Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

LIFE ON MARS ePetition 2. Staffel synchronisiert im FREE TV

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • LIFE ON MARS ePetition 2. Staffel synchronisiert im FREE TV

    Liebe LIFE ON MARS Fans!

    Seit über einem Jahr warten wir jetzt nun schon vergeblich, dass KABEL EINS
    endlich mit der zweiten Staffel von LIFE ON MARS Sam Tylers Schicksal auflöst.
    Doch der Sender rückt diese paar Episoden einfach nicht raus!

    Statt dessen vertröstet uns die kabel-eins-Zuschauerredaktion seit Monaten damit,
    dass man sich zwar freue, unseren Geschmack getroffen zu haben, aber nicht wisse,
    wann die acht finalen Folgen ausgestrahlt würden. Und das, obwohl der Kanal sowohl
    Senderechte als auch deutsche Synchronisation für die 2. Staffel bereits eingekauft hat!

    Das ist insofern doppelt tragisch, weil KABEL EINS durch das NICHTausstrahlen der
    acht Folgen auch noch deren DVD-Vermarktung im deutschsprachigen Raum verhindert!!!

    Grund genug, dem Sender an sein Versprechen zu erinnern.

    Bitte unterzeichnet die Internet-Petition für eine Fortsetzung von LIFE ON MARS im deutschen Free-TV:

    LIFE ON MARS - Petition für 2. Staffel im Free-TV




    Bitte macht diese Aktion publik! Versucht auch interessierte Freunde und Bekannte zum Unterzeichnen der Petition zu überreden

  • #2
    Nur weil es dir nicht schnell genug geht heißt dass doch noch lange nicht dass Kabel 1 die Folgen nicht senden wird!
    Welches Versprechen hat Kabel 1 denn abgegeben?

    Lächerlich sowas!

    Wegen jedem Furtz der irgendjemandem am TV-programm nicht passt werden so bescheuerte Online-petitionen gemacht, die nachweislich nichts bringen! Oder nenn mir mal ein Beispiel wo so eine einzelne Aktion was gebracht hat!
    Erst warens eingestellte Serien und nun schon die einem ungeduldigen Zuschauer zu lang vorkommende Wartezeit auf die Ausstrahlung.
    Wenn du es so unbedingt wissen willst, dann lern Englisch und kauf dir die DVD!

    Seit wann läuft denn diese Aktion!
    Denn 121 Unterzeichner!!!! Das ist ja der Hammer!

    Ich kann ja den Wunsch nach Nachschub einer geliebten Serie verstehen, aber man sollte es auch nicht übertreiben!
    Das Schicksal beschütz Kinder, Narren und Schiffe namens Enterprise

    Kommentar


    • #3
      Lern Du doch erst einmal den respektvollen Umgang mit Deinen Mitmenschen, vielleicht bekommst Du dann auch ne Antwort!

      Gute Besserung!
      Zuletzt geändert von millerair; 12.08.2008, 19:49.

      Kommentar


      • #4
        Zitat von millerair Beitrag anzeigen
        Lern Du doch erst einmal den respektvollen Umgang mit Deinen Mitmenschen, vielleicht bekommst Du dann auch ne Antwort!

        Gute Besserung!
        Da kann ich echt nur lachen!
        Ich bezeichne deine Aktion (wohlgemerkt die Aktion, nicht dich) als bescheuert und du bist eingeschnappt wie ein kleines Kindergartenkind!

        Im Übrigen, ich will keine Antwort! Ich wollte nur klar machen dass mich dieser momentan Petitionswahn nervt und dass sich die Leute vorher mal gedanken machen sollten über Sinn und Aussicht auf Erfolg bevor sie wegen jeder Kleinigkeit die ihnen gerade nicht passt eine Petition eröffnen.
        Das hat nämlich erstens keinen Sinn und zweitens schmälert es die Chancen der wenigen Petitionen die wirklich was bringen könnten.

        Vieleicht denkst du mal drüber nach bevor du mich angehst!
        Nur so ein Gedanke
        Das Schicksal beschütz Kinder, Narren und Schiffe namens Enterprise

        Kommentar


        • #5
          Zitat von Steve Coal Beitrag anzeigen
          Nur weil es dir nicht schnell genug geht heißt dass doch noch lange nicht dass Kabel 1 die Folgen nicht senden wird!
          Welches Versprechen hat Kabel 1 denn abgegeben?
          Was heißt denn hier nicht schnell genug? Die Ausstrahlung der ersten Staffel war im Februar 2007. Wie lange soll man denn bitte noch auf die zweite Staffel warten?

          Was das "Versprechen" angeht - wenn ein Sender nach der Ausstrahlung der letzen Folge schriftlich ankündigt, dass es im Herst (2007 wohlbemerkt) definitiv weiter gehen soll, werte ich das durchaus als eine Art von Versprechen.

          Es ist allerdings bereits absehbar, dass dies auch im Herbst 2008 nicht geschehen wird, da Kabel1 seine diesbezügliche Planung bereits bekannt gegeben hat und die Serie nicht dabei ist.

          Wie sehr in Vergessenheit soll die Serie noch geraten bevor man eine Petition startet, die dem Sender zeigt, dass Interesse besteht?

          Zitat von Steve Coal Beitrag anzeigen
          Oder nenn mir mal ein Beispiel wo so eine einzelne Aktion was gebracht hat!
          Ich denke, "Doctor Who" dürfte da wohl das aktuellste Beispiel sein, oder?

          Zitat von Steve Coal Beitrag anzeigen
          ..Lächerlich sowas!
          ..Wegen jedem Furtz der irgendjemandem am TV-programm nicht passt werden so bescheuerte Online-petitionen gemacht, ...
          ..Wenn du es so unbedingt wissen willst, dann lern Englisch und kauf dir die DVD!

          ...Seit wann läuft denn diese Aktion!
          Denn 121 Unterzeichner!!!! Das ist ja der Hammer!

          ..Da kann ich echt nur lachen!

          ..Vieleicht denkst du mal drüber nach bevor du mich angehst!
          Nur so ein Gedanke
          Zitat von millerair Beitrag anzeigen
          Lern Du doch erst einmal den respektvollen Umgang mit Deinen Mitmenschen, vielleicht bekommst Du dann auch ne Antwort!

          Gute Besserung!
          Zitat von Steve Coal Beitrag anzeigen
          Da kann ich echt nur lachen!
          Ich bezeichne deine Aktion (wohlgemerkt die Aktion, nicht dich) als bescheuert und du bist eingeschnappt wie ein kleines Kindergartenkind!
          Welcher Konversationsstil sich hier mehr nach Kindergarten anhört, liegt wohl im Auge des Betrachters, oder? Ich habe jahrelang als Erzieher im Kindergarten gearbeitet und weiß genau, was mir bekannter vorkommt. Wir haben das immer "stänkern" genannt, was du da machst, Steve. Vielleicht machst du dir lieber mal Gedanken?!

          Kommentar


          • #6
            Da muss ich Logan5 rechtgeben. Eine Art Versprechen war das ja was Kabel 1 uns da gegeben hat. Und wie lange soll man denn auf die Folgen warten? Zehn Jahre? Eine Berechtigung hat die Petition ja schon, wenn Sender es nicht auf die Reihe kriegen die Folgen zu bringen, leiden wir, die Zuschauer darunter. Aber die Petition ist auf keinem Fall lächerlich!

            Kommentar


            • #7
              Na nun kommt mal alle runter Leute. Gaaaaanz ruuuuhig

              Steve Coal hätte es natürlich freundlicher ausdrücken können, das stimmt, aber im Grunde hat er ja recht.
              • Kabel 1 hat guten Grund die Serie nicht zu zeigen. Die Quoten der ersten Staffel waren eher mäßig.
              • Ist Kabel 1 nicht verpflichtet, die Sendung ausszutrahlen und erst recht nicht schnellstmöglich. Nur weil man mal ankündigte irgendwann etwas auszustrahlen, ist das kein Versprechen des Senders.
              • Bringen diese ganzen Online-Petitionen aus Erfahrung überhaupt nichts. Viel wirkungsvoller bzw. überhaupt erstmal wirkungsvoll ist es meistens, wenn man die Zuschaueredaktion persönlich anmailt, anruft etc. Die leiten nämlich wirklich weiter, warum die Leute anrufen oder mailen.
                (Die Wiederaufnahme von DocWho war von Anfang an von Pro7 geplant, das hat nichts mit irgendeiner Petition zu tun)
              • Mit 140 "Unterschriften" in zwei Wochen ist sowieso kein Blumentopf zu gewinnen. Bis die Petition bei dem Tempo Kael 1 auch nur im geringsten juckt, sind wirklich 3 Jahre vergangen
              "Steigen Sie in den Fichtenelch! - Steigen Sie ein!"

              Kommentar


              • #8
                Erst einmal Danke für den Zuspruch.

                Mails an alle zuständige Stellen sind natürlich vorher passiert.
                Widersprüchliche Aussagen haben uns (wir sind zu Dritt) auf die
                Idee der Petition gebracht. Die Seite steht seit ca. 2 Wochen, aber
                wird erst seit Sonntag Abend beworben.

                Wir wollen keinem was, sondern sind an den Leuten interessiert, die
                sich für die Serie interessieren. Alle anderen brauchen doch nicht zu unterschreiben ;-) und können sich getrost ihren Hobbies widmen.

                gruss
                millerair

                P.S.: Wenn man es nicht versucht, kann sich auch nichts ändern!
                Es ist zumindest ein Versuch wert!

                Kommentar

                Lädt...
                X