Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Welche Serien würdet ihr gerne sehen?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Welche Serien würdet ihr gerne sehen?

    Mich würde mal interessieren, was für Serien ihr gerne sehen würdet. Dabei ist es egal ob ihr eine völlig neue Serie wollt, einfach nur eine neue Serie zu einem bestehenden Universum oder das eine Serie mal wieder gesendet wird, bzw. eine Neuauflage dieser.
    Oder wartet ihr schon lange darauf, dass eine Serie bzw. die neuen Folgen einer Serie es endlich ins dt. (Free)-TV schafft?


    Was ich gerne sehen würde sind Sanctuary, auf dessen rechten Pro7 nun schon seit 2009 sitzt und der Rest von Human Target sowie eine neue Stargate-Serie.
    Ansonsten warte ich jetzt schon seit Anfang vorrigen Jahres auf neue Folgen von Burn Notice, die jetzt für Herbst angekündigt wurden.
    Eine neue Sci-Fi-Serie mit Raumschiffen, die vor allem auch länger als eins oder zwei Staffeln läuft wäre auch nicht schlecht.
    "Gestern war es noch Science-fiction, heute eine Tatsache, und morgen schon ist es veraltet."
    (Otto Oskar Binder)

    "The greatest lesson in life is to know that even fools are right sometimes." (Sir Winston Churchill)

  • #2
    Ich will wieder Chicago Hope sehen. Mit Mandy Patinkin!

    Kommentar


    • #3
      Gut gemachte neue ST- oder SG-Serien würde ich natürlich auch begrüßen, da ich die Universen sehr liebgewonnen habe.

      Dazu finde ich es sehr schade, dass es anscheinend nie die Serie oder die Kinofilme zu Stephen Kings "Dark Tower" geben wird .

      Und auch bei "The Borgias" habe ich so meine Zweifel, dass es im dt. Fernsehen jemals die zweite Staffel geben wird.

      Kommentar


      • #4
        Warum? The Borgias lief doch ganz ordentlich?

        Kommentar


        • #5
          ER würde ich gerne sehen.
          Ich habe immer wieder gehört das Clooney dadurch erst zu dem geworden ist was er eben ist..ein Frauenheld.
          Mich schrecken nur die vielen Staffeln..

          Kommentar


          • #6
            Ja, eine gescheite SciFi Serie wäre mal wieder fällig. Und zwar im Stile von Star Trek, Star Wars oder Babylon 5, das heißt viele verschiedene raumfahrende Völker und eine halbwegs epische Geschichte. Oder sie könnten Perry Rhodan verfilmen. DAS wäre doch mal schön.

            Von Krimi- oder Arzt Serien hab ich auf jeden Fall ziemlich die Schnauze voll.

            Schön finde ich, dass derzeit ein bisschen auf der Märchenschiene gefahren wird (Grimm, Once upon a time) und mit Game of Thrones und Spartacus (in gewisser Weise Merlin und früher Rome) wieder der Phantasie- und Mittelalter Bereich bedient wird, aber da kann es ruhig noch mehr geben, mit Variation der Themen.

            Außerdem geht jetzt bald wieder eine Serie an den Start, die sich auf die amerikanischen Medien konzentriert (The Newsroom), auf die bin ich extremst gespannt. Hoffe sehr, dass die gut wird. Und ich fände es schön, wenn es wieder eine Serie über den Politikbetrieb geben würde im Sinne von West Wing (das ich leider noch nicht gesehen habe, Asche auf mein Haupt!).

            Und Spartacus, The Borgias oder Tudors machen es ja ganz gut vor: Warum verfilmt man nicht mehr geschichtliche Ereignisse? Wie gesagt, ich finde ja vor allem das Mittelalter oder auch das 18./19. Jahrhundert recht interessant.

            Jo, das wären mal so ein paar Ideen von mir XD
            Zuletzt geändert von Snobantiker; 20.04.2012, 18:35.

            Das älteste deutsche Stargate-Rollenspiel auf www.stargate-universe.de
            "Aber Josua sprach zu den zwei Männern, die das Land ausgekundschaftet hatten: Geht in das Haus der Hure und führt das Weib von dort heraus mit allem, was sie hat, wie ihr versprochen habt."

            Kommentar


            • #7
              Diese Serie will ich im TV sehen. Der Reihe nach:

              Wiederholung einer alten Serie:
              - Fraiser; lief mal auf Anixe, die Serie war ganz gut, ich würde sie gerne wieder sehen, besonders die esrten Staffeln, die ich noch nicht kenne.
              - Outer Limits; die Neuauflage aus den Neunzigern, einige Story waren so weit ich mich erinnere ziemlich gut.

              Neue Staffeln einer bestehenden Serie:
              - Breaking Bad
              - Mad Man
              - True Blood
              jeweils die vierte Staffel

              folgendes wird es vermutlich leider nie geben

              Neue Serien in bestehenden Universen:
              - Stargate Universe; es wäre fantastisch, würde die dritte Staffel doch irgendwann gemacht werden.
              - eine neue Star Trek Serie; Ideen von mir können hier nachgelesen werden http://www.scifi-forum.de/science-fi...en-w-rdet.html .

              Neuauflagen alter Serien:
              - Ein gut gemachtes Remake von Raumpatrouille Orion, gerne auch in europäischer Zusammenarbeit.
              That is not dead which can eternal lie / And with strange aeons even death may die
              Es ist nicht tot, was ewig liegt, / Und in fremder Zeit wird selbst der Tod besiegt.
              H. P. Lovecraft

              Kommentar


              • #8
                Zitat von Lord Yu Beitrag anzeigen
                Mich würde mal interessieren, was für Serien ihr gerne sehen würdet. Dabei ist es egal ob ihr eine völlig neue Serie wollt, einfach nur eine neue Serie zu einem bestehenden Universum oder das eine Serie mal wieder gesendet wird, bzw. eine Neuauflage dieser.
                Oder wartet ihr schon lange darauf, dass eine Serie bzw. die neuen Folgen einer Serie es endlich ins dt. (Free)-TV schafft?


                Was ich gerne sehen würde sind Sanctuary, ...
                Oh ja, auf "Sanctuary" warte ich auch schon sehnsüchtigst! Zumindest die 4. Staffel möchte ich noch sehen und vielleicht entscheiden "sie" sich ja auch noch für eine weitere Staffel...

                Außerdem hätte ich gerne eine Fortsetzung von "Space 2063", da diese ja nach nur einer Staffel mit einem fiesen Cliffhanger endete... Ich hätte zu gerne gewusst, wie es mit Colonel TC McQueen, Shane und Vanessa
                weitergegangen wäre...


                Zitat von Snobantiker Beitrag anzeigen
                Ja, eine gescheite SciFi Serie wäre mal wieder fällig. Und zwar im Stile von Star Trek...oder Babylon 5, das heißt viele verschiedene raumfahrende Völker und eine halbwegs epische Geschichte. ...
                Und Spartacus, The Borgias oder Tudors machen es ja ganz gut vor: Warum verfilmt man nicht mehr geschichtliche Ereignisse? Wie gesagt, ich finde ja vor allem das Mittelalter oder auch das 18./19. Jahrhundert recht interessant.
                ...
                In beiden Punkten stimme ich dir zu, da beides sehr interessante Themenbereiche sind, die es auszuschöpfen gilt! Mal schauen, was so kommt!

                Genauso hätte die Serie "Moonlight" eine 2. Staffel verdient gehabt.

                Kommentar


                • #9
                  Game of Thrones Season 2, und die noch nicht existierende 3 Staffel

                  Kommentar


                  • #10
                    Zitat von Dannyboy Beitrag anzeigen
                    Warum? The Borgias lief doch ganz ordentlich?
                    Auf ATV lief die Serie ganz gut, auf Pro7 ist sie aber wegen dem zuvor ausgestrahlten Borgia gefloppt.

                    Kommentar


                    • #11
                      Zitat von Moon Beitrag anzeigen
                      ER würde ich gerne sehen.
                      Ich habe immer wieder gehört das Clooney dadurch erst zu dem geworden ist was er eben ist..ein Frauenheld.
                      Mich schrecken nur die vielen Staffeln..
                      Läuft übrigens auf TNT-Serie.
                      Aber so schlimm ist das mit den Staffeln auch nicht. Da sich der Cast mit jeder Staffel verändert (uns somit nach einigen Staffeln immer komplett ausgetauscht ist), gibts sowieso nichts was man über die gesamte Serie verfolgen kann. Gibt so 2-3 Staffelfinale, bei denen man problemlos aussteigen kann ohne zu viele offene Handlungsbögen zu haben.
                      "Steigen Sie in den Fichtenelch! - Steigen Sie ein!"

                      Kommentar


                      • #12
                        Zitat von Snobantiker Beitrag anzeigen
                        Ja, eine gescheite SciFi Serie wäre mal wieder fällig. Und zwar im Stile von Star Trek, Star Wars oder Babylon 5, das heißt viele verschiedene raumfahrende Völker und eine halbwegs epische Geschichte.
                        Genau so eine Serie hätte ich auch gerne mal wieder, die jetzigen Sci-Fi Serien spielen ja meist auf der Erde, mit höchstem einem, meist keinem Alienvolk.

                        Oder sie könnten Perry Rhodan verfilmen. DAS wäre doch mal schön.
                        Ehrlich gesagt wundert es mich das das noch niemand getan hat. Anschauen würde ich es mir auf jeden Fall.

                        Schön finde ich, dass derzeit ein bisschen auf der Märchenschiene gefahren wird (Grimm, Once upon a time) und mit Game of Thrones und Spartacus (in gewisser Weise Merlin und früher Rome) wieder der Phantasie- und Mittelalter Bereich bedient wird, aber da kann es ruhig noch mehr geben, mit Variation der Themen.

                        Und Spartacus, The Borgias oder Tudors machen es ja ganz gut vor: Warum verfilmt man nicht mehr geschichtliche Ereignisse? Wie gesagt, ich finde ja vor allem das Mittelalter oder auch das 18./19. Jahrhundert recht interessant.
                        Ein paar ordentliche Serien mit Mittelalterflair würde ich mir auch ansehen, kann durchaus auch Fantasyelemente enthalten wie Game of Thrones.

                        Zitat von Marschall Q Beitrag anzeigen
                        Neuauflagen alter Serien:
                        - Ein gut gemachtes Remake von Raumpatrouille Orion, gerne auch in europäischer Zusammenarbeit.
                        Ich habe zwar das Original nicht gesehen, aber das hört sich auf jeden Fall interessant an.
                        "Gestern war es noch Science-fiction, heute eine Tatsache, und morgen schon ist es veraltet."
                        (Otto Oskar Binder)

                        "The greatest lesson in life is to know that even fools are right sometimes." (Sir Winston Churchill)

                        Kommentar


                        • #13
                          Gutes Thema.

                          Seit ich aus dem Film "Inception" rauskam, denke ich, was für einen guten Serienstoff das abgeben würde. Nicht mit den Charakteren, die im Film waren, sondern mit anderen.
                          Die Technik, sich in Träumen zubegeben und dort abgefahrenes zu erleben, biete doch ungalublich viel. Der Film gibt genug interessantes vor und bleibt dabei vage genug um Freiraum zu lassen.
                          Wir wissen das die Zusammensetzungs der Betäubungsmittel eine Rolle spielt und die Technik in diesen schicken Koffern.
                          Für den Film war es genug zu wissen: Es ist da und tut dies. Was auch in Ordnung ist, aber: Wer stellt die Chemikalien her? Gibt es Firmen mit Monopolen? Was sagt die Regierung? Wer hat es erfunden? Folgeschäden? Wachkoma?
                          Dann das ganze Ding mit der Traumsicherheit. Es gibt die Guten und die Bösen...und den ganzen Rest. Hier kann man ziemlich jebe Geheimdienstgesichte reinstricken.
                          Und die Träume und die Funktion im Unterbewusstsein selbst. Ein großes Feld.
                          Leider wären Traum-Szenen wahrscheinlich auch der Killer der Serie, wegen hohen Buget.
                          Was die Leute heutzutage wollen, ist ja Charakterentwicklung. Kein Problem, die Haputcharaktere stochern sich und anderen und auch gerne gegenseitig in den Träumen herum. Steilvorlage für Spannungen und Missverständnisse, würde ich sagen.

                          Oh man, ja mehr ich darüber nach denke desto mehr will ich eine Inception-Serie sehen.
                          Ich versuche meinen Status und meine Beitragszahl in diesem Forum durch sinnvolle Beiträge zu erhöhen.
                          Neues Ziel: Weniger Tippfehler...Das geht so nicht weiter!

                          Kommentar


                          • #14
                            Ich wäre auch für mehr Weltraum Sci Fi Filme mit Raumschiffen, fremden Welten und Aliens, aber bitte nicht so Ami-Klischeehaft.

                            Und mehr gute Britische Serien. Gerne ganz viele neue Staffeln von Doctor Who und jeweils Frühling Sommer Herbst und Winter Specials, dazu britisches Torchwood und natürlich neue Folgen von Primeval.

                            Kommentar

                            Lädt...
                            X