Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Der Bluff (RTL 2)

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Der Bluff (RTL 2)

    Spiegel.de: Der Bluff

    Eine neue Doku-Soap, 6 Folgen zu je zwei Stunden. Von 21:15-23.15 auf RTL, jeden Montag.

    Sehr unterhaltsame Serie kann ich nur sagen, besonders die Pilotfolge: Germanistikstudent aus München wurde in vier Wochen zum Gangsta-Rapper erzogen. Hat besonders meinen Geschmack getroffen, da ich ja bekanntlich auf Hip-Hop abfahre.

    Fazit: Gestern interessante Folge, die für die Öffentlichkeit Einblicke in den Hip-Hop gewährt hat. Die Verwandlung fand ich jedoch nicht sehr gut, da die Raps doch noch ein bisschen abgehackt klangen.

    Nächste Woche wird eine Imbissbudenverkäuferin zur 5 Sterne Köchin ausgebildet.

    Was haltet ihr von der Serie?

  • #2
    Der nächste Doku-Soap-Mist von RTL II. Lief glaub ich sogar schonmal (zumindest die erste Folge) und ist gnadenlos gefloppt. Noch ein Grund mehr, RTL II konsequent zu meiden.

    MfG
    Whyme
    "Und wie alle Priester haben sie als erstes gelernt, Wahrheit mit "Ketzerei" zu übersetzen."
    -Frank Herbert - Der Herr des Wüstenplaneten

    Kommentar


    • #3
      Ich habe das zwar jetzt nicht auf RTL II gesehen, aber vor einige Jahren lief so ein ähnliches Format auch im WDR.
      Das hieß Fake: Fake (TV-Serie) - wunschliste.de

      Das fand ich eigentlich recht unterhaltsam. Da wurde zum Beispiel aus einem Schafscherer ein Star-Friseur gemacht.
      Ob die bei RTL II diese Serie einfach wiederholen, oder die gleichen Ideen für eigene Folgen verwenden, weiß ich nicht.
      Zumindest scheint die übernächste Folge auch diese Schafscherer-Firseur-Idee aufzugreifen.

      Kommentar


      • #4
        Ist nicht das gleiche, aber ähnlich, sieht man bei dem Link, den ich geposted habe. Na, ich glaub die nächste Folge wird mich aber eher nich so interessieren. Wie fandet ihr eigentlich die Folge gestern?

        Kommentar


        • #5
          Ich hab den Pilot gesehen und fands recht unterhaltsam. Der Student war mal echt n Knaller ("Ich möchte meine erotische Vita nicht fremden kundtun!"). Respekt. Der hat sich wirklich sehr gut entwickelt. Das der Fake zum Schluss aufflog war allerdings wenig verwunderlich. Insgesamt war er viel zu schwach. Jedem Laien wäre aufgefallen, dass er den Rhyme nicht im Blut hat. Aber er hat sich für seine Möglichkeiten top verkauft. Denke aber nicht, dass mich Schaafscherer vor der Glotze halten würden. Wenn also demnächst ne interessante "Verwandlung" ansteht bin ich bestimmt wieder mit dabei.
          Lust auf ein Sci-Fi-Hörspiel? Hier der Link zu Folge 1 meiner Commander Perkins 2000 Edition

          Kommentar


          • #6
            Ja, glaub aber nicht, dass die nächsten so interessant werden. Da war dass schon die Bombe, das müssten so ne Reihe von Sendungen nur über dieses sein. Fand aber, dass er dann bei der Endshow noch viel zu abgehackt gerappt hat. Aber die Kommentare seiner Hip-Hop Kollegen über die Jury waren geil!

            Kommentar


            • #7
              *hust*
              DWDL.de - Notbremse: RTL II setzt Dokusoap "Der Bluff" ab

              "Steigen Sie in den Fichtenelch! - Steigen Sie ein!"

              Kommentar


              • #8
                lol, wer hätte das gedacht. Irgendwie schon traurig, wie ein Fisch auf dem Land der ums Überleben kämpft... Ob die jemals etwas gutes produzieren werden?

                Kommentar

                Lädt...
                X