Serie und Familien-Storys war.
                    Aber man hätte wirklich mehr draus machen können, wenn man die Prämisse der Serie ernster genommen hätte und manche der Ideen aus dem Anfang der ersten Staffel konsequenter verfolgt hätte (z.B. die Sache mit den Chinesen).
                    Eine andere Endzeit-Serie mit "J" hats eigentlich vorgemacht, wies laufen muss. Aber selbst diese ist frühzeitig beendet worden.

                    Gutes TV wird nicht zwangsläufig mit hohen Quoten belohnt.
                    Christianity: The belief that some cosmic Jewish zombie can make you live forever if you symbolically eat his flesh and telepathically tell him that you accept him as your master, so he can remove an evil force from your soul that is present in humanity because a rib-woman was convinced by a talking snake to eat from a magical tree.
                    Makes perfect sense.

                    Kommentar


                    • #11
                      Zitat von Uschi Beitrag anzeigen
                      deutsche TV-Premiere bei Pro7 ab 4. Juni.
                      Habs gestern in der Vorschau gesehen. Reingucken werde ich schon, denke ich, sieht interessant aus, aber ihr klingt ja alle nicht sonderlich begeistert
                      Ich frage mich eh, wie das laufen soll, Nuklearkatastrophe und Endzeit auf der einen und Liebesgeschichten-Teenagerprobleme auf der anderen Seite? Paßt irgendwo nicht so ganz, finde ich. So schlimm kann die Katastrophe ja kaum sein, wenn noch Zeit für Teeniegeschichten bleibt
                      Mich interessiert mehr, wie die alle mit der Katastrophe fertigwerden und was genau passiert ist und warum, wahrscheinlich wirds dann beim "mal reingucken" bleiben.

                      Kommentar


                      • #12
                        Der Pilot ist ja grad zusammen mit Sleepy Hollow auf der TV-Movie- DVD mit drauf. Ich schau ihn mir jetzt mal an...

                        EDIT: Der Start sieht viel versprechend aus, ich denke, ich schaue mir auf jeden Fall einmal der ersten Folgen an.
                        Zuletzt geändert von madhorst; 22.05.2007, 13:15.
                        Lass Dich nie auf eine Diskussion mit Idioten ein - sie ziehen Dich nur auf ihr Niveau herab und schlagen Dich dort mit ihrer grösseren Erfahrung

                        Kommentar


                        • #13
                          Ein wenig Hoffnung gibt es noch:

                          Zitat:

                          CBS may wrap up Jericho
                          Monday, 21st May 2007
                          CBS, which canceled the post-apocalyptic series Jericho last week, posted a statement in response to fan outcry that the show ended on a cliffhanger and promised it would wrap the show up in some fashion.

                          In a statement on the official show bulletin board, CBS Entertainment president Nina Tassler told fans: "We truly appreciate the commitment you made to the series, and we are humbled by your disappointment. In the coming weeks, we hope to develop a way to provide closure to the compelling drama that was the Jericho story."

                          In the season-one finale of Jericho, the denizens of Jericho, Kan., were preparing to go to war with a neighboring town. The episode ended with the sound of gunfire over a black screen. After the episode aired, CBS announced that the show would not be returning for a second season in the fall, leading fans to send a raft of e-mails to the network. (SyFyPortal reported on some of the fan reaction.)

                          "We have read your e-mails over the past few days and have been touched by the depth and passion with which you have expressed your disappointment," Tassler wrote. "Please know that canceling a television series is a very difficult decision. Hundreds of people at the network, the production company and the incredibly talented creative team worked very hard to build and serve the community for this show—both on-air and online. It is a show we loved, too. Thank you for supporting Jericho with such passion."

                          Quelle
                          Rygel: "I've got an new Philosophy Crichton. What used to be important isn't and what should be important never will be."

                          Kommentar


                          • #14
                            Also ich werd´s mir am Montag (4.6) auf alle Fälle anschauen - freue mich über alles Neue, was im TV läuft! Und beurteilen, kann ich es ja ohnehin erst, wenn ich es mir auch angeschaut habe! Und was das Serien ohne Ende angeht - Naja das war mir schon immer egal, hab auch mit Begeisterung Invasion und Surface angeschaut, obwohl ich wusste, dass es nicht weiter geht! Schöner wäre natürlich eine Serie mit richtigem Abschluss, aber wo gibt es das heute noch?!
                            Can God create a puzzle so difficult,
                            a riddle so complex...
                            that even he can´t solve it?
                            What if that´s us?

                            Kommentar


                            • #15
                              Schade das es nur eine Staffel gibt und es mit einer zweiten nicht sicher ist. Werde ich mir dann wahrscheinlich nicht angucken. "Surface" hatte ich deswegen auch gemieden. Zeitverschwendung.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X