Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Moonlighting- Das Modell und der Schnüffler

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Moonlighting- Das Modell und der Schnüffler

    Ok, irgendwo hatte ich ja "angedroht" einen Thread über die Serie zu eröffnen- und da ich grade nichts besseres zu tun habe...

    Also, worum gehts:
    Dem ersten Anschein nach ist Moonlighting eine Detektiv-Serie der 80er Jahre, wie es sie zu dieser Zeit wie Sand am Meer gab. Aber nein, ML (ich kürz das mal so ab ) hat sich doch erfrischend von den anderen Krimi-Serien abgehoben.
    Letztendlich ist es nämlich weniger eine Detektiv-Serie. Vielmehr geht es darum, ob und wann sich die beiden Protagonisten David Addison (Bruce Willis ) und Maddie Hayes (Cybill Shepherd) endlich kriegen. Ach ja, es sei erwähnt, dass Maddie ein ehemaliges Modell ist, die über Umwege (und den Verlust ihres Großteils ihres Vermögens) Chef der Blue Moon Detective Agency wird. Ist nämlich eine ihrer Firmen, die sie mal so erworben hatte. David arbeitet schon länger in der Agentur als Schnüffler (somit erklärt sich auch der Serientitel).

    Bis es nun endlich soweit ist, dass sich die beiden kriegen, wird herrlich miteinander gestritten, gezofft, Bürotüren geschmettert und so weiter und so fort.

    Was mich persönlich sofort an der Serie fasziniert hat, war die Chemie zwischen Maddie & David. Von Anfang an war da diese gewisse sexuelle Spannung zwischen den beiden. Und niemand streitet sich schöner, kreativer und vor allem schneller als die beiden!


    Ich bin vor kurzen mehr oder weniger über die Serie auf DVD gestolpert. Ich kann mich noch vage an die Serie erinnern, als ich Anfang der Neuziger vielleicht 2 -3 Folgen davon im TV gesehen habe. Und das hat gereicht, um mich bis jetzt neugierig zu machen.
    Jedenfalls lief ich dann durch ein riesiges Elektronikkaufhaus hier in Hamburg und Staffel 4 von ML strahlte mich so komisch an. Dummerweise war das die einzige Staffel, die vorrätig war. Na ja, ich hab sie trotzdem mitgenommen und noch am selben Abend die 1,2 und 3. Staffel bei Amazon bestellt.
    Und es nie bereut.

    Also, guckt noch jemand dieses Juwel aus den 80ern??

    "At the very least...my butt is warm." Last words ever spoken in Paragon City/ Justice

    Chroniken des Schreckens //Coming soon: The Oro Wingmen

  • #2
    Hehe, Erster...und das noch vor Spooky .
    Ich fand die Folgen immer sowas von lustig, so eine Komik fehlt heute total. Allein wie sich Bruce Willis anstellte um das Model zu veräppeln und nachzumachen, herrlich. Und dann immer diese Sprüche, die aber auch gezielt auf den Punkt anspielten, dass David hier eigentlich der Schnüffler ist, und zwar der Wahre, und sie halt nur aus Spass an der Freude mitmacht. Zumindest hatte ich immer den Eindruck. Anders als bei Hart aber Herzlich, ok, da waren die auch verheiratet und vom alten Schlag. Egal, trotzdem würd ich die ich glaub 37 Folgen nochmal sehen...ist einfach erfrischend.

    Kommentar


    • #3
      Die Macher von dieser Serie haben wohl zuviel Remington Steele geguckt.

      Ich kann mich leider gar nicht an die Serie erinnern, aber allein die Tatsachen, dass es Willis erste richtig große Rolle ist und die Serie sich in manchen Folgen selbst veralbert, machen mich neugierig.
      Forum verlassen.

      Kommentar


      • #4
        @ maestro:
        Einer der Macher von ML war auch bei den ersten 10 Folgen von Remington Steel einer der Hauptverantwortlichen, daher ist dein erster Satz gar nicht mal so falsch.

        Hier mal einer meiner Lieblings-"Dialoge".
        YouTube Video
        Peep!

        "At the very least...my butt is warm." Last words ever spoken in Paragon City/ Justice

        Chroniken des Schreckens //Coming soon: The Oro Wingmen

        Kommentar


        • #5
          Mich hat es doch sehr gewundert, dass die Serie doch noch mal im deutschen TV läuft: 9Live Programm

          Soweit ich das beurteilen kann, ist das die beste Sendung bei 9live.
          Forum verlassen.

          Kommentar


          • #6
            Oh Gott, wie herabwürdigend für diese Serie!!!
            Wenn ich die Serie nicht auf DVD hätte (bis auf Staffel 5 ), müsste ich diesen Müllsender doch tatsächlich mal einspeichern.

            "At the very least...my butt is warm." Last words ever spoken in Paragon City/ Justice

            Chroniken des Schreckens //Coming soon: The Oro Wingmen

            Kommentar


            • #7
              Also ich kann mich erinnern, dass einige Folgen sporadisch im Nachtprogramm von Kabel1 aufgetaucht sind. Ist noch garnicht so lange her. Aber ich fand die Serie auch klasse. Die Chemie zwischen den Hauptdarstellern stimmte und auch die Nebendarsteller wie z.B. Miss Topisto, die sich ständig neue Sprüche für das Telefon ausgedacht hat, fand ich gut. Am besten war allerdings immer dieses HickHack zwischen David und Maddie.

              Kommentar


              • #8
                Eigentlich heißt sie Miss DiPesto, aber das war nah dran. Ich mochte sie auch immer sehr.

                Aber nix geht über das Gezanke zwischen Maddie und David.

                "At the very least...my butt is warm." Last words ever spoken in Paragon City/ Justice

                Chroniken des Schreckens //Coming soon: The Oro Wingmen

                Kommentar


                • #9
                  So, da Staffel 5 ja bald auf DVD erscheint (juhuuu endlich), habe ich wieder angefangen, mich weiter durch Staffel 4 zu kämpfen. Diese gefällt mir nämlich noch gar nicht so wirklich. Na ja, mit dieser Meinung stehe ich ja nun absolut nicht alleine da, bei dem ,was ich schon alles gelesen habe.

                  David ohne Maddie ist einfach nur noch halb so schön- zumal David auch mehr deprimiert als alles andere ist. Und auch der Versuch, das zu zeigen, was die ersten 3 Staffel so gut gemacht hat, funktioniert nicht so wirklich:
                  Bert und Agnes können sich nicht so schön streiten wie David & Maddie.
                  Tatsächlich nervt Bert mich nur noch mit seiner ganzen Art. Und was zum Teufel hat MacGillycuddy eigentlich zu melden?

                  Staffel 4 lebt mehr oder weniger von Bruce Willis allein (die Gefängnis-Folgen fand ich geil....besonders das Casting für den David-Nachfolger xD )...aber es ist einfach nicht mehr das Moonlighting, wie ich es kenne und liebe. Tja, ich hoffe auf Staffel 5.

                  "At the very least...my butt is warm." Last words ever spoken in Paragon City/ Justice

                  Chroniken des Schreckens //Coming soon: The Oro Wingmen

                  Kommentar

                  Lädt...
                  X