Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Beverly Hills Cop - Die Serie

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Beverly Hills Cop - Die Serie

    CBS adaptiert die Beverly Hills Cop-Kinotrilogie für einen kommenenden Piloten, der bei Erfolg in Serie gehen soll.

    Die Serie setzt einige Jahre nach den Filmen an. Hauptdarsteller ist Brandon T. Jackson (Tropic Thunder) als Jungcop Aaron Foley, dem Sohn des inzwischen zum Captain beförderten Axel Foley (Eddie Murphy), der wie sein Vater auf ungewöhnliche Art und Weise seinen Fällen nachgeht.

    Murphy bekommt auf jeden Fall einen Gastauftritt im Piloten, eventuell sogar in einer wiederkehrenden Rolle und fungiert außerdem als ausführender Produzent.
    Beverly Hills Cop TV reboot casts Tropic Thunders Brandon T. Jackson


    Ich weiß ja nicht so recht...Beverly Hills Cop III war ein echter Schuss in den Ofen und auch Murphys Karriere verlief alles andere als rosig.
    Mal abwarten. Gut wahrscheinlich, dass es bei dem Piloten bleibt.
    To see the world, things dangerous to come to, to see behind walls, to draw closer, to find each other and to feel - that is the purpose of life.
    Follow Ductos on Twitter! | Duct Tapes and Tales

  • #2
    Fand auch das Beverly Hills Cop 3 schon überflüssig war und kann mich daher mit den Gedanken einer Serie nicht anfreunden.

    Kommentar


    • #3
      Kurz und bündig: Obwohl mir "Beverly Hills Cop III" wohl besser gefiel als den meisten, bin ich nicht davon überzeugt. Ich halte auch etwa die manchmal gelobte Serie zu "Transporter" für eher überflüssig...
      Was unterscheidet einen Pferdeschwanz von einer Krawatte? - Der Pferdeschwanz verdeckt das Ar***loch ganz.

      Für alle, die Mathe mögen

      Kommentar


      • #4
        Mir haben alle drei Beverly Hills Cop-Teile gefallen, trotzdem bin ich was die Serie angeht erstmal skeptisch.
        Erst einmal finde ich es sehr gut, dass Eddie Murphy mitspielt, auch wenn es wohl nur eine Nebenrolle sein wird (sollte es in Serie gehen).
        Na mal sehen, wie sie den Piloten umsetzten.
        "Gestern war es noch Science-fiction, heute eine Tatsache, und morgen schon ist es veraltet."
        (Otto Oskar Binder)

        "The greatest lesson in life is to know that even fools are right sometimes." (Sir Winston Churchill)

        Kommentar


        • #5
          Ich finde die Idee gar nicht mal schlecht. Durch den Wechsel des Formats ergeben sich sicherlich einige interessante Möglichkeiten und ich würde nicht reflexartig von Geldschinderei o.Ä.. reden.

          Kommentar


          • #6
            Der erste Teil war super, der zweite okay und der dritte war mies. Ich kann mir kaum vorstellen, dass es den (jetzigen) Machern gelingt mich für eine TV-Serie zu begeistern.

            Meine Prognose: Wird nach Staffel 1 abgesetzt!
            LOAD "SCIFI-FORUM.DE",8,1

            Kommentar


            • #7
              Zitat von SBH Beitrag anzeigen
              Der erste Teil war super, der zweite okay und der dritte war mies. Ich kann mir kaum vorstellen, dass es den (jetzigen) Machern gelingt mich für eine TV-Serie zu begeistern.

              Meine Prognose: Wird nach Staffel 1 abgesetzt!
              Dies ist auch meine Prognose
              Ohne Eddie Murphy in der Hautrolle sehe ich schwarz.

              Kommentar


              • #8
                Zitat von human8 Beitrag anzeigen
                Dies ist auch meine Prognose
                Ohne Eddie Murphy in der Hautrolle sehe ich schwarz.
                Und vorallem ohne seine Synchronstimme, die er sonst auch hatte. Randolf Kronberg ist leider seit 2007 verstorben.
                "Kinder, ihr habt euer Bestes gegeben und seid miserabel gescheitert. Was habt ihr daraus gelernt? Es niemals versuchen."
                Homer J. Simpson

                Kommentar


                • #9
                  Zitat von Mister Cavit Beitrag anzeigen
                  Und vorallem ohne seine Synchronstimme, die er sonst auch hatte.
                  Ich glaube kaum, das der deutsche Markt relevant für eine eventuelle Fortführung der Serie sein dürfte...
                  LOAD "SCIFI-FORUM.DE",8,1

                  Kommentar


                  • #10
                    Ich glaube man sollte sich hier nicht ganz so auf die alten "Beverly Hills Cop"-Filme versteifen und ob das wie als Serie funktionieren wird.. Ich würde darauf wetten, dass die Serie außer dem Titel und dem Namen einiger Charaktere so gut wie nichts mit den Filmen gemeinsam haben wird.

                    Wir werden hier einfach eine neue Action-/Crime-Serie mit einem Schuss Comedy vorgesetzt bekommen.
                    "Steigen Sie in den Fichtenelch! - Steigen Sie ein!"

                    Kommentar


                    • #11
                      Ich fand Brandon T. Jackson in Tropic Thunder klasse und ich glaube, dass der eine Serie als komödiantischer Schauspieler tragen kann. Ob so eine Serie jetzt überhaupt Sinn macht oder nicht, muss man abwarten.

                      Reingucken würde ich wohl aber auf jeden Fall mal, weil mir -wie gesagt- Brandon T. Jackson eigentlich ganz gut gefallen hat.

                      "At the very least...my butt is warm." Last words ever spoken in Paragon City/ Justice

                      Chroniken des Schreckens //Coming soon: The Oro Wingmen

                      Kommentar

                      Lädt...
                      X